Fahrzeuge

Elastisches Wachstum: Ceresana-Studie zum Weltmarkt für Butadien-Kautschuk

Butadien-Kautschuk (butadiene rubber, BR) ist, gemessen am weltweiten Absatz, der zweitwichtigste Kautschuk nach Styrol-Butadien-Kautschuk (SBR). Hergestellt wird BR durch die Polymerisation von Butadien. Produkte aus BR besitzen eine sehr gute Elastizität, Isoliereigenschaft, Abriebfestigkeit und Kälteflexibilität. Nach der neuesten Studie des Marktforschungsinstituts Ceresana werden von dieser Elastomer-Sorte aktuell weltweit pro Jahr rund 3,44 Millionen Tonnen verbraucht. Auf die Region Asien-Pazifik entfallen dabei mehr als 57 % des globalen Umsatzes; mit großem Abstand folgen dahinter Nordamerika und Westeuropa. Ceresana erwartet, dass der mit BR erzielte Umsatz bis 2025 um durchschnittlich 4,1 % pro Jahr wachsen wird. Reifen und Kunststoff-Modifikation sind Hauptanwendungen Der dominierende Absatzmarkt für BR sind Fahrzeugreifen, mit einem Anteil von rund 73 % des weltweiten Gesamtverbrauchs. BR ist neben SBR, Naturkautschuk und Carbon...

Glänzende Aussichten: Ceresana untersucht den Weltmarkt für Farben und Lacke auf PUR-Basis

Polyurethan-Lacke bieten hervorragende optische Eigenschaften wie hohen Glanz und Brillanz. Polyurethane (PUR) sind Reaktionsprodukte von Polyisocyanat-Härtern mit verschiedenen Polymeren, etwa mit Polycarbonaten. Zweikomponenten-Lacke auf PUR-Basis zeichnen sich durch hohe Härte und sehr gute Beständigkeit gegen aggressive Chemikalien, Bewitterung und mechanische Belastung aus. Ceresana hat den Weltmarkt für PUR-Farben und -Lacke detailliert analysiert: Das Marktforschungsinstitut erwartet, dass der damit erzielte Umsatz bis zum Jahr 2025 auf rund 20,3 Milliarden US-Dollar steigen wird. Die wichtigsten Anwendungsgebiete für Farben und Lacke auf PUR-Basis sind Möbel und Holzverarbeitung, die Fahrzeug- und andere Industrien. Auf Asien-Pazifik entfielen im Jahr 2017 knapp 53 % des globalen Verbrauchs, dahinter folgten Nordamerika und Westeuropa. Polierte Möbel Der bedeutendste Absatzmarkt für PUR-Farben und -Lacke war im Jahr 2017 der...

Haltbar und bewährt: Ceresana untersucht den Weltmarkt für Kleb- und Dichtstoffe auf Basis von Polyurethan

Polyurethane (PUR) sind Kunststoffe, die durch eine Polyadditionsreaktion von Polyisocyanaten mit Polyolen entstehen und je nach Herstellung hart und spröde oder weich und elastisch sein können. Unterschiedliches PUR wird für reaktive Klebstoffe, thermoaktivierbare Klebstoffe, Schmelz-, Dispersions- und Lösungsmittelklebstoffe gebraucht. Verwendet werden diese Klebstoffe zum Beispiel für das Verkleben von Pkw-Frontspoilern, Sandwichkonstruktionen, Fassadenelemente, das Einkleben von Metallwinkeln oder auch zum Abdichten von Elektronikgehäusen. PUR-Dichtstoffe werden insbesondere in der Transport- sowie der Bauindustrie für Fugen an Fenstern und das Abdichten von Dächern oder Rohren eingesetzt. Das Marktforschungsunternehmen Ceresana hat den Weltmarkt für Kleb- und Dichtstoffe auf Basis von PUR detailliert analysiert. Bis 2024 erwartet Ceresana einen Anstieg des damit erzielten Umsatzes auf über 9,7 Milliarden US-Dollar. Bauen mit PUR Die...

Mastervolt: Neuer Bereich "Power Products Mobile Solutions" verstärkt den Vertrieb von Stromsystemen und elektrischen Komponente

München, 16. Oktober 2017 - Mastervolt, einer der führenden Anbieter von zuverlässigen, netzunabhängigen Stromlösungen, erweitert seinen Vertrieb von Produkten für den gewerblichen und privaten Fahrzeugsektor. Mit "Power Products Mobile Solutions" bedient diese neue, starke Vertriebsabteilung jetzt auch gezielt den Markt für netzunabhängige Stromversorgungen und elektrische Komponenten für den Einbau in Fahrzeugen. Unter der Leitung von Martin Friedrich vertreibt das Sales-Team in Zukunft sowohl Mastervolt-Produkte als auch das gesamte Produktportfolio der Muttergesellschaft Power Products LLC mit den Marken Ancor, BEP, Blue...

Erste Deckungszusage der Rechtsschutzversicherer in Sachen Porsche Rückruf

Erste Klage gegen Porsche in München Mit Datum vom 28.7.2017 hat Porsche rund 21.500 Fahrzeuge vom Typ Cayenne-3,0 Liter-V6- Diesel zurückgerufen. In Abstimmung mit dem Kraftfahrtbundesamt ruft Porsche Fahrzeuge des Typs Cayenne 3,0 l V6 Diesel der Emissionklasse EU6 zurück. Hintergrund ist, dass der Sportwagenhersteller bei internen Untersuchungen Unregelmäßigkeiten in der Muttersteuerungssoftware festgestellt hat und diese aktiv dem Kraftfahrbundes Amt dargelegt hat. Mit der Behörde wurde eine Korrektur durch ein Softwareupdate im Rahmen eines Rückrufs vereinbart. Betroffen sind europaweit rund 21.500 Fahrzeuge der Baujahre...

23.03.2015: | | |

RC Verbrenner Buggys erfreuen sich wachsender Beliebtheit!

In den letzten Jahren ist ein stetiger Zuwachs in der RC Car Gemeinschaft zu verzeichnen. Das gesteigerte Interesse ist auf unterschiedliche Aspekte zurückzuführen. Zum einen entsteht eine große Anzahl neuer Streckenanlagen für ambitionierte Fahrer, zum anderen werden immer mehr Einsteiger Fahrzeuge in der RTR-Variante (Ready to Run) für wenig Geld als Komplettsysteme in guter Qualität angeboten. Ein solches Ready to Run Set ist mit der vollständigen Elektronik, das heißt Servos, Fernsteuerung und Empfänger, versehen. Für die Inbetriebnahme des RC Cars sind daher nur noch Akkus und Treibstoff von Nöten. Einen beträchtlichen...

Folierte Fahrzeuge richtig reinigen und pflegen

Einfache Rallye-Streifen auf der Motorhaube, Tattoos auf dem Kotflügel oder die Gestaltung des gesamten Fahrzeuges als einzigartiges Gesamtkunstwerk - bei der Folierung von Autos sind der Fantasie und Umsetzung heutzutage kaum noch Grenzen gesetzt. Doch was ist bei der späteren Reinigung und Pflege zu beachten, damit das Auto auch noch lange ein Hingucker bleibt? AUTOSOL® kennt die Anforderungen folierter Fahrzeuge und hält neben praktischen Tipps auch die passenden Pflegeprodukte bereit. Folierte Autos sind ebenso wie alle anderen ständigen Witterungseinflüssen ausgesetzt. Mit der Aussage "zu pflegen wie lackierte Autos" können...

"Hier leben Autos"

(ddp direct) "Für uns sind Fahrzeuge mehr als nur Mittel zum Zweck". Diese Aussage des Geschäftsführers Marcus Schönfeld beschreibt wohl am besten die Idee hinter dem Fahrzeugmarkt perrarus.de. Nach dem Motto "Hier leben Autos" verwirklichten er und sein kleines Team von ähnlich autoaffinen Programmierern ihre Idee einen Fahrzeugmarkt zu bauen, der den wahren Königen der Strasse gerecht wird. Mit perrarus.de [lat; sehr selten] entstand so Deutschlands Premium-Fahrzeugmarkt im Internet. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten und einer relativ langen Entwicklungszeit wurde das Portal im Herbst dieses Jahres fertiggestellt und online...

28.08.2012: | |

Ein Trabbi in der Schweiz

Von den eine wird er belächelt und für die anderen ist er Kult, der Trabbi. Nun können rund 150 bis 200 Exemplare am kommenden Wochenende im schweizerischen Aarau, beim 2. Internationalen Trabantentreffen bewundert werden. Organisator dieses Treffens, ist der in Aarau ansässige Sepp Geser der vor rund 10 Jahren den Trabantclub Schweiz in Leben gerufen hat. Wie ein Schweizer zu so einem Auto als Hobby kommt, ist schon etwas ungewöhnlich aber die Schweizer sind ja für die eine oder andere Schrulle und Skurrilität bekannt. Geser war Lehrer in der Landwirtschaftlichen Schule im Züricher Oberland und kam das erste mal mit dem...

Gefragter Kunststoff: Ceresana aktualisiert Studie zum globalen Polypropylen-Markt

Polypropylen gehört zu den am vielseitigsten einsetzbaren Kunststoffen. Viele Produkte, die wir alltäglich gebrauchen, sind aus diesem Polyolefin. Für den nach Polyethylen zweitwichtigsten Kunststoff rechnet Ceresana mit einem Anstieg des globalen Umsatzes auf mehr als 145 Mrd. US-Dollar im Jahr 2019. Vor allem wegen der dynamischen wirtschaftlichen Entwicklung von aufstrebenden Schwellenländern wird die Nachfrage nach Polypropylen (PP) weiter zunehmen. Die durchschnittliche Wachstumsrate der vergangenen acht Jahre von jährlich 4,4% wird in Zukunft voraussichtlich sogar noch übertroffen werden, wie in der aktuell publizierten Marktstudie...

Inhalt abgleichen