Rohstoffaktien

Im Rückspiegel: Diese Unternehmen haben uns 2021 bewegt

2021 war für Rohstoffinvestoren ein spannendes Jahr mit großen Herausforderungen und starken Stories. Was bringt das Neue Jahr? Haben Sie schon einmal das Stichwort "Mining" gegoogelt? Ganz oben stehen Anleitungen zum Schürfen von Bitcoin und Links zu "Crypto Mining". "Mining" im Sinne von Bergbau rangiert auf den hinteren Plätzen. Dabei würde das Thema in Zeiten der Klimakrise ein besseres Ranking verdienen: Denn ohne Metall-Rohstoffe wird es mit der Energiewende nichts werden. Immerhin gibt es etwas Verbindendes zwischen Bitcoin und Metallen. Beide sind nicht beliebig vermehrbar. Das wird uns in einem zunehmend inflationären...

Batterierohstoffe: Der Megatrend des Jahrzehnts!

Die Elektrifizierung und die Elektromobilität werden die großen Trends der kommenden Jahre sein. Das hat starke Auswirkungen auf den Rohstoffsektor. Wem es bislang nicht bewusst war, dem haben es vor einiger Zeit die explodierenden Gas- und Ölpreise vermutlich doch klar gemacht: auch und gerade in unserer hochtechnisierten Gesellschaft spielen Rohstoffe eine herausragende Rolle und werden dies auch noch lange tun. Denn um mit Hilfe der Elektromobilität den Ausstoß schädlichen Kohlenstoffdioxids merkbar zu senken, müssen in den kommenden Jahren und Jahrzehnten gewaltige Mengen von Lithium, Seltenen Erden, Graphit aber auch...

Die Energiewende beginnt und endet mit Metallen

Auch wenn wir es uns nicht eingestehen wollen: Für die Energiewende benötigen wir mehr Rohstoffe - nicht weniger. Die Energiewende wird die Nachfrage nach Metall-Rohstoffen in einer Weise verändern, die die meisten von uns unvorbereitet trifft. Nie zuvor stand die Bergbauindustrie vor einem derart transformativen Nachfrageereignis. Die Energiewende könnte noch zu einem gesellschaftlichen Stresstest werden, wenn wir steigende Energie- und Metallpreise verdauen und möglicherweise feststellen müssen, dass die Versorgungssicherheit nicht so selbstverständlich ist wie wir dachten. Im Kern bedeutet die Abwendung von fossilen Energien...

Camino sieht großes Potenzial für primäre Kupfervererzung in Peru

Die Chancen mehren sich, dass Camino Minerals hier etwas Großem auf der Spur ist. Camino Corp. (TSXV: COR; FRA: A116E1) hat bei fünf Explorationsbohrungen auf seinem Projekt Los Chapitos in Peru anomale Kupfermineralisierung auf einer Streichlänge von etwa 6,5 Kilometern (!) (Abbildung 1) mit Gehalten von bis zu 1,05 % Cu durchteuft. Die Bohrlöcher enthielten auch eine beständige Kobaltmineralisierung sowie Spuren von Silber und Gold. Und dabei haben die bisherigen Bohrungen nur einen Teil der Kupfermineralisierung entlang eines mehr als 8 km langen Trends (Diva-Trend) erprobt. Parallele Verwerfungsstrukturen entlang von Atajo...

Max Resource vergleicht Kupfer in Kolumbien mit Sediment-Lagerstätten im Kongo

In der Demokratischen Republik Kongo bestehen riesige Kupfervorkommen mit hohen Gehalten. Es könnte sein, dass Max Resource Vergleichbares in Kolumbien entdeckt hat. Kann Kolumbien mit dem Kupferreichtum des Kongo konkurrieren? Das kann heute noch niemand sagen. Geologisch gesehen ist es zumindest nicht ausgeschlossen, auch wenn Kolumbien bis dato eher für seine Gold- und Kohleminen bekannt ist. Die systematische Suche nach Kupfer wurde zum Teil auch wegen der politischen Unsicherheiten in der jüngsten Vergangenheit nie systematisch vorangetrieben. Der Kupferexplorer Max Resource (TSX.V: MXR; FRA: M1D2) ist gerade dabei das zu ändern...

Tansania läutet Zeitenwende für Bergbauinvestoren ein

In den vergangenen Jahren war es für Bergbaufirmen schwierig, in Tansania Geschäfte zu machen. Sogar für Branchengiganten wie Barrick Gold. Doch das ändert sich gerade grundlegend. Tansania schaltet die Ampel für Investoren auf grün. Samia Suluhu Hassan, seit dem 19. März 2021 neue Präsidentin von Tansania, ist eine Politikerin, die ihren Ankündigungen Taten folgen lässt. Am 5. April dieses Jahres hatte sie in einer programmatischen Rede die Öffnung des Landes für ausländische Investoren angekündigt. Namentlich die Steuerbehörde war angewiesen worden, "hart daran zu arbeiten, das Vertrauen der internationalen Wirtschaft...

Granite Creek: Neue interessante Ergebnisse zur Minenplanung liegen vor

Granite Creek ist über das Stadium der reinen Exploration hinaus. Man sammelt bereits Daten für eine erste Wirtschaftlichkeitsstudie zum Kupferprojekt Carmacks. Im Auftrag von Granite Creek Copper Limited (TSXV: GCX, FSE: GRK) untersuchten Sedgman Canada und Mining Plus in detaillierten Studien die verschiedenen Aspekte, die für eine spätere Produktion auf dem Carmacks-Kupfer-Gold-Silber-Projekt von hoher Bedeutung sein werden. Der Abschlussbericht ihrer Arbeiten liegt inzwischen vor und er enthält zahlreiche Details, die einen großen Einfluss auf die aktualisierte Studie zur vorläufigen wirtschaftlichen Bewertung des Projekts...

EnviroMetal: "Dramatische Überlegenheit" der Goldgewinnungstechnologie

Erfolgreiche Tests der umweltfreundlichen Technologie von EnviroMetal wurden jetzt bekannt. Hervorragende Neuigkeiten von EnviroMetal Technologies (CSE ETI / WKN A3CWQJ): die Cleantech-Gesellschaft meldet ein weiteres Mal den erfolgreichen Einsatz ihrer umweltfreundlichen Technologie zur Goldgewinnung! Das Ziel von EnviroMetal Technologies ist kein geringeres, als den Goldbergbau erheblich nachhaltiger und umweltfreundlicher zu machen. Das soll die Technologie des Unternehmens ermöglichen, die eine Goldgewinnung ohne den Einsatz von Cyanid und ohne das Graben großer Löcher möglich machen soll. Und das man dabei auf einem guten...

Metallic Minerals: Eric Sprott bleibt Keno Hill treu und übt Optionen aus

Ein gutes Zeichen: Rohstoffaktionäre und Milliardär Eric Sprott erhöht seine Beteiligung an Metallic Minerals. Der kanadische Rohstoff- und Silberinvestor Eric Sprott hat von ihm gehaltene Optionen im Wert von 1,56 Kanadischen Dollar ausgeübt. Er kontrolliert damit nunmehr über eine ihm gehörende Holding 21,5 Millionen Aktien von Metallic Minerals Corp. (TSX-V: MMG, FSE: 9MM1). Eric Sprott hält damit mehr als 16 Prozent des Unternehmens und drückt mit seiner Entscheidung zur Ausübung der Optionen als größter Aktionär zugleich aus, wie sehr er von einer erfolgreichen Entwicklung des Keno-Hill-Silberprojekts überzeugt ist....

Granite Creek: Neue Ressourcenschätzung für das Carmacks-Projekt beauftragt

Nach exzellenten Bohrergebnissen will Kupferexplorer Granite Creek nun eine Ressourcenschätzung erstellen lassen. Granite Creek Copper Limited (TSXV: GCX, FSE: GRK) hat die Experten von SGS Geological Services beauftragt, für das Carmacks-Kupfer-Gold-Silber-Projekt eine neue Ressourcenschätzung vorzulegen. Sie soll auch die in der Zwischenzeit durchgeführten Bohrungen berücksichtigen und wird die Sulfidressource vergrößern. Der Vorteil der aktuellen Ressource für das Carmacks-Projekt ist, dass sie nach dem kanadischen Bergbaustandard NI 43-101 entstanden und somit hinsichtlich ihrer geologischen Aussagekraft nicht zu bemängeln...

Inhalt abgleichen