immobilienfinanzierung

Neues Buch für Immobilienkäufer: "Baufinanzierung leicht gemacht" von Florian Herfurth

Baufinanzierung für Laien verständlich erklärt: Florian Herfurth veröffentlicht sein Buch "Baufinanzierung leicht gemacht". Sein Insiderwissen bietet den Lesern wertvolle Tipps. Das neu erschienene Buch "Baufinanzierung leicht gemacht" von Florian Herfurth aus Kempten formuliert das Branchenwissen zum Thema Immobilienfinanzierung in leicht verständlicher Sprache. Es unterstützt Menschen, sich den großen Traum vom Eigenheim zu erfüllen. Nicht zuletzt aufgrund niedriger Zinsen sind die Möglichkeiten zur Baufinanzierung immer besser geworden. Oft ist die Hausbank dafür der erste Ansprechpartner. Dabei gibt es ein vielfältiges Angebot an Baufinanzierungsprodukten, was für den Laien unübersichtlich wirken kann. "Mit einer nur um 0,1 Prozent günstigeren Finanzierung sind schnell ein paar Tausend Euro gespart", sagt Florian Herfurth. Als gelernter Bankkaufmann und Finanzdienstleister mit über 30 Jahren Erfahrung nimmt er seine Leser...

FMH-Award 2021: DTW gehört zu den besten Baufinanzierern

Auszeichnungen für sehr große Kundenzufriedenheit und Top Konditonen Erneut erreicht DTW | Immobilienfinanzierung mehrere Top-Platzierungen beim diesjährigen FMH-Award. Pandemiebedingt fand die Auszeichnung des renommierten Branchenpreises nicht wie üblich bei einer Abendgala in Frankfurt, sondern digital im Internet statt. Die Veranstalter, eine Kooperation des Finanzdienstleisters FMH-Finanzberatung und des Nachrichtensenders n-tv, präsentieren Bilder von der virtuellen Verleihung in Form von Fotos, Videos und TV-Ausstrahlung. Ehrung der besten deutschen Baufinanzierungsanbieter In der Baugeldbranche genießt der FMH-Award seit vielen Jahren einen hohen Stellenwert, weil das Ranking der besten Kreditinstitute und Baugeldvermittler auf einer präzisen Bewertungsgrundlage und Analyse beruht. Für den diesjährigen Preis betrachteten die Juroren ein Jahr lang die Angebote und Serviceleistungen von insgesamt 59 Banken, Sparkassen, Volks-...

CINTHIA sichert sich ein entwicklungsfähiges Highstreet-Portfolio

Mülheim, 8. Januar 2021. Zum Jahreswechsel hat die CINTHIA Real Estate ein Portfolio aus sechs Einzelhandels-Immobilien in zentralen Innenstadtlagen mit bonitätsstarken Ankermietern erworben. Das Flächenpotenzial der gemischt genutzten Geschäftshäuser soll in den kommenden Jahren zukunftsfähig weiterentwickelt werden. Die sechs Einzelhandels-Immobilien in Highstreet-Lagen von Koblenz, Kaiserslautern, Rheine, Krefeld, Oberhausen und Lüdenscheid verfügen über eine Gesamtmietfläche von rund 11.000 Quadratmetern und zeichnen sich durch sehr gute Sichtbarkeit, etablierte Mieterbelegung und einen diversifizierten, entwicklungsfähigen Nutzungsmix aus. Neben attraktiven Einzelhandelsflächen verfügen die Immobilien auch über modern ausgestattete Büro- und Praxisräume sowie aktuell sehr gefragte Wohnflächen. Durch bedarfsgerechte Aufwertung und zukunftsfähige Anpassung sollen neue Mieter für die vorhandenen Leerstandsflächen gefunden...

Direkt-Baufinanzierer DISQ-Studie: Premium-Auszeichnung für DTW

In der aktuellen Studie „Direkt-Baufinanzierer 2020“ des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) hat DTW | Immobilien­finanzierung erstklassige Testnoten erhalten: die Premium-Auszeichnung für den Internetauftritt, zweimal „sehr gut“ für die Teilkategorien „Forwardfinanzierung“ und „Kundenservice per E-Mail“. Dazu kommen noch mehrere „gut“-Bewertungen in den anderen Teilbereichen. Im Gesamtergebnis verleiht das DISQ in seiner Studie das Qualitätsurteil „gut“ für DTW | Immobilien­finanzierung. Direkt-Baufinanzierer unter die Lupe genommen Sechs Baugeldvermittler und fünf Direktbanken hat...

Baufinanzierung – Was Sie über Eigenkapital wissen sollten

Eigenheim oder Wohnen zur Miete – was meinen Sie, was macht auf Dauer glücklicher? Menschen mit Wohneigentum sind zufriedener als Mieter! Das zeigen Umfragen1 immer wieder. Gründe dafür sind zum Beispiel der Gestaltungsspielraum, den die eigenen vier Wände mit sich bringen, sowie die Sicherheit im Alter. Dennoch wohnen nur 44 Prozent der Deutschen im eigenen Haus. Eine Ursache: Viele befürchten, dass ihr Eigenkapital zur Finanzierung der Immobilie nicht ausreichen könnte. Diese Sorge ist jedoch häufig unbegründet: Es gibt unterschiedliche Arten von Eigenkapital, die Sie in Ihr Finanzierungsvorhaben einbringen können. Tages-...

Wie viel Eigenkapital ist für den Immobilienkauf nötig?

Kaufinteressenten, die eine Immobilie erwerben möchten, sollten vorab genügend Eigenkapital angespart haben - im Idealfall rund zehn bis fünfzehn Prozent des Kaufpreises. Immopartner-Geschäftsführer Stefan Sagraloff erklärt, warum das so wichtig ist und wie sein Unternehmen Kaufinteressenten bei der Immobilienfinanzierung unterstützt. Der Kaufinteressent hat sich online die Bilder der attraktiven 3-Zimmer-Wohnung angesehen, ist bei einer 360-Grad-Tour bzw. 3-D-Tour durch alle Räume gelaufen und hat sich im Exposé einen Eindruck über die Ausstattung verschafft. Und dann ist es um ihn geschehen - er hat sich genau in diese eine...

Neue Förderung der energetischen Sanierung

Mit dem neuen Klimapaket der Bundesregierung können neue Förderungsmöglichkeiten in die Finanzierungsberatung eingebunden werden – das lohnt sich! Noch gerade rechtzeitig zum Jahreswechsel wurde das Gesetz zur Umsetzung des Klimaschutz- programms 2030 im Steuerrecht verabschiedet. Es ist seit dem 1. Januar 2020 in Kraft - und wird sich somit das erste Mal zur Jahressteuererklärung am Jahresende auswirken. Grundzüge des Klimaschutzprogramms für Immobilien Wie häufig in der Politik, ist auch das Klimaschutzprogramm eine Mischung aus Geboten und Förderungen - die aktuellen Regelungen im Überblick: Steuerliche...

SI Generalagentur Homfeldt startet den Weblaunch der Microwebsite Immobilienfinanzierung in Hamburg und bundesweit

(Hamburg-Rahlstedt, 2018) Der Weg in die eigenen vier Wände - ein Dschungel voller Möglichkeiten, schwer überschaubau aber voller Potenzial! Die meisten Immobilienvorhaben haben eines gemeinsam: ohne eine Finanzierung geht es üblicherweise nicht. Das gilt in der Regel nicht nur für den Neubau eines Eigenheims, sondern auch für den Kauf eines Hauses oder einer Eigentumswohnung. Aber auch umfangreiche Renovierungsarbeiten oder gar die Sanierung von Haus und Technik können schnell Dimensionen erreichen, die eine Immobilienfinanzierung erforderlich erscheinen lassen. Für alle Immobilienpläne ihrer Kunden hat man hier die passenden...

Grundschuld und Hypothek: Was üblich ist

Wenn es für Sie als Bauherr um die Finanzierung geht, spielt das Grundbuch eine große Rolle – und dann auch, an welcher Stelle dort Ihre Bank den Kredit eintragen darf. Das macht sie in der Regel als Grundschuld. Welche Arten von Besicherungen ein Kreditgeber ins Grundbuch einer Immobilie eintragen darf, ist im Bürgerlichen Gesetzbuch beschrieben. Konkret hat er drei Möglichkeiten: Grundschuld, Hypothek und Rentenschuld. Üblich ist heute bei Ihrer Bank die Grundschuld. Funktionsweise der Grundschuld für Ihr Wohneigentum Bei der Finanzierung von Wohneigentum muss sich die Bank in irgendeiner Form absichern. Sie macht das,...

Zins-Award 2018: Zwei Auszeichnungen für DTW | Immobilien­finanzierung

Das Deutsche Institut für Service-Qualität würdigt in Berlin das Top Leistungsangebot des Mannheimer Baugeldvermittlers Bei der diesjährigen Verleihung des „Zins-Award 2018“ am Dienstagabend in der Berliner Bertelsmann-Repräsentanz hat der Mannheimer Baugeldvermittler DTW | Immobilien­finanzierung zwei Auszeichnungen im Produktbereich Baufinanzierungen erhalten. In Kooperation mit dem Nachrichtensender n-tv und der FMH-Finanzberatung vergibt das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) alljährlich den renommierten Preis, der dafür bekannt ist, Transparenz und eine Entscheidungshilfe für Verbraucher, die vor einer...

Inhalt abgleichen