Conico

Conico Ltd. serviert zum Saisonende eine weitere massive Entdeckung

Der australische Explorer Conico beschließt seine Aktivitäten in Grönland mit einer weiteren, großen Entdeckung. Conico Ltd. (ASX: CNJ; FRA: BDD) hat die wetterbedingt stark verkürzte Bohrsaison auf Grönland mit einer weiteren neuen Entdeckung erfolgreich beendet und plant für das kommende Jahr eine wesentlich längere Explorationskampagne, die bereits im April beginnen soll. Bis dahin wird das Unternehmen die gewonnen, umfangreichen Daten auswerten und vor allem die Analysen von insgesamt 14 Bohrlöchern (3.480 Meter) veröffentlichen, wobei an allen drei Bohrstandorten Miki, Sortekap und Cascata Sulphidmineralisierung durchteuft wurde. Die jüngste Entdeckung auf dem 4.500 km² großen Ryberg Projekt in Ost-Grönland ist Cascata, das nur sechs Kilometer von der Küste gelegen ist. Dort durchteufte Bohrloch CADD001 auf Anhieb vulkanisch-sedimentäre Einheiten, die an der Oberfläche beginnen und sich bis zu 275 m in das Bohrloch hinein...

Conico: Kupferhaltige Schiefer entlang 6 km an der Oberfläche entdeckt

Die Ryberg-Lizenz von Conico in Grönland liefert immer wieder Überraschung - in diesem Fall in Form einer weiteren, potenziell bedeutenden Entdeckung Die Geologen von Conico Ltd. (ASX: CNJ; FRA: BDD) müssen sich bei ihrer allersten Explorationskampagne auf der 4.500 km² großen Ryberg Lizenz in Grönland vorkommen wie in einem riesigen Süßwarenladen für geologische Spezialitäten. Die kurze Bohrsaison lässt ihnen aber nur Zeit, kurz von jeder Sensation einmal zu naschen. Welche Neuigkeit sollen sie zuerst probieren und wieviel davon tut gut? Bislang hat Conico acht Bohrungen auf dem PGE-Cu-Ni-Magma-Dyke Miki (mit 50 Kilometern tatsächlich die längste Praline der Welt?) abgeschlossen und dreimal auf dem Gold-Ni-Projekt Sortekap gebohrt. Auf keinen Fall wollen die Geologen aber die Tafel Schokolade ungekostet liegen lassen, die sie erst jetzt direkt vor und unter ihren Füßen entdeckt haben. Genau genommen handelt es sich bei den soeben...

Grönland: Conico trifft auch auf zweitem Ryberg-Ziel voll ins Schwarze

Nächste Bohrung, nächster Treffer: Es scheint als wächst auf dem polymetallischen Projekt von Conico etwas Großes heran. Das Cu-Ni-Co-Pd-Au Projekt Ryberg in Ost-Grönland offenbart immer deutlicher sein gewaltiges Potenzial und seine gigantische Dimension. Auch auf dem zweiten Ziel von Ryberg, dem Sortekap-Prospekt, hat Conico Ltd. (ASX: CNJ; FRA: BDD) gleich bei der ersten Bohrung SODD001 ins Schwarze getroffen. Das 236,7 Meter lange Bohrloch zielte auf eine IP-Anomalie, die im Jahr 2020 gemessen worden war. Die Bohrung bestätigte das Vorhandensein einer Sulfidmineralisierung in der Zieltiefe. Inzwischen hat die zweite Bohrung SODD002 begonnen. Sie zielt erneut auf die IP-Anomalie ab und befindet sich 350 m südlich von SODD001. Auch das Bohrloch MIDD007 auf dem Miki-Prospekt wurde abgeschlossen und hat ebenfalls erfolgreich den Miki Fjord Dyke und Zonen mit Kupfersulfidmineralisierung durchteuft. Lesen Sie hier den ganzen Artikel: ...

Gut für Conico: Grönland sagt ja zu Bergbau, aber nein zum Uran

Die Regierung von Grönland steht nach wie vor zum Bergbau. Gut für Conico, die Australier beginnen in Kürze die Suche nach Edel- und Basismetallen auf der dänischen Insel. Seit dem 23. April 2021 hat Grönland eine neue Regierung, die landläufig eher dem grünen Spektrum zugeordnet wird. Investoren hatten daher die Zukunft von Bergbauunternehmen mit Engagements in Grönland als unsicher bewertet. Eine offizielle Erklärung der zuständigen Ministerin sorgt in dieser Hinsicht nun Klarheit: Die neue Regierung von Grönland unterstützt Bergbau und will Projekte vorantreiben. Allerdings lehnt sie Uranabbau ab, heißt es in einer offiziellen...

Conico erhält grünes Licht für diesjährige Feldsaison auf Grönland

Es kann losgehen: Conico hat die behördliche Genehmigung für die Explorationsaktivitäten 2021 in Grönland in der Tasche. Die grönländischen Behörden haben Concio Ltd. (ASX: CNJ; FRA: BDD) die vollständige Genehmigung für alle geplanten Explorationsaktivitäten auf Grönland erteilt. Die Feldsaison wird schon im Mai mit der Anreise des Teams beginnen und voraussichtlich bis September dauern. Alle wichtigen Verträge wurden unterzeichnet und die Mobilisierung der Ausrüstung zum Aufenthaltsort in Reykjavik, Island, hat begonnen. Conico will seine beiden Projekte Mestersvig (161 km²) und Ryberg (4.500 km²) an der grönländischen...

Conico Ltd.: Grönland könnte für EU zu strategischer Rohstoffbank werden

Der australische Explorer Conico Ltd. will die gigantischen Rohstoffschätze Grönlands heben. Wir wissen nicht, welcher Teufel den früheren US-Präsidenten Donald Trump geritten hat, als er im vergangenen Jahr per Tweet verkündete, er wolle Grönland von Dänemark abkaufen. Trump sprach damals von einem "großen Immobiliengeschäft" (essentially a large real estate deal).. Die dänische Ministerpräsidentin Mette Frederiksen nannte die Idee sogleich "absurd". Grönland stünde erstens nicht zum Verkauf und sei zweitens "nicht dänisch, sondern grönländisch". Aber ist Trumps Idee wirklich so verrückt, wie sie auf den ersten Blick...

Inhalt abgleichen