Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

startup

07.08.2019: | | | | |

Ein Hightech Startup entwickelt nachhaltigen Schutz vor elektromagnetischen Wellen und macht damit Langfingern das Leben schwer

Das von erfahrenen Köpfen aus der Automobilindustrie neu gegründete Startup emfeld GmbH hat ein eigenes Verfahren vorgestellt, um vermeintlich gefährliche elektromagnetische Wellen im Alltag sichtbar zu machen. Dabei spielt der (von EU und der Bundesregierung) gepushte Mobilfunkausbau auf 5G Standard eine entscheidende Rolle. Mangels fehlender Langzeiterfahrungen können biologische und technische Auswirkungen noch nicht exakt erforscht werden. Aufgrund der verwendeten hohen Frequenzen schlagen Branchenexperten aber bereits jetzt schon Alarm. “Positiver Nebeneffekt ist jedoch”, so Firmengründer Dr.-Ing. Florian Dietze, “(..) dass wir mit dem Verständnis der Messungen bei diesen Feldern einen wirkungsvollen Schutz vor Keyless-Go Diebstählen entwickeln konnten. Wir machen es einfach sichtbar!”, so das Motto vom promovierten Ingenieur, der noch vor Kurzem bei einem großen deutschen Sportwagenhersteller die Fäden in der Hand hielt und...

Camping 4.0: Die neue Camping-Suchmaschine Campstar ist ab sofort verfügbar

Hamburg, 26.05.2019 Campstar heißt die neue Camping-Suchmaschine, die ab sofort Camping-Begeisterten die Planung und Buchung ihres perfekten Campingurlaubs ermöglicht. Campstar hat das Angebot an Campingplätzen für die weltweite Camping-Community zusammengefasst. Aktuell sind Buchungsanfragen bei über 20.000 Campingplätzen in 45 europäischen Ländern möglich. Seit kurzem bietet campstar auch direkte Buchungsmöglichkeiten. Zudem wird das Portal sein Angebot um Campingplätze in Nordamerika und Australien ergänzen. Campstar richtet sich an die wachsende Zahl der Campingfreunde weltweit: „Allein in Nordamerika und Europa zählt die Camping-Community über 100 Millionen regelmäßige Camper und der Trend ist deutlich steigend – insbesondere bei Millennials”, erläutert campstar-Geschäftsführer Carsten Greiner. „Die europäische Campingwirtschaft verzeichnete 2018 bereits das fünfte Rekordjahr in Folge.” Die Zahl der Übernachtungen...

Hamburger Start-up zieht es nach Rostock

Rostock (20.05.2019): Seit Kurzem ist das Start-up PYDRO GmbH Teil der Rostocker Unternehmenslandschaft. Gegründet in Hamburg, hat sich das Team um Geschäftsführer Mulundu Sichone nun für den Standort Rostock entschieden. Zukünftig sollen die modularen Trinkwasserturbinen zum Monitoring und der Minimierung von Wasserverlusten in Rohrleitungen in der Hansestadt entwickelt und produziert werden. Die Start-up-Szene in Rostock ist um ein weiteres junges, aufstrebendes und bereits mehrfach ausgezeichnetes Unternehmen reicher. Mit seinem Einzug in den @Work-Office-Space in der Deutschen Med hat das Cleantech-Unternehmen PYDRO GmbH seinen Umzug von Hamburg nach Rostock abgeschlossen und wird zukünftig sowohl Entwicklung als auch Produktion seiner Turbinensysteme in Rostock betreiben. Die Gründe für den Umzug bringt Geschäftsführer Mulundu Sichone auf den Punkt: „Rostock hat als Stadt und Wirtschaftsstandort sehr viel zu bieten. Ich bin mir...

Startup mimi & fritz gründet mithilfe von Crowdfunding

• Startup mimi & fritz bringt Bastel-Sets & DIY-Kits direkt nach Hause • Startfinanzierung über Crowdfunding-Kampagne bei startnext.de • Nachhaltiges Wirtschaften steht für die drei Gründerinnen im Fokus Much, März 2019: Der im Dezember 2018 gegründete Hersteller und Onlinehändler von Bastel-Kits mimi & fritz startete am 27. März 2019 eine 42-tägige Crowdfunding-Kampagne auf der Plattform startnext.de, um die ersten Produkte auf den Markt zu bringen. Mit ihren selbstentwickelten DIY-Kits für Home-Deko liefern die drei Gründerinnen Bastel-Fans alles, was zur Umsetzung eines Projekts notwendig ist. Von der Idee, über...

Positives erstes Jahr für DNA-basierte Darmflora-Analyse INTEST.pro

Vor einem Jahr brachte das Biotech- und Lifesciences Startup Biomes die erste DNA-basierte Darmflora-Analyse auf den europäischen Markt. Die Wildauer Wissenschaftler blicken auf überaus erfolgreiche zwölf Monate des Darmflora-Selbsttests INTEST.pro zurück. Bereits 12 Apotheken und rund 100 Vertriebspartner nahmen den Test in ihr Sortiment auf, darunter der Online-Riese myFairtrade und meinPharmaversand. Das einzigartige an INTEST.pro: Der Test ist DNA-basiert und erkennt nahezu 100% aller bekannten Bakterien im Darm – im Vergleich zu klassischen Analysen mit max. 15% der Aussagekraft ein Quantensprung. Biomes bildet von der...

Was brauche ich um selbstständig zu werden? | TimeStatement

Selbstständig werden, der Traum für Jedermann. Man kann sein eigener Chef sein, seinen Traum verwirklichen und sogar sein Geld damit verdienen. Doch was braucht man um ein erfolgreicher Selbstständiger zu sein? Drei Hilfen zur Selbstständigkeit: 1. TimeStatement TimeStatement hilft Ihnen Ihre Zeiterfassung und Leistungserfassung korrekt und schnell einzutragen. Zudem kann man mit einem Klick eine professionelle Rechnung erstellen, Teams und Projekte verwalte, Spesen erfassen und vieles mehr. Es gibt eine kostenlose Vollversion, welche Sie direkt online und unverbindlich nutzen können: https://timestatement.com/preise...

RECHNUNG.de startet 2019 mit zahlreichen Neuerungen

Mehr Produkte, schnellere Auszahlzeiten und jede Menge große Vorhaben für 2019 - RECHNUNG.de zieht Bilanz und gibt einen Einblick in das erweiterte Leistungsangebot. Das Berliner FinTech-Startup RECHNUNG.de vermeldet ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018. So konnte das Wachstum seit dem Launch der neuen Plattform im September von Monat zu Monat um 30 % gesteigert werden. Auf Gesamtjahresbasis wurden 2018 über 70.000 Rechnungen eingereicht, was einem Anstieg im Vergleich zum Vorjahr von 70 % entspricht. Das Gesamtrechnungsvolumen hat sich im Vergleich zum Vorjahr auf einen mittleren zweistelligen Millionenbetrag verdoppelt. „Auch...

Digital unabhängig – aber was passiert, wenn der Kunde real vor der Haustür steht?

Sindelfingen - Clickworker, On-Demand Elastic Worker, Freelancer – egal welche neuen Arbeitsformen in der Digitalen Welt auch geschaffen werden – hinter jedem Worker steht noch immer ein Mensch, der angemessene Arbeitsbedingungen benötigt. Auch in Zeiten von Job-Hopping und Auftrags-Flexibilisierung bedarf es der nötigen Infrastruktur – zum Beispiel für den Fall, dass sich ein Auftraggeber zu einem realen Besuch ankündigt. Ein Kundengespräch im Wohnzimmer kommt genauso schlecht an wie ein schnell arrangiertes Meeting in der Hotellobby. In der Sindelfinger Altstadt bietet ein Coworking Space mit gewachsenem Charakter nicht...

Coworking für Selbstverwirklicher - wie sich Start-ups die Arbeitszeit frei einteilen können.

Sindelfingen - Nine-to-three statt Nine-to-five – Gründern geht es heute nicht nur darum, ihre eigenen Ideen umzusetzen, sie forcieren auch immer mehr ihre Worklife-Balance. Die bessere Vereinbarkeit von Freizeit, Familie und Beruf ist beim Schritt in die Selbstständigkeit ein wichtiges Ziel. Die Zeit soll konzentriert in die Umsetzung des eigenen Geschäftsmodells fließen und nicht mehr in unnötige Tätigkeiten wie die Erstellung von Reports für höher gelagerte Stellen. Den dadurch gewonnenen Freiraum möchte man der Erholung und den schönen Dingen im Leben widmen. Doch wer geht währenddessen ans Telefon oder bedient den Chat...

ABB Technology Ventures und Walerud Ventures investieren in Graphmatech AB

Graphmatech AB, ein schwedisches Startup für Materialtechnologie, schloss eine Seed-Runde von fünf Investoren unter der Leitung von ABB Technology Ventures, dem Risikokapital-Arm von ABB, und Walerud Ventures ab. Das Technologie-Startup entwickelte das patentierte Graphen-Produkt Aros Graphene® und geht mit dem neuen Kapital in den deutschen und schwedischen Markt. Malin Carlström, verantwortlich für Investitionen in Nordeuropa, wird ABB Technology Ventures im Vorstand vertreten. Graphmatech ist die zweite schwedische Beteiligung von ABB Technology Ventures und die erste in einer SynerLeap-Gesellschaft. „Ich war vom ersten...

Inhalt abgleichen