Baden-Württemberg

Flüchtlinge als Lokführer

Für eine ganze Reihe von Flüchtlingen werden in Baden-Württemberg jetzt die beruflichen Weichen gestellt: sie werden zu Lokführern ausgebildet. Dazu startete das Verkehrsministerium des Landes zusammen mit Arbeitsagenturen und Eisenbahn-Unternehmen ein Modell-Projekt. Voraussetzung: der Aufenthalts-Status der Flüchtlinge muss geklärt sein und sie müssen gut Deutsch sprechen. Viele Bahn-Unternehmen suchen händeringend nach Lokführern. Im ehemaligen Traumberuf herrscht schon seit Jahren gravierender Mangel an Bewerbern. Allein in Baden-Württemberg rechnet man in den kommenden Jahren mit über tausend freien Stellen. Deshalb jetzt das Modell-Projekt, mit dem zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen werden sollen. Zum einen bekommen die Flüchtlinge eine sichere Berufs-Perspektive. Zum anderen erhalten die Bahn-Unternehmen mehr Lokführer. An dem Projekt beteiligen sich nach Angaben des baden-württembergischen Verkehrsministeriums die...

LAPP ist Partner des Baden-Württemberg-Hauses auf der Expo

Stuttgarter Unternehmerfamilie sieht in der Weltausstellung große Chancen "Es ist ein Glücksfall, dass sich Baden-Württemberg als einziges Bundesland unter 190 Nationen auf der Expo in Dubai präsentieren kann. Darauf sollten wir stolz sein," sagt Andreas Lapp, Vorstandsvorsitzender der Lapp Holding AG. Deshalb bekennt sich die Unternehmerfamilie Lapp zum Engagement des Landes an der Expo und wird das Projekt als Partner des Baden-Württemberg-Hauses aus Überzeugung unterstützen. "Baden-Württemberg ist ein international vernetzter Industrie- und Technologiestandort und hat, verglichen mit anderen Bundesländern, eines der höchsten Exportvolumen. Wir müssen alles tun, dass unser Wirtschaftsstandort erfolgreich bleibt", fügt Andreas Lapp hinzu. Die Familie Lapp sieht in der Partnerschaft mit dem Baden-Württemberg-Haus auch für ihr Unternehmen große Chancen. "Wir sind ein international aufgestelltes Unternehmen. Für uns ist die Expo...

MBO erhält Auszeichnung „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“

Mit dem Abstapelroboter CoBo-Stack setzte die MBO Postpress Solutions GmbH im vergangenen Jahr einen bedeutenden Meilenstein für die Zukunft der modernen Druckweiterverarbeitung. Auf Grundlage dessen zeichnete Staatssekretärin Katrin Schütz am 3. August 2020 per Videobotschaft unter anderem MBO als aktuellen Preisträger des Wettbewerbs „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ aus. „Baden-Württemberg ist Vorreiter bei zukunftsweisenden Technologien wie der Künstlichen Intelligenz und der Umsetzung von innovativen Ideen für die Industrie der Zukunft. Mit der Auszeichnung wollen wir gerade kleine und mittlere Unternehmen motivieren, die realen Chancen durch Industrie 4.0 aktiv anzugehen“, sagt Schütz. Neben dem CoBo-Stack von MBO wurde die Auszeichnung an 10 weitere Unternehmen für deren Digitalisierungslösungen verliehen. „Die Prämierung soll innovative Lösungen aus dem Land, die Mehrwerte schaffen, noch bekannter...

Fürs Musikvideo extra in die Wüste von Nevada - melanctron

melanctron feat. DRO BPS Video: I didn’t wanna give up https://youtu.be/bXGByYZFzAk Außergewöhnlich ist allein schon die Tatsache, dass der gebürtige Karlsruher Künstler melanctron ursprünglich stilistisch im Punk-Rock unterwegs war und mehrere Jahre mit diversen Rockbands auf der Bühne gestanden hat. Und jetzt beim Electropop gelandet ist. Letzten November ist melanctron extra nach Las Vegas geflogen um in der Umgebung Material für sein neues Musikvideo „I didn’t wanna give up“ zu sammeln. Jetzt wurde das Musikvideo von melanctron feat. DRO BPS endlich auf youtube veröffentlicht. Eingesungen hat den Song...

Zusammen die Gründer von morgen fördern.

(Vaihingen an der Enz, 18.01.2020) Das Steinbeis Innovationszentrum an der Hochschule Pforzheim wird mittlerweile bereits im dritten Schuljahr im Auftrag des Baden-Württembergischen Wirtschaftsministeriums Innovation Workshops & Pitches durchführen. Das smarte Event zur lokalen Talentsichtung findet Anfang Februar an der Ferdinand-Steinbeis-Realschule in Vaihingen an der Enz statt. Das Ziel der eintägigen Workshops ist, Schülerinnen und Schüler an die Themen Innovation und Start-up weiter heranzuführen. Die Schülerteams entwickeln im Verlauf des Tages innovative Geschäftsideen, die sie in einem Schul-Pitch (Präsentation im...

Teile von Staats- und Justizbeamten des Demokratischen Rechtsstaats bilden regelrechte kriminelle Vereinigungen

Der Demokratische Rechtsstaat zieht die letzte aber kriminelle Karte zu seiner Verteidigung von ungesühnten Vergehen und Verbrechen. Zur Verteidigung des Demokratischen Rechtsstaats und seiner Verfassung ist kein Anwalt bereit ein Mandat zu übernehmen, noch haben renommierte Journalisten nur ansatzweise den Mut die Politik auf ihr eigenes Versagen anzusprechen. Unsere Kinder und auch Enkelkinder gehen jede Woche auf die Straße um jenen Versagern und Kriminellen Moral, Recht und Gesetz aufzuzeigen. Der nachfolgende Schriftsatz an Ministerpräsident Bouffier in Hessen spricht für sich, um eben diese Kriminellen in Staat und Justiz...

Gebrauchtwagen und Unfallwagen Verkaufen in Baden-Württemberg

  Wo verkaufe ich mein Auto in Baden-Württemberg Eigentümer eines Neuwagens haben das Problem: Was passiert mit dem gebrauchten Altwagen? Manchmal ergibt sich eine oder andere Verkaufsmöglichkeit im Freundeskreis. Doch meist muss sich der Gebrauchtwagen Besitzer erst einmal informieren, wie er seinen Auto Ankauf in Baden-Württemberg am besten weiterverkaufen kann. Für die Suche nach einem geeigneten KFZ Ankauf Dienst bietet das Internet gute Lösungen. Der Aktuelle Markt für Unfallwagen und Gebrauchte Fahrzeuge ist groß. Zahlreiche Mobile Autohändler und Private Autoankauf und Unfallwagen für den Auto Export Wo...

Kochen und backen mit Omas Rezepten

Neuerscheinung: „Oma Emmas Rezepte“ Kochen-Backen-Vespern-nach-gut badischer Art Zurück zur Tradition, zum einfachen aber guten Essen. Zurück zu den natürlichen Zutaten, die unsere Mütter und Großmütter wie selbstverständlich eingesetzt haben. Das Einfache ist doch immer auch das Beste, auch wenn wir an der einen oder anderen Stelle leicht modifi-ziert haben, weil unsere Lebensbedingungen heute andere sind. Die Autorin sagt: Dieses Buch ist eine Hommage an meine Mutter Emma, die uns stets mit ihren guten Gerichten verwöhnt hat. Noch heute erinnern sich viele Familienmitglieder und Freunde an ihre immer freundlichen...

Jetzt bewerben: „alwa ist leben“-Preis 2017 zeichnet Projekte rund um das Thema Kreativität aus

„Leben ist Kreativität“, so lautet das Motto des „alwa ist leben“-Preises 2017 der alwa-Stiftung. Ob eine Theater-AG für Schüler, ein Tanzkurs für Senioren, ein Poetry-Slam-Workshop für Jugendliche oder ein Jazzchor für Flüchtlinge – die eingereichten Ideen können in völlig unterschiedliche Richtungen gehen. Der „alwa ist leben“-Preis ist in diesem Jahr mit insgesamt 20.000 Euro dotiert. Bewerbungsschluss ist der 15. Oktober 2017. Während 2015 Projekte rund um das Thema Lernen und 2016 Projekte zu Bewegung und Sport ausgezeichnet wurden, steht 2017 ganz im Zeichen der Kreativität. Vereine, Hochschulen, Schulen,...

Neues Sportsponsoring-Engagement: alwa unterstützt die SG BBM Bietigheim als Premiumpartner

Die baden-württembergische Mineralwassermarke alwa baut ihr Engagement im Sportsponsoring weiter aus und unterstützt ab der Saison 2017/18 die Bundesliga-Männermannschaft der SG BBM Bietigheim als Premiumpartner. Der Vertrag mit dem Handball-Zweitligisten wurde für insgesamt zwei Jahre geschlossen und enthält zahlreiche Exklusivrechte. „Die Förderung des regionalen Sports liegt uns sehr am Herzen. Wir möchten der SG BBM als starker Partner zur Seite stehen und sind darauf gespannt, was wir in den nächsten beiden Jahren gemeinsam erreichen können“, so Gerhard Kaufmann, geschäftsführender Gesellschafter der alwa Mineralbrunnen...

Inhalt abgleichen