Rheinland-Pfalz

Schulungen für den Personalrat in der Betriebskrankenkasse - BKK

Die Praktiker-Seminare GbR führt bundesweit Inhouse-Seminare durch für die Personalräte der Betriebskrankenkassen (BKK) - in allen Bundesländern bzw. nach allen Länder-Personalvertretungsgesetzen. Bundesweit führt die Praktiker-Seminare GbR Inhouse-Schulungen durch für den Personalrat in BKK's bzw. in Betriebskrankenkassen. Durchgeführt werden Grundlagen-Seminare zum Personalvertretungsrecht (alle Bundesländer bzw. alle Länder-PersVG's), Vertiefungsseminare, und Seminare zum allgemeinen Arbeitsrecht für den Personalrat. Ausführlich berücksichtigt wird dabei jeweils die besondere Situation, rechtlich und organisatorisch, dieser juristischen Personen des öffentlichen Rechts, also der BKK. Weitere Informationen sind erhältlich unter ... https://www.arbeitsrechtliche-fortbildung.de/personalrat-seminare/ und http://www.personalrat-seminare.com/41526/home.html Die Praktiker-Seminare GbR führt bundesweit (kostengünstige)...

Inhouse-Seminare für den Personalrat in der BKK (Betriebskrankenkasse)

Die Praktiker-Seminare GbR führt bundesweit Inhouse-Seminare durch für den Personalrat in der BKK (Betriebskrankenkasse) - in allen Bundesländern bzw. nach allen Länder-PersVG's. Bundesweit führt die Praktiker-Seminare GbR Inhouse-Schulungen durch für den Personalrat in BKK's bzw. in Betriebskrankenkassen. Durchgeführt werden Grundlagen-Seminare zum Personalvertretungsrecht (alle Bundesländer bzw. alle Länder-PersVG's), Vertiefungsseminare, und Seminare zum allgemeinen Arbeitsrecht für den Personalrat. Ausführlich berücksichtigt wird dabei jeweils die besondere Situation, rechtlich und organisatorisch, dieser juristischen Personen des öffentlichen Rechts, also der BKK. Weitere Informationen sind erhältlich unter ... http://www.arbeitsrechtliche-fortbildung.de/personalrat-seminare/ und https://www.facebook.com/Seminarprofi Die Praktiker-Seminare GbR führt bundesweit (kostengünstige) praxisnahe Inhouse-...

Sprache und Kommunikation im Landtagswahlkampf 2016. Tagung an der Universität in Koblenz

Der rheinland-pfälzische Landtagwahlkampf befindet sich in der heißen Phase. Zwischen dem Höhepunkt des Wahlkampfs - dem TV-Duell und der Elefantenrunde mit den Spitzenkandidaten - und der Wahl selbst findet am 11. März 2016 an der Universität in Koblenz in Raum E 413 eine sprachwissenschaftliche Tagung zur Landtagswahl statt. Führende Vertreter auf dem Gebiet der Politolinguistik treffen sich, um Sprache und Kommunikation des Wahlkampfes unter die Lupe zu nehmen: „Ich freue mich, dass wir ein buntes Programm zu allen möglichen Themen des rheinland-pfälzischen Landtagswahlkampfes zusammenstellen konnten“, so Veranstalter Sascha Michel, ehemals Universität in Koblenz. Themen sind etwa Sprache und Kommunikation einzelner Parteien, allen voran der Vergleich zwischen CDU und SPD, aber auch die Frage, wie sich der Populismus von Parteien wie der AfD sprachlich manifestiert. Darüber hinaus geht es um Aspekte der kommunikativen Rezeption...

Die Wahl der „ Rheinland-Pfälzischen Wörter des Jahres “ - Neue Aktion 2016

Zum ersten Mal werden in diesem Jahr die Rheinland-Pfälzischen Wörter des Jahres gewählt. Die gleichnamige Aktion setzt sich zum Ziel, jährlich die Wörter, Unwörter und Jugendwörter zu wählen, die prägend für das Jahr und das Land Rheinland-Pfalz sind. Sprache ist Heimat und Identifikation. Wörter beziehen sich nämlich nicht nur auf Personen, Sachverhalte und Ereignisse, sondern sie können auch positive und negative Assoziationen, Vertrautheit, Emotion und ein Wir-Gefühl hervorrufen. „Wir fragen die Rheinland-Pfälzerinnen und Rheinland-Pfälzer nach den Wörtern, die ihnen im Laufe des Jahres begegnen und von denen...

Alles für die Wurst! Metzgerei-Filialist ERICH ZEISS stellt sich neu auf

-- /via JETZT-PR/ -- Karl Eidmann GmbH & Co. KG übernimmt als regionaler Partner die Produktion Karl Eidmann GmbH & Co. KG beteiligt sich an ERICH ZEISS Erstklassiges Produktangebot und deutlich verbesserte Finanzbasis als Erfolgstreiber Über 60 Filialen werden wieder in Eigenregie betrieben ERICH ZEISS-Tugenden stehen im Fokus: Frische, Qualität und regionale Produkte Hanau, 22.09.2015 - Die Metzgerei Zeiss GmbH (ERICH ZEISS), eine der führenden Metzgerei-Filialisten mit Standorten in Hessen, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz und mehr als 500 Mitarbeitern, stellt sich umfassend neu auf. Dabei setzt ERICH ZEISS auf Stärken,...

Immobilienbewerter von Gewerbeimmobilien und Wohnimmobilien im Saarland, Rheinland-Pfalz und Hessen

Immobilienbewerter von Gewerbeimmobilien und Wohnimmobilien im Saarland, Rheinland-Pfalz und Hessen Eine für Sie wichtige Marktwertermittlung kann sowohl als Verkehrswertgutachten als auch Beleihungswertgutachten für die Wertermittlung von Gewerbeimmobilien und Wohnimmobilien bei uns beauftragt werden. Ob das Immobilien wie beispielsweise Hotels und Gaststätten betreffen oder ein großes Logistikgebäude, Produktionshallen oder Supermärkte, Wohn- und Geschäftshäuser oder Bürogebäude – unser Leistungsspektrum wird Ihren Bedarf abdecken. Und dies auch weit über die Grenzen des Saarlandes hinaus. Die Strahlkraft unseres...

GRW-Investitionsförderung 2014 - 2020

Im zentralen Förderinstrument für Investitionen in strukturschwachen Regionen Deutschlands setzt sich der Trend steigender Antragshürden bei gleichzeitig sinkenden Fördersätzen auch in der neuen Förderperiode 2014 2020 fort. Ihre Chancen auf Zuschüsse sollten investierende Unternehmen dennoch nicht ungenutzt lassen. Für wen ist GRW interessant? Nach wie vor bleibt die GRW-Investitionsförderung interessant für alle Unternehmen, die in einer strukturschwachen Region gemäß der Fördergebietskarte des Bundes (der Link dazu: http://www.bmwi.de/BMWi/Redaktion/PDF/foerdergebietskarte-ab-07-2014,property=pdf,bereich=bmwi2012,sprache=de,rwb=true.pdf)...

Schwarze Zahlen bei der Sportjugend

Erstmals seit vielen Jahren hat die Sportjugend des Landessportbundes Rheinland-Pfalz wieder schwarze Zahlen geschrieben. Das verkündetet der Vorsitzende Thomas Biewald am vergangenen Freitag (9.5.2014) stolz auf der Mitgliederversammlung in Nieder-Olm. Der Betrugsfall aus dem Jahr 2007, welcher die Sportjugend rund 1,8 Millionen Euro kostete, ist damit vollständig aufgearbeitet. Der Überschuss von 44.112 Euro ist für die Haushalte 2014 und 2015 jedoch bereits verplant. „Wenn wir diesen Überschuss nicht hätten, wären die Probleme, die wir ohnehin schon haben, noch größer“, verdeutlichte Schatzmeister Denis Alt. Zudem ist...

SV Verlag Kusel hat seine erste Aufstellung geschafft

Mit E-Books der Papierflut begegnen Als kleiner Start-Up-Verlag im E-Book-Bereich möchte der Verlag Leser erreichen, die ihr Lebensgefühl durch Lyrik, Prosa, Kunst und Kultur bereichern wollen, aber auch kritische Berichte oder Ratgeber schätzen. Dies bieten in erster Linie Autoren, die sich nicht an den trivialen Moden und Klischees des Buch- oder akademischen Marktes orientieren, sondern den Wünschen des anspruchsvollen, erlebenden und liebenden Menschen entgegenkommen. Die Angebotsbreite des Verlagsprogramms wird noch erweitert, insofern können auch Theaterstücke, Hörspiele, Kinder- und Jugendbücher sowie Krimis eine...

Gefälschte Inobhutnahmestatistiken

Einen Skandal brachten die Recherchen zu dem Buch „Der Einzelfallmythos“ ans Tageslicht. Die Inobhutnahme-Statistiken des Statistischen Bundesamts sind nicht korrekt. Es gibt da wohl eine Dunkelziffer. Die von Jahr zu Jahr steigenden Zahlen von Inobhutnahmen beunruhigen die Menschen in unserem Lande. Nun aber stehen wir vor der Frage: „Wie hoch sind die Zahlen tatsächlich?“. In 2006 wurde in Rheinland-Pfalz ein Projekt durchgeführt, welches zu einem extremen Anstieg der Inobhutnahmen und zu Beschwerden über Willkürlichkeiten führte. In der im Internet veröffentlichten Projektkonzeption heißt es: (…) „Ein weiteres...

Inhalt abgleichen