Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Hochschule

110 berufsbegleitende Studierende gehen die ersten Schritte in eine neue Richtung

Am vergangenen Freitag, 8. März, begrüßte das Weiterbildungszentrum der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) die neuen berufsbegleitenden Studierenden. 110 Studentinnen und Studenten begannen ein Studium neben ihrer Berufstätigkeit. Darunter der MBA-Studiengang General Management, die Bachelorstudiengänge Betriebliches Management, Technologiemanagement und Pflegepädagogik. Zudem starteten erstmalig die beiden Bachelorstudiengänge Pädagogik im Rettungswesen und Sicherheitsmanagement. Prof. Dr. Horst Kunhardt, Vizepräsident für Gesundheit an der THD, begrüßte die Studierenden bei der gemeinsamen Auftaktveranstaltung. Dabei richtete er sich an die einzelnen Teilnehmergruppen und verwies auf die hohe Qualität der Lehre sowie die gute Betreuung. Neben dem hohen Praxisbezug profitieren die Studierenden vor allem auch vom Austausch untereinander. „Sie werden nicht nur von Ihren Dozenten lernen. Vor allem werden Sie voneinander lernen...

Hochschule Osnabrück: Erneute Akkreditierung der dualen Masterstudiengänge

Führung und Organisation (M.A.) sowie Technologieanalyse, -engineering und -management (M.Eng.) werden in ihrer Zukunftsfähigkeit für Berufstätige und Unternehmen bestätigt Osnabrück/Lingen: Die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover hat die Re-Akkreditierung der berufsintegrierenden Masterstudiengänge des Instituts für duale Studiengänge der Hochschule Osnabrück für weitere sieben Jahre bestätigt und den Akkreditierungsbericht im April veröffentlicht. Sowohl der Studiengang Führung und Organisation (F&O) als auch Technologieanalyse, -engineering und -management (TAEM) bereiteten dem Gutachten zufolge „die Studierenden sehr gut auf eine qualifizierte Erwerbstätigkeit“ vor. Berufstätige Ingenieure, Naturwissenschaftler und Wirtschaftsingenieure erlernen in TAEM den Umgang mit komplexen Technologien und Anwendungen sowie deren systematische Analyse und Entwicklung. F&O richtet sich an Berufstätige mit und...

Hochschule neu denken, Lernplattform anfassen - auf der Canvas Roadshow

Die Lernplattform Canvas von Anbieter Instructure geht auf Roadshow: In Hamburg (10.04.), München (17.04.), Wien (15.05.) und Zürich (06.06.). LMS für Hochschulen kommt nach Hamburg, München, Wien und Zürich Frankfurt am Main " 26.03.2017 " die Lernplattform Canvas von Anbieter Instructure geht auf Roadshow: In Hamburg (10.04.), München (17.04.), Wien (15.05.) und Zürich (06.06.) stellen Canvas-Fachleute und -Anwender das Learning Management System (LMS) vor und diskutieren mit Experten aus dem Hochschulbereich die aktuellen Bildungstrends. E-Learning-Verantwortliche, Lehrende und Bildungsmanager sind eingeladen, sich über Lösungen für die digitale Hochschule zu informieren und sich zu vernetzen. Wie sollen sich Bildungseinrichtungen strategisch aufstellen? Wie sieht die Bildung der Zukunft aus? Wie gestalten wir lebenslanges Lernen? Wie ist das Verhältnis von Technologie und didaktischer Innovation? - Dies sind die zentralen Fragen...

Masterstudiengänge für Berufstätige: Karriere durch Kombination von Beruf und Studium

Die Hochschule Osnabrück am Campus Lingen stellt in einer Informationsveranstaltung ihre Masterprogramme für Berufstätige vor Osnabrück/Lingen: Am 09. Februar lädt die Hochschule Osnabrück Interessierte mit einem ersten Studienabschluss zu der Informationsveranstaltung „Nach dem Studium ist vor dem Studium: den eigenen Arbeitsplatz mit einem Masterstudium proaktiv weiterentwickeln“ ein. Ab 16:00 Uhr werden am Campus Lingen die beiden berufsintegrierenden Masterstudiengänge „Technologieanalyse, -engineering und -management“ (M.Eng.) und „Führung und Organisation“ (M.A.) sowie der berufsbegleitende Masterstudiengang...

Potenziale neuer Technologien entdecken

Ingenieure aufgepasst: Jetzt für das Studienjahr 2018/19 in den dualen Master „Technologieanalyse,-engineering und -management“ einschreiben und Expertenwissen von morgen erlangen Osnabrück/Lingen: Das Institut für Duale Studiengänge (IDS) der Hochschule Osnabrück am Standort Lingen nimmt ab sofort Bewerbungen für den dualen Masterstudiengang „Technologieanalyse, -engineering und -management“, kurz TAEM, entgegen. Dieser richtet sich an berufstätige Ingenieure, Naturwissenschaftler und Wirtschaftsingenieure, die in einem berufsintegrierenden Studium ihren ersten Studienabschluss ergänzen sowie ihr Praxiswissen mit...

Bachelor- und Master-Informationstag an der Cologne Business School

Am 8. Juli stehen die Campustüren der Cologne Business School (CBS) offen: Während des Bachelor- und Master-Informationstages können Interessierte sich in familiärer Atmosphäre über die verschiedenen Management-Studienprogramme an der CBS informieren. Das Besondere: Der Informationstag steht unter dem Motto „Studentisches Engagement“. In verschiedenen Veranstaltungen stellen sich die studentischen Initiativen der CBS vor. Probevorlesungen aus unterschiedlichen Fachbereichen geben den Besuchern des Infotages einen Einblick in die verschiedenen Bachelor- und Master-Studiengänge. Wie sieht die Arbeit des Career Service‘...

Metropolregion Nürnberg: Bratwurst und Hightech

(Erlangen) - Die gute Lebensqualität in der Metropolregion Nürnberg ist allseits bekannt. Ein neues Projekt soll nun auch die wirtschaftlich-technologischen Kompetenzen in der Region, die Innovationskraft und die damit verbundenen Karrierechancen stärker in die Köpfe und Suchraster der Fachkräfte bringen. Projektauftakt im Herzen der Metropolregion Der Standort für den Projektauftakt am 11. Mai ist kein Zufall: die hl-studios in Erlangen, eine Werbeagentur für Industriekommunikation ist darauf spezialisiert, Technologie und wirtschaftliche Stärke sichtbar zu machen. Darum geht es auch in dem neuen Projekt: „Wir werden...

HS Ansbach: Die Generation Y im Blick

(Erlangen) - Die Generation Y hat andere Präferenzen bei der Jobwahl als ältere Generationen. Was zählt, sind interessante Herausforderungen, Flexibilität oder die Work-Life-Balance. Unternehmen, die das verstehen, stellen sich darauf ein. Und sie engagieren sich an den richtigen Orten – zum Beispiel bei der Hochschulkontaktmesse Ansbach. „Wer die besten Leute aufbauen will, muss bei den jungen Talenten anfangen“, stellt Hans-Jürgen Krieg fest. Er ist Unternehmenssprecher von hl-studios aus Erlangen, einer der führenden Agenturen für Industriekommunikation in Deutschland. Doch: Wer heute die Besten will, muss einiges...

Bilder vom Rande des Weltalls - SRH Hamm gelingen Aufnahmen aus 34803m Höhe

Am Dienstag (04.04.2017) hat die Forschungsgruppe „SRH in der Stratosphäre“ erneut einen Wetterballon starten lassen. Es war der zweite Start in diesem Jahr und der vierte seit dem ersten Start im Jahr 2015. Dieses Mal ging es nicht wie im März dieses Jahres um einen Höhenrekord, sondern um Videoaufnahmen, neue Messungen von beispielsweise der Temperatur, dem Luftdruck und der -feuchtigkeit sowie dem Innendruck in der Kapsel und der Batteriespannung. Eine Besonderheit dieses Starts war, dass die Position des Ballons während des Fluges live verfolgt werden konnte. Am Abend vor dem Start waren die Studenten gespannt ob alles...

Studienstart im März an der SRH Hochschule Hamm – Attraktive Studienvarianten zum Sommerstart

Die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm fokussiert zum Sommersemester 2017 auf innovative Studienvarianten. Mit dem 5-semestrigen Studienformat im BWL-Masterprogramm, dem Quereinstieg in das BWL-Bachelorstudium und dem berufsbegleitenden Studiengang der Sozialen Arbeit bietet die Hochschule ein flexibles Zusatzangebot zum März 2017. „Unsere 5-semestrige BWL-Mastervariante bieten wir im Sommer mit einem ‘sanften‘ Einstieg mit steigender Anforderung an. Dadurch ermöglicht die Hochschule den Studierenden in den ersten beiden Semestern mehr Freiraum zum Lernen. Zudem verlieren die Studierenden keine Zeit, da der...

Inhalt abgleichen