diy

Luft-Wasser-Wärmepumpe – Darum ist sie so beliebt

Die Wärmewende ist erwünscht, Preise für Strom, Gas und Öl sind auf sehr hohem Niveau – es gibt viele Gründe, das Heizungssystem zu optimieren und den Energieträger zu wechseln. Weg von fossiler, hin zu regenerativer Energie. Sowohl im Neubau als auch im Rahmen eines Heizungstauschs im Gebäudebestand fällt die Wahl immer häufiger auf die Wärmepumpe als Heizungssystem. Im Neubau ist sie inzwischen der am häufigsten installierte Heizungstyp. Die Zahlen sprechen für sich: 2022 wurden nach Angaben des Bundesverbands Wärmepumpen e.V. 53 % mehr Wärmepumpen verkauft als im Vorjahr, wobei der Anteil der Luft-Wasser-Wärmepumpe bei 87 % lag. Die Luft-Wasser-Wärmepumpe überzeugt Hausbesitzer durch die vergleichsweise einfache und günstige Umsetzung und bringt Unabhängigkeit von sowohl teuren als auch umweltschädlichen fossilen Energieträgern. Vorteile einer Wärmepumpenheizung Umweltfreundlichkeit kombiniert mit der Einsparung von...

Deutscher Kunden-Award 2022/23: 1. Platz bei Kundenzufriedenheit für Selfio

Die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) hat Unternehmen unter die Lupe genommen. Selfio erzielte beim „Deutschen Kunden-Award 2022/23“ die folgenden Auszeichnungen: • 1. Platz Kundenzufriedenheit in der Branche Heiztechnik (Online-Shops) • TOP Preis-Leistungs-Verhältnis in der Branche Heiztechnik (Online-Shops) Die aktuelle Studie „Deutscher Kunden-Award 2022/23“ – eines der größten deutschlandweiten Rankings – untersuchte, bei welchen Angeboten Kundenzufriedenheit am besten bewertet wird und wo die Balance zwischen Preis und Leistung am besten ausfällt. Die DtGV hat knapp 340.000 Kundenmeinungen zu insgesamt 2.589 Unternehmen aus 258 Branchen einbezogen. Selfio führt in der Kategorie Heiztechnik (online) bei Kundenzufriedenheit Selfio setzt sich gegenüber den Mitbewerbern im Bereich Heiztechnik (online) durch und erreicht bei der Kundenzufriedenheit den 1. Platz sowie eine Auszeichnung für das TOP...

Erfolgreiche Projekte durch professionellen Planungsservice

Die Idee für ein Haustechnikprojekt ist da: Ob Energie sparen mit der neuen Heizung oder mehr Komfort und optimale Luftqualität mit kontrollierter Wohnraumlüftung – voller Tatendrang sieht man das Ergebnis bereits vor dem inneren Auge. Geht es konkret um die Umsetzung, sind einige Vorgaben zu beachten, damit das Projekt gelingt. Egal, ob neue Fußbodenheizung, Lüftung, Heizung oder Solaranlage: Bei den vielen Verordnungen, Normen und Richtlinien kann man als Laie schnell den Überblick verlieren. Aus diesem Grund bietet der Haustechnikshop Selfio einen Planungsservice für die Bereiche Heizung, Fußbodenheizung, Solarthermie, Lüftung und Edelstahlschornsteine an. Die Planung durch die Selfio-Experten setzt einen soliden Grundstein für die erfolgreiche Projektumsetzung. Gute Gründe für den Planungsservice von Selfio Bauherren, Sanierer und Modernisierer können sich für ihr Projekt bei Haustechnikshop Selfio kompetente Unterstützung...

Badlüfter: Kleines Teil für volle Abluft-Power zur Schimmelprävention

Jeder kennt es: Nach dem Baden oder Duschen beschlagen die Fliesen, Spiegel und Fenster. Im Badezimmer entsteht viel Feuchtigkeit, die abgeführt werden muss. Wird nicht ausreichend gelüftet, droht Schimmelbildung und das kann nicht nur zu Gesundheitsschäden bei den Bewohnern führen, sondern auch zu Schäden an der Gebäudesubstanz. Badlüfter sind zuverlässige Helfer, um feuchte Luft aus dem Bad abzuführen, so dass die Luftqualität stimmt und Schimmel vermieden wird. Fenster auf, Heizung aus – das ist bei vielen schon ein Automatismus nach dem Baden oder Duschen. Da im Badezimmer besonders viel Luftfeuchtigkeit entsteht,...

Einbruchschutz: Mehr Sicherheit durch Smart Home

Eben noch gemütlich mit Freunden auf dem Weihnachtsmarkt und zuhause wartet eine böse Überraschung? Mehr als die Hälfte aller Einbrüche finden laut Polizeistatistik in den Monaten Oktober bis Januar statt. Allein auf den Dezember entfällt jeder sechste Einbruch in einem Jahr. Selbst betroffen zu sein, ist eine Horrorvorstellung, weil es das Grundbedürfnis nach Sicherheit im eigenen Heim erschüttert. Smart-Home-Technologie bietet einfache und sichere Lösungen, das eigene Zuhause vor unerlaubtem Zutritt zu schützen. Zusätzlich zu der Funktion einer Alarmanlage lassen sich mit Smart-Home-Geräten eine Vielzahl an präventiven...

Altes Heizkörperthermostat? Nach 15 Jahren austauschen!

An jedem Heizkörper ist es zu finden und sorgt für die Wunschtemperatur im Raum: Für gewöhnlich schenken wir den Heizkörperthermostaten keine große Beachtung. Doch das kleine Teil erfüllt im Heizkreislauf eine wichtige Aufgabe und spätestens nach 15 Jahren sollte die Funktionsfähigkeit geprüft werden. Denn jedes Grad Raumtemperatur weniger spart 6 % Energie – um unnötige Heizkosten zu vermeiden ist es wichtig, dass ein Thermostat voll funktionsfähig ist und richtig bedient wird. So funktioniert das Heizkörperthermostat Das Thermostat misst die Raumtemperatur und regelt den Heizkörper entsprechend. Es besteht aus...

Wärmepumpenheizkörper – eine effiziente Alternative zur Fußbodenheizung

Die Wärmepumpe erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit und gilt als Schlüsseltechnologie der Energiewende. Während sie im Neubau bereits zum Standard gehört, besteht auch bei vielen Altbau-Besitzern der Wunsch, auf die Wärmepumpe umzurüsten. Da die Wärmepumpe umso effizienter arbeitet, je niedriger die Vorlauftemperatur des Heizungssystems eingestellt ist, empfiehlt sich die Kombination mit einer Fußbodenheizung. Nicht immer ist der Einbau einer Flächenheizung jedoch möglich oder gewollt. Wärmepumpenheizkörper sind aufgrund ihrer Konstruktion für die Nutzung mit Niedertemperatursystemen ausgelegt und bieten eine gute...

Der einfachste Weg zu Ihrer neuen Fußbodenheizung mit Selfio

Egal, ob die Entscheidung für den Einbau einer Fußbodenheizung bereits gefallen ist oder zunächst als Gedankenspiel Formen annimmt: Das umfangreiche Serviceangebot des Haustechnikshops Selfio holt Interessenten in allen Planungsstadien ab. Der Onlineshop ist spezialisiert auf den Verkauf von Fußbodenheizungssystemen, die den Anforderungen verschiedenster Einbausituationen im Neubau und Bestand entsprechen. Für die oft im Neubau verwendeten Nassestrichsysteme bietet Selfio das Tacker-, Klett- und Noppensystem an. Für den nachträglichen Einbau einer Fußbodenheizung stehen besonders leichte und flache Systeme zur Auswahl. Hier...

Alte Heizungspumpe tauschen – Weg mit dem alten Stromfresser

In vielen deutschen Heizungskellern verrichten wahre Pumpen-Oldies ihren Dienst. Die Umwälzpumpe ist dafür verantwortlich, dass das warme Heizungswasser im Heizkreislauf verteilt wird, so dass alle Heizkörper oder Heizkreise versorgt werden. Dafür ist sie während der Heizperiode unermüdlich im Einsatz und verbraucht dabei natürlich Strom. So kommen jährlich locker 5.000 Betriebsstunden zusammen. Auch wenn sie noch einsatzbereit ist: Bei vielen älteren Modellen lohnt sich der Pumpentausch: Moderne, hocheffiziente Heizungspumpen verbrauchen 80 % weniger Strom im Vergleich zu alten Pumpen. Wer Heizkosten sparen möchte, sollte...

Fußbodenheizung im Altbau mit Trockenbausystemen realisieren

Während die Fußbodenheizung bei Neubauten bereits zur Standard-Ausstattung gehört, wird in älteren Gebäuden meist noch mit Heizkörpern geheizt. Steht eine Renovierung oder Sanierung an, ist das für Hauseigentümer eine gute Gelegenheit, eine Fußbodenheizung nachzurüsten. Doch reicht der Platz und trägt die Decke das Gewicht? Trockenbausysteme bieten Umsetzungsmöglichkeiten mit geringer Aufbauhöhe sowie niedrigem Gewicht – und damit Lösungen für die speziellen Anforderungen an den Einbau der Flächenheizung im Altbau. Warum es sich lohnt, eine Fußbodenheizung nachzurüsten Neben dem Komfort bietet die Fußbodenheizung...

Inhalt abgleichen