vegan

Gib das Aufgeben auf - und hol dir einen Schub an Positivität im Jahr 2021

Die Top-Ziele für 2021 Bis Du schon in Versuchung, Deinen Neujahrsvorsatz aufzugeben, während der Quitter's Day näher rückt? Eine Studie von Juice Plus+ hat ergeben, dass es 2021 wichtiger ist, glücklich zu sein, als kühne Pläne für das Jahr zu schmieden. 13. Januar 2021 - Die guten alten Neujahresvorsätze - Zu einer Zeit im Jahr, die dafür berüchtigt ist, dass Menschen ihre Neujahrsvorsätze über Bord werfen, hat eine heute veröffentlichte Studie ergeben, dass von den erstaunlichen 87 % der Deutschen, die Neujahrsvorsätze für das Jahr 2021 gefasst haben, 28 % angegeben haben, dass ihr oberstes Ziel ist, glücklich zu sein. Die Online-Studie des führenden Gesundheits- und Wellness-Unternehmens Juice Plus+ wurde unter 1.001 Menschen in Deutschland durchgeführt. Um die Menschen zu inspirieren, nicht aufzugeben und bei ihren Zielen zu bleiben, hat Juice Plus+ buchstäblich die Vorsätze jedes Landes "gecrushed". Das Ergebnis kann...

Schockbildern aus Tönnies-Zulieferbetrieb: Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen wegen absurdem Vorwand ein

Deutsches Tierschutzbüro zeigt sich empört und legt Beschwerde ein Im Juli 2020 hat das Deutsche Tierschutzbüro Bildmaterial aus einem Tönnies-Zulieferbetrieb in Rheda-Wiedenbrück veröffentlicht. Die Aufnahmen zeigten katastrophale Zustände in einer Schweinemast, in der ca. 1.000 Tiere gehalten werden. Viele der Schweine litten an Verletzungen, die ganz offensichtlich nicht behandelt wurden. "Unzählige Schwänze und Ohren waren blutig gebissen. Hier hätte der Mäster einschreiten müssen, dies tat er aber nicht" kritisiert Jan Peifer, Vorstandsvorsitzender vom Deutschen Tierschutzbüro. Im Video sieht man in einer Szene ein hervorstehendes, stark geschwollenes und blutiges Auge eines Schweins, das vermutlich auf diesem Auge erblindet ist. Eine andere Szene zeigt einen unbehandelten, Tennisball großen Abszess an einem Ohr. "Solche gravierenden Verletzungen und Entzündungen passieren nicht über Nacht, hier scheint der Mäster seiner Fürsorge...

LikeMeat unterstützt den Veganuary 2021 und ruft zu einer veganen Ernährung im Januar auf

Der Pflanzenfleischhersteller LikeMeat unterstützt die globale Kampagne Veganuary und ruft mit der Kampagne „So schmeckt #Veganuary“ dazu auf, den Neujahrsvorsatz eines gesunden Lebensstils umzusetzen und im Januar 2021 eine rein pflanzliche Ernährung auszuprobieren. Zusammen mit der in Großbritannien gegründeten, gemeinnützigen Organisation Veganuary möchte LikeMeat Menschen dazu inspirieren und dabei unterstützen, sich 31 Tage lange ohne tierische Produkte zu ernähren. Ziel ist es, nicht nur die Gesundheit der Teilnehmer zu verbessern, sondern vor allem auch die Umwelt zu schützen und zum Tierwohl beizutragen. „Dieses Jahr hat mehr als gezeigt, dass es notwendig ist unsere bisherige Lebensweise zu verändern, zum Wohl unserer Natur und der Tiere, aber auch zum Wohle jedes Einzelnen. Ein bewusster Umgang und Konsum mit den vorhandenen Ressourcen unseres Planeten ist daher dringend erforderlich.“, erklärt Anja Grunefeld, General...

Unilever strebt eine Milliarde Euro Umsatz mit pflanzenbasierten Fleisch- und Milchalternativen an

Umsatzziel ist Teil der heute vorgestellten „Future Foods“- Initiative - Weitere Ziele der Initiative sind die Halbierung der Lebensmittelabfälle bis 2025 sowie eine weitere Verbesserung der Nährwertprofile vieler Produkte? - Die Marke Knorr hat 2020 in Deutschland, Österreich und der Schweiz überwiegend pflanzenbasierte Innovationen auf den Markt gebracht Hamburg, November 2020. Unilever will den Umsatz mit pflanzenbasierten Fleisch- und Milchalternativen in den kommenden fünf bis sieben Jahren auf eine Milliarde Euro steigern. Das ist das Ziel der heute weltweit vorgestellten „Future Foods“-Initiative. Mit dieser...

Versteckte Aufnahmen belegen: Tönnies-Zulieferer quälen, misshandeln und erschießen mit einem Gewehr Schweine

Zum wiederholten Mal deckt das Deutsche Tierschutzbüro Tierquälerei bei Tönnies-Mastanlagen auf Dem Deutschen Tierschutzbüro liegt Videomaterial von zwei Schweinemastbetrieben aus den Ortschaften Ohne und Samern im Landkreis Bad Bentheim (Niedersachsen) vor. Die Aufnahmen sind in den letzten Wochen entstanden und zeigen auf, dass in den Betrieben gegen Gesetze verstoßen wird. Die Stallungen und Buchten sind zum Teil sehr verdreckt. Einige der Tiere sind stark verkratzt, abgemagert oder weisen blutige Ohren- sowie Schwanzverletzungen auf. Kranke und verletzte Tiere werden von den Landwirt*innen nicht ordnungsgemäß (tierärztlich)...

Aufgedeckt: So pervers und abartig werden Eber in Deutschland zur Ejakulation gezwungen

- Deutsches Tierschutzbüro veröffentlicht erstmalig versteckte Videoaufnahmen aus Besamungsstation und erstattet Anzeige wegen Nötigung von Tieren Dem Deutschen Tierschutzbüro liegen versteckte Videoaufnahmen vor, die in einer Besamungsstation in Ostdeutschland entstanden sind. Es ist das erste Mal, dass solche Aufnahmen in die Öffentlichkeit kommen. In der industriellen Massentierhaltung ist alles auf Effizienz getrimmt und so werden Zuchtsauen für die Ferkelproduktion künstlich besamt. Das geht schneller und ist zudem auch wirtschaftlicher. "In der Massentierhaltung geht's immer nur ums Geld und so muss sich das Tier dem System...

Nach Aufdeckung von Tierquälerei in Milchbetrieb bei Flensburg:

Staatsanwaltschaft stellt das Verfahren gegen die Zahlung eines Geldbetrages ein- Deutsches Tierschutzbüro hatte auf eine härtere Strafe gehofft Im Juli 2020 hat das Deutsche Tierschutzbüro e.V. Bildmaterial aus einem Milchbetrieb in Wees bei Flensburg (Schleswig-Holstein) veröffentlicht. Die Aufnahmen zeigen, wie brutal mit Milchkühen im sogenannten Melkstand umgegangen wird. Die Bilder zeigen zudem auch, wie Tiere mehrfach mit Faustschlägen oder mit einem Besenstiel misshandelt werden. Vor allem dann, wenn die Tiere nicht schnell genug in den oder aus dem Melkstand gehen. Viele der Tiere sind zudem abgemagert oder humpeln stark,...

The Green Cure Mask: Die vegane klärende Maske von Lab to Beauty

Die The Green Cure Mask der veganen und tierversuchsfreien CBD Skin Care Linie Lab to Beauty ist die meistverkaufte Gesichtsmaske, die eine sofortige Entgiftung der Haut bewirkt + Entzündungen mit einer super-grünen Heilmischung aus Matcha, französischer grüner Tonerde und CBD reduziert. Für alle Hauttypen formuliert, klärt die The Green Cure Mask den Teint, beruhigt die Haut, verbessert die Hauttextur und den Hautton. Die Maske ist sanft und klärend mit einer Note von beruhigendem Lavendel. Für jeden Hauttyp. Die erste komplette CBD Prestige Line Lab to Beauty mit aufeinander abgestimmten Produkten für eine komplette Pflegeroutine,...

CBD für exklusive Hautpflege

Lab to Beauty, die erste komplette Prestige CBD Skin Care Linie, lanciert jetzt auch in Deutschland bei Douglas mit 9 aufeinander abgestimmten Produkten für eine komplette Pflegeroutine, ausschließlich auf pflanzlicher Basis und mit dem Wunder-Inhaltsstoff CBD. Während viele Marken nur Hanföl, bekannt für seine feuchtigkeitsspendende Eigenschaft einsetzen, wird in Lab to Beauty auch ein reiner CBD-Extrakt verwendet, der gezielt gegen alle Entzündungen wirkt und sich damit für die verschiedensten Hauttypen und -probleme eignet, für eine klarere, jünger aussehende und stärkere Haut. Cannabidiol (CBD) ist ein natürlicher Cannabis-Wirkstoff...

Lab to Beauty – We are Family

Lab to Beauty, das gerade mit der ersten kompletten Prestige CBD Hautpflegelinie in Deutschland lanciert wurde, ist die Kreation der Schwestern Katherine und Alison Ragusa. Mit Katherine in New York und Alison in Los Angeles hat dieses dynamische Schwestern-Duo seit über einem Jahrzehnt innovative Akzente in der Naturkosmetikbranche gesetzt. Die Ragusa-Schwestern stammen aus einer Familie, dessen Geschichte als Kaufleute über Generationen zurückreicht. Als nächste Generation von Ragusa-Händlern arbeiten sie mit den größten Schätzen des Lebens und es ist ihre Leidenschaft, die schönsten Erlebnisse zu liefern, um den Geschmack...

Inhalt abgleichen