Hamburg

Wohnungen in Hamburg sind seit dem Jahr 2012 um 50 Prozent teurer geworden Magdeburg, 31.03.2017. Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg macht diese Woche auf die enormen Preissteigerungen im Immobilienbereich in der Hansestadt Hamburg aufmerksam. Dabei bezieht er sich auf Zahlen der Bausparkasse LBS laut der die Preise für Wohnraum und Grundstücke 2016 erneut gestiegen seien. Eine Ausnahme gibt es jedoch: So kosten Neubauten im Stadtgebiet derzeit rund drei Prozent weniger als im Vorjahr. „Auf dem Hamburger Immobilienmarkt herrscht viel Bewegung und Eigentumswohnungen kosten heute 155 Prozent als beispielsweise vor zehn...

Der Karrierecoach und -berater Dierk Rommel, Hamburg, unterstützt Fach- und Führungskräfte beim Entwickeln neuer beruflicher Perspektiven und bei deren Realisierung. Karriereberatung und Karriere-Coaching für Personen, die sich beruflich entwickeln und verändern möchten, bietet der Hamburger Karriereberater und -coach Dierk Rommel an. Das Leistungsspektrum von Rommel, der vor seiner Beratertätigkeit unter anderem Führungskraft und Marketing-Consultant in mehreren Konzernen war, umfasst folgende Elemente: Im Rahmen der Karriereberatung unterstützt er Fach- und Führungskräfte unter anderem beim Formulieren ihrer Entwicklungs-...

Beim Friseur, im Wartezimmer beim Arzt oder in Cafés und Fitnessstudios erfreut sich der Lesezirkel großer Beliebtheit und Bekanntheit als Unterhaltungs- und Informationsmedium. Längst hat er aber auch den Weg in Privathaushalte gefunden, in denen er Zeitschriften-Viellesern als Alternative zu gekauften Zeitschriften dient. Durch den schnellen Kontaktaufbau der Zeitschriften in den öffentlichen Auslagestellen und Privathaushalten hat sich der Lesezirkel auch als Werbeträger in den Mediaplänen von Werbetreibenden platziert. Bereits im vierten Jahr in Folge wirbt LOTTO Hamburg im Lesezirkel vor der Titelseite ausgewählter Publikumszeitschriften....

Bereits kurz nach dem Start in Österreich kündigt das Startup die nächste Expansion an. Der Marktplatz für Betriebe und Immobilien aus Gastronomie und Hotellerie bietet zum 20. März auch den luxemburgischen Bürgern die neue Plattform, für das Anbieten und Finden von Objekten der Gastwirtschaft an. Die Inserate lassen sich auf dem Marktplatz in bis zu drei Sprachen veröffentlichen (Deutsch, Englisch, Französisch). Im Rahmen der Einführung lädt Sebuyo seine Nutzer aus Luxemburg dazu ein sich jetzt schon vormerken lassen, um pünktlich zum Start dabei zu sein. Unter http://www.sebuyo.com/moien ist das Anmeldeformular hierfür...

- Obdachloser zieht in Wohncontainer an der Elbe - Nach monatelanger Suche hat der Aktivist und Blogger Max Bryan nun doch noch einen Stellplatz für den Wohncontainer des Obdachlosen Klaus gefunden. Berichten zu Folge habe der Konzern Hamburg Wasser eine Fläche zur Verfügung gestellt, wo der Container inzwischen auch aufgestellt wurde. Klaus seine neue Bleibe steht nun mitten auf St. Pauli, unweit der Elbe, direkt auf dem Parkplatz der beliebten Hafen-Szene-Bar "Strand Pauli", die auch den Strom für den Container spenden. "Ich bin unfassbar glücklich - dass alle mitzogen", berichtet Max Bryan in seinem jüngsten Blog. Der...

Jeder will im Leben erfolgreich sein. Um seine Ziele zu verwirklichen, sollte man seinen Karriereweg jedoch gründlich planen. Torsten Wulff hilft in Hamburg und Umgebung mit seiner Kompetenz weiter. Berufliche und private Ziele verwirklichen: häufig ein schwieriges Unterfangen. Oftmals treten im Job oder zu Hause Probleme auf und wir lassen uns von diesen abschrecken. Dabei ist es kompliziert, mit sich selbst im Einklang zu leben und ausgeglichen zu bleiben. Um einen entsprechenden Weitblick für diese Dinge zu bekommen, benötigt man eine Menge analytisches Geschick. Hier hilft Torsten Wulff mit seinem psychologischen Business-Coaching...

Max Bryan engagiert sich mit seiner Bürgerinitiative "Hilfe für Hamburger Obdachlose" nicht nur für Menschen ohne Bleibe, er dreht auch beeindruckende Filme, wie zuletzt ein kompletten 30-Minüter in Eigenregie. "Kamera, Ton, Bericht, Schnitt, Produktion - Max Bryan" - steht im Abspann von "Ein Herz für Klaus - All we need is love" geschrieben. Film: https://www.youtube.com/watch?v=cU2VtDHCr30 Der Streifen erinnert ein bisschen an das Erzählkino der 90-iger. Die Sprecher-Stimme aus dem Off stammt offenbar auch von Max Bryan. Ein wahrer Tausendsassa - den so manche Produktionsfirma sich wünschen dürfte. Geht der Trend doch...

Die HONICO eBusiness GmbH, spezialisiert auf das Thema SAP-Integration mit nonSAP-Systemen, hat für die Firma Mid Ocean Brands das bestehende SAP-System an den Onlineshop Intershop angebunden. Mit inzwischen über 50 Jahren Erfahrung gehört Mid Ocean Brands zu einem der führenden Großhändler im europäischen Werbegeschenke-Markt. Mehr als 10.000 Händler aus über 40 Ländern weltweit vertrauen dem Werbeartikellieferant mit Hauptsitz in den Niederlanden, innerhalb von 24 Stunden die gewünschten Produkte an Ihre Kunden zu versenden. Um dafür einen problemlosen Datenaustausch zwischen dem Onlineshop Intershop von Mid Ocean Brands...

Neue SQL Schulungen in Hamburg, Frankfurt und München Kiel/Hamburg, 26. Januar 2017. Die Firma Database Solutions Fabian Gaußling bietet ab sofort an den Standorten Hamburg, Frankfurt und München SQL Schulungen an. Da heutige Datenbanken im Regelfall mehrere Millionen Datensätze umfassen und es manuell nicht mehr möglich ist, bestimmte Datensätze zu suchen, gibt es die sog. SQL (=Structured Query Language). Die SQL ist eine Programmiersprache, mit der man diese Suche automatisiert von der Datenbank ausführen lassen kann. Als Anwender muss man der Datenbank nur erklären, welche Daten aus welchen Tabellen anhand welcher Kriterien...

Die Hamburger Hauptkirche St. Michaelis hat sich gegen die Aufstellung von Wohncontainern für Hamburger Obdachlose entschieden. Das teilte der Blogger und ehemalige Obdachlose Max Bryan in einer seiner jüngsten Veröffentlichungen mit. Hauptpastor Alexander Röder sei einer der "großen Hoffnungsträger" gewesen, so Bryan in seinem Bericht. Auch die Hamburger Münzstrasse, wo bereits Wohncontainer für Obdachlose stehen, sagte ab. Am Rande des Winternotprogramms sei es - Zitat: "... nicht vorstellbar, dass ein Klient in seinem eigenen Container verweilt, während die anderen Obdachlosen die Einrichtung verlassen müssen", so ein...

Inhalt abgleichen