Alternativen

LOGIMAT 2022 NACHLESE: Interview mit Mikaël Vandewiele (Plantmanager Gamma-Wopla SA )

Welche besonderen Eindrücke nehmen sie von der LogiMAT 2022 mit? Nach 3 Jahren waren wir zusammen mit unserem Schwesterunternehmen Smart-Flow das erste Mal wieder auf der LogiMAT in Stuttgart und sie ist noch größer geworden. Wir konnten beobachten, dass die Besucher nicht wie früher über die ganze Messe gehen, um sich einen Gesamtüberblick zu verschaffen, sondern gezielt nur in die Hallen, die Sie unmittelbar betreffen und sie haben weniger Zeit. Am ersten Messetag war es etwas ruhiger wie sonst, aber an den folgenden Tagen gab es viel Traffic, gute Gespräche und konkrete Anfragen auf unserem Stand. Wie auf der letzten LogiMAT war das Publikum international, aber auch viel deutsche Einkäufer/innen, Vertriebsverantwortliche und Geschäftsführer/innen von größeren Konzernen, sowie viele mittelständische Unternehmen, die gezielt nach konkreten Problemlösungen suchten. Welche Produkte bzw. Produktlösungen wurden bei Ihnen...

Zeit - Gedächtnis & Präsenz im Vergessen - Informationstheoretisches Sachbuch

Simon Wolf bespricht in "Zeit - Gedächtnis & Präsenz im Vergessen" die Themen thermische Regulierung und die Verstärkung im Vakuum. ZEIT ist, so der Autor, die Selbstregulierung einer Information, die sich in diskreten Wellen ringförmig auf der Oberfläche des Vakuums ausbreitet und Unterschied erzeugt. Ihre ringförmige Ausbreitung führt hierbei zu stationären Überlagerungen ihrer Wellen und folglich Strömungen, die sich mittels Krümmung als Materie verknüpfen. Der Autor verwendet einen Vergleich aus der Hydrodynamik: eine schwere Fluidschicht kann einer leichten Fluidschicht als Erhöhung dienen, aus der wellenförmige Ablagerungen (sogenannte Rippel) entstehen, die sich u. U. zu Clustern verbinden. Krümmung (Gravitation) ist laut ihm deswegen letztlich nichts anderes als die strukturelle Überlagerung verknüpfter und unverknüpfter Wellen sowie deren Strömungen. Noch einfacher: Gravitation ist für Zeit eine Möglichkeit von Gedächtnis....

Wohnwagen, Pool & Sauna: Große Nachfrage nach Alternativen zu Hotels

Der Sommer kommt und damit auch der Urlaub. Mit Unbeschwertheit hat dieser jedoch nichts mehr zu tun. Ohne Grünen Pass kann man überall draußen bleiben und das werden Hotels und Pensionen spüren. Weil viele dem Test- und Maskenzwang entfliehen wollen, bemühen sie sich um Alternativen. Damit ist man aber heuer bereits spät dran. Denn obwohl die Regierung im Juli weitere Lockerungen angekündigt hat, wird man um die 3G-Regel in nächster Zeit nicht drum herum kommen. Also heißt es geimpft sein, genesen oder „dauergetestet“. Denn egal ob beim Wirtshausbesuch, im Hotel oder im Freibad – ohne eines der Gs geht gar nichts. Selbst wer glaubte, dass eine abgelegene Selbstversorgerhütte oder ein Ferienhäuschen einen Ausweg bieten könnte, wird enttäuscht. Bei der Ankunft muss dem Beherbergungsbetrieb ein negatives Testergebnis oder ein anderes G präsentiert werden. Wohnmobil-Boom durch Corona Daher begeben sich immer mehr auf die Suche...

Risiken und Nebenwirkungen der Pandemiebekämpfung - Kritische Gedanken zu den Corona-Maßnahmen

Dr. med Ulrich Kübler will die Leser mit "Risiken und Nebenwirkungen der Pandemiebekämpfung" dazu anregen, sich ihre eigenen Gedanken über die aktuelle Situation zu machen. In der Zeit der aktuellen Krise, in der viele Menschen von Angst und Ohnmacht geplagt werden, ihre Existenz verlieren oder gar Menschenwürde, muss laut Dr. med Ulrich Kübler gefragt werden, ob alles so ist, wie es eigentlich sein muss. Er fragt zudem: Ist es das Resultat der Aufklärung und des technologischen Fortschrittes oder sind die Gesellschaften das Ergebnis von Zufällen des Kampfes diverser Kräfte um Macht und Einfluss im ewigen Wechsel von Krieg und...

Natürliche Schmerzmittel

Immer für Sie da Die Alternativen zu herkömmlichen Medikamenten Die Gesundheit ist das Wichtigste. Menschen, die unter regelmäßigen Schmerzen leiden, sind auf Arzneimittel angewiesen. Nicht immer aber bringen diese die gewünschten Effekte. Gerade dann, wenn Betroffene die Medikamente täglich über einen längeren Zeitraum konsumieren, nimmt die Wirkung schleichend ab. Irgendwann kommt es zu einem Punkt, an dem andere Medikamente integriert werden müssen, da die anderen nicht mehr wirken. Bei leichten Schmerzen können auch Alternativen sehr gut helfen.    Kurkuma Eines der wohl bekanntesten Mittelchen, das bei Schmerzen...

Wendepunkte und andere Schicksale - Abwechslungsreiche Kurzgeschichten

Robin Hut beschreibt in "Wendepunkte und andere Schicksale" auf unterhaltsame Weise das mehr oder weniger wahre Leben mit all seinen Facetten. Robin Hut, der nicht - wie ein Mann mit ähnlichem Namen - im Sherwood Forest lebt, wuchs in einer westdeutschen Großstadt auf. Er hat sich nach dem Studium und Ausflügen in die Welten von Werbung, Industrie und Kunst dazu entschlossen, dass er endlich seinem Innersten zuhören und der Menschheit seine erstklassige Gebrauchslyrik und ideenreiche Prosa vorstellen sollte. In seinem Buch liefert er den Lesern 13 abwechslungsreiche Kurzgeschichten, die das mehr oder minder wahre Leben auf ideenreiche...

WKZ Wohnkompetenzzentren: Stadtwohnungen werden immer teurer

Verfehlte Wohnungspolitik führt zu gravierenden Auswirkungen; Alternativen dringend gefordert Ludwigsburg, 20.04.2017.„Den heiß gelaufenen Wohnungsmärkten in Deutschland steht eine Trendwende bevor. Vor allem in Berlin – aber auch in Städten wie München und Hamburg – sind die Preise für Wohnimmobilien so hoch, dass die Experten vom Zentral Immobilien Ausschuss bereits warnen“, sagt Jens Meier, im Vorstand der WKZ Wohnkompetenzzentren. Doch stimmt diese Aussage? Der Vorstand der WKZ Wohnkompetenzzentren ist da skeptisch. Zu viele Faktoren würden gegen diese Aussage sprechen. Zum einen die Stimmung der Branchenteilnehmer:...

WKZ Wohnkompetenzzentren: Alternativen zum Bausparvertrag sind zwingend

Bausparkassen kündigen weiter gut verzinste Altverträge Ludwigsburg, 21.02.2017. „Die Bausparkassen behalten ihren eingeschlagenen Kurs bei und kündigen weiterhin sogenannte Altverträge. Das sind solche Bausparverträge, die seit mindestens zehn Jahren in Darlehen gewandelt werden könnten und noch nicht vollständig angezahlt sind“, erklärt Jens Meier, im Vorstand der WKZ Wohnkompetenzzentren. Bereits im letzten Jahr hatte dies zu Rechtsstreitigkeiten geführt, beispielsweise zwischen der Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt und der Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld. Das Gericht stellte fest, dass Kündigungen möglich seien,...

Proindex Capital AG: Costa Rica könnte bei der Energieversorgung ein Vorbild für Paraguay sein

Costa Rica setzt auf Erneuerbare Energien. Könnte Paraguay hieraus mögliche Schritte ableiten? Suhl, 19.10.2016. Wenn es in Costa Rica regnet, dann regnet es. Der zentralamerikanische Staat, der im Norden an Nicaragua und im Süden an Panama grenzt, weiß, seine Wasserkraft zu nutzen. „Auch in Paraguay regnet es für südamerikanische Länder oft und heftig“, erklärt Andreas Jelinek, Vorstand der Proindex Capital AG mit Sitz in Suhl, Thüringen. Das könnte Alternativen in der Energieversorgung ermöglichen. Paraguay ist ein Binnenstaat in Südamerika, hat also keinen direkten Meerzugang, der im Osten an Brasilien, im Süden...

Green Value SCE: Genossenschaften bieten sinnvolle Alternativen bei Bürgerbeteiligungen

Suhl, 27.09.2016.„Die Europäische Union hat aufgrund der schlechten Erfahrungen der vergangenen Jahre den Anlegerschutz zurecht in den Mittelpunkt ihrer Bestrebungen gestellt und will damit den Bürgern ihrer Mitgliedsländer mehr Sicherheit zukommen lassen“, erklärt Gert Heilmann, Vorstand der Green Value SCE - einer Europäischen Genossenschaft mit Sitz in Suhl. Übertragen auf die deutsche Situation wurde hierzu vom Deutschen Bundestag die AIFM-Richtlinie erlassen, die auf das Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) verweist. Sie gilt grundsätzlich für alle Arten von Investmentfonds, die zudem von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht...

Inhalt abgleichen