naturschutz

Botswanas beste Bucket List-Lodges von Great Plains

Wer Botswana exklusiv entdecken möchte, findet bei den Lodges von Great Plains die luxuriösesten Suiten des Landes. Von Himmelbetten unter den Sternen bis hin zu privaten Pools und riesigen Kupferbadewannen, von denen aus die Safari-Gäste die vorbeiziehende Tierwelt beobachten können, bieten diese Suiten das ultimative botswanische Bucket-List-in-the-Bush-Erlebnis. Mitbegründer und CEO des legendären Ökotourismusunternehmens Dereck Joubert kommentiert: "Hier in den botswanischen Camps von Great Plains bieten wir mehrere Unterkünfte, die Safari-Chic auf höchstem Niveau bieten. Diese Suiten unserer Réserve Collection bieten absolute Privatsphäre, viel Platz und Luxus sowie einen unvergleichlichen Service. Wenn ein afrikanisches Abenteuer für viele ein einmaliges Erlebnis ist - warum dann nicht mit Stil?" Zarafa Dhow Suite, Zarafa Camp, Botswana Die Great Plains Zarafa Dhow Suite befindet sich neben dem Zarafa Camp mit Blick auf...

Eine (fast) wahre Geschichte über die Wildpferde im Ferbitzer Bruch

"Die Wildpferdpaten" - Spannender Pferdekrimi von Cornelia Dunker Die Geschichte, die Cornelia Dunker in ihrem neuen Roman "Die Wildpferdpaten" erzählt, ist wahr. Fast zumindest, denn die wahren Helden ihres Buches gibt es wirklich: die Wildpferde, die bereits 2019 durch den Naturschutz-Förderverein eine Heimat im Naturschutzgebiet Ferbitzer Bruch nahe der Döberitzer Heide gefunden haben, jenem Gebiet, das europaweit ein einmaliges Wildnisgroßprojekt der Heinz-Sielmann-Stiftung beheimatet. Der Fantasie der Autorin sind dagegen ihre Figuren entsprungen: Janne und ihre Freunde, die ein ziemlich spannendes Abenteuer mit eben jenen Sorraia-Wildpferden erleben. Und das kommt so … Janne und ihre Freunde sind Umweltschützer, die schon einmal in der Heide aktiv wurden, als sie Menschen, die dort unerlaubterweise ihren Unrat entsorgten, auf die Schliche kamen. Nun aber stehen in diesem renaturierten ehemaligen Militärgelände im Ferbitzer Bruch...

Auf Safari in Namibia

Ongava öffnet die Türen in sein intaktes Ökosystem Nach nun zwei Jahren der Schließung bzw. stark eingeschränktem Betrieb der Lodges - zur Eindämmung des Corona-Virus sowie zum Schutz der Gäste und des Personals - öffnen im April 2022 wieder alle vier Lodges von Ongava, an der Grenze zum Etoscha Nationalpark. Das Personal freut sich schon auf glückliche Gäste, die sie verwöhnen dürfen und denen sie diesen unbezahlbar schönen, weitläufigen und ursprünglichen Ort mit seinem intakten Ökosystem und all seinen Wildtieren zeigen dürfen. Hygiene- und Schutzmaßnahmen sind en Detail ausgearbeitet und das Personal ist trainiert zur Umsetzung. Die Lodges werden poliert und getrimmt. Besonderes Highlight von Ongava: das einzigartige Ongava Visitor Centre, das den Gästen auf anschauliche Weise die wissenschaftliche Arbeit des eigenen Forschungsteams vor Ort näherbringt. Buchbar sind die Lodge über alle Afrika-spezialisierten und Premium-orientierten...

Suite Dreams in Kenia

Exklusive Privatresidenzen von Great Plains Conservation Great Plains wurde 2006 von den National Geographic-Filmemachern und Explorers-in-Residence Dereck und Beverly Joubert gegründet und bietet ein umfangreiches Portfolio an erstklassigen Safari-Suiten in ganz Kenia sowie in Botswana und Simbabwe. "Wir wollten private, gemütliche und isolierte Suiten entwickeln, in denen sich unsere Gäste ausbreiten und sich dort für Tage, Wochen am Stück wohlfühlen können. Auf dem Level, den sie zumindest von zu Hause gewohnt sind, oder besser ", kommentierte Dereck Joubert, CEO von Great Plains. Für diejenigen, die auf der Suche nach...

Átl'ka7tsem/Howe Sound in Kanada wird UNESCO-Biosphärenreservat

Die Region in British Columbia ist zum UNESCO-Biosphärenreservat ernannt worden! Das Gebiet zeichnet sich durch seine reiche indigene Kultur, biologische Vielfalt und eine besondere Geografie aus. Das neue Biosphärenreservat Kanadas befindet sich auf dem Territorium der Coast Salish-Gemeinschaft und umfasst einen 218.723 Hektar großen Land- und Meeresstreifen, der die gesamte Wasserscheide des Howe Sound umfasst. Es reicht von Point Atkinson (S?'íw?itsut) in West Vancouver bis Black Tusk (T'e?t'a?múy?in tl'a In7iny?áx?a7en) bei Whistler im Norden bis Gower Point an der Sunshine Coast im Westen. Das Kernschutzgebiet erstreckt...

Eine sichere Stromversorgung für die Bundesrepublik Deutschland

NAEB-Mitglied werden und NAEB-Rundbrief per E-Mail empfangen [2] NAEB 2118 am 29. August 2021 Fast alle Parteien wollen mit der "klimaneutralen" Energiewende die Kohle-, Gas- und Kernkraftwerke abschalten und die BRD ausschließlich mit Wind-, Solar-, Wasser- und Biogasstrom versorgen. Das ist ein sicherer Weg zu Stromausfällen und zum Vertreiben der noch vorhandenen Industrie. Was ist zu tun? Wer realistisch die Meldungen über die Energiewende bewertet, kommt schnell zu dem Schluss, dass die Ziele nur mit unerschwinglichen Strompreisen und einer flächendeckenden Zerstörung der Umwelt durch Windgeneratoren, Solaranlagen und...

Ergebnisse der Freiwilligenarbeit-Umfrage 2021 - Klima- und Naturschutzprogramme liegen im Trend

Entwicklungen und Trends der Freiwilligendienste im Ausland. Das Interesse für Klima- und Naturschutzprogramme ist im fünf Jahres Trend gestiegen. Die größte Informations- und Vergleichsplattform für ehrenamtliche Freiwilligenarbeit im Ausland www.freiwilligenarbeit.de berichtet im jährlich wiederkehrenden Volunteer Report über die Trends der weltweiten Freiwilligendienste und verzeichnet in diesem Jahr einen deutlichen Anstieg im Engagement für Klima-, Umwelt- und Tierschutzprojekte. Anzunehmender Auslöser hierfür ist neben der Covid-19-Pandemie die "Fridays for Future" Bewegung. Das Interesse, der durch den Menschen...

Nationalpark Hohe Tauern: 50 Jahre im Dienste des Naturschutzes

Wie Proteste, Pioniere & Politiker das größte Naturschutzgebiet Mitteleuropas schufen Großkirchheim, Matrei, Mittersill, 08. Juli 2021 – Vor 50 Jahren wurde mit der sogenannten „Heiligenbluter Vereinbarung“ der formelle Grundstein für die Gründung des Nationalparks Hohe Tauern gelegt. Welches Engagement einzelner Personen dazu führte und wie auf diesem Grundstein ein Nationalpark mit höchster internationaler Anerkennung entstand, erleben derzeit 10 ausgesuchte JournalistInnen. Dabei lernen diese nicht nur viel über PionierInnen der ersten Stunden, sondern auch über Kooperationen mit der im Nationalparkgebiet ansässigen...

Der Pakt des Lebens - Magisches Naturschutz-Märchen

Kerstin Struck erinnert die Leser in "Der Pakt des Lebens" an die Magie der wunderbaren Welt, die von allen Menschen Heimat genannt wird. Menschen und Tiere schlossen einst einen uralten Pakt, an den sich heutzutage nicht mehr viele Menschen erinnern können. Der Pakt wird gebrochen. Daraufhin taumelt das Leben selbst aus seiner Balance. Unaufhaltsam breiten sich die Schatten der Dunkelwelt aus. Schließlich spuckt der Vulkan Peleo Sonnenfeuer und läutet damit der Legende nach das nahende Ende der Welt ein. Melia, ein unzähmbares Mädchen aus dem Dschungel, und Ari, der verwöhnte Sohn des mächtigsten Mannes in Paradise City, werden...

Evelin und die Wölfe - Eine außergewöhnliche Geschichte von Menschen und Wölfen

In seinem neuen Abenteuerroman "Evelin und die Wölfe" beschreibt der Autor Helmut Kautzner die ganz besondere, jedoch fiktive Beziehung einer menschlichen zu einer tierischen Familie. Evelin ist sieben Jahre alt und hat eine sehr enge Bindung zu ihrem Opa. Eines Tages kommt dieser auf die Idee, für seine Enkelin eine sprechende Wolfsfamilie zu erfinden. Doch damit stellt sich Opa einer ziemlichen Herausforderung, denn er ist kein Wolfsexperte. Alles, was er über Wölfe weiß, hat er gelesen oder dem Internet oder Fernsehen entnommen. Doch für Evelin zählt nur das phantastische Leben "ihres" Wolfes und seiner Familie, die in der...

Inhalt abgleichen