liebesroman

Zwei wunderbare Bücher unserer Autorin Bianca Birkorth: Leidenschaft, Romantik und unerwartete Schicksalswendungen

Statsistisch lesen Frauen mehr als Männer. Und Gelegenheiten für ein gutes „Frauenbuch“ gibt es in nächster Zeit vielfach – ob zum Internationalen Frauentag am 8. März, zum Muttertag im Mai oder in Vorfreude,endliche wieder mit Muße in der Sonne zu sitzen. Viele Frauen lieben Beziehungsgeschichten, menschliches Schicksal, mal leidenschaftlich und romantisch, gewürzt mit den menschlichen Abgründen und Bosheiten, die es für ein Happyend zu überwinden gilt. Diese Mischung beherzigt Bianca Birkorth: Mit ihren unterhaltsamen und spannenden Romanen folgt Birkorth im Stil großen Vorbildern wie Rosamunde Pilcher oder Inga Lindström, doch ihre Geschichten sind bodenständig und an Orten in Deutschlands verankert. „Wenn Wunder wahr werden“ (ISBN: 978-3-95716-330-1, Verlag Kern) entführt die Leserinnen und Leser unter anderem nach Helgoland und ans Mittelmeer. Sandy und Mandy, zwei junge Mädchen, lernen sich im Internat in Bremen kennen....

Küss mich, Wombat! - Eine Liebesgeschichte in Australien

Emily begibt sich in Julia Dettlings "Küss mich, Wombat!" auf einen besonderen Roadtrip durch Australien. Emily ist achtzehn und seit einem Monat Au-Pair einer australischen Großfamilie in Sydney. Die Familie hat fünf Kinder und dazu auch noch einen recht wilden Golden-Retriever-Welpen. Chaos ist vorprogrammiert und Emily freut sich auf einen anstehenden Wochenendausflug in die nahe gelegenen Blue Mountains mit anderen Au-Pairs und Backpackern. Sie lernt bei diesem Ausflug Mael, der sich von den anderen Jungen unterscheidet, kennen. Er ist charmant, abenteuerlustig und zugleich etwas zurückhaltend. Nach dem Ausflug verbringt Emily ihre Freizeit mit ihren neuen Freunden und Mael ist immer mit dabei. Eines Tages fragt er sie, ob sie ihn auf einen Roadtrip durch Tasmanien begleiten möchte. Emily mag ihn, aber zögert, denn immerhin ist sie sich nicht sicher, wie gut sie Mael eigentlich kennt. Ist es eine gute Idee, alleine mit ihm auf einen Roadtrip...

Wie zerplatzte Seifenblasen …

Aylin Durans Debütroman ist eine Liebesgeschichte für junge Erwachsene "Ich wollte drei verrückte Charaktere zu erschaffen, deren Leben voller Schwierigkeiten und Konflikte stecken." Das sagt Aylin Duran, die Autorin des Romans "Wie zerplatzte Seifenblasen …", der jetzt im Herzsprung-Verlag erschienen ist. Und sie hat ihr Ziel erreicht. Denn: Erzählt wird die Geschichte von drei jungen Leuten, die alle drei auf der Suche nach sich selbst sind. Durch Zufall treffen der unglückliche Musiker Ben, der drogenabhängige Cagney und die junge Lina, die im Gegensatz zu Ben und Cagney mit Luxusproblemen zu kämpfen hat, aufeinander. Obwohl sich Ben abgrenzen und nichts von seiner schmerzhaften Vergangenheit preisgeben möchte, kommt es, wie es kommen muss: Ben und Lina verlieben sich ineinander. Doch Cagney gefällt das ganz und gar nicht ... Erwachsen zu werden, ist besonders für die Hauptcharaktere des Buches ziemlich hart. Furchtbare Erinnerungen...

Heiße Affäre oder Stockholm-Syndrom? – Eine Autorin muss wandelbar sein!

In jedem Buch ist sie ein anderer Mensch, macht sie das zu einer wirren Zeitgenossin? Romantikthriller-Autorin Katie S. Farrell liebt es, sich in andere Menschen hineinversetzen und bringt dieses Kunststück, ein ganzes Buch aus einer sehr persönlichen Perspektive zu schreiben, nun zum sechsten Mal fertig. „Darcey – Intermezzo Liebe“ ist der neueste Teil der Dawson-Reihe. Nach Jolene, der gutmütigen Betreiberin einer Ferienranch, Erin, einer sanften Psychotherapeutin, und Savannah, einer kriminellen Jugendlichen, folgten weitere spannende Geschichten mit der leidenschaftlichen Cafébesitzerin Magnolia und der taffen Polizistin...

Wie ein letztes Geständnis das Leben schicksalhaft verändert

"Insel der verlorenen Träume" von Karin Waldl Das Buch "Insel der verlorenen Träume" der Autorin Karin Waldl ist ein Roman über Liebe, Sehnsucht und die Suche nach den eigenen Wurzeln. Es erzählt die Geschichte eines jungen Mannes, der sich nach dem Tod der Mutter auf die Suche nach der Wahrheit macht. Nach einer Wahrheit, die ihm erklären soll, warum er seinen Vater nie kennen lernen durfte. Dabei stößt er auf ein Familiengeheimnis, das auch sein Leben schicksalhaft bestimmt. Karin Waldl vermag es, die 230 Seiten ihres Romans mit Spannung und Emotionen zu erfüllen, sodass der Leser von Beginn an tief in die Geschichte von...

Androiden lieben anders... - Romantischer Soft Science-Fiction Roman

Matilda Bests Protagonistin sehnt sich in "Androiden lieben anders..." nach der Liebe eines echten Mannes, doch Superandroiden machen ihren Zukunftsplänen einen Strich durch die Rechnung. Im Jahre 2094 verlässt die inzwischen 23-jährige Yin den Polizeichef-Androiden Wulf, denn sie sehnt sich nach der Gesellschaft eines menschlichen Mannes. Aus diesem Grund zieht sie allein in die gefährliche Stadt einer dystopischen Welt. Sie lernt Ron, den Samenspender und Vater ihres Sohnes, kennen und verliebt sich in ihn. Zusammen mit ihrem Sohn und der jungen Kämpferin Sarah folgt sie ihm in eine weit entfernte, fruchtbare Region. In dieser...

Simona - Ein packender Abenteuer-Roman in einer einzigartigen Parallelwelt

Historische Realität trifft in Angelika Siebels "Simona" auf spannende Fantasy mit einem Hauch Romantik. Dina ist zusammen mit ihrem kleinen Bruder auf der Flucht vor SS-Männern, die kein Problem damit hätten, ein paar Kinder zu töten, weil diese der "falschen" Familie angehören. Glücklicherweise trifft sie auf Hilfe, doch ihr Leben wird vollkommen auf den Kopf gestellt. Um dem Zweiten Weltkrieg und ihrem grausamen Schicksal wirklich zu entkommen, flieht die 17-jährige Dina in die fremde, geheimnisvolle Welt Sïmona, denn in dieser Welt ist alles anders. Dort erwarten sie ewiger Frieden, ein neues Leben und die große Liebe....

Nostalgia - Sehnsucht nach Verlorenem

Im zweiten Band ihrer Fantasy-Reihe "Nostalgia - Sehnsucht nach dem Verlorenen" erzählt die Autorin Maria Besgans von zwei Freunden, die durch die Zeit reisen. Nachdem die beiden Helden Ben und Frank im ersten Teil von "Nostalgia" ins Jahr 1877 gereist waren, kehren sie nacheinander zurück in die Gegenwart. Frank, der als letzter die Vergangenheit hinter sich lässt, berichtet Schreckliches, so dass sein Freund Ben in eine ernste Zwangslage gerät. Im 19. Jahrhundert steht Eliya vor einer schweren Entscheidung, die ihr komplettes Leben verändern könnte. Doch ist sie mutig genug, um ihre Stärken unter Beweis zu stellen? Wie immer...

Immortality of Silence - Tiefgründiger Coming-of-Age-Roman

Lena Victoria behandelt in "Immortality of Silence" schwierige Themen wie Selbstmord auf ansprechende Weise. Am 2. Februar 2016 bringt sich der Bruder der Protagonistin Kamilla um - ohne Abschied und ohne Erklärung. Dieser Tag war für die Ich-Erzählerin das Ende von allem, aber gleichzeitig auch der Anfang von so vielem. Sie hatte nicht daran geglaubt, dass es noch ein Leben nach diesem Tag geben könnte. Sie hat weder Lust noch Motivation in der Uni aufzutauchen. Es sammelten sich immer mehr Fehltage und negative Zukunftsprophezeiungen ihrer Professoren an. Auch ihre Eltern sind keine riesige Unterstützung. Auf der Suche nach...

Zauberhafte Stunden an der Côte d'Azur - Unterhaltsamer Liebesroman

Die Liebe des Lebens der Protagonistin wird in Gastón Pilchers "Zauberhafte Stunden an der Côte d'Azur" durch eine Intrige und ein verlockendes Angebot auf die Probe gestellt. Annika ist eine modebewusste junge Frau aus Düsseldorf und hat unerwartet ein Landgasthaus in der Provence geerbt. Sie macht sich auf die Reise und lernt ausgerechnet auf einem Fest für Oldtimer-Liebhaber Valentin, die Liebe ihres Lebens, kennen. Das frisch verliebte, hoffnungsvolle Paar verbringen eine wunderschöne Zeit an der Côte d'Azur, doch natürlich kann in einem spannenden Roman, der die Leser nicht langweilt, nicht alles harmonisch bleiben! Annika...

Inhalt abgleichen