Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Historie

Nachlese zur Buchpräsentation „Mathias Corvinus - Der bunte Lebensweg des vorletzten Ritters“ von Adrian Kovács

Am Donnerstag, 06.12.18 lud Adrian Kovács zur Präsentation von „Mathias Corvinus - Der bunte Lebensweg des vorletzten Ritters“ in den Florianihof in Wien. Freunde, Verwandte, Bekannte und Weggefährten des Autors fanden sich im Café in der Josefstadt ein. In der abenteuerlichen Lebensgeschichte von Mathias Corvinus laufen praktisch alle Fäden des Spätmittelalters und der anbrechenden Neuzeit zusammen. Während der Herrschaft des letzten ungarischen Königs entwickelte sich sein Land, bedingt durch Kriegserfolge und Förderung der Kultur, zur europäischen Großmacht. Doch sollten seine Erfolge nicht von Bestand sein.? Dieses Buch erzählt die Geschichte seines Aufstiegs, seiner legendären Großtaten und wie ihm das Schicksal die Gründung einer Dynastie letztlich verwehrte. Seine Vision einer großen Donaumonarchie sollte schließlich von jemand anderem verwirklicht werden. Das Buch ist bei myMorawa erschienen und als Paperback, Hardcover...

80 % Sparen! Liebe, Sinnlichkeit, Historie, Romane, Krimis, Kinder- oder Kochbuch wöchentlich zum Sonderpreis

Das E-Book Portal Leseschau bietet nun wöchentlich Rabattaktionen. Damit möchte die Leseschau mehr Leute zum LESEN motivieren. Lesen sollte einfach bezahlbar sein... und das ist es in der Leseschau! Die neue Rabattaktion in der Leseschau erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Großartige Autoren wie Sebastian Cohen (Ohne Warnung), Lothar Flemming (Gedichte vom Lieben, Werden und Vergehen), Cornelia Rückriegel (Willkommen in Ungarn: Auswanderungstipps vom Insider), George Tenner (Single, unvermittelbar), Jane Doe (Leben am Abgrund oder wie man fliegen lernt!), Ino Weber (Sudoku mit System), Ingeborg Lauwaßer (Gänsewein & Löwenzahn), Helena Baum (Erst mal für immer: Kreta) oder Michael Frank Kromarek (Winkler - Eine deutsche Geschichte) stellen wunderbare Bücher aus verschiedenen Themen vor. Die Leseschau bietet einmalige Vorteile, die nur hier möglich sind. Die Bücher können sofort gedownloadet werden, es ist keine Anmeldung nötig,...

80 % Sparen! Liebe, Sinnlichkeit, Romane, Historie, Krimis, Kinder- oder Kochbuch wöchentlich zum Sonderpreis

Das E-Book Portal Leseschau bietet nun wöchentlich Rabattaktionen. Damit möchte die Leseschau mehr Leute zum LESEN motivieren. Lesen sollte einfach bezahlbar sein... und das ist es in der Leseschau! Die neue Rabattaktion in der Leseschau erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Großartige Autoren wie Sebastian Cohen (Ohne Warnung), Lothar Flemming (Gedichte vom Lieben, Werden und Vergehen), Cornelia Rückriegel (Willkommen in Ungarn: Auswanderungstipps vom Insider), George Tenner (Single, unvermittelbar), Jane Doe (Leben am Abgrund oder wie man fliegen lernt!), Ino Weber (Sudoku mit System), Ingeborg Lauwaßer (Gänsewein & Löwenzahn), Helena Baum (Erst mal für immer: Kreta) oder Michael Frank Kromarek (Winkler - Eine deutsche Geschichte) stellen wunderbare Bücher aus verschiedenen Themen vor. Die Leseschau bietet einmalige Vorteile, die nur hier möglich sind. Die Bücher können sofort gedownloadet werden, es ist keine Anmeldung nötig,...

Eine Jugend in den Wirren des 2. Weltkriegs!

Der Zweite Weltkrieg tobt nun auch daheim im Deutschen Reich und wird zum wichtigsten Bezugspunkt im Leben eines kleinen Jungen. Unvergessliche Eindrücke, Augenblicke und Momente einer Zeit, die das Leben so vieler Menschen massgeblich prägten - erzählt aus der Sicht eines Kindes, das die Welt mit offenen Augen sieht und sich seine ganz eigenen Gedanken dazu macht. Realitätsnahe Schilderung einer Kindheit auf dem Lande während des Zweiten Weltkrieges. Das Kriegsgeschehen wird ebenso beschrieben und kommentiert wie auch das einfache Alltagsleben der Menschen oder das Spiel der Kinder mit Kriegsmaterial. Ein eindrückliches...

Neuerscheinung im Verlag Philipp von Zabern: Römische Schriftsteller

Bestseller im alten Rom: Literatur und ihre Macher vor 2000 Jahren Ovids „Metamorphosen“, die Komödien des Plautus, Ciceros philosophische Schriften: In der römischen Antike erschienen zahlreiche Werke, die die europäische Literatur und Kunst nachhaltig beeinflusst haben (von den Opern Georg Friedrich Händels über Shakespeare bis hin zu Asterix und Obelix). In einem neuen Band aus der Reihe DIE BERÜHMTEN (Verlag Philipp von Zabern, ET Januar 2010) stellt Cornelius Hartz „Römische Schriftsteller“ vor und präsentiert in einem spannenden Lesebuch die Menschen hinter den Werken. Biografisches und Anekdoten, Hintergrundinfos...

Die richtigen Socken und Strümpfe im Berufsalltag

Heutzutage tragen fast alle Menschen Strümpfe und Socken, während es in der Vergangenheit ein Privileg der betuchteren Bevölkerungsschichten war. Zur geschichtlichen Entwicklung der Socke sei gesagt, das die ersten gestrickten Socken in Jütland gefunden wurden, welche aus dem Jahre 1500 vor Christus stammen. In ägyptischen Gräbern in Antinoe wurden dann die ersten Strümpfe, welche dem Jahr 500 vor Christus zugeordnet werden, entdeckt. Wobei manche Quellen auch schon die Beingurte der Steinzeitjäger als Vorläufer heutiger Socken ansehen. Im Mittelalter waren Hose und Strümpfe ein zusammenhängendes Kleidungsstück. Später...

26 Dateitypen auf der Stadtgeschichte-Sammlung time-o-rama.com

Leitfaden: Die Stadtgeschichte-Sammlung time-o-rama.com kann nicht nur Fotos, sondern auch andere Dateitypen wie Word, Excel, PDF und MP3 verwalten. Haupttext: Berlin, 17.10.2009. Auf time-o-rama.com ist eine Stadtgeschichte-Sammlung, in der man sehen & lesen kann, was an einem bestimmten Ort zu einer bestimmten Zeit einmal passierte, und eigene Daten hochladen kann. Die meisten Nutzer laden Fotos hoch, aber time-o-rama.com bietet mehr: Insgesamt 26 Dateitypen können gespeichert werden, darunter Word, Excel, PDF, ZIP, MP3 und WAV. Für PDF Dateien wird die erste Seite sogar als Thumbnail in den Galerien gezeigt, so dass man...

Faszination Waage

Vom klassischen Messinstrument zum modernen Verkaufsassistenten - Die erste historische Waage findet sich in Ägypten Balingen, 13. Juli 2009 - Er war ein Besessener. Doch ohne ihn wäre die Wissenschaftsgeschichte ärmer und die Welt hätte manches Geheimnis der Natur erst spät begriffen. Als Alexander von Humboldt (1769 - 1859) vor 150 Jahren starb, hatte er sich „Verdienste vor allem um die wissenschaftliche Arbeitsweise erworben.“ So berichtet es die Süddeutsche Zeitung http://www.sueddeutsche.de und zitiert den Naturforscher in seiner Überzeugung, wonach es seine Art sei, „einen und denselben Gegenstand zu verfolgen,...

annoknips erweitert Mediengalerie auf 26 Dateitypen

Berlin, 20.04.2009. Appetit kommt bekanntlich beim Essen. Das demonstrierten die Mitglieder der Zeitgeschichte-Community annoknips.com und verlangten zusätzlich zu den bisherigen Bild-, Video- und Sounddatei-Formaten die Möglichkeit, auch Office-Dokumente, Tabellenkalkulationen, PDF Dateien und weitere gängige Dateitypen in ihren Galerien ablegen zu können. annoknips hat darauf reagiert und ermöglicht nun die Speicherung in insgesamt 26 verschiedenen Dateitypen. Dazu zählen nicht nur gängige Bilddateiformate, sondern auch Dokumenten-Formate wie z.B. PDF Dateien. Die erste Seite eines PDF wird dabei als Vorschau-Ansicht gezeigt,...

Das Lifelog und Autobiografie-Portal annoknips.com jetzt mit noch mehr Funktionen

Berlin, 29.12.2008. Der Erfolg des erst vor knapp fünf Monaten gestarteten Biografie-Portals annoknips.com fußt auf der Möglichkeit, Freunde und Wegefährten anhand von Erlebnissen an gleichen Orten wieder zu finden. Nun legt das Portal nach und veröffentlicht eine weitere kostenlose Funktion, mit deren Hilfe sich User untereinander direkt vernetzen können. Im Gegensatz zu herkömmlichen Kontaktlisten anderer Communities differenziert annoknips.com Kontakte nach Rollen, die ein Kontakt im eigenen Leben spielt. Man kann festlegen, in welcher Beziehung man zum jeweiligen Nutzer steht. Kontaktiert man einen Nutzer mit einem Vernetzungswunsch...

Inhalt abgleichen