Interview

Brixton Metals: "Wir befinden uns in einem Porphyr-Distrikt!"

Exklusives GOLDINVEST-Interview mit Brixton Metals! Der Kupfer- und Goldexplorer hat vor Kurzem spektakulärer Bohrergebnisse präsentiert und stand uns nun Rede und Antwort zu diesem und anderen Themen Brixton Metals (WKN A114WV / TSXV BBB) erkundet sein Thorn-Projekt (Kupfer, Gold, Silber) nun schon seit einer ganzen Weile. Doch immer noch trifft das Unternehmen auf neue, potenzielle Vorkommen. CEO Gary Thompson erklärte GOLDINVEST.de, worum es bei dem Projekt genau geht und wo er die Chancen sieht - auch für das Unternehmen als Ganzes. Hier geht es zum Video: Brixton Metals: "Wir befinden uns in einem Porphyr-Distrikt!" Hier den GOLDINVEST.de-Newsletter abonnieren Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf https://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser...

Eine Sorge weniger: „Darum lasse ich meine Kinder gegen Meningokokken impfen“ - Interview mit Nina Bott

München, Oktober 2021 – Nina Bott ist nicht nur eine bekannte Schauspielerin und Moderatorin, sondern auch mehrfache Mama. Anfang des Jahres kam ihr viertes Kind zur Welt. Im Interview erzählt sie uns, weshalb ihr der Impfschutz ihrer Kinder so wichtig ist und warum sie sich seit einiger Zeit für die Aufklärung über Meningokokken engagiert. Nina, wie stehst du zum Thema Impfschutz – vor allem bei deinen Kindern? Durch Corona sind Impfungen natürlich gerade in aller Munde, aber ich habe mich auch vorher schon intensiver mit dem Thema auseinandergesetzt. Es gibt so viele teils schwerwiegende Krankheiten, vor denen wir unsere Kinder heutzutage schützen können. Dafür bin ich sehr dankbar und lasse daher meine Kleinen auch impfen. Warum engagierst du dich für die Aufklärung über Meningokokken? Meningokokken-Erkrankungen sind durch anfänglich unspezifische Symptome nicht nur unheimlich schwer zu diagnostizieren, sie können...

Interview Matador Mining: Beeindruckende Goldgehalte aus Neufundland

In diesem aktuellen Interview spricht Matador Minings Ian Murray über die Erfolge und Pläne der Gold-Company in Neufundland Matador Mining (WKN A2DKV4 / ASX MZZ) erzielt im Rahmen des 45.000 Meter umfassenden Bohrprogramms auf der Cape Ray-Scherzone in Neufundland immer wieder beeindruckende Ergebnisse. Bei bis zu 90% der Bohrlöcher handelt es sich dabei um Expansionsbohrungen zur Ausweitung der bestehenden Ressource von rund 840.000 Unzen Gold. Matador verfolgt einen systematischen, dreistufigen Ansatz (luftgestützte Magnetikuntersuchungen, Schneckenbohrungen und dann Diamantkernbohrungen). Zuletzt erbohrte die Company dabei 19 Meter mit 4,2 g/t Gold nur 9 Meter unter der Oberfläche (Diamantkernbohrung); erbrachten Gesteinssplitterproben 191 g/t Gold und Schneckenbohrungen bis zu 55,4 g/t Gold. Im Interview mit Mining Stock Education gibt Matadors Executive Chairman Ian Murray ein Update zu den Fortschritten auf dem Cape Ray-Projekt, spricht...

Revolution in der Industrie: Lohnt sich dieses neue Investment?

Der "Wunderwerkstoff" Graphen verspricht, zahlreiche Materialien besser zu machen. Wie kann der Anleger von dieser Spezialsituation profitieren? Eine Revolution in der Industrie? Tatsächlich ist man auf der Suche nach neuen Ressourcen und optimalen Materialien fündig geworden: Graphen ist ein Rohstoff, welcher die Industrie nachhaltig verändern wird. Was Graphen ist, welche Vor-/Nachteile es hat und welche Investmentmöglichkeiten daraus entstehen, besprechen die Experten von axinocapital in diesem Interview mit Mike Bell, dem CEO von First Graphene Limited (WKN A2ABY7). Hier geht es zum Videobericht: Revolution in der Industrie:...

„Leonie konnte ja nicht sprechen und sagen, was mit ihr los ist.“ - Interview mit Leonies Mutter

München, September 2021 – 85 Tage kämpften die Ärztinnen und Ärzte um das Überleben der kleinen Leonie (Name geändert), die an Meningokokken erkrankte. Ihre Mutter berichtet im Interview, wie sie diese Zeit erlebt hat und wie es ihrer Tochter heute geht. Kathrin (Name geändert), wann haben Sie bemerkt, dass mit Ihrer Tochter etwas nicht stimmt? Es war Silvester, Leonie war zu dem Zeitpunkt elf Monate alt. Sie hat die ganze Nacht nicht geschlafen, morgens hatte sie leichtes Fieber. Ich dachte, sie würde zahnen und bin zur Arbeit gegangen. Meine Schwiegermutter hat sich um Leonie gekümmert und hat ihr ein fiebersenkendes...

Goldplay Mining mit potenziell transformativer Akquisition

Dieser Deal könnte Goldplay Mining auf das nächste Level heben! Goldplay Mining (WKN A3CNY4 / TSX-V AUC) hat einmal mehr mit einer spannenden Projektakquisition auf sich aufmerksam gemacht. Beide neue Projekte weisen teilweise schon sehr hohe (historische) Metallgehalte auf. Wir konnten Goldplay-CEO Catalin Kilofliski für ein Gespräch gewinnen und ließen uns den Deal genauer erklären. Hier geht es zum Interview: Goldplay Mining mit potenziell transformativer Akquisition Jetzt den GOLDINVEST-Newsletter abonnieren Risikohinweis: Die Inhalte von www.goldinvest.de und allen weiteren genutzten Informationsplattformen...

Meningokokken-Erkrankung: So kämpfte sich Justina zurück ins Leben

Justina (23) ist im Jahr 2017 an Meningokokken erkrankt. Im Video-Interview erzählt sie von ihrer Zeit im Krankenhaus und wie sich die Folgen der schweren Erkrankung bis heute auf ihr Leben auswirken. Alles begann eines Abends mit Müdigkeit und Kopfschmerzen, weshalb Justina früh schlafen ging. Bereits am nächsten Tag zeigten sich jedoch dunkle Einblutungen auf ihrer Haut und sie wurde in die Uniklinik in Köln gebracht. Sie musste ins Koma gelegt werden, da die Erkrankung innerhalb weniger Stunden lebensbedrohlich geworden war. Erst als sie wieder aufwachte, erfuhr Justina, dass sie eine Meningokokken-Sepsis hatte, aufgrund...

Pressemitteilung GCO Medienagentur

GCO Medienagentur Steckbrief - Inhaber: Martin Reznicek - 6 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen - Branchen: Industrie, Architektur, Ingenieurbüros, Gastronomie und Hotellerie, Bauwesen, staatliche Organisationen und Verbände - Spezialisierungen: Corporate Design, Branding, Werbung, Magazingestaltung, digitale Medien - Awards: 3 x German Design Award 2016 und 1 x Red Dot Award 2010 "Das Design ist der Botschafter einer Marke" Im September letzten Jahres bezogen Sie mit Ihrem Team Räume im Zentrum Augsburgs, in der Schaezlerstraße. Nun ist ein halbes Jahr vergangen. Wie lautet Ihr Standort-Resümee? Die Lage gefällt uns sehr gut....

Pressemitteilung Bullinger Gartengestaltung

"Wir verlegen das Wohnzimmer in den Garten" Herr Bullinger, Sie und Ihre fast 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter prägen wie kein Zweiter die Gartenwelt in Schwaben. Welche Gartentrends erleben Sie momentan? Die Leute wollen es sich zu Hause schöner machen. Immerhin treffen viele ihre Familien und Freunde seit eineinhalb Jahren möglichst im Freien, auch im eigenen Garten. Dorthin verlagern zumindest unsere Kunden gleich ihr ganzes Wohnen. Im Garten Zeit verbringen, das Beisammensein mit lieben Menschen bei gutem Essen und Wein genießen, es sich in einer grünen Lounge bequem machen, sich an der Feuerstelle wärmen - das sind Trends,...

Pressemitteilung Bullingers Gartengestaltung

"Wo mancher eine Oase der Ruhe sucht, strebt der andere nach quirliger Lebendigkeit" Donauwörth-Schäfstall ist ein kleiner und beschaulicher Ort. Hier befindet sich der Sitz der Firma Bullinger Gartengestaltung. Mit dem Namen sind seit über zwanzig Jahren die schönsten und außergewöhnlichsten Gärten verbunden - von Augsburg bis Nördlingen. Das hat uns neugierig gemacht und wir sprachen mit Josef Bullinger, dem Mannschaftskapitän eines Teams aus Ingenieuren, Landschaftsbauern, Gärtnern und sogar Pflasterern. Der Geschäftsführer führt sei-ne 45 Angestellten so, wie er Gartengestaltung betreibt: voller Hingabe. Herr Bullinger,...

Inhalt abgleichen