passagiere

27-Jahrfeier der Freewinds und Bekanntgabe beispielhafter Expansion

Zur 27-jährigen Jubiläumsfeier der Freewinds – einem religiösem Refugium der Scientology – verließ das Schiff am Samstag den 13. Juni mit einer besonderen ausgewählten Reiseroute den Hafen von Aruba mit mehr als 200 Scientologen zu einer 1-wöchige Reise. Das 134 Meter lange Schiff bietet eine ablenkungsfreie Umgebung, in der Gemeindemitglieder studieren und die höchste Stufe spritueller Seelsorge erleben können, die in der Scientology Religion erhältlich ist. Mehr als 200 Scientologen, deren Ziel es ist, diese Stufe zu erreichen, wurden auf eine besondere Reise mitgenommen. Während einer bewegenden Eröffnungsfeier stellte Mr. David Miscavige, Vorstandsvorsitzender des Religious Technology Center, das beispiellose Wachstum von Scientology vor. Er erklärte, dass ein weiterer Meilenstein gefeiert wird, während die Mitglieder an Bord sind. Er betonte, dass dies das Jahrzehnt ist mit einer Geschwindigkeit der Expansion, die alle...

Scientology-Passagierschiff Freewinds feiert 25-jähriges Jubiläum

Mit einem Feuerwerk über St. Kitts Bay startete das Passagierschiff Freewinds am Abend des 14. Juni – anlässlich ihres Silberjubiläums - zu einer Kreuzfahrt. Zur 25-Jahrfeier kamen zahlreiche Scientologen aus der ganzen Welt, um für eine Woche auf dem Schiff diesem Ereignis beizuwohnen. Mr. David Miscavige, Vorstandsvorsitzender des Religious Technology Center und kirchliches Oberhaupt der Scientology Kirche, informierte die Anwesenden in einer Reihe von Einzelveranstaltungen über die jüngsten Entwicklungen der Scientology, darunter auch die Leistungen der Freewinds in den vergangenen 25 Jahren, sowohl im humanitären Bereich als auch in der Seefahrt. Die Freewinds ist das einzige zivile Schiff auf hoher See, das von der United Nations International Maritime Organization als offizielle Trainingsplattform ernannt wurde. In dieser Funktion hat die Freewinds Sicherheitstrainings und Ausbildung für mehr als 100 Hafenbehörden in der Karibik,...

Zusätzliche Flugverbindung zwischen Korea und Taiwan für März geplant

Direkte Flüge zwischen dem Flughafen der Republik China (Taiwan) in Taipeh dem „Songshan Airport“ (TSA) und dem koreanischen Flughafen in Seoul „Gimpo Internationale Airport“ werden Ende März 2012 beginnen. Die Entscheidung über eine neue Flugroute zwischen Taiwan und Südkorea, wurde während offizieller Verhandlungen beider Seiten vom 10. und 11. November getroffen. Die neue Route bringt Reisenden den Vorteil größerer Flexibilität und Reisezeitersparnis, da sich die Flughäfen jeweils im Zentrum der Hauptstädte befinden. Bilateraler kultureller und touristischer Austausch werden so gefördert. Beide Seiten haben sich vorerst auf sieben Flüge pro Woche, unter Einsatz von Maschinen mit mehr als 200 Sitzplätzen geeinigt. Das derzeitige Passagiervolumen auf Flügen zwischen Taiwans Flughafen Taoyuan International und dem südkoreanischen Incheon International Airport werden von 4,500 auf 5,500 pro Woche aufgestockt. Die...

airberlin steigert Auslastung im April

Im April 2011 konnte airberlin die Zahl der Passagiere um 22,5 Prozent auf 2.778.784 Fluggäste steigern. Zugleich stieg die Kapazität der airberlin Flotte im April 2011 um 16,3 Prozent. Die deutlich höhere Kapazitäts- und Passagierzahl resultiert daraus, dass im Vergleichsmonat des Vorjahres mehr als 3.500 Flüge aufgrund der Auswirkungen des Vulkanausbruchs in Island ausgefallen sind. Im Aprilvergleich stieg die Auslastung der airberlin Flotte um 3,9 Prozentpunkte von 72,2 auf 76,1 Prozent. Von Januar bis April 2011 waren 9.650.585 Passagiere im Streckennetz von airberlin unterwegs. Das entspricht einem Plus von 7,1 Prozent...

Rhein-Wied-News: Passagiereinbruch am Flughafen Frankfurt-Hahn - dafür mehr Militärflüge

Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen (ADV) hat die Passagierstatistik für den April 2010 für die deutschen Verkehrsflughäfen veröffentlicht. Im April 2010 sind laut ADV die Passagierzahlen am Flugplatz Hahn im Vergleich zum April des Vorjahres um 67.912 oder 21,77% von 311.966 auf 244.054 gefallen. In den 244.054 Passagieren sind 692 US-Soldaten (Transit einfach gezählt) enthalten, die auf dem Weg in den Kampfeinsatz im Irak oder Afghanistan auf der Ex-US-Airbase Frankfurt-Hahn zwischengelandet sind. Im April des Vorjahres waren es nur 345 GIs. Beim Lokalaufkommen, d.h. bei den echten Passagieren, verzeichnet...

Was bringt 2010 für Passagiere und Airlines

Was die große Politik auf Trab hält, bewegt auch die Flugbranche: Terrorismus, Finanzkrise und Klimawandel. Die letzten zehn Jahre hielten die Fluggesellschaften in Atem. Was Passagiere und Airlines vom neuen Jahrzehnt erwarten können, hat das Flugbuchungsportal www.fluege.de zusammengefasst. Zwar ging nach Angabe des Statistischen Bundesamtes die Zahl der auf deutschen Flughäfen abgefertigten Passagiere im Jahr 2009 um 4,3 Prozent zurück. Für das Jahr 2010 wird jedoch international wieder eine Zunahme des Passagieraufkommens um 4,5 Prozent erwartet. Auch die deutschen Flughäfen werden von dieser positiven Entwicklung profitieren....

Airline-Bewertungen: Passagiere bewerten Fluggesellschaften

Auf www.tbooker.de bewerten Passagiere die Qualität von Airlines. In dem Fragebogen vergeben die Passagiere eine Benotung von eins bis sechs Punkten. Dabei ist ein Punkt die geringste und sechs die höchste Punktzahl. Die einzelnen Fragen beziehen sich auf Allgemeines, wie die Preisleistung, sowie die Erfahrungen am Boden und in der Luft. Jeder Teilnehmer spricht sich zudem für oder gegen eine Weiterempfehlung aus. Das folgende Ranking basiert auf über 2.800 unabhängigen Bewertungen von Passagieren. Aktuelles Ranking August 2009 Linienfluggesellschaften Singapore Airlines hält seit Monaten die Position 1 mit der...

Jede Airline behauptet gut zu sein. Doch welcher Service steckt hinter der Werbung?

airlinetest.com - Passagiere bewerten Fluggesellschaften! „Sie fliegen nicht mit einer Maschine, Sie fliegen mit uns.“ „There’s no better way to fly“ – Toller Service, günstige Preise, das versprechen die Werbesprüche der Airlines. Ob Billigflieger oder Luxusairline, jede Fluggesellschaft behauptet von sich die Beste zu sein. Was Passagiere auf den Flügen allerdings wirklich erleben, zeigen die über 14.800 Fluggastbewertungen auf airlinetest.com. Bei den Billigfliegern wird da in erster Linie über hohe Zusatzkosten geklagt, vom Kopfhörer bis zum Glas Cola – hier gibt’s nichts umsonst. Steigende Steuern und...

Inhalt abgleichen