Altersvorsorge

Für vermietete Wohnungen schnell einen Käufer finden

Für vermietete Wohnungen kommen als Kaufinteressenten zwei Zielgruppen infrage: Eigennutzer und Kapitalanleger. Das Nürnberger Unternehmen Immopartner weiß, wie man diese Zielgruppen gezielt anspricht und unterstützt Eigentümer so dabei, schnell einen Käufer zu finden, der ihnen einen angemessenen Preis zahlt. Vermietete Wohnungen, die zum Kauf stehen, sind sowohl für Kapitalanleger als auch für Eigennutzer interessant. "Diese Zielgruppen müssen aber schon während der Vermarktung unterschiedlich angesprochen werden", sagt Stefan Sagraloff, Geschäftsführer des Immobilienunternehmens Immopartner aus Nürnberg. "Kapitalanleger interessieren sich hauptsächlich für die Rendite, die das Objekt durch die Vermietung abwirft", erklärt der Geschäftsführer weiter. Eigennutzer dagegen möchten beispielsweise eher wissen, wie die Wohnung aussieht, ob sich Kindergärten und Schulen in der Nähe befinden und vor allem, ob sie die Wohnung zeitnah...

Überschussbeteiligung 2021: LV 1871 weiterhin stabil

Das Vertrauen in die LV 1871, einen der finanzstärksten Lebensversicherer zahlt sich auch im Jahr 2021 aus: Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München hält die Überschussbeteiligung für ihr Neugeschäft auch im 150. Jahr ihres Bestehens stabil. "Wir freuen uns sehr, dass wir für kapitalbildende Produkte in den letzten Jahren eine auf hohem Niveau stabile Überschussbeteiligung bieten können. In der Berufsunfähigkeitsversicherung halten wir die laufenden Zahlbeiträge seit nahezu 60 Jahren konstant. Diese attraktive Überschussbeteiligung verdanken wir auch in Zeiten von Niedrigzins und Corona-Pandemie unserer auf Kontinuität und Langfristigkeit ausgerichteten Kapitalanlage. Mit einer Solvenzquote von 470 Prozent setzen wir ein starkes Zeichen am deutschen Lebensversicherungsmarkt", sagt LV 1871 Vorstandsvorsitzender Wolfgang Reichel. Seit Jahren auf hohem Niveau Die Gesamtverzinsung beträgt somit inklusive Bewertungsreserven...

Zahlen Sie auch zu viel? Reduzieren Sie Ihre Stromkosten jetzt!

Viele Deutsche haben noch immer eine zu hohe Stromrechnung, weil sie die Möglichkeiten zur Senkung der Stromkosten nicht ergreifen. Dabei kann es so einfach sein. Gerade zu Jahresende werden viele Deutsche wieder darin erinnert, dass ihre Stromkosten eigentlich viel zu hoch sind, denn es ist die Zeit, in der die Stromzähler abgelesen werden. Auch wenn wir in diesem Jahr vielfach unseren Stromzähler selbst ablesen (müssen), weil die Energieversorger aufgrund der Corona-Pandemie auf Ableser aus ihrem Haus verzichten wollen, spätesten die Jahresabrechnung zeigt uns, dass unsere Stromrechnung sehr hoch ist. In den letzten 20 Jahren sind die Strompreise je Kilowattstunde fast kontinuierlich gestiegen. Inzwischen zahlen wir rund 30 Cent pro Kilowattstunde Strom. Und davon verbrauchen wir gerne 10 pro Tag, was einer Stromrechnung von 3 Euro pro Tag, 90 Euro pro Monat und damit über 1.000 Euro pro Jahr entspricht. Doch was können wir wirklich tun,...

MCM Investor Management AG: Berufstätige wählen Immobilien als Kapitalanlage

Berufstätige setzten hierzulande auf ein Eigenheim zur Altersvorsorge. Das macht Immobilien zur beliebtesten Kapitalanlage Deutschlands. Die MCM Investor über die aktuellen Zahlen. Magdeburg, 10.11.2020. „Die eigene Wohnung oder das eigene Haus sind hierzulande als Kapitalanlage besonders beliebt. Vor allem die berufstätigen Deutschen vertrauen der Investition in Immobilien“, erklärt die MCM Investor Management AG aus Magdeburg und bezieht sich dabei auf eine aktuelle Umfrage des Versicherungsvereins HDI. Demnach haben nämlich über die Hälfte der Befragten (51 Prozent) großes Vertrauen in ihre eigene Immobilie. Im Vergleich...

Lohnt sich die Aufteilung in Eigentumswohnungen?

Eigentümer können für ihr Mehrfamilienhaus unter Umständen einen höheren Erlös erzielen, wenn sie dieses vor dem Verkauf in Eigentumswohnungen umwandeln. Die Experten der WAV Immobilien Reuschenbach GmbH wissen, worauf Eigentümer achten müssen, die sich für eine solche Lösung entscheiden. "Ein Mehrfamilienhausverkauf ist immer etwas komplizierter als ein normaler Hausverkauf und erfordert daher besonderes Wissen", erklärt René Reuschenbach, Geschäftsführer der WAV Immobilien Reuschenbach GmbH. Möchten Eigentümer ihr Mehrfamilienhaus im Rhein-Erft-Kreis, im Rhein-Sieg-Kreis oder in der Region Köln/Bonn verkaufen, prüfen...

Am 30. Oktober war Weltspartag: So versparen sich die Deutschen

27 Prozent der Deutschen setzen laut einer Umfrage der Lebensversicherung von 1871 a.G. München (LV 1871) in Kooperation mit YouGov bei der Altersvorsorge auf persönliche Rücklagen wie das Sparbuch. Eine verlustreiche Wahl: Auf diese Weise verlieren die Deutschen pro Person 404 Euro pro Jahr, wie eine Berechnung der DeKa Bank (Makro-Research 2019) zeigt. Finanzielle Vorsorge ist wichtig, nicht nur zum Weltspartag am 30. Oktober. Doch: Spareinlagen lohnen sich in Zeiten von demographischem Wandel, Niedrigzinsen und Inflation nicht als Grundlage für später. "Das Sparbuch ist eine schlechte Wahl und durch falsches Sparen entstehen...

MCM Investor Management AG: Immobilien bleiben beliebt und der Osten holt auf

Eine aktuelle Studie zeigt, dass sich die Verkäufe von Neubau- und Bestandsimmobilien im vergangenen Jahr sehr gut entwickelt haben. So lautet das Ergebnis des 13. Wohneigentumsreports der Accentro Real Estate AG in Zusammenarbeit mit dem Institut der deutschen Wirtschaft (IW). Magdeburg, 22.10.2010. Im vergangene Woche veröffentlichten Bericht der Accentro Real Estate AG in Zusammenarbeit mit dem Institut der deutschen Wirtschaft (IW) heißt es, dass 27.164 Neubauten in 2019 verkauft wurden. Spitzenreiter sei Berlin mit 4.608 Immobilien, gefolgt von der bayerischen Landeshauptstadt München (2.826 Neubauten) und Hamburg (1.593...

Neues E-Book: Online-Marketing-Wissen kompakt

Die LV 1871 baut ihr digitales Angebot weiter aus: In einem E-Book haben die Spezialisten des Versicherers Online-Marketing-Wissen kompakt zusammengefasst und praxisnah für Vermittler aufbereitet. Von Websitehosting über lokale Suchmaschinenoptimierung (SEO) bis hin zu Social Media- und Newsletter-Marketing: Auf fast 90 Seiten bündelt der digitale Ratgeber alle wichtigen Themen aus dem Online-Marketing. Die Autorinnen legen dabei besonderen Wert auf den Praxisbezug. Mit zahlreichen Screenshots und Schritt-für-Schritt Anleitungen gelingt der Einstieg in Themen wie Facebook Anzeigen, Google Ads, Google Analytics oder die Search Console....

DKM 2020: LV 1871 stellt die Filialdirektion der Zukunft vor

Pünktlich zur DKM 2020 stellt die Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) ihren neuen Media Hub für Vermittler vor. Der Hub ist Teil des neuen Konzepts zur Filialdirektion der Zukunft, mit dem der Versicherer auf digitale Services für Geschäftspartner setzt. Der erste LV 1871 Media Hub entsteht in der Filialdirektion Stuttgart und wird im Rahmen der virtuellen DKM per Live-Schalte eröffnet. "Der enge Austausch mit unseren Geschäftspartnern zeigt: Sie sind sich der Bedeutung der Digitalisierung für ihren Berufsstand bewusst. Oftmals sind sie dabei auch schon weiter, als wir Versicherer denken. Dennoch ist es...

Luft nach oben: Vermittler sehen Nachholbedarf bei der Digitalisierung ihres Geschäfts

Obwohl Vermittler 2020 bei sich selbst einen merklichen Schritt in Richtung Digitalisierung wahrnehmen, stufen viele von ihnen das eigene Geschäft dennoch als wenig digitalisiert ein. Das zeigt ein kurzes Stimmungsbarometer unter Geschäftspartnern der Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871). Die Mehrheit (80 Prozent) der befragten Vermittler hat nach eigener Einschätzung 2020 einen merklichen Schritt in Richtung Digitalisierung gemacht. Von den Geschäftspartnern, die bereits Teil des Digital Partner Programms der LV 1871 sind, gaben sogar 88 Prozent an, hier Fortschritte gemacht zu haben. Gleichzeitig stufte nur etwa...

Inhalt abgleichen