Brandenburg

Neuwahlen bei der Pro Retina Regionalgruppe Berlin-Brandenburg

Eine Tagung voller Erfolg Berlin, 21. Mai 2022 Die Regionalgruppe Berlin-Brandenburg von Pro Retina Deutschland hatte an diesem Samstag ihr Frühjahrestreffen mit Neuwahlen des Vorstandes. Dazu kamen noch zwei sehr interessante Vorträge über Seniorensicherheit der Polizei und ein Vortrag der Rechtsberatungsgesellschaft RBM/ Rechte Behinderter Menschen. Die Pro Retina ist ein Selbsthilfeverein von Netzhaut erkrankten Menschen. Also Leute, die eine Augenerkrankung haben, im Zusammenhang mit der Netzhaut. Deshalb gibt es in diesen Verein nicht nur blinde und sehbehinderte Menschen. Der Vorstand wird alle vier Jahre neu gewählt und es war wieder soweit. Der Wahlleiter sammelte die Bewerbungen und sorgte dann für die Wahl des Leitungsgremiums. Hier wurde dann im Block über den Vorstand abgestimmt. Elke Unger-Robra wurde als alte Chefin wieder zur neuen Chefin/ Vorsitzenden gewählt. Ihr Mann Jochen Robra darf wieder 4 Jahre lang seine Frau als...

Polo-Spitzensport zur Saisoneröffnung im PoloPark Berlin und 4000 Euro Spende für die Ukrainehilfe

Berlin, 03.05.2022| Polo-Sport verbindet Höchstleistung mit Freude, Dramatik, Spannung und Leidenschaft - und zur Saisoneröffnung vom 29.04.-01.05.2022 im PoloPark Berlin auch mit einem guten Zweck. Mit einer Spende von 4000 Euro an das Deutsche Rote Kreuz zugunsten der Ukrainehilfe und Siegerpokalen für das strahlendes Gewinnerteam Cosmopolo/inMedias Kommunikation endete die Polosport Saisoneröffnung 2022 am Wochenende. In einem rasanten Finale siegte das Team Cosmopolo/inMedias Kommunikation über das Team Polo Sylt am vergangenen Wochenende, das im Zeichen von rasanten Polo Spitzensport auf dem Gelände des PoloParks Berlin stand. Hunderte Zuschauer nutzen die Chance, sich an drei Tagen hautnah von spektakulären Polo Chukkas mitreißen zu lassen. Der Eintritt war an allen drei Tagen frei. Am Ende spendeten die Zuschauer und die Polospielerinnen und Polospieler insgesamt 4000 Euro für die Ukrainehilfe. 25 Polospieler traten in sechs...

"Unternehmerisch-Demokratisch-Miteinander" lädt regionale Wirtschaft zur Gestaltung der Zukunft ein

Das BMAS-Projekts "Unternehmerisch-demokratisch-miteinander für Brandenburg" startet gemeinsam mit ZENIKPLUS am 25. April die lokale, kostenlose Gesprächsreihe der Mitwelt-Gespräche. Am 25. April startet das bbw Bildungszentrum Ostbrandenburg in Frankfurt (Oder) als Träger des BMAS-Projekts "Unternehmerisch-demokratisch-miteinander für Brandenburg" gemeinsam mit dem Forschungszentrum ZENIKPLUS die lokale, kostenlose Gesprächsreihe der Mitwelt-Gespräche. Zukünftig werden sich auf lokaler Ebene Vertreter:innen von Wirtschaft sowie Gesellschaft, Politik und Bildung zu Vorträgen, Workshops und Austausch treffen, um gemeinsam über die Rolle der Unternehmen und der mit und in ihnen agierenden Menschen in Brandenburg zu diskutieren und deren demokratische Verantwortung und Einflussmöglichkeiten für eine gute Zukunft sichtbarer zumachen. Unternehmen sehen sich zunehmend mit den Auswirkungen eines gesellschaftlichen Wandels konfrontiert,...

Eine (fast) wahre Geschichte über die Wildpferde im Ferbitzer Bruch

"Die Wildpferdpaten" - Spannender Pferdekrimi von Cornelia Dunker Die Geschichte, die Cornelia Dunker in ihrem neuen Roman "Die Wildpferdpaten" erzählt, ist wahr. Fast zumindest, denn die wahren Helden ihres Buches gibt es wirklich: die Wildpferde, die bereits 2019 durch den Naturschutz-Förderverein eine Heimat im Naturschutzgebiet Ferbitzer Bruch nahe der Döberitzer Heide gefunden haben, jenem Gebiet, das europaweit ein einmaliges Wildnisgroßprojekt der Heinz-Sielmann-Stiftung beheimatet. Der Fantasie der Autorin sind dagegen ihre Figuren entsprungen: Janne und ihre Freunde, die ein ziemlich spannendes Abenteuer mit eben jenen...

Neue Kanzlerin an der bbw Hochschule Berlin

Anfang Oktober hat Ursula Schwill als neue Kanzlerin der bbw Hochschule ihr Amt angetreten. An der Seite des Rektors und der drei Prorektor:innen verantwortet Ursula Schwill die Leitung der Verwaltung und den Haushalt der Hochschule. Ursula Schwill kommt von der IB Hochschule für Gesundheit und Soziales. Dort war sie von Oktober 2019 bis September 2021 Vizepräsidentin für Wirtschaft und Weiterbildung. Umfangreiche Wirtschaftserfahrung und Expertise bringt die studierte Betriebswirtin aus verschiedenen Leitungsfunktionen in Bereichen Marketing, Vertrieb, Personal und Controlling mit. In der Zeit von 2009 bis 2018 war Ursula Schwill...

Der Für alle Laden: Ein Bürgertreff für wirklich jeden

Vorstellung Für alle Laden In Brandenburg an der Havel gibt es einen Laden, der nichts verkauft, dafür umso mehr anbietet. Der "Für alle Laden" in der Jacobstraße 9 ist eine ehrenamtlich geführte Begegnungsstätte für Kinder- und Jugendliche, für Senioren, für Bedürftige und alle Menschen mit Spaß am Miteinander und Füreinander. Jeder ist eingeladen, hereinzuschauen, jeder ist herzlich willkommen. Hilfe für alle Bürger Das Angebot ist ebenso kunterbunt und vielfältig wie die Menschen, die hierherkommen. Basteln, Spielen, Unterstützung beim Lernen oder beim Schreiben von Bewerbungen, Leserunden, Handarbeiten, Umweltaktionen...

Fragwürdige Gerichtsurteile am Landgericht Frankfurt (Oder)

Kläger nutzt inzwischen das Berufungsverfahren, um am Oberlandesgericht Brandenburg das Urteil des Landgerichts Frankfurt (Oder) überprüfen zu lassen. In den letzten Jahren fordern immer mehr Bürger nach Gerechtigkeit und Rechtsstaatlichkeit. Am Landgericht Frankfurt (Oder) scheinen Gerichtsurteile und Gerechtigkeit jedoch zwei Dinge, die nicht mehr zwangsläufig zusammengehören - entwickelt sich hier ein gesetzesungenauer Raum? Diese Frage stellt sich erneut nach einem fragwürdigen Gerichtsurteil des brandenburgischen Landgerichts. Zwei Parteien vereinbarten einen 1-jährigen Pachtvertrag für eine Kfz-Werkstatt. Nach einem...

Workshop: Remote Work versus Lean Leadership am 29. Juni 2021 Präsenz und Online von 9 Uhr bis 12 Uhr

29. Juni 2021 Workshop Remote Work versus Lean Leadership Im Seminarhaus Senftenberg | Webinar Remote Work / New Work 1.Remote Work in Zeiten von Covid-19 2.Remote Work/Home Office umsetzen 3.Führung 4.Remote Work Tools Lean Leadership 1.LEAN LEADER 2.SYSTEME UND KONZEPTE 3.STRATEGIEUMSETZUNG 4.SHOPFLOOR MANAGEMENT 5.VISUELLES MANAGEMENT "Befähigen statt belehren" Mit Spaß und Leidenschaft vertrauen Sie Ihrer inneren Einsicht und ihren Mitarbeitern, entdecken Sie Ihre eigenen Stärken. Je besser Sie motiviert sind, desto nachhaltiger sind Ihre Ausstrahlung und die Wirkung auf andere Menschen, auch digital....

bbw Hochschule gründet Institut für Akademische Weiterbildung (iawb)

bbw Hochschule erweitert Angebot durch akademische Zertifikatskurse und gründet Institut für Akademische Weiterbildung (iawb) Ab sofort bietet die bbw Hochschule Zertifikatskurse in verschiedenen marktrelevanten Formaten an. Damit erweitert sie ihr Studienangebot um ein akademisches Weiterbildungsprogramm, dass rasch wachsen soll. Die Zertifikatskurse werden unter der wissenschaftlichen Leitung von Professor*innen entwickelt und werden von ihnen und anderen Dozierenden mit Hochschulerfahrung durchgeführt. Thematisch umfassen sie das gesamte Spektrum der akkreditierten Studiengänge der bbw Hochschule wie Medizinrecht, HR, Immobilienmanagement,...

Kunst in Oberspreewald-Lausitz - Der Potsdamer Künstler Bernd Blase eröffnet sein neues Atelier und Seminarhaus in Senftenberg

Ein Potsdamer Künstler will im Lausitzer Seenland Träume auf die Leinwand bannen. Im alten Wasserwerk Buchwalde hat er sein neues Atelier und Seminarhaus mit Blick auf den Senftenberger See eröffnet. 27. April 2021, 15:12 Uhr• Senftenberg/Buchwalde Von Andrea Budich https://www.youtube.com/watch?v=1JmQt2GjfXg https://www.youtube.com/watch?v=P7x7jd5SFik www.berndblase-art.de Bernd Blase in seinem Atelier im alten Wasserwerk Buchwalde. Besucher sind hier jederzeit willkommen. Sein Atelier will Blase zu einer Begegnungsstätte wachsen lassen.© Foto: Steffen Rasche Er malt Träume und Visionen. Oft sind es Albträume,...

Inhalt abgleichen