nevada

Sitka Gold bestätigt Company Maker-Goldentdeckung auf RC-Projekt

Diese Bohrergebnisse können sich mehr als nur sehen lassen! Sitka Gold präsentiert einmal mehr mächtige Goldabschnitte aus dem Yukon. Sitka Gold (CSE: SIG; FRA: 1RF) meldet auf seinem RC-Goldprojekt im Yukon einen weiteren spektakulären Explorationserfolg mit einem Bohrergebnis von 100,8 Metern mit 0,82 g/t Gold (DDRCCC-20-2002)! Bereits im Oktober hatte das Unternehmen nur knapp zwei Kilometer von der jetzt veröffentlichten Bohrung entfernt 139,1 Meter mit 0,61 g/t Gold gemeldet (DDRCCC 20-004). Zwischen den beiden Bohrungen liegt die ebenfalls heute veröffentlichte Bohrung DDR CC 20-001, die 84,8 Meter mit 0,52 g/t Gold lieferte. Sitka CEO Cor Coe glaubt nun, zeigen zu können, dass alle drei Bohrungen entlang einer zwei Kilometer langen Boden-Anomalie zur gleichen Struktur gehören und auf das gleich intrusive Ereignis zurückgehen. Es handle sich um eine für den Yukon typische disseminierte Goldlagerstätte vergleichbar mit dem 40 Kilometer...

Covid-19-Impfung und Goldpreis

Eine Impfung gegen den Corona-Virus rückt näher. Viele fragen sich nun wie wird sich das auf den Goldpreis auswirken. Das Thema, wie ein erfolgreicher Covid-19-Impfstoff sich auf den Goldpreis auswirken könnte, ist unter Experten umstritten. Manch einer sieht den Goldpreis fallen, andere wiederum prognostizieren das Gegenteil. So geht etwa Ronald Stoeferle, bekannter Autor ("In Gold We trust"), Analyst und Goldkenner davon aus, dass ein Impfstoff eine Inflationswelle auslösen dürfte. Dem Goldpreis würde dies extrem guttun. Im Frühjahr profitierte der Goldpreis von der Corona-Krise, Gold war als sicherer Hafen begehrt und stieg preislich auf einen neuen siebenjährigen Höchststand - und Gold ist auch jetzt noch äußerst begehrt als Anlage. Unsicherheiten treiben die Nachfrage nach dem gelben Edelmetall an. Denn Unsicherheit ist bei Investoren verhasst, sie flüchten dann in sichere Anlagen. Wenn nun ein Covid-19-Impfstoff auf dem Markt...

Jahres-Endspurt am Goldmarkt

Noch sind es etwa zwei Monate bis zum Jahresende. Die Chancen für einen Endspurt an den Aktienmärkten stehen gar nicht so schlecht. Verschiedene Branchenkenner haben bereits ihre Meinung zum Goldpreis am Jahresende kundgetan. Beispielsweise Chris Vermeulen, Marktstratege von Technical Traders, sieht den Goldpreis Ende 2020 bei 2.300 US-Dollar je Unze. Dabei räumt er den Goldaktien noch mehr Potenzial ein. Seiner Meinung nach besitzt der bekannteste ETF, der VanEck Vectors Junior Gold Miners ETF noch rund 60 Prozent Platz nach oben in den nächsten Monaten. Ursächlich dafür sei einmal der im Abwärtstrend befindliche US-Dollar. Goldaktien scheinen als zu günstig bewertet. Noch bewegt sich hier nicht viel. Doch springt der Markt auf einmal in Bezug auf Goldaktien an, dann dürfte sich der freuen, der bereits investiert ist. Denn für die viele Goldunternehmen sollte das dritte Quartal besonders gut ausfallen. Dieses Jahr ist ein besonderes,...

Reiche werden auf Gold setzen

Reiche werden immer reicher, doch die Diversifikation sollte besser überlegt sein, auch Gold muss ein Bestandteil sein. Gold-Aktien gehören dazu. Bei Umschichtungen von aktuellen Vermögen würden Milliarden in den Goldmarkt fließen. Wenn aber wenige das Edelmetall verkaufen, dann trifft diese zusätzliche Nachfrage auf wenig Angebot - der Preis steigt. Und erwarten die Goldbesitzer, dass der Preis des edlen Metalls steigen könnte, werden sie auch weiterhin nicht so schnell verkaufen. Eine sich selbst erfüllende Prognose also. Der Goldpreis wird steigen. Doch woher könnte immer neue Nachfrage nach Gold kommen? Die Schweizer...

Sitka trifft: 139,1 Meter mit 0,61 g/t Gold auf RC-Goldprojekt im Yukon!

Erste Bohrung, erster Treffer - und was für einer! Sitka Gold macht im Yukon eine spektakuläre Goldentdeckung. Game on für Sitka Gold! Explorationserfolg ist oft eine Mischung aus Mut, Berechnung und Beharrlichkeit. Alle drei Dinge zeichnen den Sitka-CEO Cor Coe aus. Auch deshalb gibt es wenige Unternehmen, für die wir uns so über eine Discovery freuen wie jetzt für Sitka Gold Corp. (CSE SIG / FSE 1RF). Wie das Unternehmen heute meldet, trifft Sitka schon mit seinen ersten beiden Bohrungen auf seinem RC-Goldprojekt im Yukon Gold-Gehalte, die das Unternehmen auf Augenhöhe mit den Nachbarn Banyan Gold (TSXV: BYN) und Victoria...

Sitka Gold: Die heiße Phase hat begonnen!

Die Spannung steigt: Goldexplorer Sitka Gold steht kurz davor, die Ergebnisse der Bohrungen von gleich zwei Projekten im Yukon zu erhalten. Sitka Gold (CSE SIG / FSE 1RF) ist ein gut diversifizierter und finanzierter Goldexplorer, der gleich mehrere Goldprojekte in Nevada, Arizona und im Yukon erkundet. Die heiße Phase der Exploration hat nun begonnen und wir sprachen mit CEO Corwin Coe, um zu erfahren, was in der nächsten Zeit zu erwarten ist. Hier geht es zum Video: Sitka Gold: Die heiße Phase hat begonnen! Folgen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/GOLDINVEST_de Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting...

Umdenken beim Sparen

Schon im Jahr 2019 haben die Deutschen ihr Vermögen besser und auch vermehrt in Aktien angelegt. In den letzten Jahren haben rund ein Fünftel der Deutschen ihr Geld in Aktien angelegt. 60 Länder wurden untersucht und Deutschland befindet sich auf Platz 18. In anderen vergleichbaren Industrieländern ist der Anteil derer, die in Aktien anlegen, aber immer noch viel größer als hierzulande. Die weltweite Vermögensmittelklasse lag im Jahr 2018 bei rund einer Milliarde Menschen. Aktuell gehen Berechnungen von nur noch 800 Millionen Bürgern aus. Dabei werden die Reichen immer reicher und die Armen immer armer. Wer sich nun entschließt...

Jetzt ist die Zeit für Gold und für Goldunternehmen

Trotz kurzzeitiger Rücksetzer beim Goldpreis geht die überwiegende Mehrheit der Goldexperten von weiter steigenden Preisen aus. Gut für Goldgesellschaften wie New Placer Dome Aussichtsreiche Projekte in besten Bergbaugegenden und ein erfahrenes Management sollte ein Goldunternehmen haben. Niedrige Energiekosten und ein hoher Goldpreis machen Investments in die richtigen Goldunternehmen gerade besonders attraktiv. Und fast alle Experten gehen von einem weiter steigenden Goldpreis aus. New Placer Dome (ISIN: CA64804X1015; WPKN: A2P56K) besitzt neben dem Hauptprojekt Kinsley Montain, das Bolo Gold-Silber-Projekt, beide in Nevada...

Beste Nachbarschaft: Sitka bohrt auf gleich zwei Goldprojekten im Yukon

Sitka Gold ist 2020 sehr aktiv. Nach einer COVID19 bedingten Unterbrechung bohrt man jetzt auf gleich drei Projekten nach Gold. Der kanadische Goldexplorer Sitka Gold (CSE SIG / FSE 1RF) hat gleich mehrere Eisen im Feuer. Unter anderem sehr vielversprechende Goldprojekte im Yukon, bei denen es jetzt in die heiße Phase geht. So meldete Sitka erst vor Kurzem die Analyseergebnisse von Oberflächenproben, die man auf dem RC-Projekt entnommen hatte, die mit bis zu 27,8 Gramm Gold pro Tonne sehr ermutigend ausfielen! Sitka hatte auf RC die so genannte Eiger-Zone als vorrangiges Ziel identifiziert, die eine große Gold-im-Boden-Anomalie...

Unglaubliche Margen bei den Goldgesellschaften

Ein hoher Goldpreis und fantastische Margen im Goldbergbau beflügeln die Branche. Kommen noch sehr gute Bohrergebnisse hinzu, wie bei New Placer Dome, so könnte dies eine Erfolgsstory werden. Das Flaggschiffprojekt von New Placer Dome Gold (WPKN: A2P56K / ISIN: CA64804X1015) ist das Kinsley Mountain-Projekt in Nevada. Doch gerade macht das Bolo Gold-Silber-Projekt des Unternehmens von sich Reden. Das Projekt liegt im legendären Carlin Trend in Nevada. Mit der Fertigstellung des ersten Bohrlochs BL20-01 hat das Unternehmen die vertikale Gold- und Silberkontinuität im Vergleich zu den historischen Bohrungen verdoppelt. Neben den Goldwerten...

Inhalt abgleichen