Stipendium

Schüler-Stipendium der Stiftung Lebensspur e.V. vergeben

Die Stipendien werden 2020 erstmalig von der Stiftung Lebensspur e.V. vergeben. Mit der Vergabe von Stipendien will die Stiftung Lebensspur e.V. nicht nur finanziell unterstützen, sondern auch motivieren, den eingeschlagenen Weg weiterzugehen. Besonders erfreulich ist es, dass, auch mit Blick auf den in Corona-Zeiten betroffenen Schulalltag, in den Kategorien Hör-, Seh- und Körperbehinderung insgesamt 23 schwerbehinderte Schülerinnen und Schüler ihre Bewerbung eingereicht haben. Die Auswahl der Stipendiaten aus dem Kreis der leistungsstarken Bewerber wurde der Jury nicht leicht gemacht. Letztlich fiel die Entscheidung der Jury auf je eine Schülerin bzw. Schüler des Kardinal-Frings Gymnasium in Bonn, der Gustav-Heinemann-Gesamtschule in Mülheim (Ruhr) und des Rheinisch-Westfälisches Berufskolleg (LVR-Förderschule) in Essen. Herzlichen Glückwunsch noch einmal an dieser Stelle! (Stiftung Lebensspur e.V.) Norbert Wollsiefer Landgrafenstr....

MAXQDA vergibt drei #ResearchforChange-Stipendien im Wert von $1.600 USD

Die VERBI GmbH unterstützt im Sommersemester 2020 mit drei Stipendien Studierende und Promovierende in der Feldforschungsphase. Der thematische Schwerpunkt des MAXQDA-Stipendiums in diesem Semester liegt auf der Forschung über Nachhaltigkeit oder nachhaltige Entwicklung. Die Bewerbungsfrist für das #ResearchforChange-Stipendium ist der 27. Mai 2020. Das #ResearchforChange-Stipendium verbindet die finanzielle Unterstützung des Forschungsprojekts mit der Bereitstellung einer professionellen Software zur Auswertung von qualitativen und Mixed Methods Projekten. Das Stipendium im Gesamtwert von $1.600 USD umfasst: finanzielle Förderung in Höhe von $850 USD, eine 2-Jahres-Lizenz MAXQDA Analytics Pro, die Teilnahme an zwei professionellen MAXQDA Online-Trainings und die Teilnahme an der MAXQDA International Conference in Berlin. Teilnahmebedingungen: -Teilnahmeberechtigt sind Bachelor- und Masterstudierende sowie Promovierende, die an...

Drei Vollstipendien im Kulturmanagement zu gewinnen

Lehrgänge ohne Präsenzveranstaltungen beginnen im Mai, Juni und Juli In diesen Zeiten möchte auch die Deutsche Akademie für Management (DAM) einen unterstützenden gesellschaftlichen Beitrag leisten. In den nächsten 3 Monaten verlost die DAM je ein Vollstipendium im Kulturmanagement im Wert von je 2.200 EUR. Die Registrierung ist jeweils bis zum 10. des Vormonats auf der Homepage der DAM möglich. Sabine Pihl, Akademieleiterin der DAM, betont: „Es ist uns ein Anliegen die besonders stark betroffene Kulturbranche mit diesem Angebot rasch tatkräftig, unbürokratisch und gleichzeitig nachhaltig zu unterstützen. Unsere Gesellschaft ist auf den Reichtum der Kulturschaffenden angewiesen, besonders in schwierigen Zeiten – und braucht immer Verantwortliche im Kulturmanagement, die Kultur fördern, verwalten, vermitteln und Kulturbetriebe wirtschaftlich steuern können. Die DAM unterstützt dies mit ihrer 10-jährigen Expertise im Fernlehrgang...

Vollstipendium im Personalmanagement gewinnen

Die Deutsche Akademie für Management (DAM) verlost im November ein Vollstipendium für ihren Fernlehrgang Einführung Personalmanagement. In dem 3-monatigen berufsbegleitenden Angebot können 3 Module aus dem kompletten Personalmanagement-Fachbereich der DAM belegt werden. Die Registrierung für die Verlosung endet am 30.11.2019. Sabine Pihl (Akademieleitung der DAM) zur Begründung des Stipendiums: „10 Jahre DAM wären ohne unsere wichtigste Ressource, unsere internen und externen Mitarbeitenden, nicht möglich gewesen. Mit der Verlosung des Stipendiums wollen wir die Relevanz des Humankapitals für den Unternehmenserfolg betonen....

MAXQDA vergibt drei #ResearchforChange-Stipendien im Wert von $1.400 USD

PRESSEMITTEILUNG MAXQDA vergibt drei #ResearchforChange-Stipendien im Wert von $1.400 USD Die VERBI GmbH unterstützt im Sommersemester 2019 mit drei Stipendien Studierende und Promovierende in der Feldforschungsphase. Der thematische Schwerpunkt des MAXQDA-Stipendiums in diesem Semester liegt auf der Forschung über „women’s empowerment“. Die Bewerbungsfrist für das #ResearchforChange-Stipendium ist der 03.06.2019. Das #ResearchforChange-Stipendium verbindet die finanzielle Unterstützung des Forschungsprojekts mit der Bereitstellung einer professionellen Software zur Auswertung von qualitativen und Mixed Methods...

Stuttgarter Hochschule vergibt 200 Förderstipendien in Höhe von je 4.500 Euro

Bis zu 200 Studienbewerberinnen und Studienbewerber haben die Chance, für das Wintersemester 2019/20 ein Stipendium der media Akademie – Hochschule Stuttgart (mAHS) in Höhe von 4.500 Euro zu erhalten. Gesucht werden junge Menschen, die sich durch Leistungssta?rke, Motivation oder besonderes gesellschaftliches Engagement auszeichnen. Dienstag, 12. Februar 2019 - Stuttgart - Ein Studium soll grundsätzlich für alle interessierten Schülerinnen und Schüler möglich sein und nicht an der Finanzierung scheitern. Daher fördert die media Akademie – Hochschule Stuttgart (mAHS) bis zu 200 motivierte und begabte junge Menschen durch...

NOMINEES - Bewerberinnen und Bewerber für das Arbeitsstipendium für bildende Kunst der Freien und Hansestadt Hamburg 2019

Kunsthaus Hamburg 11. Dezember 2018 – 6. Januar 2019 Pressevorbesichtigung Montag, 10. Dezember 2018, 11 Uhr Ausstellungseröffnung Montag, 10. Dezember 2018, 19 Uhr Es sprechen: Jana Schiedek (Staatsrätin für Kultur und Medien) Anna Nowak (Kuratorin, Kunsthaus Hamburg) Im Anschluss: Performances mit Rosanna Graf, Mona Hermann, Tintin Patrone Ausstellungsrundgang Donnerstag, 20. Dezember 2018, 18 Uhr Finnisage Sonntag, 6. Januar 2019 15 Uhr: Ausstellungsrundgang 16 Uhr: Performances mit Rosanna Graf, Tanja Nis-Hansen, Mona Hermann, Tintin Patrone Die Ausstellung zeigt eine Vorauswahl der von einer Fachjury...

Der Weg zum Bafög - Tipps nicht nur für Erstsemester

An vielen deutschen Hochschulen beginnen die jetzt die Vorlesungen des Wintersemesters. Und immer mehr Studierende suchen nach einem Weg zur Studienfinanzierung. Haben Sie Anspruch auf Bafög? Das Bundesausbildungsförderungsgesetz, kurz Bafög, bietet Studierenden die Chance, zur Finanzierung ihres Studiums eine Unterstützung zu erhalten. Zum Wintesemester 2017/2018 haben wieder viele junge Menschen ein Studium an einer Universität oder Fachhochschule begonnen. Doch viele Studierende haben Probleme damit, sich das Studium überhaupt leisten zu können. Zwar sind die Studiengebühren weitgehend abgeschafft, aber der tägliche Lebensunterhalt...

#ResearchforChange – Das MAXQDA-Stipendium im Wert von $1.200 – Jetzt bewerben!

PRESSEMITTEILUNG MAXQDA unterstützt Studierende und Promovierende bei der Feldforschung mit einem Stipendium in Höhe von $1.200 USD. Schwerpunkt der Feldforschung sollte auf Empowerment Initiativen im Globalen Süden liegen. Die Bewerbungsfrist für das #ResearchforChange Stipendium ist der 15.11.2017. Die VERBI GmbH vergibt im Semester 2017/2018 drei Stipendien an Studierende und Promovierende in der Feldforschungsphase. Das #ResearchforChange Stipendium verbindet die finanzielle Unterstützung des Forschungsprojekts mit der Bereitstellung einer professionellen Software zur Auswertung von qualitativen und Mixed Methods...

Teilstipendien für den Lehrgang Immobilienmanagement bei der DAM

Für den Lehrgangsstart zum 01.08.2017 vergibt die Deutsche Akademie für Management (DAM) einmalig drei Teilstipendien im Lehrgang Immobilienmanagement. Ziel ist es, für interessierte und motivierte Menschen mit Teil-Stipendien den zertifizierten Grundstein für einen Karrierekick zu geben. Die Stipendiaten werden mit der Hälfte der anfallenden Lehrgangsgebühren gefördert, das bedeutet jedes Stipendium hat einen Wert von 1.100,- Euro. Das auswählende Gremium, bestehend aus Herrn Prof. Dr.-Ing. Dirk Noosten als Vertreter der akademischen Welt mit umfassender Erfahrung in der Vergabe von Stipendien, Herrn Ingo Höflich, Tutor...

Inhalt abgleichen