Change

Interner Kulturwandel bereitet Unternehmen auf Freihandelszone vor

Eltville-Erbach, 5. August 2013 Die größte Freihandelszone der Welt wird zwischen der Europäischen Union und den USA entstehen. Mit diesem ambitionierten Projekt soll der transatlantische Handel ab dem Jahre 2015 ausgebaut werden. Aktuell laufen die Verhandlungen auf vollen Touren, um Handelshemmnisse in der chemischen Industrie, der Automobilindustrie oder der Banken und Versicherungen stark zu verringern. So sollen dank gleicher Normen, Sicherheitsstandards oder Wettbewerbsvorschriften auch neue Arbeitsplätze auf beiden Seiten des Atlantiks entstehen. Bei einer raschen Einigung könnte mit rund 815 Millionen Einwohnern der größte...

Diversity Management als Erfolgsfaktor im Kampf gegen Fachkräftemangel

Eltville-Erbach, 25. Juni 2013 Der seit langem vorausgesagte Fachkräftemangel ist längst in Deutschland angekommen und stellt aktuell zahlreiche Arbeitgeber vor immer größere Herausforderungen. Viele Unternehmen setzen im „War for Talents“ deshalb auf Diversity Management: Doch obwohl dieses Thema in den Management-Etagen angekommen ist, thematisieren Unternehmen häufig nur einzelne Maßnahmen, wie beispielsweise die Einführung einer Frauenquote oder die internationale Suche nach Talenten und Nachwuchsführungskräften. Zu oft fehlt ein gezieltes, strategisches und vor allem ganzheitliches Diversity Management. Diversity...

2. Symposium CHANGE TO KAIZEN - 23.+ 24. Oktober 2013 in Viernheim

… Denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter Zahlreiche Organisationen implementieren eine Vielzahl von Praktiken im Umfeld von Kaizen, KVP, Lean, etc., doch oftmals leider nicht nachhaltig genug. Zudem werden in vielen Fällen die Mitarbeitenden – insbesondere die Führungskräfte der mittleren Ebene – nicht ausreichend in die Vorhaben des Top-Managements mit eingebunden. So entsteht beinahe zwangsläufig eine Lähmschicht, die nachhaltige Erfolge verhindert. Die vom Management isoliert beauftragten KVP-Projekte und/oder Kaizen bzw. Lean-Workshops zäumen das Pferd sozusagen von hinten auf. Spätestens...

Talentmanagement vs. War for Talents: Rüstzeug für erfolgreiche Unternehmen der Zukunft

Eltville-Erbach, 5. Februar 2013 Obwohl sich auch die deutsche Wirtschaft in unsicherem Fahrwasser befindet, trotzt sie noch der sich ansonsten in großen Teilen Europas eingetrübten konjunkturellen Entwicklung. Um auch langfristig diese positive wirtschaftliche Dynamik beizubehalten, sollten Unternehmen rechtzeitig die Weichen für ein professionelles Human Resource Management stellen. Talentmanagement muss als bedeutender Bestandteil der strategischen Überlegungen in Unternehmen feststehen. Personalmanagement mit langfristiger und internationaler Ausrichtung Der von vielen Experten angeführte drohende Fachkräftemangel stellt...

Change-Barometer 3 untersucht die wichtigsten Einflussfaktoren auf Change-Prozesse

Eltville-Erbach, 21. Januar 2013 Welche Voraussetzungen sind für den Erfolg von Change-Prozessen erforderlich? Wovor fürchten sich die Mitarbeiter bei Change-Prozessen am meisten und welche Kompetenzen der Führungskräfte sind entscheidend? Antworten auf diese Fragen sucht das dritte Change-Barometer der Mutaree-GmbH. „Wie unsere Change-Fitness-Studie zeigt, scheitern beinahe die Hälfte aller Change-Projekte. Wir wollen allerdings auch aufzeigen, was die größten Einflussfaktoren eines Change-Management-Prozesses sind – und damit Ansatzpunkte zur Fehlervermeidung im Change-Management liefern“, so Claudia Schmidt, Veränderungsexpertin...

Symposium CHANGE TO KAIZEN - 28. und 29. November 2012 in Bad Dürkheim

Keynote: Sächsische Staatsoper Semperoper - Lean of its Finest Art Die Leistungsfähigkeit ist in wirtschaftlich guten wie auch schwierigen Zeiten ein Schlüsselfaktor für den nachhaltigen Erfolg einer Organisation. Hochkarätige Referenten werden Ihnen auf dem Symposium CHANGE TO KAIZEN innovative Lösungen und Beispiele vorstellen, mit denen Sie in ihren Unternehmen eine deutliche Steigerung der Leistungsfähigkeit realisieren können. Ralf Lippold, als Keynote Speaker im Rahmenprogramm des Symposiums am 28. November 2012, hat sich mit einer besonderen Organisation unter Lean-Aspekten auseinandergesetzt. Da Lean Thinking immer...

Change Management im Vertrieb Veränderung unter Hochspannung

(ddp direct) Wiesbaden, 24.04.2012 Wöchentlich eine Kiste Orangen aus dem Internet, Online-Apotheken-Shops zum Betreten oder die eigene Hausbank im Ausland an Ideen für neue Vertriebswege mangelt es nicht. Aber interne Strukturen und Prozesse passen nicht mehr zu den neuen Marktbedingungen. In fast allen Branchen braucht der Vertrieb Innovationsgeist und Veränderungen und damit ein erfolgreiches Change Management. Veränderungsmanagement im Vertrieb bewegt sich dabei immer im Spannungsverhältnis zwischen internem Widerstand und Veränderungsdruck von Außen. Da bekommen selbstbewusste Vertriebspersönlichkeiten sinkende Kundenloyalität...

11.04.2012: | | | | | | | |

Alkacon Software veröffentlicht OpenCms 8.0.4

Version 8.0.4 von OpenCms kann ab sofort von der OpenCms Website heruntergeladen werden. OpenCms ist eines der populärsten Open Source Content Management Systeme für Websites. Maßgeblich entwickelt wurde die neue Version von der Alkacon Software GmbH, unterstützt durch eine internationale Community von OpenCms Entwicklern. OpenCms 8.0.4 ist ein Update, das die Browser Kompatibilität verbessert und verschiedene Fehler der Version 8.0.3 behebt. Die wichtigsten neuen Funktionen und Verbesserungen in OpenCms 8.0.4 Der neu integrierte TinyMCE WYSIWYG Editor unterstützt IE 9. Jetzt mit Italienischer Lokalisierung,...

Neuerscheinung: CD-Trainingskonzept für einen bis zu sechstägigen Change-Lehrgang

Bonn - Mit „Veränderungskompetenz ausbauen“ setzt der Bonner Weiterbildungsverlag managerSeminare seine Reihe von Seminarkonzepten mit modern gestalteten Arbeitshilfen fort. Firmeninterne oder freie Schulungsleiter greifen mit dieser CD auf vielfach erprobtes Know-how zurück, können alle Materialien frei nutzen und dabei ihren Konzeptionsaufwand erheblich reduzieren. Veränderungsprozesse zu steuern ist zu einer Kernkompetenz nicht nur für Führungskräfte geworden. In diesem branchenübergreifend einsetzbaren Training, das sich als offene ebenso wie als firmeninterne Maßnahme durchführen lässt, bauen Führungskräfte...

Neuerscheinung: CD-Trainingskonzept für einen bis zu sechstägigen Change-Lehrgang

Bonn - Mit „Veränderungskompetenz ausbauen“ setzt der Bonner Weiterbildungsverlag managerSeminare seine Reihe von Seminarkonzepten mit modern gestalteten Arbeitshilfen fort. Firmeninterne oder freie Schulungsleiter greifen mit dieser CD auf vielfach erprobtes Know-how zurück, können alle Materialien frei nutzen und dabei ihren Konzeptionsaufwand erheblich reduzieren. Veränderungsprozesse zu steuern ist zu einer Kernkompetenz nicht nur für Führungskräfte geworden. In diesem branchenübergreifend einsetzbaren Training, das sich als offene ebenso wie als firmeninterne Maßnahme durchführen lässt, bauen Führungskräfte...

Inhalt abgleichen