iot

Cadese GmbH ist offizieller Partner der fruitcore GmbH

Die Cadese GmbH, innovativer Schweizer Engineering-Dienstleister aus Granges-Paccot und Volketswil, ist nun offiziell Partner der fruitcore GmbH aus Konstanz (Deutschland) zur Vermarktung und Integration von HORST und der dazugehörigen Software horstFX im Schweizer Markt. Diese Kooperation, die über eine traditionelle Partnerschaft hinausgeht, basiert auf mehreren Säulen. Eine der Säulen ist die gemeinsame Vision den Automatisierungsfortschritt in die Wirtschaftsstandorte DACH zu transportieren, um ansässige KMUs weiter zu stärken und damit die heimische Produktion zu fördern. Weiter streben fruitcore und Cadese die Bündelung der Kernkompetenzen beider Unternehmen im Bereich der Fertigungsoptimierung und die Implementierung des Industrieroboters in bestehende Produktionsabläufe an. Beide Partner sind sich in der Zielsetzung einig, langfristig einen Standard für ausgewählte Branchen zu etablieren und diesen stetig weiterzuentwickeln....

Automatisierung und Digitalisierung auf der MBO Open House

MBO präsentiert die Zukunft der Weiterverarbeitung Ein Jahr bevor die drupa als größte Messe der Druck- und Medienbranche erneut ihre Türen öffnet, lädt Falzmaschinenbauer MBO zur Open House. Am 5. und 6. September können Kunden und Interessierte einen Blick in die Zukunft werfen und sich schon heute über die Möglichkeiten von morgen informieren. Der Fokus der Veranstaltung liegt auf den aktuellen Themen Automatisierung, Digitalisierung, Robotics, Vernetzung und Industrie 4.0. Automatisiertes Abstapeln mit dem MBO CoBo-Stack Gleich drei CoBo-Stacks sind auf der Open House zu sehen. Der MBO CoBo-Stack ist ein kollaborierender Roboter, der ohne zusätzliche Schutzmaßnahmen wie zum Beispiel Absperrgitter, direkt neben und mit dem menschlichen Kollegen zusammenarbeitet. Mit dem neuen, automatischen CoBo-Stack revolutioniert MBO das arbeitsintensive, manuelle Abstapeln gefalzter Signaturen. Die Signaturenstapel werden von der Auslage auf...

Digitale Revolution im Werkstattgeschäft: DRIVEMOTIVE vernetzt den freien Aftermarket mit Technologien von PACE

Die von CARAT initiierte Mobilitätsplattform DRIVEMOTIVE hat sich einen der stärksten Technologieanbieter im Connected-Car-Bereich ins Boot geholt: PACE Telematics wird als Entwicklungspartner die branchenweite Digitalplattform für den freien Werkstatt- und Servicemarkt bauen. Launch ist für Sommer 2019 geplant. Die steigenden Erwartungen der Autofahrer an Connected Services und schnellere, bequemere Problemlösungen erfordern eine immer bessere Vernetzung von Autos. Damit hierbei auch der freie Aftermarket strategisch am Ball bleiben kann, initiierte das führende Großhandelsnetzwerk CARAT im Januar eine Plattform, die die Kräfte der freien Marktteilnehmer bündeln soll. Das mittlerweile eigenständige Projekt DRIVEMOTIVE ermöglicht allen Akteuren des freien Aftermarktes die Digitalisierung von Geschäftsprozessen und eine nachhaltige Kundenbindung über innovative Mehrwert-Dienste. Zum Angebot für die Werkstatt gehört neben der Remote...

ACE launcht digitale Services von PACE Telematics

Der ACE führt das intelligente Notruf- und Fahrassistenzsystem ACE myGO ein. Die Technologie kommt von den Connected Car Experten von PACE Telematics und bringt viele Smartcar-Funktionen mit. Das Angebot wird ab dem 1. Juni 2019 als digitaler Mitgliedervorteil verfügbar sein. Deutschlands zweitgrößter Automobilclub ACE Auto Club Europa e.V. revolutioniert sein Angebot mit neuen digitalen Services: Mitglieder bekommen mit ACE myGO die Möglichkeit, ein automatisches Notrufsystem und acht weitere Connected-Car-Features nachzurüsten, die das Autofahren zu einem ganz neuen Erlebnis werden lassen. Technologie und Hardware...

IoT-Dienstleister ROBIOTIC GmbH spendet 1.380 € an Schülerhilfsprojekt Nepal AG

• IoT-Dienstleister aus Paderborn und Buchen sammelt mit „ROBIOTIC Weight Loss Challenge“ 1.380 € für das Schülerhilfsprojekt Namaste Nepal sAG, das den Bau von Schulen und die Finanzierung von Lehrkräften unterstützt Paderborn/Buchen, 21. Mai 2019 - Die Freude war groß an der Abt Bessel Realschule in Buchen, als ROBIOTIC Managing Partner Ralf Krippner den Spendenscheck übergab: Im Rahmen der „ROBIOTIC Weight Loss Challenge“ sammelte das Management Team insgesamt 1.380 € für das gemeinnützige Schülerhilfsprojekt „Namaste Nepal sAG“. Daniel Schäfer ist Lehrer an der Abt-Bessel-Realschule und betreut...

Neue Crisp-Studie zeigt: Unternehmen werten IoT-basierte Geschäftsmodelle und Eco-Systeme als Erfolgsgarant für die Zukunft

Frankfurt am Main, 15.05.2019 ¬– Die Digitalisierung erklimmt die nächste Stufe: Für Unternehmen geht es nicht mehr nur darum, ihre Produkte oder Fabrikanlagen digital zu vernetzen. Sie sehen sich inzwischen zunehmend mit einer noch viel größeren Herausforderung konfrontiert: dem Aufbau von IoT-basierten Geschäftsmodellen und Eco-Systemen. Denn das ist in ihren Augen das Erfolgsmodell, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Das hat die neue empirische Studie „Erfolgreiche Geschäftsmodelle mit IoT-Plattformen und Eco-Systemen“ von Crisp Research in Kooperation mit maincubes ergeben. Die Befragung zeichnet erstmals ein umfassendes...

nicos AG auf der Hannover Messe 2019: Premiere für den motic® Broker

Münsteraner Netzwerkspezialist nicos sorgt für Souveränität im geschützten Datenraum „Industrial Intelligence – Die Vernetzung von Mensch und Maschine im KI-Zeitalter“ lautet das Motto der diesjährigen Hannover Messe, die vom 01. bis zum 05. April zum 72. Mal in der niedersächsischen Landeshauptstadt stattfindet. Mehr als 6.500 Aussteller aus 75 Ländern präsentieren auf dem Gelände der Deutschen Messe AG ihre Neuheiten. Auch die nicos AG ist auf der Weltleitmesse der Industrie vertreten. Auf dem Gemeinschaftsstand der International Data Spaces Association in Halle 8 C25 stellt die nicos ihren Use Case zum Thema „Management...

Das Internet of Things boomt: maincubes präsentiert neue Crisp-Studie exklusiv auf der Hannover Messe

Frankfurt am Main, 27.03.2019 – Ob Digital Factory, Smart Mobility oder Smart City: Das Internet of Things (IoT) ist derzeit das Top-Digitalisierungsthema der Unternehmen. Ganze 94 % der Unternehmen beschäftigen sich damit, entwickeln eine IoT-Strategie oder wollen das künftig tun. Zu diesem Ergebnis kommt die neue empirische Studie „Erfolgreiche Geschäftsmodelle mit IoT-Plattformen und Eco-Systemen“ von Crisp Research, die von Kooperationspartner maincubes exklusiv auf der Hannover Messe vom 1. bis 5. April in Halle 6, Stand B57 vorgestellt wird. ??Die Studie spiegelt erstmals die aktuelle und künftige Bedeutung von IoT,...

MHP auf dem automotiveIT Kongress 2019

Mobilitätsplattformen als Erfolgsfaktor für OEMs Ludwigsburg – Am Donnerstag, den 21. März 2019 wird der Kooperationspartner MHP den automotiveIT Kongress 2019 in Berlin mit eröffnen. Zum elften Mal findet das Branchentreffen statt, bei dem sich Autohersteller, Zulieferer und ITK-Unternehmen den Herausforderungen in der Automobilindustrie stellen. Eine davon ist das Thema Future Mobility, also die Veränderung der Mobilität durch neue Services, Geschäftsmodelle und Digital Player. Um sich im Wettbewerb gegen Google, Apple und Amazon in Sachen Mobility Services und Connected Car zu behaupten, müssen sich OEMs und andere Mobilitätsdienstleister...

FITS.DAYS 2019

vom 22.05. – 24.05.2019 in Würzburg. Fink IT-Solutions (FITS) lädt zu den FITS.DAYS 2019 ein - einem der größten Kongresse im Bereich DACH für FIORI-Applikationen mit Neptune DX Platform, FIORI und SAP Cloud Platform sowie OpenText EIM. Das diesjährige Motto lautet: SAP in Motion – Der Digitalisierungskongress. Die Neptune Software unterstützt die FITS.DAYS 2019 als diesjähriger Hauptsponsor. Premiumsponsor und Aussteller ist der führende IT & Cloud Service Provider All for one Steeb. Als weiterer Aussteller wird die Veranstaltung von MENNEKES eMobility unterstützt. Die 3-tägige Veranstaltung sowie die Abendveranstaltung...

Inhalt abgleichen