steuerberater

Prozessdigitalisierung mit DATEV Unternehmen online

So sparen DATEV-Nutzer bis zu 50% der Investitionskosten _So sparen DATEV-Nutzer bis zu 50% der Investitionskosten_ Eine Investition in die Digitalisierung ist eine Investition in die Zukunftsfähigkeit Ihres Unternehmens. Gerade in den schwierigen Zeiten der Corona-Pandemie sollten Unternehmen die Chance nutzen, Ihre Arbeitsprozesse zu digitalisieren um sich Zukunfts- und wettbewerbsfähig aufzustellen. Die derzeit angebotenen staatlichen Förderprogramme unterstützen kleine und mittelständische Unternehmen durch Investitionsförderung von bis zu 50%.  Insbesondere im Bereich der Steuerberater und DATEV Anwender gibt es eine Reihe leistungsfähiger Module, mit denen man schrittweisen den Grad der Digitalisierung in der Kanzlei oder der Buchhaltung erhöhen kann.  Rechenbeispiel für DATEV Nutzer, Steuerkanzleien, alle KMU mit DATEV Schnittstelle Standard Server made in Germany  (DATEV Edition) Server inkl. Software                        ...

Förderfähige Digitalisierungsberatung

chambionic GmbH erhält offiziellen Autorisierungsbescheid Mit dem Autorisierungsbescheid des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie ist die chambionic GmbH seit dem 23.03.2021 rechtswirksam als Beratungsunternehmen für den Bereich Digitalisierung zugelassen. Die Beratungsleistungen erfüllen damit einen anerkannten Qualitätsstandard und sind in mehreren staatlichen Förderprogrammen für die Antragstellung zugelassen. Die individuelle, fachliche Beratung und Umsetzung bezieht sich dabei auf die Module:  -Digitalisierte Geschäftsprozesse -Standardisierung und Automatisierung -IT-Sicherheit Ziel der chambionic GmbH ist es, kleinen und mittelständischen Unternehmen die Digitalisierung von Geschäftsprozessen zu einem wettbewerbsfähigen Preis zu ermöglichen und sie sicherheitstechnisch optimal auszustatten. Dazu werden die bisherigen Geschäftsprozesse und die technische Ausstattung umfassend analysiert und Handlungsempfehlungen...

Ein Jahr Corona - was vom Mittelstand übrigbleibt

- Marktbereinigung wird schneller gehen, Insolvenzen werden ansteigen - Unternehmen, die Corona überleben, werden mittel- bis langfristig gestärkt - Insolvenz in Eigenverwaltung nicht auf dem Radar Nach einem Jahr Pandemie wird deutlich: Die aktuellen Coronahilfen erreichen nach Einschätzung der Sanierungsexperten von Planer & Kollegen in den meisten Fällen nicht ihr Ziel. In vielen Fällen werden die Coronahilfen nicht ausreichen, die vorliegenden Insolvenzgründe (Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung) zu beseitigen. In diesen Fällen besteht die Insolvenzantragspflicht unverändert fort. Nur vielen Unternehmer und auch deren Beratern ist das so nicht bekannt. Die Folge: Unternehmer und Berater begehen dann Insolvenzverschleppung, was zu möglichen strafrechtlichen Folgen führen kann aber auch zur persönlichen Haftung für die hieraus entstehenden Schäden. Die Haftungsbegrenzung einer GmbH wirkt damit nicht mehr. Und wenn Coronahilfen...

Förderfähige IT-Konzepte

Digitalisierung zum halben Preis "Digitale Technologien und Know-how entscheiden in der heutigen Arbeits- und Wirtschaftswelt über die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit von Unternehmen."- Zitat BMWi. Daher unterstützt der deutsche Staat kleine und mittelständische Unternehmen mithilfe von Förderprogrammen mit bis zu 50% der Investitionskosten. Die chambionic GmbH erstellt förderfähige IT-Konzepte und unterstützt Ihre Kunden bei der Antragstellung der Förderung. "Als mittelständisches IT-Unternehmen wissen wir um die Zurückhaltung bei kostenintensiven Investitionen. Daher ist es uns ein besonderes Anliegen kleinen und...

Spende für den guten Zweck: Die Connex Steuer- und Wirtschaftsberatung GmbH spendet an die Bürgerstiftung Halle

Halle, 08. Dezember 2020. Mit einer Spende unterstützt die Connex Steuer- und Wirtschaftsberatung GmbH die Bürgerstiftung Halle und das Projekt „Max macht Oper“. Gemeinsam mit Partnern, hat die die Connex Steuer- und Wirtschaftsberatung GmbH in den vergangenen Jahren die Charity-Veranstaltung „Mitteldeutscher Sommercup“ zu Gunsten der Bürgerstiftung Halle und dem Projekt „Max macht Oper“ durchgeführt. Da die Veranstaltung auf Grund der Corona-Pandemie 2020 nicht stattfinden konnte, hat sich die Connex Steuer- und Wirtschaftsberatung im Rahmen der Aktion „Spenden statt Geschenke“ dazu entschieden, der Bürgerstiftung...

Spende für den guten Zweck: Die Connex Steuer- und Wirtschaftsberatung GmbH spendet an das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutsc

Halle, 08. Dezember 2020. Mit einer Spende unterstützt die Connex Steuer- und Wirtschaftsberatung GmbH die wichtige Arbeit des Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland. Die gemeinnützige Stiftung unterstützt Familien und todkranke Kinder, indem sie „Momente schafft, die bleiben“. Als Anlaufpunkt ist das Kinderhospiz zu einer „Herberge des Lebens“ geworden und gibt betroffenen Familien Halt, Unterstützung und wertvolle, gemeinsame Erinnerungen. Dieses Engagement möchten wir unterstützen! Die Connex Steuer- und Wirtschaftsberatung hat sich auch in diesem Jahr wieder gerne an der Aktion „Spenden statt Geschenke –...

Opti.Tax 20.2: entscheidende Neuerungen für elektronisches Rechnungswesen

Mit der Version 20.2 ihrer Taxonomie-Software Opti.Tax stellt die hsp Handels-Software-Partner GmbH neue Features zur Verfügung, damit Nutzer noch schneller und effizienter arbeiten können. Zentrale Bausteine sind die Bitrix24-Anwendung über die Cloud, eine parallele Bearbeitung von Prozessketten durch mehrere Personen im gleichen Projekt sowie das Erstellen reduzierter Teilberichte dank neuer Filter. Dass die Kundenwünsche für hsp im Vordergrund stehen, ist mit Opti.Tax 20.2 einmal mehr unter Beweis gestellt worden. "Das Release der Version 20.2 ist vor allem für die Anwender wichtig, die E-Bilanzen an die Finanzverwaltungen...

Leopold Und Jürgen Seethaler Steuerberater München

Die Kanzlei Seethaler besteht seit nunmehr über 35 Jahren, genauer gesagt seit dem 1. April 1977. Zunächst direkt am Stachus in der Sonnenstraße gelegen, waren wir 1988 gezwungen, uns neue Büroräume für die Kanzlei zu suchen. Fündig wurden wir in München Neuhausen in der Olgastraße 15, gut zu erreichen mit der U1 Haltestelle Rotkreuzplatz oder mit dem PKW Landshuter-Allee Ecke Nymphenburger Straße. Zunächst war die Kanzlei im zweiten Stockwerk untergebracht, einige Jahre später sind wir in die deutlich größeren Räume im ersten Stock umgezogen. Wir haben die technische Entwicklung genauso vollzogen, wie die immer schneller...

Steuerberater & Steuerrecht

Steuerberater und/oder Steuerrecht Es stellen sich im Wirtschaftsleben viele Fragen. Eine davon ist: "Arbeitet mein Steuerberater für mich? Oder ist er "nur" Erfüllungsgehilfe für das Finanzamt? Eine weitere Frage die sich stellt ist, wie überprüft man, ob der eigene Steuerrecht auch alles für mich herausholt? Kann man den Steuerberater überhaupt überprüfen, wenn man sich mit dem Steuerrecht selbst nicht auskennt? Was, wenn der Fehler gemacht hat? Wer zahlt dafür? Steuerrecht beim Steuerberater oder bei der Wirtschaftsberatung? Ist Ihr Steuerberater fit im Steuerrecht? Wirtschaftsberater dürfen selbst zwar keine Rechtsberatung...

Fortbildung mit IHK-Zertifikat: Fachberater/in im ambulanten Gesundheitswesen (IHK)

Einwöchige in Kooperation mit der IHK zu Köln angebotene Fortbildung zum „Fachberater/in im ambulanten Gesundheitswesen (IHK)“ der Frielingsdorf Akademie für Steuerberater, Rechtsanwälte, Versicherungs- und Finanzberater im September 2019 in Köln. Heilberufler verstehen - mit Heilberuflern arbeiten! Ärzte, Zahnärzte, Apotheker und Therapeuten bilden zusammen die Gruppe der Heilberufe. Bei Heilberuflern handelt es sich um eine krisenfeste Wachstumsbranche mit kontinuierlichem Beratungsbedarf, was sie zu einer attraktiven Zielgruppe für spezialisierte Dienstleister macht. Um sich von unseriösen MeToo-Anbietern...

Inhalt abgleichen