Goldminenaktien

Goliath Resources: Drei Bohrungen - drei Treffer auf Golddigger-Projekt

Goliath Resources meldet einen Traumstart in die aktuelle Bohrsaison auf seinem Golddigger Projekt. Goliath Resources (TSX-V: GOT; OTCQB: GOTRF; FRA: B4IF) meldet einen Traumstart in die aktuelle Bohrsaison auf seinem Golddigger-Projekt am Südende des Golden Triangle in British Columbia. Die drei ersten Bohrungen dieser Saison auf dem Step-Out-Bohrpad J im Gebiet "New Extension" am südöstlichen Rand des 5,25 km² großen Explorationsfensters (siehe Abbildung 1) haben bedeutende Abschnitte mit Sulphid-Mineralisierung von bis zu 135 m durchteuft. Alle drei Bohrungen waren Treffer. Die Laborergebnisse stehen noch aus. Die neuen Bohrungen sind Teil der 24.000 Meter umfassenden Bohrkampagne in diesem Jahr. Weitere drei Bohrgeräte werden in den kommenden Wochen zum Einsatz kommen. Im vergangenen Jahr hatte Goliath rund 5.300 Meter in 24 Löchern gebohrt, von denen jedes Mineralisierung durchteufte. Insgesamt plant Goliath in diesem Jahr 84 Bohrungen...

349 Meter Gold: Sitka Gold demonstriert Kontinuität und Mächtigkeit der Blackjack Entdeckung erneut

Die Ergebnisse der Winterbohrungen von Sitka Golds RC Gold-Projekt enden wie sie begannen - spektakulär! Auch mit der vierten und letzten Bohrung aus der zurückliegenden Wintersaison demonstriert Sitka Gold (CSE:SIG; FRA:1RF) die Durchgängigkeit und Mächtigkeit der Blackjack Entdeckung auf seinem RC Projekt im Yukon. Bohrloch 25 durchteufte ab einer Tiefe von 19 Metern 349 Meter durchgängige Mineralisierung mit durchschnittlich 0,71 g/t Gold. Der Abschnitt zwischen 25 Meter und 246 Meter lieferte im Mittel sogar 1,01 g/t! Ab 111 Metern wurde ein 48 Meter mächtiges Intervall mit 1,63 g/t ermittelt. Damit haben seit der Entdeckungsbohrung im Bohrloch 21 alle nachfolgenden Bohrungen (Bohrungen 22 bis 25) weite Abschnitte mit abbauwürdigen Goldgehalten gefunden. In der Zwischenzeit hat Sitka die Bohrungen vor Ort mit zwei Bohrgeräten im Rahmen des Sommerprogramms schon wieder aufgenommen. Lesen Sie jetzt den ganzen Artikel: 349 Meter...

Sitka Gold: Fußabdruck der Goldentdeckung Blackjack soll auf einen Kilometer wachsen

Nachdem das Winterbohrprogramm im Yukon äußerst erfolgreich war, will Sitka Gold daran nun so schnell wie möglich anschließen. Punktgenau zum Beginn der weltgrößten Minenmesse PDAC in Toronto, die in diesem Jahr pandemiebedingt auf den Sommer fällt, hat Sitka Gold Corp. (CSE:SIG; FSE:1RF; OTCQB:SITKF) seine überzeichnete Finanzierung über 4,69 Mio. CAD unter Beteiligung von Sprott Asset Management abgeschlossen. Im gleichen Atemzug meldete das Unternehmen, dass es sein angekündigtes 10.000-Meter-Diamantbohrprogramm (siehe Pressemitteilung vom 6. Januar 2022) auf seinem Projekt RC Gold im Yukon bereits wieder aufgenommen hat. Zwei Bohrgeräte sind im Einsatz. Die im letzten Jahr entdeckte Blackjack-Zone soll mit aggressiven Step-Out-Bohrungen massiv ausgeweitet werden. Der Kurs drehte gestern nach dieser Ankündigung nach oben und schloss bei 0,125 CAD - noch immer knapp unterhalb der gerade abgeschlossenen Kapitalrunde bei 0,14 CAD. Jetzt...

Desert Gold Ventures weist fast 160 Meter durchgehende Goldvererzung nach!

Der kanadische Goldexplorer Desert Gold sieht seine Theses bestätigt: Die Gourbassi West North-Zone könnte sich als sehr ergiebig erweisen. Besser kann ein Bohrprogramm kaum beginnen als mit den 124 Metern durchgehender Goldvererzung, mit durchschnittlich 1,08 g/t Gold, die der kanadische Explorer Desert Gold Ventures (TSXV DAU / FRA QXR2) heute von seinem SMSZ-Projekt in Mali meldet! Die Bohrung, eines von bisher drei auf dem Zielgebiet Gourbassi West North abgeteuften Bohrlöchern, wies innerhalb des breiteren Abschnitts zudem einen Intervall von 41 Metern mit sogar 1,85 g/t Gold auf. Hinzu kamen noch einmal - fortlaufend -...

Sitka Gold-CEO sieht Multi-Millionen Unzen Potenzial auf RC-Goldprojekt

Sitka Gold kann mit einer weiteren, spektakulären Goldbohrung aufwarten. Der Markt honoriert das mit abermals mit einem zweistelligen Kursplus. Mit jedem weiteren Bohrergebnis wächst bei Sitka Gold Corp. (CSE:SIG; FRA:1RF) die Zuversicht, dass die neu entdeckte Blackjack Zone (Entdeckungs-Bohrung 21 im Herbst 2021) auf dem RC-Goldprojekt im Yukon "eine rentable Goldlagerstätte mit mehreren Millionen Unzen beherbergen könnte". Mit diesen Worten lässt sich Sitkas CEO Cor Coe heute anlässlich der Veröffentlichung des bärenstarken Ergebnisses von Bohrloch 24 zitieren - nur einen Tag nachdem bereits die Veröffentlichung von Bohrung...

Goliath Resources: Wächst die Goldentdeckung Surebet 2022 weiter?

Goliath Resources hat 2021 eine spektakuläre Goldentdeckung gemacht. Mit frisch gefüllten Kassen soll die jetzt ausgeweitet werden. Nachdem die Bohrkampagne des vergangenen Jahres für Goliath Resources (WKN A2JSSR / TSXV GOT) ein herausragender Erfolg war - 24 von 24 Bohrungen stießen auf mächtige Vererzungsabschnitte mit hohen Goldgehalten -, hat sich die Company die Kassen gefüllt, um die Surebet genannte Entdeckung 2022 noch aggressiver angehen zu können. Insgesamt 14,61 Mio. Dollar an frischem Kapital haben es dem Unternehmen erlaubt, sich gleich vier Bohrer für sein Gold Digger-Projekt zu beschaffen. Und mit deren Mobilisierung...

Blackjack! Sitka Gold landet nächsten Volltreffer auf Yukon-Projekt!

Mächtige Abschnitte mit hohen Goldgehalten meldet Sitka Gold abermals aus dem Yukon. Ende vergangenen Jahres hatte der kanadische Goldexplorer Sitka Gold (WKN A2JG70 / CSE SIG) den Markt mit einer spektakulären Bohrung auf seinem RC Gold-Projekt im Yukon überrascht. 220 Meter mit 1,17 g/t Gold ab der Oberfläche meldete man, woraufhin die Aktie bei einem gigantischen Handelsvolumen von rund 8,75 Mio. Stücken um über 100% in die Höhe schoss. Und jetzt legt man mit ähnlich starken Werten nach! Nach Bohrung DDRCCC-21-021 - die Entdeckungszone wurde Black Jack getauft… - wollte Sitka verständlicherweise so schnell wie möglich...

Omai Gold Mines: Guyana der neue Gold-Hotspot Südamerikas?

Im Exklusiv-Interview mit GOLDINVEST.de verrät Omai Gold-CEO Elaine Ellingham die Strategie und Pläne ihres Unternehmens für die früher größte, produzierende Goldmine Südamerikas. Omai Gold Mines (TSXV OMG / WKN A2QJC4) erkundet die ehemals produzierende Goldliegenschaft des gleichen Namens, die in nicht allzuferner Vergangenheit die größte, produzierende Goldmine Südamerikas war. Unter einer der beiden historischen Gruben hat man bereits 1,6 Mio. neue Unzen Gold nachgewiesen und macht sich nun daran, diese Ressourcen noch einmal erheblich auszuweiten. Sehen Sie hier das ganze Interview: Omai Gold Mines: Guyana...

Sitka Gold nimmt die Jagd nach hochgradigem Gold in Nevada wieder auf

Sitka Gold hat sich ein Bohrgerät gesichert und kann nun die Jagd nach hochgradigem Gold in Nevada wieder aufnehmen. Laut CEO Corwin Coe haben die Ergebnisse der aufeinander aufbauen Bohrprogramme, die Sitka Gold (WKN A2JG70 / CSE SIG) in den vergangenen Jahren auf dem Alpha Gold-Projekt in Nevada durchgeführt hat, nicht nur die geologischen Modellierungen des Unternehmens gestützt, sondern auch aufgezeigt, dass Alpha Gold die geologischen Rahmenbedingungen aufweist, die für die Entdeckung einer großen Goldlagerstätte des Carlin-Typs - wie zum Beispiel die Goldstrike-Mine mit ihren rund 35 Mio. Unzen Gold - nötig sind. Goldexplorer...

Desert Gold: Starke Hinweise auf weitere Goldvorkommen

Eine magnetische Untersuchung des SMSZ-Goldprojekts liefert starke Hinweise auf weitere Goldvererzung. Erst vor Kurzem legte Desert Gold Ventures (WKN A14X09 / TSXV DAU) die erste Ressourcenschätzung für sein SMSZ-Projekt in Mali vor, die gleich mehr als 1 Mio. Unzen Gold aufwies. Die größte Einzellagerstätte war dabei Mogoyafara South am südlichen Ende der SMSZ-Lizenz. Dort allein liegen bereits jetzt 412.800 Unzen Gold bei einem durchschnittlichen Gehalt von 1,05 g/t Gold im Boden. Neueste Untersuchungen zeigen aber deutlich auf, dass dies noch lange nicht das Ende der Fahnenstange sein dürfte! Anfang des vergangenen Monats...

Inhalt abgleichen