Silvacor

Effizienz aus einer Hand

Einzigartig: Ziegel- und Systemprodukte von Leipfinger-Bader für staatlich geförderte Energiesparhäuser Energieeffizienz auf der einen, schneller Baufortschritt auf der anderen Seite: Das Produktsortiment von Leipfinger-Bader (Vatersdorf) bietet Bauunternehmern eine Vielzahl an Ziegel- und Systemlösungen, mit denen sie die Anforderungen bis hin zum BEG-Effizienzhaus-Standard 40 Plus erfüllen können. Dieses umfassende Komplettpaket für den Rohbau ist einzigartig unter den deutschen Mauerziegel-Herstellern. Zudem arbeitet Leipfinger-Bader kontinuierlich am Ausbau des Angebotes. So ist beispielsweise die Ringbalkenschalung zur statischen Optimierung nun auch in einer Wandstärke von 42,5 Zentimetern erhältlich. "Zwar sind wir mit unserer Produktpalette schon sehr gut aufgestellt. Trotzdem ist uns eine fortwährende Kommunikation mit Verarbeitern und Planern wichtig, um unser Angebot auf ihre Bedürfnisse abzustimmen", erklärt Geschäftsführer...

Ressourcen in der Balance

Nachhaltig und sicher: Bauen mit holzfasergefüllten Silvacor-Mauerziegeln Natur-Dämmstoffe stellen in der Baupraxis eine nachhaltige Ergänzung zu erdölbasierten oder mineralischen Produkten dar. Dies bestätigt aktuell ein vom Fraunhofer-Institut geleitetes Forschungsprojekt, welches die bauphysikalischen Eigenschaften von Dämmstoffen untersucht - vor allem im Hinblick auf ihre Sicherheit. Für nachhaltiges und sicheres Bauen ist der holzfasergefüllte Mauerziegel "Unipor Silvacor" geradezu ein Paradebeispiel. Ob bei Brandschutz, Statik, Schall- oder Hitzeschutz: Der bauaufsichtlich zugelassene Ziegel-Holz-Hybrid genügt dabei stets höchsten Ansprüchen. Zudem bietet er eine gelungene Balance aus klassischem Massivbaustoff und nachhaltigem Füllmaterial. "Nachwachsende Rohstoffe spielen im Hochbau eine immer größere Rolle", erklärt Thomas Bader, Inhaber der Ziegelwerke Leipfinger-Bader (Vatersdorf). "Deshalb haben wir bereits früh die...

Sonnenhaussiedlung in moderner Ziegelbauweise

Autarkes Energiekonzept beispielgebend umgesetzt Hohe Nachhaltigkeit und umweltgerechte Energieversorgung sind schon aus Gründen des Klimaschutzes zentrale Herausforderungen des Bauens. Wie zukunftsweisender, CO2-neutraler Wohnungsbau aussehen kann, zeigt exemplarisch die "CS-Sonnenhaussiedlung" in Moosburg an der Isar (Bayern). Mit drei Doppel- und 16 Reihenhäusern sowie 12 Eigentumswohnungen in zwei Mehrfamilienhäusern deckt sie generationsübergreifend die ganze Palette unterschiedlicher Haushaltsgrößen und Wohnansprüche ab. Bei der Umsetzung des weitgehend autarken Energiekonzeptes spielte der gewählte Außenwandbaustoff wegen der zu erzielenden hohen Wärmedämmung eine wesentliche Rolle. Mit dem holzfasergefüllten Unipor W07 Silvacor-Mauerziegel konnte hier eine besonders umweltschonende Lösung für die Errichtung der energieeffizienten Gebäudehüllen gefunden werden. Um ein Gebäude möglichst klimagerecht anzulegen, gilt es...

Inhalt abgleichen