Bezirksmuseum

Sozialstaat braucht Grundeinkommen

Aus der Reihe "Museumstalk - ich rede mit!" Deregulierung und Privatisierung haben Lücken ins Erwerbs- und Sicherungssystem gerissen. Prekäre Dienstverhältnisse, Arbeitslosigkeit, fehlende Versicherungszeiten und Armut im Alter sind die Folgen. Ein Grundeinkommen kann vieles davon verhindern. Einführung und Moderation: Franz Linsbauer Vortrag: Robert Reischer Tag der Veranstaltung: Freitag, 24.09.2021. 17:30 - 19:00 Uhr Eintritt frei. Wir freuen uns aber über eine Spende. Anmeldung bitte unter: https://www.museum15.at/veranstaltungen/ Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bezirksmuseums sind ehrenamtlich tätig. Veranstaltungsort: Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus Rosinagasse 4, 1150 Wien, Österreich Öffentlicher Nahverkehr: U-Bahn-Linien 3 und 6 bis Westbahnhof Tram-Linien 52 und 60 bis Staglgasse Kontakt zum Veranstalter: Museum 15 - Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus Email: office@bm15.at Das Team...

Vortrag

Österreichische Gedächtniskultur im Fußballsport Der Umgang des Sportklub Rapid Wien mit der NS-Zeit. Ein Vortrag von Mag. Dr. Gerhard Urbanek. Er ist Historiker, war Marktforscher beim Gallup-Institut und freier Sportjournalist. Tag der Veranstaltung: Freitag, 01.10.2021. 17:30 - 19:00 Uhr Eintritt frei. Wir freuen uns aber über eine Spende. Anmeldung bitte unter: https://www.museum15.at/veranstaltungen/ Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bezirksmuseums sind ehrenamtlich tätig. Veranstaltungsort: Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus Rosinagasse 4, 1150 Wien, Österreich Öffentlicher Nahverkehr: U-Bahn-Linien 3 und 6 bis Westbahnhof Tram-Linien 52 und 60 bis Staglgasse Kontakt zum Veranstalter: Museum 15 - Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus Email: office@bm15.at Das Team des Bezirksmuseums Rudolfsheim-Fünfhaus unterstützt Menschen dabei, ihr Wissen über die Geschichte des 15. Bezirks zu erweitern und...

Covid19 - Ein Jahr danach

Online-MuseumsTalk mit Historiker Mag. Dr. Erhard Chvojka, Wien Online-MuseumsTalk - Ich rede mit! Covid19 - Ein Jahr danach. Waren wir am Wendepunkt? Mag. Dr. Erhard Chvojka ist in Wien Historiker und Politikwissenschaftler. Studium in Wien, München und Cambridge/UK. Forschung und Lehre an den Universitäten in Wien, Saarbrücken, Prag und Salzburg. Kurator von Ausstellungen. Herausgeber von Büchern zu historischen Themen. Derzeit ist Mag. Dr. Erhard Chvojka Fachreferent für Politik an den Wiener Volkshochschulen. Beim MuseumsTalk kommen Themen aus Politik, Kultur & Gesellschaft zur Sprache. Nach einem etwa 30-minütigen Impulsvortrag sind Sie am Zug: Fragen Sie, hinterfragen Sie, diskutieren Sie mit! Wo? Online auf dem Youtube-Kanal unter "BM 15 Channel" Wann? Freitag, 07.05.2021 Uhrzeit: 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr Teilnahme: kostenfrei. Anmeldung erbeten unter https://www.museum15.at/veranstaltungen Veranstalter: Museum...

Erster Online-Kultur-Spaziergang

Von der Meierei zum Gaswerk Der Vortrag findet online statt und beleuchtet das Fünfhauser-Industriezentrum. Der !5. Wiener Gemeindebezirk heißt Rudolfsheim-Fünfhaus und liegt im Süden von Wien. Der Vortragsredner Herr Mag. Thomas Reithmayer ist Politikwissenschaftler und Erwachsenenbildner aus Rudolfsheim-Fünfhaus, dem 15. Wiener Gemeindebezirk. Er beschäftigt sich vorrangig mit den Themen Arbeitslosigkeit und der gesellschaftlichen Entwicklung außerhalb des Gürtels sowie des Wiener Umlands. Er ist seit 2019 ehrenamtlicher Mitarbeiter des Bezirksmuseums in Rudolfsheim-Fünfhaus. Wo? Online auf dem Youtube-Kanal unter...

Online-Vortrag auf Youtube

Im Windschatten des Weltgeistes Der Online-Vortrag zur industriellen Revolution in Rudolfsheim-Fünfhaus, dem 15. Wiener Gemeindebezirk im Süden von Wien. Der Vortragsredner Herr Mag. Thomas Reithmayer ist Politikwissenschaftler und Erwachsenenbildner aus Rudolfsheim-Fünfhaus, dem 15. Wiener Gemeindebezirk. Er beschäftigt sich vorrangig mit den Themen Arbeitslosigkeit und der gesellschaftlichen Entwicklung außerhalb des Gürtels sowie des Wiener Umlands. Er ist seit 2019 ehrenamtlicher Mitarbeiter des Bezirksmuseums in Rudolfsheim-Fünfhaus. Wo? Online auf dem Youtube-Kanal unter BM 15 Channel Wann? Freitag, 26.03.2021 Uhrzeit:...

Online-Vortrag

Die Schilder des Michael Winkler Michael Winkler war in Wien im 19. Jahrhundert ein Fabrikant für Hausnummernschilder. Der Onlinevortrag erzählt die Geschichte der Nummerierung der Häuser mit Hausnummernschilder in Wien. Der bekannte Vortragende Priv.-Doz. Dr. Anton Tantner hat zahlreiche Publikationen veröffentlicht zu den Themen "Hausnummern", "Ordnung der Häuser in Wien" und "Straßenlaternen". Er ist Mitherausgeber zahlreicher historischer Veröffentlichungen und schrieb viele Aufsätze in Sammelbänden. Er lehrt an der Universität Wien zu geschichtlichen Arbeitstechniken und zur Archivkunde. Weiters hält der Vorträge...

Vortrag: Bezirksmuseen / Stadtmuseen in Wien

Was sind die Ziele und Ideologien der Bezirks- bzw. Stadtmuseen? Vortrag: Bezirksmuseen/Stadtmuseen: Ziele und Ideologien Stadtmuseen und Bezirksmuseen wurden von den zuständigen Gemeinden gegründet und verwaltet. Ihre Sammlungen waren in erster Linie auf die Lokalgeschichte ausgerichtet und trugen damit zur örtlichen Identitätsstiftung bei. Inwiefern unterschieden sich jedoch ihre Ziele und ideologische Ausrichtung? Die Vortragende Frau Celine Wawruschka ist Archäologin und Kulturhistorikerin, Nach dem Studium an der Universität Wien war sie in Forschung und Lehre im In- und Ausland tätig. Wann? Freitag, 25.09.2020,...

Inhalt abgleichen