Brandenburg

Zwei Tage alternative Gesundheit in Brandenburg an der Havel

Brandenburg an der Havel - Am 6. + 7. Oktober 2018 findet in der Marina Niederhavel am Wiesenweg in Brandenburg an der Havel die 1. Alternative Gesundheitsmesse statt. Auf der ersten Alternativen Gesundheitsmesse in Brandenburg an der Havel können Sie neustes Wissen und Informationen zu den Themen Bewegung, Ernährung und physische bzw. psychische Gesundheit bekommen. Sie wollten schon immer wissen, was Sie für sich und Ihre Gesundheit selbst tun können? ... dann sind Sie auf dieser Messe genau richtig! Nach dem Motto "Gesundheit gibt es nicht im Handel, sondern nur durch Lebenswandel" stellen sich Heilpraktiker, Sport- und Mentalcoachs sowie Berater aus mehreren alternativen Fachgebieten vor. Im Seminarraum haben Sie die Möglichkeit, kostenfreie Vorträge zu besuchen, all Ihre Fragen zu diesen Themen zu stellen und auch praktikable Antworten darauf zu bekommen. Die Messe bietet nicht nur ein breites Spektrum an alternativen...

Manfred Maurenbrecher LIVE im Bürgerhaus Altstadt

Brandenburg an der Havel Liedermacherkonzert mit Manfred Maurenbrecher am Freitag, den 19. Oktober 2018 um 20:00 Uhr im Bürgerhaus Altstadt (Bäckerstraße 14) Brandenburg an der Havel beim Verein "Die Altstädter e.V." Manfred Maurenbrecher (* 2. Mai 1950 in Berlin) ist ein deutscher Liedermacher und Autor. Er ist ein Urenkel des Historikers Wilhelm Maurenbrecher und ein Enkel des Schauspielers Otto Maurenbrecher. In seiner Jugend spielten Klavierunterricht, eine Vorliebe für Gedichte, Leonard Cohen, Bob Dylan und Franz-Josef Degenhardt eine Rolle. Maurenbrecher veröffentlichte mehr als zwanzig LPs bzw. CDs unter eigenem Namen, drei CDs als Teil von Mittwochsfazit und eine LP mit der Gruppe Trotz & Träume. Maurenbrecher schrieb Liedtexte unter anderem für Spliff, Herman van Veen, Renan Demirkan, Veronika Fischer, Ulla Meinecke („Hafencafé“) und Katja Ebstein. Rundfunkfeatures produzierte er unter anderem für RIAS...

1. Alternative Gesundheitsmesse in Brandenburg an der Havel

Brandenburg an der Havel | Am 6. + 7. Oktober 2018 findet in der Marina Niederhavel am Wiesenweg in Brandenburg an der Havel die 1. Alternative Gesundheitsmesse statt. Auf der 1. Alternativen Gesundheitsmesse in Brandenburg an der Havel können Sie neustes Wissen und Informationen zu den Themen Bewegung, Ernährung und physische bzw. psychische Gesundheit bekommen. Sie wollten schon immer wissen, was Sie für sich und Ihre Gesundheit selbst tun können? ... dann sind Sie auf dieser Messe genau richtig! Nach dem Motto "Gesundheit gibt es nicht im Handel, sondern nur durch Lebenswandel" stellen sich Heilpraktiker, Sport- und Mentalcoachs sowie Berater aus mehreren alternativen Fachgebieten vor. Im Seminarraum haben Sie die Möglichkeit, kostenfreie Vorträge zu besuchen, all Ihre Fragen zu diesen Themen zu stellen und auch praktikable Antworten darauf zu bekommen. Die Messe bietet nicht nur ein breites Spektrum an alternativen Gesundheitsberatungen...

Bio-BackSchwein-Tag in Brandenburg an der Havel

Am Sonntag, 23. September 2018 ist es wieder soweit. Im Regional-Laden Brandenburg (Grillendamm 4) findet in der Zeit von 12 Uhr bis 18 Uhr wieder der beliebte Backschwein-Tag statt. Wenn Edgar Baerenz (Inhaber des Regional-Ladens) einläd, geht es nicht einfach nur darum leckeres Bio-Backschwein aus Freilandhaltung von der Backschwein-Tenne aus Gömnigk bei Brück zu essen und diverse ausgewählte Leckereien aus dem reichhaltigen Angebot des Regional-Ladens zu verkosten und zu probieren. Nein. Es geht um mehr! Der Regional-Laden, der am 11. September 2018 sein 3-jähriges Bestehen feierte, ist zwischenzeitlich ein bekannter und...

Spanische Nacht mit Agujeta Chico & Friends in Brandenburg an der Havel

Spanische Nacht AGUJETA CHICO & FRIENDS Heute wird´s spanisch. Bei schönem Wetter feiern wir auf dem Hof des Bürgerhauses die spanische Lebensart. Antonio Dorrey, El Agujeta Chico, wurde 1963 in Jerez geboren und ist der Sohn von Dolores La Agujeta. Aufgewachsen in einer Flamencodynastie beginnt er im Kindesalter zu singen und Gitarre zu spielen. Konzerte seiner Mutter begleitete er auf der Gitarre zum ersten Mal im zarten Alter von elf Jahren. Sowohl als Sänger als auch als Gitarrist ist er in unzähligen Formationen in ganz Spanien aufgetreten. Die Flamenco-Tänzerin Ñusta wird die Gäste mit ihrer Leidenschaft verzaubern. Der...

Frauen-Kleidermarkt in Brandenburg an der Havel

KLEIDER MACHEN LEUTE Wer hat nicht ab und zu Lust auf ein neues Kleidungsstück? Aber nicht alles, was in den Kleiderschrank wandert, muss fabrikneu sein. Ebenso wenig muss jedes Stück, das im Schrank Platz einnimmt, auf alle Zeit dort hängen bleiben. Manches mag zu klein oder zu groß geworden sein. Oder es gefällt schlichtweg nicht mehr. Für Frauen, die gut erhaltene Kleidung kaufen oder verkaufen wollen, ist der Frauenkleidermarkt unseres Vereins ein Muss. Dort lässt sich so manches Schnäppchen machen. Frauen, die Lust auf Mode haben, sich gern gegenseitig beraten, sind hier richtig. Und wenn das Stöbern, Kaufen und Verkaufen...

Mit Literatur um die Welt - KUBA

Wer hat nicht manchmal Fernweh und träumt von "New York, Rio, Tokyo", von Rom, Riga oder Reykjavik? An die Orte, die wir nicht durch reale Reisen erkunden können, entführt uns oft die Literatur. In der Vortragsreihe unseres Vereins - Die Altstädter e.V. - bummeln wir mit literarischen Figuren am Strand der Copacabana entlang, eilen durch die Straßen Manhattans, erfahren den morbiden Charme Havannas und sammeln dabei Impressionen, die in Reiseführern und literarischen Handbüchern oft ausgespart sind. So wird Literatur zum Wegweiser durch ferne Welten. Unsere "Reiseführer" sind Kenner von Literatur, Land und Leuten. Passend...

Bürgerhaus Altstadt (Brandenburg an der Havel) öffnet zum Tag des offenen Denkmals

Am Tag des offenen Denkmals öffnen am Sonntag den 9. September 2018 bundesweit historische Bauten, Parks und aräologische Stätten ihr Türen für Kultur- und Geschichtsfans. Der Tag des offenen Denkmals ist wohl die größte Kulturveranstaltung Deutschlands. "Entdecken, was verbindet" heißt das Motto des Tages des offenen Denkmals in diesem Jahr und bezieht sich damit explizit auf das Europäische Kulturerbejahr 2018. Das Motto zeigt, wie Denkmale Brücken schlagen zwischen Baustilen, Regionen, Kulturen und Menschen. Denn kein Denkmal steht allein: Die von den Erbauern verwendeten Baumaterialien, Techniken und Stile verbinden...

Brau- u. Backtag in der historischen Altstadt Brandenburg

HEUTE BACK ICH - MORGEN BRAU ICH Bier zu brauen gehörte vor ein paar hundert Jahren zum Alltag. Frauen und Männer beherrschten die Braukunst gleichermaßen. Heute liegt die Zubereitung des Gerstensaftes überwiegend in den Händen professioneller Brauereien. Aber immer mehr Menschen beleben das traditionelle Handwerk wieder., gründen Micro- und Privatbrauereien oder machen die Braukunst zu ihrem Hobby. So auch die Braugruppe unseres Vereins - Die Altstädter e.V.. Gern geben diese Brauenthusiasten ihr Wissen und Können an andere weiter und bieten daher regelmäßig Brau- u. Backtage an. Bier lässt sich nicht auf die Schnelle...

1. Bierfest in Brandenburg an der Havel

Bier brauen - eine alte Handwerkstradition - erfährt zur Zeit eine Wiedergeburt im Privaten, in Vereinen und durch Gründung kleiner Brauereien. Die Altstädter e.V. brauen seit Jahren in ihrer Braustube etwas andere Biere. Das Vereinshaus in der Bäckerstraße 14 in der Historische Altstadt Brandenburg an der Havel hat eine lange Geschichte und auch eine lange Haustradition. Denn das Grundstück, auf dem das älteste bekannte Fachwerkhaus der Mark Brandenburg - datiert auf 1408 - steht, besaß schon im Mittelalter die Braugerechtigkeit 1. Klasse. Es ist daher Tradition, dass im Bürgerhaus Altstadt seither immer wieder Bier gebraut...

Inhalt abgleichen