Master

Genau jetzt: Beginnen Sie ein Studium der Luftfahrt

Die Luftfahrt befindet sich in der Krise: damit beginnt die beste Zeit, um ein Studium der Luftfahrt aufzunehmen. Und das Angebot hierfür ist ausgesprochen groß. 2020 befindet sich der gesamte Luftverkehr in einer gigantischen Krise. Dank der Pandemie aufgrund des Covid 19 - Virus ist der weltweite Luftverkehr dramatisch eingebrochen. Sowohl der Fracht- als auch der Passagierverkehr sind stark rückläufig. Doch in jeder Krise steckt eine Chance. Gerade jetzt bietet sich ein Studium der Luftfahrt an, wenn Sie sich noch immer für das Fliegen begeistern können. Die derzeitige Krise wird zu einer Marktbereinigung führen. Einige Fluggesellschaften haben bereits oder werden noch aufgeben müssen. Selbst wenn ein Impfstoff gefunden ist, erwarten Experten nur eine schrittweise Erholung des Luftverkehrs - zu langsam, um alle Airlines (und Flughäfen) zu retten. Doch was heißt das für die Mitarbeiter der Fluglinien und Flughäfen? Jetzt ist die...

Führungskräfte ohne Erststudium studieren im Master effizienter

Der Einstieg in einen Masterstudiengang ohne Bachelor ist möglich. Ob sich Unterschiede in der Arbeitsweise und am Arbeitsergebnis zwischen Master-Studierenden mit und ohne Erststudium zeigen, stellt das Akademische Lehrinstitut für Psychologie (ALP) als Untersuchungsergebnis dar. Klassische, lineare Berufswege die einmalig eingeschlagen und lebenslang beibehalten werden sind Teil der Geschichte des letzten Jahrhunderts. Im Zeitalter in welchem die Halbwertzeit des Wissens äußerst gering geworden ist, rückte die quartäre Bildung – das lebenslange Lernen – in den Vordergrund und ermöglicht neue Bildungswege. Bereits vor Jahren hat die Kultusministerkonferenz (KMK) Universitäten aufgefordert, den Einstieg in einen Masterstudiengang auch ohne Bachelor zu ermöglichen. Die Deutschen Qualitätsrichtlinien (DQR) der Stufe 6, stellen einen Bachelor auf gleiches Niveau mit Berufsausbildungen zum Fachwirt, Meister und Techniker und Inhabern...

Masterstudium: Welcher Studiengang passt zu mir?

Die Auswahl an Masterstudiengängen in Deutschland groß, da über 7000 unterschiedliche Studiengänge angeboten werden. Daher stellt sich dem einen oder anderen Studenten zu Recht die Frage: Wie findet man den passenden Masterstudiengang? Auf diese und weitere Fragen rund um den Master geht es in diesem Artikel. Wie findest du den passenden Masterstudiengang? Welche Fachgebiete haben dir im Bachelor-Studium am meisten Spaß gemacht? Du solltest nachsehen, ob es einen passenden Masterstudiengang dazu gibt. In welchen beruflichen Bereich willst du nach Abschluss des Masterstudiums einsteigen? Schaue, ob es einen entsprechenden Masterstudiengang gibt, der auf den jeweiligen Bereich vorbereitet. Von welchem Fachbereich denkst du, dass du eine gute Abschlussnote erhalten wirst? Du solltest nicht ausschließlich darauf achten, mit welchem Master du die besten beruflichen Möglichkeiten hast. Wer einen Master mit einer schlechten Note abschließt,...

Der Neue Ruf vom 05.05.2018 - Physiotherapie im Centrum klärt auf

Das Internet ist schon heute für Viele der erste Anlaufpunkt, um Informationen zu erhalten und Fragen zu beantworten. Dies ist auch für den Gesundheitsbereich von Bedeutung, denn Nutzer informieren sich online u.a. nach Therapiemöglichkeiten oder alternativen Heilmethoden. „Da ist ein klarer Trend bei unseren Patienten erkennbar, den wir grundsätzlich positiv sehen“, berichtet Daniel Steiffert von der Physiotherapie im Centrum. Der studierte Physiotherapeut und Honorardozent begrüßt die Entwicklung zum gut informierten Patienten. „Als Problem sehen wir teilweise die Qualität der aufgefundenen Internetinhalte an“, meint...

Hochschule Osnabrück: Erneute Akkreditierung der dualen Masterstudiengänge

Führung und Organisation (M.A.) sowie Technologieanalyse, -engineering und -management (M.Eng.) werden in ihrer Zukunftsfähigkeit für Berufstätige und Unternehmen bestätigt Osnabrück/Lingen: Die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover hat die Re-Akkreditierung der berufsintegrierenden Masterstudiengänge des Instituts für duale Studiengänge der Hochschule Osnabrück für weitere sieben Jahre bestätigt und den Akkreditierungsbericht im April veröffentlicht. Sowohl der Studiengang Führung und Organisation (F&O) als auch Technologieanalyse, -engineering und -management (TAEM) bereiteten dem Gutachten zufolge...

Sound Studies Masterausstellung 2018

Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Sound Studies am Berlin Career College der Universität der Künste Berlin laden vom 9. bis zum 14. Februar zu Vorträgen, Performances, einem Film Screening und einer Ausstellung ihrer Abschlussarbeiten an verschiedene Orte Berlins ein: in das PETERSBURG ART SPACE, in die Räumlichkeiten der UdK Berlin, in die Galerie TERZO MONDO, sowie in das GREENHOUSE Berlin. Der zehnte Jahrgang gewährt damit Einblick in die unterschiedlichsten Bereiche der Auseinandersetzung mit Klang, die sich von theoretischen Arbeiten bis hin zu künstlerischen Projekten und Klanginstallationen erstrecken....

Masterstudiengänge für Berufstätige: Karriere durch Kombination von Beruf und Studium

Die Hochschule Osnabrück am Campus Lingen stellt in einer Informationsveranstaltung ihre Masterprogramme für Berufstätige vor Osnabrück/Lingen: Am 09. Februar lädt die Hochschule Osnabrück Interessierte mit einem ersten Studienabschluss zu der Informationsveranstaltung „Nach dem Studium ist vor dem Studium: den eigenen Arbeitsplatz mit einem Masterstudium proaktiv weiterentwickeln“ ein. Ab 16:00 Uhr werden am Campus Lingen die beiden berufsintegrierenden Masterstudiengänge „Technologieanalyse, -engineering und -management“ (M.Eng.) und „Führung und Organisation“ (M.A.) sowie der berufsbegleitende Masterstudiengang...

22.01.2018: | | |

Feierliche Verabschiedung des ersten Jahrganges im berufsbegleitenden Master-Studium „Öffentliches Recht und Management (MPA)“ a

Am Samstag, dem 16. Dezember 2017, wurden die Absolventinnen und Absolventen des ersten Studienkurses „Öffentliches Recht und Management (MPA)“ im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung verabschiedet. Zwölf Mitglieder des Studienkurses nahmen an der Absolventenfeier im Berggasthof Queste in Schmalkalden teil und erhielten in festlichem Rahmen ihre Zeugnisse und Erinnerungsurkunden. Die Abschlussfeier eröffneten die beiden Studiengangsleiter Professor Dr. Sven Müller-Grune und Matthias Dick von der Fakultät Wirtschaftsrecht der Hochschule Schmalkalden. In ihrer Festrede betonten sie insbesondere die beruflichen Entwicklungschancen,...

Potenziale neuer Technologien entdecken

Ingenieure aufgepasst: Jetzt für das Studienjahr 2018/19 in den dualen Master „Technologieanalyse,-engineering und -management“ einschreiben und Expertenwissen von morgen erlangen Osnabrück/Lingen: Das Institut für Duale Studiengänge (IDS) der Hochschule Osnabrück am Standort Lingen nimmt ab sofort Bewerbungen für den dualen Masterstudiengang „Technologieanalyse, -engineering und -management“, kurz TAEM, entgegen. Dieser richtet sich an berufstätige Ingenieure, Naturwissenschaftler und Wirtschaftsingenieure, die in einem berufsintegrierenden Studium ihren ersten Studienabschluss ergänzen sowie ihr Praxiswissen mit...

Führung in allen Facetten

Jetzt in den berufsintegrierenden Masterstudiengang „Führung und Organisation“ einschreiben und zum qualifizierten Entscheidungsträger von morgen werden. Osnabrück/Lingen: Das Institut für Duale Studiengänge (IDS) der Hochschule Osnabrück am Standort Lingen hat den Startschuss zur Bewerbungsphase für den berufsintegrierenden Master „Führung und Organisation“ gegeben. Dieser startet im Studienjahr 2018/19 bereits zum siebten Mal und richtet sich an Berufstätige mit und ohne Führungsverantwortlichkeit aus dem Managementbereich. Ziel ist es, eine konzeptionelle Herangehensweise an Führungs- und Organisationsaufgaben,...

Inhalt abgleichen