AI

01.09.2022: | | | | | | | |

Neue AI-Modelle wurden zu DVDFab hinzugefügt! – Erleben Sie eine AI-betriebene Lösung der nächsten Stufe!

(Peking, 01.09.2022) DVDFab bietet nicht nur die umfassendsten Multimedialösungen und Lösungen zum Herunterladen von Videos, sondern auch eine AI-betriebene Lösung, um DVDs/Blu-rays/Videos und Bilder besser aussehen zu lassen. Kürzlich wurden drei neue AI-Modelle im Modul Vergrößern bzw. im Modul Schärfen eingeführt! Mit dieser Optimierung können Sie verpixelte Fotos und Videos ohne Qualitätsverlust hochskalieren und die nächste Stufe der Foto- und Videoverbesserungstechnologie erleben! DVDFab Photo Enhancer AI ist das ultimative Bildverbesserungswerkzeug zur Verschönerung von Fotos. Es verwendet tiefe neuronale Netze und trainiert sich selbst anhand von Millionen von professionell optimierten Beispielen. Es kann auch Karikatur-Effekte auf Fotos anwenden, verpixelte Bilder bis zu 40 Mal ohne Qualitätsverlust vergrößern, Hintergründe, Farben und Helligkeit ändern ...... verlieren Details und schärfen weiche, unruhige, bewegungsunscharfe...

Trust in AI Index von SAS: Die Deutschen haben kaum Angst vor KI

Heidelberg, 21. Juni 2022 --- Künstliche Intelligenz (KI) ist in Deutschland nicht das Reizthema, als das es manchmal gesehen wird, und dieser Umstand hat sich seit 2019 auch nicht verändert. Das ist ein Ergebnis der Langzeituntersuchung "Trust in AI Index" von SAS. Dabei handelt es sich nicht um eine Befragung, sondern um eine automatisierte Auswertung von Medienveröffentlichungen in deutschsprachigen Qualitätsmedien und auf Twitter. Seit Anfang 2019 wurden rund 75.000 Artikel und knapp 290.000 Tweets analysiert - ohne Ausgangshypothese und ohne Stichprobe. Eine hitzige Diskussion findet weder in den klassischen Medien noch auf dem Social-Media-Kanal statt, große Ausschläge im Meinungsklima sind nicht zu beobachten. Pro und Kontra halten sich die Waage, die Meinungstendenz in der Berichterstattung ist neutral bis leicht positiv. Erhebliche Skepsis gegenüber KI oder sogar kategorische Ablehnung findet nur in Einzelfällen statt. Die oft kolportierte...

Reply: Automatisierung und KI sind von strategischer Bedeutung bei der Abwehr steigender Cyber-Bedrohungen

Die neue Studie von Reply "Cybersecurity Automation" beleuchtet die wesentlichen Markttrends bei der Automatisierung von Sicherheitssystemen, basierend auf einer Analyse von Branchenstudien. Cybersecurity besitzt bei der Implementierung neuer Technologien hohe Priorität, da sie inzwischen eine bedeutende Rolle in unserem Privat- und Berufsleben spielt. Smart Homes, Connected Cars, Lieferroboter: Diese Entwicklung ist unaufhaltbar. Daher gilt es, automatisierte und auf Künstlicher Intelligenz (KI) basierende Lösungen zu entwickeln, um die steigende Anzahl von Sicherheitsbedrohungen abzuwehren. Die Risiken dieser Angriffe sind verschiedenen Faktoren zuzuordnen, wie beispielsweise die zunehmend komplexeren und weitverbreiteten digitalen Netzwerke, sowie eine erhöhte Besorgnis um den Schutz personenbezogener Daten. Diese Themen identifiziert die neuen Studie " Cybersecurity Automation ", die von Reply mithilfe der eigenentwickelten SONAR-Plattform...

12.05.2022: | | | | | | | |

"The Batting Lab": Datenkompetenz für Kids via Sport

Heidelberg, 12. Mai 2022 - Datenkompetenz bereits im Kindesalter ist ein Schlüsselthema für die Zukunftsfähigkeit der Gesellschaft. Um die Jüngsten konkret erleben zu lassen, was künstliche Intelligenz (KI), das Internet of Things (IoT) und Computer Vision leisten können, hat SAS, einer der weltweit führenden Anbieter von Analytics und KI, "The Batting Lab" entwickelt. Hier können Schüler ihren Baseball-Abschlag in einem realistischen "Cage" (einem Trainingsgerät für Baseball) testen, auf Datenbasis interaktiv analysieren und so ihren Schwung verbessern. Ziel des Projekts ist es, das Selbstvertrauen der Kinder im Umgang...

Daniel Manzke ist neuer Co-Founder und CTO bei yoona.ai

Good News zum Jahresbeginn: Daniel Manzke (38) ist Co-Founder und CTO beim Berliner B2B-SaaS Venture yoona.ai.  Daniel Manzke verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Produkt Management, Entwicklung von skalierbaren Plattformen und Aufbau von ganzen Organisationen aus verschiedenen Führungspositionen. Vor seiner Tätigkeit bei The Female Company war er als CTO bei dem erfolgreichen Startup _Delivery Hero_ tätig, wo er die Restaurantplattform erfolgreich auf- und ausbaute.  Als Co-Founder und CTO bei yoona.ai wird es Daniels Aufgabe sein, das Produkt und die Technologie mit den Unternehmen zu verbinden und eine Architektur...

Countdown zur Reply Code Challenge 2022 - Coding und Gaming für Teilnehmer auf der ganzen Welt

Die Reply Code Challenge geht in die nunmehr fünfte Runde. Die Wettbewerbsteilnehmer stellen sich Aufgaben aus den Bereichen Logik und Entwicklung von Algorithmen. Die Reply Code Challenge geht in die nunmehr fünfte Runde. Die Wettbewerbsteilnehmer stellen sich Aufgaben aus den Bereichen Logik und Entwicklung von Algorithmen. Im Vorjahr nahmen insgesamt mehr als 20.000 Coder aus 95 Ländern teil. Im Mittelpunkt der diesjährigen Reply Code Challenge steht die Welt des Gaming. Dieser Bereich wächst beständig und zeigt beispielhaft die begeisternden Seiten der Digitalisierung. In diesem Jahr geht es darum, Algorithmen zu entwickeln,...

Neues eBook zu zielgruppenspezifischen Kompetenzen in Künstlicher Intelligenz für Alle in Unternehmen

Die Identifizierung und Vermittlung von KI-Kompetenzen in Unternehmen - von einer mehrfach ausgezeichneten Professorin und einem Doktoranden in der Gruppe Kognitive Systeme und Data Scientist Neu erschienen im Hanser Verlag, das eBook: "Künstliche Intelligenz in Unternehmen - Zielgruppenspezifische KI-Kompetenzen identifizieren und vermitteln" von Prof. Dr. rer. nat. Ute Schmid, Professorin für Angewandte Informatik insbesondere Kognitive Systeme an der Universität Bamberg, Mitglied im Direktorium des Bayerischen Instituts für Digitale Transformation, Mitglied im Bayerischen KI-Rat, Gewinnerin des Minerva Gender Equality Awards...

Neues eBook zu der Rolle der Hochschulen bei Digitalisierungskompetenzen

Der national und international renommierte KI-Professor Dr. Patrick Glauner zeichnet in diesem eBook den Weg auf, den wir hier bezüglich digitaler Kompetenzen gehen müssen Neu erschienen im Hanser Verlag, das eBook: "Digitalisierungskompetenzen: Rolle der Hochschulen" von Prof. Dr. Patrick Glauner, _Professor für Künstliche Intelligenz an der Technischen Hochschule Deggendorf_, die auf Rang 29 unter den weltweit innovativsten Hochschulen im aktuellen "World's Universities with Real Impact" (WURI) Ranking zu finden ist. Er ist Initiator eines englischsprachigen Studiengangs zu KI, Sachverständiger für den Deutschen Bundestag und...

Neues eBook zu digitaler Kompetenz als Brücke zur Welt von KI und IoT - Praxisbeispiel Bosch

Die neue Art zu lernen: Mechanismen und Handlungsnotwendigkeit der Kompetenzentwicklung für die digitale Transformation Neu erschienen im Hanser Verlag, das eBook: "Digitale Kompetenz als Brücke in die AIoT-Welt" von Dr. Herbert Prickarz, Director Chief Digital Office Mobility Transformation und Dr. Alexander Röck, Head of Corporate Data Strategy bei Robert Bosch GmbH. Bosch setzt auf AIoT, also die Möglichkeiten der künstlichen Intelligenz (englisch AI) mit den Möglichkeiten des Internets der Dinge (IoT) zu kombinieren. Dabei ist unter anderem neben der Gewinnung von Talenten mit "digitalen Kompetenzen" auf dem internationalen...

Neu erschienen! Das eBuch: Arbeiten in der Finanzbranche 4.0 von Laura Stiller

Aus ihrer Forschung zu Banken und der Finanzbranche, Laura Stiller mit heute neu erschienenem eBook: Neu erschienen im Hanser Verlag, das eBuch: "Arbeiten in der Finanzbranche 4.0" von Laura Stiller, wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin am Lehrstuhl für Innovations- und Technologiemanagement an der Universität Regensburg. Nie war die Notwendigkeit für Banken so groß, sich kurzfristig neuen Marktanforderungen anzupassen, wie heute. In ihrem vorab erschienenen Kapitel aus dem Handbuch Digitale Kompetenzentwicklung berichtet Laura Stiller aus ihrer Forschung zu Banken und der Finanzbranche und was diese für die digitale...

Inhalt abgleichen