Brandenburg

bbw Hochschule: "Genau da gehören wir hin!"

Neues Domizil im Wissenschafts- und Technologiepark Adlershof "Der Berliner Spitzenstandort für Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung in Adlershof mit einer jungen, dynamischen und innovativen Ausstrahlung, wie sie auch unsere Hochschule hat, wird unsere neue Wirkungsstätte. Genau da gehören wir hin", bekräftigt Prof. Dr.-Ing. Gebhard Hafer, Rektor der bbw Hochschule. "Es ist für uns an der Zeit, diesen neuen, richtigen und für uns wichtigen Weg zu gehen", findet auch die Kanzlerin der bbw Hochschule, Ursula Schwill. "Ich freue mich auf unser neues Domizil in diesem inspirierenden Umfeld des Wissenschafts- und Technologieparks, das perfekt zu unserer Hochschule passt." Was bisher nur ein Plan war, soll im kommenden März nach dem Wintersemester 2022/2023 nun Realität werden: Die bbw Hochschule wird ihren Standort in der Leibnizstraße 11-13 in Berlin-Charlottenburg verlassen, wo sie seit ihrer Gründung vor 15 Jahren ansässig...

"Bildung ist unser Auftrag, Vernetzung unsere Vision!"

bbw seit 50 Jahren Bildungspartner der Wirtschaft Es begann alles im Jahr 1972, als Wirtschafts- und Arbeitgeberverbände und Unternehmen am 11. April das bbw Bildungswerk der Berliner Wirtschaft in Berlin-Charlottenburg gründeten. Ziel war es, von der Geburtsstunde an gemeinsam eine gesellschaftspolitisch orientierte Bildungsarbeit leisten zu können und Fachkräfte für die wirtschaftlichen Herausforderungen der 70er und 80er-Jahre zu qualifizieren. "Bildung ist unser Auftrag, Vernetzung unsere Vision!", hieß es damals wie heute mit dem Unterschied, dass das bbw seit Juli 1990 als Bildungswerk der Wirtschaft in Berlin und Brandenburg e.V. nicht mehr nur Berliner, sondern auch Brandenburger Unternehmen, Schüler:innen, Auszubildenden, Studierenden, Berufstätigen und Arbeitsuchenden berufliche Bildungsperspektiven bietet. Und das auf allen Niveaustufen. Dem bbw ist es gelungen, seine Mission, mit der es vor einem halben Jahrhundert an den...

Offenes Atelier am 28.10.2022. Der Maler Bernd Blase öffnet sein Atelier in Potsdam

Am 28. Oktober 2022 von 11 Uhr bis 17 Uhr öffnet Bernd Blase sein Atelier in Potsdam. Anmeldungen und Informationen unter art@berndblase-art.de oder Mobil: 01788116665 Was ist Kunst? Das Malen braucht eine neue Dimension. Selbst Schweine werden in unserer Zeit zu Künstlern und verkaufen ihre Werke 4-stellig, für ihre Besitzer. Wo bleiben die Lebenden, die Suchenden, die Kreativen, die in sich Schmerzenden und mit Dämonen Kämpfenden, die Freigeister, die Andersdenkenden, die Straßenmusiker, das proaktive Denken? Die meisten Ausstellungen, die ich Besuche, sind Ausstellungen von toten Künstlern. Das Tote ist aber Vergangenheit. Warum soll ich in die Fußstapfen meines Vorgängers treten, ich kann ihn dann leider nicht überholen und hinterlasse keine eigenen Spuren! Somit schaffe ich nichts von mir. Wie oft muss ich mir noch die vier Jahreszeiten anhören, Ausstellungen besuchen nach dem Wiederkäuerprinzip. Noch einmal Vincent,...

"Dieses bbw Projekt ist einzigartig in der Region"

Fachkraft für Optik: Zur Zertifikatsübergabe schon den Arbeitsvertrag in der Tasche "Wir können alle sehr stolz darauf sein, dass wir das geschafft haben", freut sich Anastasia Tillmanns. Fünf herausfordernde Monate der Qualifikation zur Fachkraft im Bereich Optik liegen nun hinter ihr und weiteren 17 Absolventinnen und Absolventen der bbw Akademie für betriebswirtschaftliche Weiterbildung am Standort in Berlin-Karlshorst, die am 9. September 2022 glücklich ihre Zertifikate in den Händen hielten. Jana Speicher, Leiterin des Bildungszentrums der bbw Akademie für betriebswirtschaftliche Weiterbildung und Dozent Bruno Wurst...

PRO RETINA Patientensymposium im Rahmen des DOG-Jahreskongresses

Interessantes für Netzhautkranke: Netzhautdegenerationen - Einblicke und Ausblicke Am Samstag, 1.10.2022 findet in Berlin das PRO RETINA Patientensymposium statt. Unter dem Titel "Netzhautdegenerationen - Einblicke und Ausblicke. Wo stehen wir heute? Was bringt die Zukunft?" lädt die Selbsthilfeorganisation zu vier Vorträgen ein, in denen die aktuellen und zukünftigen Möglichkeiten der Diagnose, Prävention und Therapie beleuchtet werden. Das PRO RETINA Symposium findet im Rahmen des 120. Jahreskongresses der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft statt. Die Selbsthilfeorganisation PRO RETINA Deutschland e. V. fungiert als...

Neuwahlen bei der Pro Retina Regionalgruppe Berlin-Brandenburg

Eine Tagung voller Erfolg Berlin, 21. Mai 2022 Die Regionalgruppe Berlin-Brandenburg von Pro Retina Deutschland hatte an diesem Samstag ihr Frühjahrestreffen mit Neuwahlen des Vorstandes. Dazu kamen noch zwei sehr interessante Vorträge über Seniorensicherheit der Polizei und ein Vortrag der Rechtsberatungsgesellschaft RBM/ Rechte Behinderter Menschen. Die Pro Retina ist ein Selbsthilfeverein von Netzhaut erkrankten Menschen. Also Leute, die eine Augenerkrankung haben, im Zusammenhang mit der Netzhaut. Deshalb gibt es in diesen Verein nicht nur blinde und sehbehinderte Menschen. Der Vorstand wird alle vier Jahre neu gewählt und...

Polo-Spitzensport zur Saisoneröffnung im PoloPark Berlin und 4000 Euro Spende für die Ukrainehilfe

Berlin, 03.05.2022| Polo-Sport verbindet Höchstleistung mit Freude, Dramatik, Spannung und Leidenschaft - und zur Saisoneröffnung vom 29.04.-01.05.2022 im PoloPark Berlin auch mit einem guten Zweck. Mit einer Spende von 4000 Euro an das Deutsche Rote Kreuz zugunsten der Ukrainehilfe und Siegerpokalen für das strahlendes Gewinnerteam Cosmopolo/inMedias Kommunikation endete die Polosport Saisoneröffnung 2022 am Wochenende. In einem rasanten Finale siegte das Team Cosmopolo/inMedias Kommunikation über das Team Polo Sylt am vergangenen Wochenende, das im Zeichen von rasanten Polo Spitzensport auf dem Gelände des PoloParks Berlin...

"Unternehmerisch-Demokratisch-Miteinander" lädt regionale Wirtschaft zur Gestaltung der Zukunft ein

Das BMAS-Projekts "Unternehmerisch-demokratisch-miteinander für Brandenburg" startet gemeinsam mit ZENIKPLUS am 25. April die lokale, kostenlose Gesprächsreihe der Mitwelt-Gespräche. Am 25. April startet das bbw Bildungszentrum Ostbrandenburg in Frankfurt (Oder) als Träger des BMAS-Projekts "Unternehmerisch-demokratisch-miteinander für Brandenburg" gemeinsam mit dem Forschungszentrum ZENIKPLUS die lokale, kostenlose Gesprächsreihe der Mitwelt-Gespräche. Zukünftig werden sich auf lokaler Ebene Vertreter:innen von Wirtschaft sowie Gesellschaft, Politik und Bildung zu Vorträgen, Workshops und Austausch treffen, um gemeinsam über...

Eine (fast) wahre Geschichte über die Wildpferde im Ferbitzer Bruch

"Die Wildpferdpaten" - Spannender Pferdekrimi von Cornelia Dunker Die Geschichte, die Cornelia Dunker in ihrem neuen Roman "Die Wildpferdpaten" erzählt, ist wahr. Fast zumindest, denn die wahren Helden ihres Buches gibt es wirklich: die Wildpferde, die bereits 2019 durch den Naturschutz-Förderverein eine Heimat im Naturschutzgebiet Ferbitzer Bruch nahe der Döberitzer Heide gefunden haben, jenem Gebiet, das europaweit ein einmaliges Wildnisgroßprojekt der Heinz-Sielmann-Stiftung beheimatet. Der Fantasie der Autorin sind dagegen ihre Figuren entsprungen: Janne und ihre Freunde, die ein ziemlich spannendes Abenteuer mit eben jenen...

Neue Kanzlerin an der bbw Hochschule Berlin

Anfang Oktober hat Ursula Schwill als neue Kanzlerin der bbw Hochschule ihr Amt angetreten. An der Seite des Rektors und der drei Prorektor:innen verantwortet Ursula Schwill die Leitung der Verwaltung und den Haushalt der Hochschule. Ursula Schwill kommt von der IB Hochschule für Gesundheit und Soziales. Dort war sie von Oktober 2019 bis September 2021 Vizepräsidentin für Wirtschaft und Weiterbildung. Umfangreiche Wirtschaftserfahrung und Expertise bringt die studierte Betriebswirtin aus verschiedenen Leitungsfunktionen in Bereichen Marketing, Vertrieb, Personal und Controlling mit. In der Zeit von 2009 bis 2018 war Ursula Schwill...

Inhalt abgleichen