startup

Kids Story ist nun für Eltern, Kinder und Autoren da

Endlich ist es soweit. Kids Story veröffentlich die Version 0.9.1 und somit die Möglichkeit, das Autoren endlich ihre Empfehlungen in ihren Audiobüchern Veröffentlichen können. Aber ein Schritt zurück, was ist Kids Story und warum wurde es gegründet??Kids Story ist eine Plattform, in der Kinder kostenlos Audiogeschichten anhören können. Diese Audiogeschichten werden von einer Innovativen KI in männlich oder weiblich und in verschiedenen Sprachen vorgelesen. Als Zielgruppe wurde an Kindern mit Eltern gedacht, die nicht richtig lesen oder schreiben können. Außerdem gibt es viele Eltern, die nicht kreativ genug sind, eigene Geschichten zu erschaffen. Die Autoren von Kids Story, jeder kann sich einfach als Autor registrieren, schreiben einfach eine Geschichte zwischen 200 und 10.000 Zeichen. Diese wird dann den Kindern als Audio bereitgestellt. Kids Story Autoren haben viele Gründe, Geschichten zu schreiben, die meisten wollen...

Berliner Startup will den Online-Kunstmarkt revolutionieren

Kurzintro: Alles fing im Wohnzimmer an. Lila bietet befreundeten Ku?nstlern einen Platz ihre Werke auszustellen und zu verkaufen. Mit Erfolg. Schon bald folgt die Ero?ffnung der eigene Galerie in Kreuzberg. Hier trifft sie auf Lisa. Ernüchtert von ihrer Arbeit in der elita?ren New Yorker Kunstwelt la?sst Lisa sich von Lilas modernen Interpretation einer Kunstgalerie begeistern. Echte Kunst fu?r alle! Gemeinsam gru?nden die Galeristin und die Digitalexpertin die Online-Galerie Kunst100. Hier zeigen und verkaufen sie echte Kunstwerke zu kleinen Preisen. Echte Kunst fu?r alle! Berlin, 18 Mai 2020. Seit letztem Jahr mischt im Online-Kunsthandel ein junges und aufstrebendes Berliner Unternehmen mit. Kunst100 bietet echte Kunstwerke ab einem Einstiegspreis von 30 Euro an und öffnet so den Markt fu?r eine breite Allgemeinheit. Ganz gleich ob Kunstsammler oder „Kunst-Frischling“ – das große Angebot von Kunst100 deckt verschiedenste Geschma?cker...

Zusammen die Gründer von morgen fördern.

(Vaihingen an der Enz, 18.01.2020) Das Steinbeis Innovationszentrum an der Hochschule Pforzheim wird mittlerweile bereits im dritten Schuljahr im Auftrag des Baden-Württembergischen Wirtschaftsministeriums Innovation Workshops & Pitches durchführen. Das smarte Event zur lokalen Talentsichtung findet Anfang Februar an der Ferdinand-Steinbeis-Realschule in Vaihingen an der Enz statt. Das Ziel der eintägigen Workshops ist, Schülerinnen und Schüler an die Themen Innovation und Start-up weiter heranzuführen. Die Schülerteams entwickeln im Verlauf des Tages innovative Geschäftsideen, die sie in einem Schul-Pitch (Präsentation im Zeitfenster von 3 Minuten) vorstellen. Am Dienstag, den 04.02.2020 wird Dr.-Ing. Florian Dietze (CEO der emfeld GmbH) als Jurymitglied die jungen Talente mit seinem Know-how, sowie konstruktivem und wertvollem Feedback tatkräftig unterstützen. So sollen die Kids bei ihren Pitches besonders nachhaltig als Gründer von...

PACE bekommt 2-Millionen-Finanzierung von der EU und bringt Tank-App auf den Markt

Im Rahmen des Forschungs- und Innovationsprogramms der Europäischen Union Horizon 2020 hat das Tech-Startup PACE Telematics 2 Millionen Euro erhalten. Die Karlsruher sind für die Entwicklung von Serviceleistungen für Autofahrer und den Kfz-Aftermarket sowie die neue Tank-App PACE Drive bekannt. Mit Fokus auf das freie Werkstatt- und Servicegeschäft entwickelt das Team von PACE Telematics seit 2017 unter anderem digitale Mobilitäts- und Kundenbindungslösungen für den freien Automobil-Aftermarket. Jetzt wird das Tech-Startup als "High Quality Project" von der EU gefördert. Das EU-Rahmenprogramm Horizon 2020 (zu Deutsch...

Nürnberg: Der ideale Start für Gründer

Für viele Start-ups bedeutet die erste Messeteilnahme ein Sprungbrett in den Markt. Jungen innovativen Unternehmen bietet die NürnbergMesse deutschlandweit das größte Angebot. Bereits über 1.200 Start-ups haben an den Fachmessen in Nürnberg teilgenommen. Für viele begann dort eine Erfolgsgeschichte. „Es gab neue wichtige Kontakte, mit denen wir auch heute noch zusammenarbeiten“, beschreibt Gründer Ludwig Gerlinger rückblickend die erste Messeteilnahme mit seinem Unternehmen BABO Beverages. Das Jungunternehmen, das mit seinem blauen Bier bei der TV?Show „Höhle der Löwen“ Bekanntheit erlangte, startete nach den Teilnahmen...

07.08.2019: | | | | |

Ein Hightech Startup entwickelt nachhaltigen Schutz vor elektromagnetischen Wellen und macht damit Langfingern das Leben schwer

Das von erfahrenen Köpfen aus der Automobilindustrie neu gegründete Startup emfeld GmbH hat ein eigenes Verfahren vorgestellt, um vermeintlich gefährliche elektromagnetische Wellen im Alltag sichtbar zu machen. Dabei spielt der (von EU und der Bundesregierung) gepushte Mobilfunkausbau auf 5G Standard eine entscheidende Rolle. Mangels fehlender Langzeiterfahrungen können biologische und technische Auswirkungen noch nicht exakt erforscht werden. Aufgrund der verwendeten hohen Frequenzen schlagen Branchenexperten aber bereits jetzt schon Alarm. “Positiver Nebeneffekt ist jedoch”, so Firmengründer Dr.-Ing. Florian Dietze, “(..)...

Camping 4.0: Die neue Camping-Suchmaschine Campstar ist ab sofort verfügbar

Hamburg, 26.05.2019 Campstar heißt die neue Camping-Suchmaschine, die ab sofort Camping-Begeisterten die Planung und Buchung ihres perfekten Campingurlaubs ermöglicht. Campstar hat das Angebot an Campingplätzen für die weltweite Camping-Community zusammengefasst. Aktuell sind Buchungsanfragen bei über 20.000 Campingplätzen in 45 europäischen Ländern möglich. Seit kurzem bietet campstar auch direkte Buchungsmöglichkeiten. Zudem wird das Portal sein Angebot um Campingplätze in Nordamerika und Australien ergänzen. Campstar richtet sich an die wachsende Zahl der Campingfreunde weltweit: „Allein in Nordamerika und Europa...

Hamburger Start-up zieht es nach Rostock

Rostock (20.05.2019): Seit Kurzem ist das Start-up PYDRO GmbH Teil der Rostocker Unternehmenslandschaft. Gegründet in Hamburg, hat sich das Team um Geschäftsführer Mulundu Sichone nun für den Standort Rostock entschieden. Zukünftig sollen die modularen Trinkwasserturbinen zum Monitoring und der Minimierung von Wasserverlusten in Rohrleitungen in der Hansestadt entwickelt und produziert werden. Die Start-up-Szene in Rostock ist um ein weiteres junges, aufstrebendes und bereits mehrfach ausgezeichnetes Unternehmen reicher. Mit seinem Einzug in den @Work-Office-Space in der Deutschen Med hat das Cleantech-Unternehmen PYDRO GmbH...

Startup mimi & fritz gründet mithilfe von Crowdfunding

• Startup mimi & fritz bringt Bastel-Sets & DIY-Kits direkt nach Hause • Startfinanzierung über Crowdfunding-Kampagne bei startnext.de • Nachhaltiges Wirtschaften steht für die drei Gründerinnen im Fokus Much, März 2019: Der im Dezember 2018 gegründete Hersteller und Onlinehändler von Bastel-Kits mimi & fritz startete am 27. März 2019 eine 42-tägige Crowdfunding-Kampagne auf der Plattform startnext.de, um die ersten Produkte auf den Markt zu bringen. Mit ihren selbstentwickelten DIY-Kits für Home-Deko liefern die drei Gründerinnen Bastel-Fans alles, was zur Umsetzung eines Projekts notwendig ist. Von der Idee, über...

Positives erstes Jahr für DNA-basierte Darmflora-Analyse INTEST.pro

Vor einem Jahr brachte das Biotech- und Lifesciences Startup Biomes die erste DNA-basierte Darmflora-Analyse auf den europäischen Markt. Die Wildauer Wissenschaftler blicken auf überaus erfolgreiche zwölf Monate des Darmflora-Selbsttests INTEST.pro zurück. Bereits 12 Apotheken und rund 100 Vertriebspartner nahmen den Test in ihr Sortiment auf, darunter der Online-Riese myFairtrade und meinPharmaversand. Das einzigartige an INTEST.pro: Der Test ist DNA-basiert und erkennt nahezu 100% aller bekannten Bakterien im Darm – im Vergleich zu klassischen Analysen mit max. 15% der Aussagekraft ein Quantensprung. Biomes bildet von der...

Inhalt abgleichen