Niedersachsen

Kaum Steuerberater mit freien Kapazitäten in Niedersachsen

In Nordostniedersachsen lediglich 2 Kanzleien von der Kammer gelistet In einer veröffentlichten Liste der Steuerberaterkammer Niedersachsen stehen insgesamt lediglich 25 Steuerberater mit freien Kapazitäten. In den Landkreisen Uelzen, Rotenburg, Stade, Celle und Lüchow-Dannenberg findet sich kein einziger Steuerberater mit freien Kapazitäten. In den Landkreisen Lüneburg, Harburg  und Heidekreis jeweils nur eine Kanzlei. Wie können Steuerpflichtige vorgehen, die dringend einen Steuerberater suchen? Unter den 25 Kanzleien mit freien Kapazitäten in ganz Niedersachsen ist plietsch! Steuerberatung mit Büros in Reppenstedt (LK Lüneburg) und Bispingen (LK Heidekreis) eine Ausnahme in der Region. Wir haben mit dem Geschäftsführer, Steuerberater Alexander Huber, über die Marktlage gesprochen. Herr Huber, wie kommt es, dass so wenige Steuerberater freie Kapazitäten haben? Zum einen hat auch unsere Branche ein massives Problem mit Personalmangel....

Inhouse-Seminare für den Personalrat in der Dienststelle - Personalvertretungsrecht für Niedersachsen.

Schulungen zum NPersVG und zur praktischen Personalratsarbeit. Der Dozent kommt in Ihre Dienststelle. Die Praktiker-Seminare GbR führt Seminare zum "Personalvertretungsrecht Niedersachsen" durch (Grundlagen und Vertiefung). Die Seminare dauern jeweils 3 Tage. Angeboten wird auch "allgemeines Arbeitsrecht" für den Personalrat (ebenfalls 3 Tage). Kombinations-Seminare (bspw. "Grundlagen Personalvertretungsrecht" und "allgemeines Arbeitsrecht" zusammen) dauern 5 Tage (nicht 2 x 3 Tage). Weitere Informationen hier: http://www.praktiker-seminare.de/45146/45173.html und hier https://inmie.net/inhouse-seminare-zum-npersvg-fuer-den-personalrat-in-niedersachsen-der-dozent-kommt-in-die-dienststelle/ ----------------------------------------------------------------------------- Die Inhalte unserer Grundlagen-Seminare für den Personalrat : - Allgemeine Vorschriften des PersVG, Geschäftsführung u.a. - Rechtsstellung...

Schulungen und Seminare (Inhouse) für den Personalrat in der Betriebskrankenkasse - BKK - Bundesweit

Die Praktiker-Seminare GbR führt bundesweit Inhouse-Seminare durch für die Personalräte der Betriebskrankenkassen (BKK) - in allen Bundesländern. Grundlagen des Personalvertretungsrecht. Bundesweit führt die Praktiker-Seminare GbR Inhouse-Schulungen durch für den Personalrat in BKK's bzw. in Betriebskrankenkassen. Durchgeführt werden Grundlagen-Seminare zum Personalvertretungsrecht, auch Vertiefungsseminare, und Seminare zum allgemeinen Arbeitsrecht für den Personalrat. Ausführlich berücksichtigt wird dabei jeweils die besondere Situation, rechtlich und organisatorisch, dieser juristischen Personen des öffentlichen Rechts, also der BKK. Weitere Informationen sind erhältlich unter ... www.arbeitsrechtliche-fortbildung.de/personalrat-seminare/ und www.personalrat-seminare.com/41526/home.html Die Praktiker-Seminare GbR führt bundesweit (kostengünstige) praxisnahe Inhouse- Seminare, insbesondere auch für Personalräte,...

Landhaus Höpen: "Schnucken gucken" ist das "Whale Watching" der Heide

So beruhigend wie Angeln, so aufregend wie Whale Watching: "Schnucken gucken" im Landhaus Höpen in der Lüneburger Heide. Wer die eindrucksvollen Heidschnucken rund um das Vier-Sterne-Hotel Landhaus Höpen beobachtet, erlebt das Beste von beidem. Tagsüber tauchen sie oft wie aus dem Nichts auf und durchstreifen den Ozean aus Heidekraut und Wachholder in ruhigen Bahnen. Das entspannt aufsehenerregende "Schnucken gucken" hat das Landhaus Höpen für sich und seine Gäste zum Programm gemacht. Ausgestattet mit Hotel-Bike oder Hotel-Wanderrucksack können sich Natur-Fans in den Weiten der Heide auf die Spuren der Schnucken begeben....

Verantwortliche der größten Schweinemast Niedersachsens wegen Tierquälerei verurteilt

Heute fand vor dem Amtsgericht Papenburg der vierte und letzte Verhandlungstag wegen Tierquälerei gegen die Verantwortlichen der größten Schweinemast Niedersachsens statt. Das Gerichtsverfahren ist auf Bildmaterial zurückzuführen, welches das Deutsche Tierschutzbüro Mitte 2020 veröffentlicht hatte, und daraufhin Strafanzeige erstattete. Die Tierrechtsorganisation hatte damals auch das zuständige Veterinäramt in Meppen informiert, dieses hatte bei einer durchgeführten Kontrolle die Missstände ebenfalls festgestellt und dokumentiert. Die Bilder vom Deutschen Tierschutzbüro zeigen kranke und verletzte Tiere, die nicht...

Verantwortliche der größten Schweinemast Niedersachsens stehen weiterhin vor Gericht

vierter und letzter Verhandlungstag am 21.03. - erneut Demo vor dem Amtsgericht in Papenburg (Niedersachsen) Vor dem Amtsgericht Papenburg müssen sich derzeit zwei Landwirte wegen des Vorwurfs der Tierquälerei verantworten. Das Verfahren ist auf Bildmaterial zurückzuführen, welches das Deutsche Tierschutzbüro vor zwei Jahren aus der größten Schweinemastanlage in Niedersachsen veröffentlich hat. Darauf sind kranke und verletzte Schweine zu sehen, einige von ihnen haben blutige Wunden. "Die Bilder zeigen auch, dass in den Nächten das Trinkwasser für die Tiere abgestellt worden ist", kritisiert Jan Peifer, Vorstandsvorsitzender...

Unser Unternehmen bietet die kostenlose IT Entsorgung Osnabrück und Umgebung

Diverse Firmen können kaum glauben, dass wir die kostenfreie Computer Entsorgung in Osnabrück anzubieten haben. Dabei ist es überhaupt nicht so schwer, zu verstehen, weswegen wir das so bieten können. Wir sind keinesfalls irgendein Service, sondern haben uns lange Gedanken gemacht, wie man die Umwelt schonen kann, wenn es um IT und EDV Entsorgung in Osnabrück geht. Von daher haben wir uns dem Recycling und der Wiederverwertung zugewandt und wichtige Partner dafür gesucht. Wir leben davon, uns um ebendiese Dinge zu kümmern, verdienen so unser Geld. Somit können wir Firmen unseren Dienst gebührenfrei bereitstellen. Bei uns...

Nach Aufdeckung von Tierquälerei: Verantwortliche der größten Schweinemast Niedersachsens stehen vor Gericht

2. Verhandlungstag am 21.02. - erneut Demo vor dem Amtsgericht in Papenburg (Niedersachsen) Vor dem Amtsgericht Papenburg müssen sich derzeit 2 Landwirte wegen des Vorwurfs der Tierquälerei verantworten. Das Verfahren ist auf Bildmaterial zurückzuführen, welches das Deutsche Tierschutzbüro vor 2 Jahren aus der größten Schweinemastanlagen in Niedersachsen veröffentlich hat. Darauf sind kranke und verletzte Schweine zu sehen, einige von ihnen haben blutige Wunden. "Die Bilder zeigten auch, dass in den Nächten das Trinkwasser für die Tiere abgestellt worden ist" kritisiert Jan Peifer, Vorstandsvorsitzender vom Deutschen Tierschutzbüro. ...

Neue Förderungen braucht das Land

Schornsteinfegerhandwerk starker Partner bei der "Energiespar-Beratung" 7,6 Millionen Euro für Hauseigentümer in Niedersachsen Langenhagen, ab dem 6. Februar 2023 gibt es ein Förder- Programm für "private Wohngebäude" aus dem Niedersächsischen Umweltministerium, für das vom Land insgesamt 7,6 Millionen Euro zur Verfügung gestellt werden. Es handelt sich um eine Beratung, die Bürgerinnen und Bürgern aufzeigen soll, wie sie kurzfristig Energie und Kosten einsparen können. Teil der Beratung soll auch ein energetischer Gebäudecheck mit einer abschließenden Heizungsanlagenbeurteilung sein, um Einsparpotenziale an der Gebäudehülle...

Nach Aufdeckung von Tierquälerei bei Tönnies Zulieferer: Verantwortliche stehen vor Gericht

Demo am 31.01.2023 vor dem Amtsgericht in Papenburg (Niedersachsen) Vor mehr als 2 Jahren hat das Deutsche Tierschutzbüro erschreckendes Bildmaterial aus der größten Schweinemast Niedersachsens veröffentlicht. Die Videoaufnahmen zeigten, wie dicht gedrängte Tiere in ihrem eigenen Kot stehen mussten. Viele der Tiere wiesen zum Teil sehr schwere Verletzungen auf, die keinesfalls über Nacht entstanden sind. So waren in dem Videomaterial unbehandelte, blutige Verletzungen, riesige Tumore und Abszesse zu sehen. Teilweise konnten die Tiere nur noch humpeln. "Viele der Tiere hätten damals dringend tierärztlich behandelt werden müssen"...

Inhalt abgleichen