Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Deggendorf

110 berufsbegleitende Studierende gehen die ersten Schritte in eine neue Richtung

Am vergangenen Freitag, 8. März, begrüßte das Weiterbildungszentrum der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) die neuen berufsbegleitenden Studierenden. 110 Studentinnen und Studenten begannen ein Studium neben ihrer Berufstätigkeit. Darunter der MBA-Studiengang General Management, die Bachelorstudiengänge Betriebliches Management, Technologiemanagement und Pflegepädagogik. Zudem starteten erstmalig die beiden Bachelorstudiengänge Pädagogik im Rettungswesen und Sicherheitsmanagement. Prof. Dr. Horst Kunhardt, Vizepräsident für Gesundheit an der THD, begrüßte die Studierenden bei der gemeinsamen Auftaktveranstaltung. Dabei richtete er sich an die einzelnen Teilnehmergruppen und verwies auf die hohe Qualität der Lehre sowie die gute Betreuung. Neben dem hohen Praxisbezug profitieren die Studierenden vor allem auch vom Austausch untereinander. „Sie werden nicht nur von Ihren Dozenten lernen. Vor allem werden Sie voneinander lernen...

Anlegern der Bayernareal droht neues Ungemach

Insolvenzverwalter verlangt Rückzahlung von Ausschüttungen Der Insolvenzverwalter der Bayernareal Immobilien GmbH & Co. Bauträger KG hat Anfang August 2015 sämtliche betroffenen Anleger der Festzinsanlage angeschrieben und zur kurzfristigen Rückzahlung sämtlicher Tilgungszahlungen (Ausschüttungen) des Jahres 2009 aufgefordert. Als Frist wurde seitens des Insolvenzverwalters, Markus Stoppelkamp, der 31.08.2015 gesetzt. Hintergrund ist, dass die angeschriebenen Anleger der insolventen Bayernareal sog. Nachrangdarlehen gewährten, auf die die Bayernareal im Laufe der Jahre Ausschüttungen (Tilgungen) erbrachte. Genau diese Zahlungen werden nun zurückgefordert mit der Begründung, die Zahlungen seien anfechtbar nach den §§ 129, 133 Abs. 1 InsO. Der Frankfurter Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Matthias Schröder, empfiehlt den betroffenen Anlegern, die geltend gemachten Zahlungsansprüche anwaltlich prüfen zu lassen. Dies...

Niederbayern: Verhinderungspflege durch 24-Stunden-Betreuerin aus Osteuropa

Seniorenbetreuerinnen aus Tschechien pflegen deutsche Senioren - Konzept nutzt die kurzen Wegen zwischen Niederbayern und dem tschechischen Nachbarn. Pflegeversicherung übernimmt bis zu 2.418 Euro Im Zuge der aktuellen Diskussion um die Pflegereform ist viel von den Verbesserungen der Kurzzeitpflege und vor allem der Verhinderungspflege die Rede. Einen völlig neuen Weg hingegen beschreitet Werner Sperber, Geschäftsführer einer Personalvermittlungsagentur im tschechischen Pilsen: "Wir schaffen für die Familien aus Niederbayern ein Alternative, die wegen Urlaub, Krankheit oder auch wegen einer Auszeit nicht auf die gängigen Möglichkeiten wie das Pflegeheim oder die stundenweise Betreuung durch einen ambulanten Pflegedienst zurückgreifen wollen." Ist die betreuende Pflegeperson krank, nimmt sich Urlaub oder ist anderweitig verhindert, kann der Pflegebedürftige bis zu sechs Wochen im Jahr eine Ersatzpflege, Pflegevertretung bzw. Urlaubsvertretung...

Röntgen-Assistenten: Dramatischer Nachwuchsmangel gefährdet Patientenversorgung

Ein Fachkräftemangel, von dem keiner spricht: In Deutschland werden in den nächsten Jahren tausende Radiologie-Assistenten fehlen. Ein bundesweit einzigartiges Modellprojekt in Ostbayern geht neue Wege bei der Nachwuchs-Suche – und könnte bundesweit Schule machen. Regensburg – Was wohl der große Wilhelm Conrad Röntgen dazu sagen würde? Exakt 120 Jahre nachdem der Physiker im Jahr 1895 per Zufall beim Experimentieren Strahlen entdeckte, mit denen man ins Innere des Körpers blicken konnte, wollen immer weniger junge Menschen in seine Fußstapfen treten. Deutschland steuert, bisher unbemerkt von der breiten Öffentlichkeit,...

Beim Urlaub mit Hund die Landesgartenschau besuchen

Sommermärchen in Deggendorf Wer im Bayerischen Wald Urlaub mit Hund macht, sollte in diesem Sommer einen Besuch der Landesgartenschau in Deggendorf www.haus-waldeck-koch.de/sommermaerchen-mit-hund-in-der-landesgartenschau.html mit einplanen. Die Gartenschau steht bis Oktober unter dem Motto „Tauch ein und blüh auf!“ und findet im Areal zwischen der Altstadt von Deggendorf und der Donau statt. Die Donau steht im Zentrum der Gartenschau - als Lebens- und Naturraum sowie als verbindendes Element zwischen den Kulturen Bayerns, Böhmens und Osteuropas. Und welchen Urlaubsort sollte man wählen? Wir empfehlen den beliebten Ferienort...

HKL BAUMASCHINEN eröffnet weitere Niederlassung in Bayern

Hamburg/Deggendorf, 04. November 2013 – HKL baut sein Niederlassungsnetz weiter aus: Im Oktober 2013 hat Deutschlands führender Vermieter von Baumaschinen ein neues Center im niederbayerischen Deggendorf offiziell in Betrieb genommen. Hier bietet HKL wie in allen anderen seiner über 140 Standorte das gesamte Sortiment des HKL MIETPARKs – darunter Mini-, Mobil- und Raupenbagger, Radlader, Teleskopmaschinen, Verdichtungsgeräte, Walzen, Kompressoren und Container, ergänzt durch Nutzfahrzeuge wie Pritschenwagen und Transporter. Im angegliederten HKL MIETSHOP können Profigeräte gemietet werden – von Pumpen, Stromerzeugern und...

Der Ostbayerische Online Marketing Tag geht in die nächste Runde – OOMT 2013

Am 18. April 2013 findet im niederbayerischen Deggendorf der 2. Ostbayerische Online Marketing Tag (OOMT) statt. Fachkundige Experten vermitteln innerhalb eines praxisorientierten und interaktiven Veranstaltungsprogramms elementare Faktoren des zeitgemäßen Online Marketings, um Geschäftserfolge über das Internet nachhaltig und langfristig zu steigern. Interessierte Unternehmerinnen und Unternehmer der Region sind recht herzlich eingeladen, den zweiten offiziellen OOMT 2013 zu besuchen. Der Ostbayerische Online Marketing Tag ist eine Informationsveranstaltung für ortsansässige Unternehmen, die ihren Erfolg im Netz nicht dem Zufall...

Umschulung an den Eckert Schulen hat sich gelohnt

Fachkräfte sind am Arbeitsmarkt gefragter denn je. Umschulung ist eine hervorragende Möglichkeit, in den Kreis der Fachkräfte „aufzusteigen“ und sich so berufliche Perspektiven zu schaffen. Von dieser Möglichkeit haben elf Teilnehmer aus dem Raum Deggendorf Gebrauch gemacht und sich an den Eckert Schulen in Deggendorf zu Steuerfachangestellten umschulen zu lassen. Alle Teilnehmer haben die Prüfung der Steuerberaterkammer München erfolgreich abgeschlossen. Frau Jana Gauß konnte die Kammerprüfung mit „sehr gut“ abschließen, fünf Absolventinnen und ein Absolvent erzielten die Gesamtnote „gut“. Da die Nachfrage nach...

Adventszeit in Bayerischen Städten Vorweihnachtszeit in Niederbayern und Oberpfalz

Deutschlands größter Adventskalender: das Rathaus in Weiden Weiden i.d.OPf. (tvo). Dieser Adventskalender ist von Riesen gemacht und für Zwerge gedacht: Das Alte Rathaus der Stadt Weiden in der Oberpfalz verwandelt sich auch in diesem Jahr in ein vorweihnachtliches Überraschungspaket. 24 Fenster des historischen Gebäudes werden zu Türchen eines überdimensionalen Adventskalenders, jeden Tag dürfen zwei als Engelchen verkleidete Kinder das Geheimnis lüften und das von Kindern gemalte Bild offenbaren, das sich hinter dem Türchen versteckt. Damit die Engelchen beim „Fensterln“ keinen falschen Tritt machen, hält ihnen Sankt...

Wellness und Wintersport im Bayerischen Wald

Weiße Woche auf dem Riedlberg – Lift und Loipe direkt am Haus Drachselsried (tvo). Wellness und Wintersport aus einem Guss gibt es am Riedlberg Hausnummer. 1 in Drachselsried im Bayerischen Wald. Denn das Vier-Sterne-Sport- und Ferienhotel der Familie Graßl ist eine beliebte Adresse für Erholungssuchende und hat einen eigenen Skiberg. Beinahe 100 Jahre befindet sich der Riedlberg schon im Besitz der Hotelierfamilie, zugleich ist er der Hausberg der Zellertal-Gemeinde Drachselsried. Das aus einem Schlepplift mit zwei Abfahrten und einem Kinderlift mit Übungshang bestehende Skigebiet ist klein, aber fein, denn aufgrund der günstigen...

Inhalt abgleichen