arzt

Digitalisierung von Arztpraxen: Neues Tool für die Privatliquidation

Mit dem digitalen Assistenten sanadeus wird die Eigenabrechnung von Privatpatienten für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte effizienter und deutlich kostengünstiger. sanadeus automatisiert zeitintensi Dietzenbach 25. März 2021 - Bisher hatten Ärztinnen und Ärzte bei der Abrechnung von Privatpatienten lediglich zwei Alternativen: entweder zeitintensiv und in Eigenregie abzurechnen oder die Fakturierung zu hohen Kosten an einen Dienstleister auszulagern. Ab sofort ist mit sanadeus eine weitere Lösung verfügbar, von Ärzten für Ärzte entwickelt. Waldemar Hanikel, niedergelassener Urologe und Mitbegründer von sanadeus, entwickelte gemeinsam mit IT-Experten einen smarten Assistenten, der zeitraubende Arbeitsschritte automatisiert, durch den gesamten Abrechnungsprozess leitet und einen Überblick über offene Posten und Liquidität bietet. Zeitaufwendige Arbeitsschritte digitalisiert Jede Praxissoftware, mit der Patientendaten verwaltet...

Covid-19 – Was tun wenn es vielleicht schon zu spät ist? // Spruch des Tages 5.3.21

Was muss/soll ich tun, wenn ich erste Symptome von COVID-19 habe? Oder denke, dass ich dem Virus ausgesetzt war? Rufe sofort eine Ärztin oder eine Hotline an und isoliere dich von allen Menschen. Mache nicht den Fehler, den Arzt aufzusuchen, ohne zuvor mit ihm zu reden. Denn jeder unkontrollierte Kontakt mit Menschen könnte das Virus verbreiten und andere infizieren. Informiere alle Menschen, mit denen du in den letzten 14 Tagen in Kontakt gekommen bist, damit sie sich auch sofort isolieren und eine Ärztin anrufen. Wenn deine Symptome nicht schwerwiegend sind, wenn sie milde sind, bleibe zu Hause und isoliere dich, anstatt in die Arztpraxis zu gehen und riskiere nicht, dadurch das Virus auf andere Menschen zu übertragen. Gehe nicht zur Arbeit und reise nicht mehr. Du musst ab sofort Abstand von allen anderen Menschen halten. Wenn die Symptome schwerwiegend sind, z. B. wenn du Atemschwierigkeiten hast, rufe dringend deinen Arzt an. Du wirst...

Falsche Übersetzung gilt vor Gericht

Wirtschaftsgericht entscheidet, dass der in der Schweiz aufgesetzte Kaufvertrag zwischen Schweizern und Deutschen trotz womöglich absichtlicher falscher Übersetzung gültig ist. Eine Schweizer Stiftung baut mit 2,4 Millionen Franken ein Hotel in der weißrussischen Stadt Kobrin auf. Und verliert es an eine deutsche Investmentfirma. Heinrich Aebli (85) steht am Abgrund. Der ehemalige Stadtpräsident von Glarus und sein Team um die «Stiftung Motel Suworow» sind laut eigenen Angaben von einer ostdeutschen Investmentfirma über den Tisch gezogen worden. Die Streitsumme: 2,4 Millionen Franken. So viel hat das Hotel in der weißrussischen Stadt Kobrin gekostet, das die Stiftung aufgebaut hatte und nun wieder verkaufen wollte. «Doch der in der Schweiz aufgesetzte Kaufvertrag ist von den deutschen Partnern absichtlich falsch übersetzt worden», klagt Aebli. «Es stand, dass wir das Geld für das Hotel bereits erhalten hätten». Dass ihn seine...

Investitionen in Dolmetscher rechnen sich

Die Versorgung von Menschen aus anderen Kulturkreisen verlangt von den Ärzten und Psychotherapeuten hohen Einsatz. Die Investitionen in Begleitung durch professionelle #Dolmetscher und #Übersetzer mindern Fehlallokationen der Ressourcen und verbessern die Arzt-Patienten-Kommunikation. Die Besonderheiten von Migrantinnen und Migranten in der Gesundheitsversorgung sind kein neues Thema. Dass mehr getan werden muss, wurde bei der Fachtagung „Vielfalt in der Praxis – Migration und Gesundheit“ deutlich, die die Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) in Berlin veranstaltete. Ziel müsse es zum Beispiel sein, die sprachlichen...

Informatiker der Hochschule Reutlingengewinnt Poster Award auf Medizinkongress der CURAC

Ramy Zeineldin, Doktorand an der Fakultät Informatik, stellt Erkenntnisse zur intraoperativen Hirnverformungen, so genannte Hirnverschiebungen vor. Toller Erfolg für Ramy Zeineldin, Doktorand an der Fakultät Informatik der Hochschule Reutlingen. Bei der wissenschaftlichen Konferenz der Deutschen Gesellschaft für Computer- und Roboterassistierte Chirurgie, CURAC, wurde seine Arbeit mit dem Best Poster Award der Konferenz ausgezeichnet. In dem Poster unter dem Titel "Towards Automated Correction of Brain Shift - Using Deep Deformable MRI-iUS Registration" stellt er seine Erkenntnisse zur intraoperativen Hirnverformungen, so genannte...

Seminar zur EBM-Abrechnung für Ärzte und MFA

Honorarbescheide lesen und verstehen! Köln. Eintägiges Seminar der Frielingsdorf Akademie zur Abrechnung der KV-Honorarbescheide in der Arztpraxis / im MVZ für Ärzte und für die Abrechnung zuständige MFA, Arzthelferin, Erstkraft oder Praxismanager/in am 22. September 2020 in Köln. Wie lese ich meine KV-Honorarbescheide richtig? Welche Regelungen liegen den Honorar-Ergebnissen zugrunde? Welche EBM-Ziffern werden für TSS-Fälle verwendet? Wie werden die Regeln des TSVG richtig umsetzt und abgerechnet? Wie entdecke ich Fehler in meinem KV-Honorarbescheid? Und wie kann ich dem KV-Honorarbescheid widersprechen? ...

GOÄ Abrechnungstraining für die Arztpraxis: Optimierung der Privatabrechnung

Eintägiges GOÄ-Seminar der Frielingsdorf Akademie zur „Optimierung Ihrer Privatabrechnung“ für Ärzte/Ärztinnen, MFA, Arzthelferin, Praxismanagerin und Praxispersonal am 14. Februar 2020 in Köln. Erfahren Sie Wichtiges, Aktuelles und Bewährtes zur GOÄ-Abrechnung Das GOÄ-Abrechnungs-Seminar vermittelt Ihnen die Rechtsgrundlage der privatärztlichen Behandlung und stellt den Behandlungsfall in der GOÄ sowie die Kombinationsmöglichkeiten einzelner Abrechnungspositionen vor. Unsere GOÄ-Trainerin zeigt Ihnen, wie Sie die optimale GOÄ-Leistungsabrechnung erstellen und erläutert, wie Abrechnungsfehler vermieden werden....

Abrechnungs-Seminar für die Arztpraxis: Honorarbescheide lesen und verstehen

Eintägiges Seminar der Frielingsdorf Akademie zur Abrechnung der KV-Honorarbescheide in der Arztpraxis für Ärzte und für die Abrechnung zuständige MFA, Arzthelferin, Erstkraft oder Praxismanager/in am 3. September 2019 in Köln. Wie lese ich meine KV-Honorarbescheide richtig? Welche Regelungen liegen den Honorar-Ergebnissen zugrunde? Wie entdecke ich Fehler in meinem KV-Honorarbescheid? Und wie kann ich dem KV-Honorarbescheid widersprechen? Wenn auch Sie sich diese und ggf. weitere Fragen zu Ihrem KV-Honorarbescheid stellen, dann sind Sie damit nicht allein. Während unserer täglichen Beratungstätigkeit werden wir häufig...

Impuls-Workshops zum Thema „Führung im Gesundheitswesen“

Die Frielingsdorf Akademie bietet im November 2019 vier halbtägige Impuls-Workshops zum Thema „Führung im Gesundheitswesen“ in Köln an. Die einzelnen Impuls-Workshops bestehen aus den Phasen „Theorie-Impuls“ und „Anwendungsübungen“ sowie „Reflexion“. Führungs-Workshop 1: „Neu als Führungskraft“ Der erste Workshop dieser Reihe bietet Ihnen, als neuer oder angehender Führungskraft, einen Einblick in die Anforderungen an die neue Rolle und gibt Hinweise, wie Sie einen eigenen Führungsstil finden und im Arbeitsalltag angemessen und wirksam einsetzen. Folgende Programmpunkte erwarten Sie: - Die Anforderungen...

Hörprobe: Depression erkennen! – „KÖRPER-ALARM! Band 2“ von Dantse Dantse (indayi edition)

Bei vielen Krankheiten, besonders psychischen, übersehen wir oft die Signale. In dieser Hörprobe erfährst du die wichtigsten Anzeichen für eine Depression. Es gibt viele Hinweise darauf, dass du oder jemand aus deinem Umfeld depressiv sein könnte. Diese Krankheit zeigt sich vor allem in der Psyche des Betroffenen, weshalb es wichtig ist, darauf zu achten, wie du denkst. Dennoch gibt es auch einige körperliche Hinweise darauf, wie zum Beispiel Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Regelschmerzen, Migräne oder Schweiß-Ausbrüche. Oder psychische Anzeichen, wie Essstörungen oder Antriebslosigkeit, die jeder sehen kann, der darauf achtet. Verschaffe...

Inhalt abgleichen