Warenwirtschaft

gFM-Business 5.5 ERP-Software mit Aufgaben-Modul und weiteren Funktionen

ERP-Software mit CRM, Warenwirtschaft und Faktura für Mac, Windows und Apple iOS mit Aufgaben-Modul und vielen weiteren neuen Funktionen und Verbesserungen. Heute hat das FileMaker Fachportal gofilemaker.de die gFM-Business ERP-Software für Mac, Windows und iOS in aktualisierter Version 5.5 veröffentlicht. Die neue Version verfügt über ein neues Aufgaben-Modul, das in allen Modulen verwendet werden kann, über eine neue Direktsuche von Daten im Hauptmenü und über viele weitere neue Funktionen und Verbesserungen. Die gFM-Business ERP-Software kann unter Windows, MacOS und iOS auf einem Einzelplatz oder gemeinsam im Netzwerk eingesetzt werden und basiert auf der FileMaker-Plattform des Datenbankspezialisten Claris. FileMaker macht es auch möglich, die gFM-Business ERP-Software als Customizing- oder offene Lizenz an eigene Prozesse und Anforderungen anzupassen. Daten direkt und schnell aufrufen im Hauptmenü Das Hauptmenü von gFM-Business...

Johannes Ossanna, Gründer und Geschäftsführer AVISIO: Supply Management geht effizienter

Ein Blick hinter die Kulissen zeigt: In vielen Hotels und Restaurants herrscht immer noch das Prinzip der "Zettelwirtschaft" - dabei kann die längst digitalisiert werden. Statt auf moderne, digitale Lösungen zu setzen, kommen in vielen Hotels immer noch Papier und Bleistift, Strichlisten und Notizzettel zum Einsatz, um sich beispielsweise im Bereich des Supply Managements zu organisieren. Das Wiener Software-Startup AVISIO hat genau hierfür eine cloud-basierte Software entwickelt. Herr Ossanna, schon in den 1980er fingen die Unternehmen an, "auf EDV umzustellen" - wie man damals sagte. Wie kommt es, dass 40 Jahre später in der Hotellerie noch immer Modernisierungsbedarf besteht? Nun, die Digitalisierung - oder auch die Modernisierung ganz grundsätzlich - ist ja kein ad hoc Ereignis, sondern ein dynamischer Prozess, der kontinuierlich passiert. Hier immer up to date zu sein ist schon eine Herausforderung. Und wird man einmal nachlässig,...

AVISIO Hotel-Technologie: Warenwirtschafts-Software - ein schlagkräftiges Tool für die Individualhotellerie

Lange schien es, als hätte die Individualhotellerie kaum eine Chance, mit Hotelketten wirtschaftlich konkurrieren zu können. AVISIO die All-in-One Warenwirtschaftsplattform will das ändern. Spätestens im Zuge der Digitalisierung öffnen sich auch kleineren Häusern bisher ungekannte Möglichkeiten: Beispielsweise durch ein intelligentes Warenwirtschaftssystem, wie es das Wiener Software-Startup AVISIO entwickelt hat. Große Hotelketten optimieren ihre Unternehmensprozesse und steigern ihre Wirtschaftlichkeit mit eigenen Softwarelösungen. Für einzelne Hotels sind diese oft zu teuer und komplex. Die Software- und Hotelexperten Johannes Ossanna und Matthias Depenbusch wollen das mit ihrem Startup AVISIO ändern. Mit ihrer cloud-basierten Software zur Einkaufs- und Lagerverwaltung in der Individualhotellerie lassen sich bisher aufwändige, unübersichtliche und ineffiziente Prozesse in der Warenwirtschaft einfach und schnell digitalisieren:...

Software-Entwickler AVISIO neu im PR-Agentur-Portfolio von max.PR

Mit einem weiteren IT-Dienstleister stockt die Seefelder PR-Agentur max.PR ihr Kundenportfolio auf: AVISIO sagt der "Zettelwirtschaft" in der Hotellerie und Gastronomie den Kampf an. AVISIO ist ein junges Start-up mit Sitz in Wien, das eine cloud-basierte Software zur Einkaufs- und Lagerverwaltung in der Individualhotellerie entwickelt und vermarktet. Bisher lästige, unübersichtliche und ineffiziente Prozesse in der Warenwirtschaft eines Hotels - meist noch in Form der klassischen "Zettelwirtschaft" - können dank AVISIO einfach und schnell digitalisiert werden. "Systemen wie diesem gehören die Zukunft", so Presseagentur -Inhaberin...

gFM-Business 5.0 ERP-Software für Mac, Windows und iOS mit neuen Funktionen

Die Oldenburger Softwareschmiede gofilemaker.de hat in dieser Woche mit gFM-Business 5.0 eine aktualisierte Version der anpassbaren ERP-Software veröffentlicht. Die gFM-Business ERP-Software basiert auf der FileMaker-Plattform und ist auf macOS, Windows und Apple iOS lauffähig. gFM-Business Light ist eine im Funktionsumfang etwas reduzierte Version von gFM-Business Professional mit vollem Funktionsumfang. Der Hersteller bietet auch Customizing- und offene Lizenzen an, mit denen die Software durch den Kunden selbst mit der Software "FileMaker Pro" angepasst und erweitert werden kann. Dies macht gFM-Business und FileMaker zu einer äußerst...

Investitionsprogramm Wald des BMEL: DekaData Software-Kunden erhalten volle Fördersumme

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) unterstützt Waldbesitzer und Forstbetriebe beim Erhalt und der Bewirtschaftung der Wälder. Sünching, 19.11.2020 - Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) unterstützt Waldbesitzer und Forstbetriebe beim Erhalt und der Bewirtschaftung der Wälder. Ein Investitionsprogramm in die Digitalisierung und Technik sorgt jetzt für die Grundvoraussetzung einer nachhaltigen Waldwirtschaft, nämlich die optimale Softwarelösung zur Planung und Verwaltung der Waldflächen und aller Abläufe im Forstbetrieb. Waldbesitzer und Forstbetriebe erhalten bei DekaData...

Investitionsprogramm des BMEL zur Digitalisierung der Forstwirtschaft: DekaData Software-Kunden erhalten volle Fördersumme

Sünching, 19.11.2020 – Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) unterstützt Waldbesitzer und Forstbetriebe beim Erhalt und der Bewirtschaftung der Wälder. Ein Investitionsprogramm in die Digitalisierung und Technik sorgt jetzt für die Grundvoraussetzung einer nachhaltigen Waldwirtschaft, nämlich die optimale Softwarelösung zur Planung und Verwaltung der Waldflächen und aller Abläufe im Forstbetrieb. Waldbesitzer und Forstbetriebe erhalten bei DekaData dazu eine professionelle Unterstützung und individuelle Beratung. Bereits seit 1987 entwickelt und vertreibt DekaData erfolgreich Softwarelösungen...

Digitalisierung

Digitalisierung eröffnet Lösungswege für die neuen Herausforderungen der Lebensmittelindustrie In Zukunft erwarten die Verbraucher noch mehr als bisher gesunde, verantwortungsvolle und sichere Lebensmittel in hoher Qualität. Pforzheim, den 25.03.2020 • Digitalisierung wird in der Lebensmittelindustrie wird überwiegend genutzt, um die Managementprozesse oder die Abläufe in Produktion und Logistik zu optimieren, Außerdem steht die Flexibilisierung der Organisation ganz oben auf der Prioritätenliste. • Mindestens 37 Prozent der Deutschen haben laut Umfrage des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft schon einmal Lebensmittel...

Linstep Reinigungskontrolle-App erleichtert Lebensmittelherstellern das Einhalten von Hygienevorschriften

Oldenburg, 03.06.2019: Die Linstep Hygiene-App unterstützt Lebensmittelhersteller bei der Kontrolle, Prüfung und Dokumentation von Reinigungsdienstleistungen. Ganz ohne Papierformulare werden Reinigungsmängel in der App via Check-Box markiert, als Freitext eingegeben oder fotografiert. Die jederzeit zwischen App, Server und Backend synchron gehaltenen Daten vereinfachen auch die Durchführung von Zertifizierungen und Audits. Hintergrund ist, dass Lebensmittelhersteller und Unternehmen der Fleischwirtschaft zum Schutz der Verbraucher hohe gesetzliche Anforderungen im Bereich der Hygiene und Infektionsprävention erfüllen müssen....

microtech GmbH weiterhin auf Wachstumskurs

Der ERP-Software-Hersteller hat 2018 einiges erlebt. Nach dem Umzug in einen neuen, größeren Firmensitz in Hargesheim erfolgte Mitte des Jahres der Erwerb des E-Commerce-Spezialisten cateno GmbH & Co. KG aus Fürth (Odenwald). Zum Jahresanfang 2019 wurden die beiden Firmen zur microtech GmbH kaufmännisch zusammengeführt. Im gleichen Zuge folgte Markus Meißner seinem früheren Kollegen Benjamin Bruno zum 01.01.2019 in die Geschäftsführung der microtech GmbH. Mit Benjamin Bruno, Moritz Buhl, Amadeus Kubach und Markus Meißner lenken nun vier Geschäftsführer die Geschicke der Firma. Hargesheim, 01. Februar 2019 – Die microtech...

Inhalt abgleichen