Allergien

Alzheimer besser verstehen

Wenn es das Thema „Aluminium“ betrifft, sind die Wissenschaftler sehr besorgt. Es gibt viele Belege für einen möglichen Zusammenhang zwischen Aluminium und dem Auftreten vieler Krankheiten wie: Alzheimer, Allergien, Brustkrebs sowie Autoimmunkrankheiten. Der Toxikologe Chris Exley ist Professor für Bioanorganische Chemie an der Keele University, England. Seit 1984 erforscht er die Risiken von Aluminium in unserer Nahrung. Zitat aus dem Interview: "Es gibt eine Verbindung von lebenden Organismen zwischen den Elementen Silizium und Aluminium. Aus meinen eigenen Forschungen, die ja auch im Film angesprochen werden, hat sich z. B. ergeben, dass Silizium in Fischen vor der Toxizität von Aluminium schützt. Ein weiteres unserer Forschungsergebnisse ist, dass, wenn man siliziumreiches Mineralwasser trinkt, mit einem Siliziumgehalt von über 30 Milligramm pro Liter, dann kann Aluminium im Urin nachgewiesen werden. Das heißt: der Mensch kann...

Aluminium und Alzheimer

Wenn es das Thema „Aluminium“ betrifft, sind die Wissenschaftler sehr besorgt. Es gibt viele Belege für einen möglichen Zusammenhang zwischen Aluminium und dem Auftreten vieler Krankheiten wie: Alzheimer, Allergien, Brustkrebs sowie Autoimmunkrankheiten. Der Toxikologe Chris Exley ist Professor für Bioanorganische Chemie an der Keele University, England. Seit 1984 erforscht er die Risiken von Aluminium in unserer Nahrung. Zitat aus dem Interview: "Es gibt eine Verbindung von lebenden Organismen zwischen den Elementen Silizium und Aluminium. Aus meinen eigenen Forschungen, die ja auch im Film angesprochen werden, hat sich z. B. ergeben, dass Silizium in Fischen vor der Toxizität von Aluminium schützt. Ein weiteres unserer Forschungsergebnisse ist, dass, wenn man siliziumreiches Mineralwasser trinkt, mit einem Siliziumgehalt von über 30 Milligramm pro Liter, dann kann Aluminium im Urin nachgewiesen werden. Das heißt: der Mensch kann...

Dein Darm kontrolliert dich! - „Am Anfang war der Darm – Sammelband“ von Dantse Dantse – Buchvorstellung (indayi edition)

So viele Krankheiten, so viele Möglichkeiten? Wo fängt man an? Viele Menschen leiden unter körperlichen Beschwerden wie Hautkrankheiten, Diabetes, Demenz, Allergien, Übergewicht, Pilzinfektionen, Migräne oder auch unter psychischen Beschwerden wie Ängsten, Stress, Essstörungen oder Stimmungsproblemen bis hin zu Depressionen und wissen nicht, dass die Ursache dafür im Darm liegt. Erfahre alles über den unterschätzten Chef! Er ist Krankheitsherd und Medizinzentrum zugleich. In diesem Buch erfährst du alles darüber, woran du eine geschädigte Darmflora erkennst, was die Ursachen dafür sein könnten und welche Krankheiten daraus resultieren können. Der Einfluss dieses wichtigen Körperteils wird von der Schulmedizin oft unterschätzt. Dieses Buch liefert dir daher afrikanisch inspirierte Weisheiten der Naturmedizin, die aber immer mehr von der Wissenschaft bestätigt werden. Sanieren, reinigen, regenerieren, heilen und stärken...

Glücklich und gesund durch Darmreinigung. - "Am Anfang war der Darm - Band 2" von Dantse Dantse - Buchvorstellung

So viele Krankheiten, so viele Möglichkeiten? Wo fängt man an? Viele Menschen leiden unter körperlichen Beschwerden wie Hautkrankheiten, Diabetes, Demenz, Allergien, Übergewicht, Pilzinfektionen, Migräne oder auch unter psychischen Beschwerden wie Ängsten, Stress, Essstörungen oder Stimmungsschwankungen bis hin zu Depressionen und wissen nicht, dass die Ursache dafür im Darm liegt. Erfahre alles über den unterschätzten Heiler! Er ist das Medizinzentrum des Körpers. Mit einer Sanierung und der gezielten Zufuhr bestimmter Lebensmittel durch eine Ernährungsumstellung kannst du deine körperliche und seelische Gesundheit...

Dein Darm macht dich krank! - "Am Anfang war der Darm - Band 1" von Dantse Dantse – Buchvorstellung (indayi edition)

So viele Krankheiten, so viele Möglichkeiten. Wo fängt man an? Viele Menschen leiden unter körperlichen Beschwerden wie Hautkrankheiten, Diabetes, Demenz, Allergien, Übergewicht, Pilzinfektionen, Migräne oder auch unter psychischen Beschwerden wie Ängsten, Stress, Essstörungen oder Stimmungsschwankungen bis hin zu Depressionen und wissen nicht, dass die Ursache dafür im Darm liegt. Erfahre alles über den unterschätzten Zerstörer! Er ist der Krankheitsherd des Körpers. In diesem Buch erfährst du alles darüber, woran du eine geschädigte Darmflora erkennst, was die Ursachen dafür sein könnten und welche Krankheiten...

Stark gegen Heuschnupfen und für das Immunsystem: Wissenschaft belegt Zusammenhang zwischen Darmmikroben und Allergien

Fast 15 Prozent der Deutschen leiden mindestens einmal in ihrem Leben an Heuschnupfen[1]. Die aktuelle Mikrobiotika-Forschung führt als eine Ursache für Allergien an, dass sich die Darmflora-Bakterien in einem Ungleichgewicht befinden. Das Biotech-Startup Biomes hat hierfür das probiotische Nahrungsergänzungsmittel ALLERGY.pro entwickelt. Dieses kann die Anzahl spezifischer Mikroben im Darm ausgleichen und die Zusammensetzung einer gesunden Darmflora fördern. So können die Darmschleimhaut gestärkt und Allergenen der Zugang zum Körper erschwert werden. „ALLERGY.pro basiert auf einer Vielzahl klinischer Studien. Eine der...

Buchvorstellung: KÖRPER ALARM Band 2 - Selbstdiagnose-Ratgeber von Dantse Dantse (indayi edition)

Du musst kein Arzt sein, um dich zu schützen. Viele Menschen wissen gar nicht, dass sie eigentlich krank sind. Sie sind nicht imstande eine Selbstdiagnose anzustellen. Klar, denn nicht alle Symptome und Krankheiten sind immer sichtbar. Das ist besonders bei psychischen Krankheiten ein großes Problem. Und auch wenn sie sichtbar sind, so erkennt nicht jeder die Symptome. Wie kannst du zum Beispiel erkennen, dass dir bald ein Herzinfarkt oder ein Schlaganfall droht? Wenn du dich informierst, kannst du nicht nur dir selbst, sondern auch deiner Familie helfen. Von Alzheimer und Burnout über Narzissmus und Psychosen bis hin zu Depression...

Zusammenhang zwischen Aluminium und Alzheimer

Wenn es das Thema „Aluminium“ betrifft, sind die Wissenschaftler sehr besorgt. Es gibt viele Belege für einen möglichen Zusammenhang zwischen Aluminium und dem Auftreten vieler Krankheiten wie: Alzheimer, Allergien, Brustkrebs sowie Autoimmunkrankheiten. Der Toxikologe Chris Exley ist Professor für Bioanorganische Chemie an der Keele University, England. Seit 1984 erforscht er die Risiken von Aluminium in unserer Nahrung. Zitat aus dem Interview: "Es gibt eine Verbindung von lebenden Organismen zwischen den Elementen Silizium und Aluminium. Aus meinen eigenen Forschungen, die ja auch im Film angesprochen werden, hat sich...

Schwarzkümmelöl – altes Heilmittel mit wertvollen Inhaltsstoffen von Dr. Shahid Nasim

Haben Sie schon einmal von echtem Schwarzkümmel gehört? In der westlichen Welt ist die Pflanze bzw. das Öl noch relativ unbekannt, aber gehört in Fernosten und Mittelmeer Länder seit Jahrhunderten zu großer Popularität. Der echte Schwarzkümmel ist eine etwa 30 bis 60 cm hohe Heilpflanze mit dem lateinischen Namen Nigella Sativa. Sie stammt aus der Familie der Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) und wurde schon von den alten Ägyptern als Allheilmittel betrachtet. Der Prophet Mohammed (SAW) (570-632) sagte vor 1400 Jahren „Schwarzkümmel heilt jede Krankheit, außer den Tod“. Das uralte Gewürz wurde schon vor 2000...

Allergien: mit Mikronährstoffen vorbeugen

Wenn im Spätwinter die Tage wieder länger werden, freuen sich die meisten Menschen auf den Frühling. Für Allergiker beginnt aber dann wieder die Leidenszeit. Bereits Mitte Februar fliegen schon die ersten Hasel- und Erlenpollen. Nach Angaben des Deutschen Polleninformationsdienstes startet der Pollenflug immer früher. Die Häufigkeit allergischer Reaktionen in Deutschland hat in den vergangenen Jahrzehnten zugenommen. Laut AOK-Kinderreport ist inzwischen knapp jedes vierte Kind von einer Allergie betroffen. Kinder leiden häufig an Neurodermitis und an Heuschnupfen. Ernährungsgewohnheiten, wie ein häufiger Fastfood-Konsum...

Inhalt abgleichen