Baufinanzierung

Jetzt schon an die Zeit nach Corona denken: Individual GmbH expandiert in der Krise

Die aktuelle Corona-Pandemie ist für viele Unternehmen nicht einfach, egal ob klein, mittelständisch oder große Konzerne: alle haben mit den gesetzlichen Einschränkungen zu kämpfen. Doch Unternehmen, die der Krise trotzen, könnten die Gewinner von morgen sein – so wie die Individual GmbH. Viele Deggendorfer kennen Matthias Lallinger noch als Ausnahmefußballer und Kapitän des TSV Seebach. Doch Lallinger ist nicht nur junger Vater, sondern mit seinen 31 Jahren bereits ein Unternehmer mit Weitblick: Während Konzerne Kurzarbeit einführen, viele Firmen ihre Mitarbeiter freistellen müssen oder namhafte Hersteller ihre Gewerbemieten nicht mehr bezahlen wollen, setzt die Individual GmbH auf Expansion: „Wir sind ein Dienstleistungsunternehmen, das die Immobilien- und Finanzierung-Branche verbindet. Mit unserem neuen ‚BauFinanz‘ Partner-Netzwerk schaffen wir für Finanzierungsberater, Immobilienmakler und alle Interessierten in diesen...

Neue Förderung der energetischen Sanierung

Mit dem neuen Klimapaket der Bundesregierung können neue Förderungsmöglichkeiten in die Finanzierungsberatung eingebunden werden – das lohnt sich! Noch gerade rechtzeitig zum Jahreswechsel wurde das Gesetz zur Umsetzung des Klimaschutz- programms 2030 im Steuerrecht verabschiedet. Es ist seit dem 1. Januar 2020 in Kraft - und wird sich somit das erste Mal zur Jahressteuererklärung am Jahresende auswirken. Grundzüge des Klimaschutzprogramms für Immobilien Wie häufig in der Politik, ist auch das Klimaschutzprogramm eine Mischung aus Geboten und Förderungen - die aktuellen Regelungen im Überblick: Steuerliche Förderung für Selbstnutzer: Bisher konnten Modernisierungs- und Sanierungskosten ausschließlich bei Immobilien als Kapitalanlage abgesetzt werden. Seit dem 1. Januar gibt es aber auch für Selbstnutzer steuerliche Erleichterungen. Zusammengefasst gelten sie für alle Arbeiten und Dienstleistungen rund um die...

Stephan Praus, LEWO Immobilien Gruppe über die Rechte von Kreditnehmern

Bereitstellungszinsen individuell verhandeln Leipzig, 23.01.2019. Wer eine Wohnung oder ein Haus finanzieren möchte, achtet vorrangig auf die angebotenen Konditionen. Doch es gibt noch weitere Punkte, die man berücksichtigen sollte. Hierüber informiert die LEWO Immobilien GmbH aus Leipzig. Das Unternehmen gehört zur LEWO Immobilien Gruppe unter der Geschäftsleitung von Stephan Praus. Wichtige Informationen hierzu gibt der Bauherren Schutzbund Verein, der sich beispielsweise unlängst zum Thema Bereitstellungszinsen äußerte. Ein Thema, das nach Einschätzung der LEWO Immobilien GmbH nur wenige „auf dem Schirm“ haben. Bereitstellungszinsen nur für abgerufene Gelder Denn Bereitstellungszinsen können sich schnell als Kostentreiber herausstellen, wenn sie sich nicht an den tatsächlichen Voraussetzungen orientieren. Nicht selten stellt eine Bank ein Darlehen zur Verfügung und erhebt hierfür Bereitstellungszinsen, auch dann, wenn...

SI Generalagentur Homfeldt startet den Weblaunch der Microwebsite Immobilienfinanzierung in Hamburg und bundesweit

(Hamburg-Rahlstedt, 2018) Der Weg in die eigenen vier Wände - ein Dschungel voller Möglichkeiten, schwer überschaubau aber voller Potenzial! Die meisten Immobilienvorhaben haben eines gemeinsam: ohne eine Finanzierung geht es üblicherweise nicht. Das gilt in der Regel nicht nur für den Neubau eines Eigenheims, sondern auch für den Kauf eines Hauses oder einer Eigentumswohnung. Aber auch umfangreiche Renovierungsarbeiten oder gar die Sanierung von Haus und Technik können schnell Dimensionen erreichen, die eine Immobilienfinanzierung erforderlich erscheinen lassen. Für alle Immobilienpläne ihrer Kunden hat man hier die passenden...

Grundschuld und Hypothek: Was üblich ist

Wenn es für Sie als Bauherr um die Finanzierung geht, spielt das Grundbuch eine große Rolle – und dann auch, an welcher Stelle dort Ihre Bank den Kredit eintragen darf. Das macht sie in der Regel als Grundschuld. Welche Arten von Besicherungen ein Kreditgeber ins Grundbuch einer Immobilie eintragen darf, ist im Bürgerlichen Gesetzbuch beschrieben. Konkret hat er drei Möglichkeiten: Grundschuld, Hypothek und Rentenschuld. Üblich ist heute bei Ihrer Bank die Grundschuld. Funktionsweise der Grundschuld für Ihr Wohneigentum Bei der Finanzierung von Wohneigentum muss sich die Bank in irgendeiner Form absichern. Sie macht das,...

Zins-Award 2018: Zwei Auszeichnungen für DTW | Immobilien­finanzierung

Das Deutsche Institut für Service-Qualität würdigt in Berlin das Top Leistungsangebot des Mannheimer Baugeldvermittlers Bei der diesjährigen Verleihung des „Zins-Award 2018“ am Dienstagabend in der Berliner Bertelsmann-Repräsentanz hat der Mannheimer Baugeldvermittler DTW | Immobilien­finanzierung zwei Auszeichnungen im Produktbereich Baufinanzierungen erhalten. In Kooperation mit dem Nachrichtensender n-tv und der FMH-Finanzberatung vergibt das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) alljährlich den renommierten Preis, der dafür bekannt ist, Transparenz und eine Entscheidungshilfe für Verbraucher, die vor einer...

Haus oder Wohnung kaufen ohne Eigenkapital: Bon-Kredit macht es möglich!

Da die Hypothekarzinsen nach wie vor tief sind und es wohl noch lange bleiben, ist der Kauf eines Eigenheims günstiger als mieten. Doch wer bei seiner Bank nicht das nötige Eigenkapital vorweisen kann, erhält beim Kauf einer Immobilie umgehend eine Absage. Und bei negativer Schufa geht schon gar nichts mehr! Nicht so bei Bon-Kredit! Wer noch immer in Miete wohnt ist gut beraten, die seit Jahren niedrigen Zinsen zu nutzen und sich den Traum von den eigenen vier Wänden zu erfüllen. Eine eigene Immobilie, ein eigenes Haus oder eine eigene Wohnung, ist die einzige Altersvorsorge, die schon heute Ihr Leben verbessert. Damit wohnen...

DTW | Immobilien­finanzierung 2018 erneut mit dem FMH-Award ausgezeichnet

Die Besten der Branche diskutieren über die Zukunft der „Digitalen Baufinanzierung“ / Begehrte Preise mit Aussagekraft für Immobilien­finanzierungs­kunden „Bester Vermittler für Baufinanzierung“: Mit dieser Auszeichnung darf sich die DTW, das Mannheimer Unternehmen für Immobilien­finanzierung, zum wiederholten Mal schmücken. Wie bereits in den vergangenen 10 Jahren erhielt sie im Januar in Frankfurt den renommierten FMH-Award 2018, diesmal in zwei Kategorien. In der Kategorie „Die besten Hypothekenanbieter: 10 Jahre fest“ erreichte die DTW | Immobilien­finanzierung den ersten Platz. Darüber hinaus darf sich...

Kredite für das Eigenheim so hoch wie nie

Der aktuelle Trend setzt sich weiter fort: Tilgung, Darlehenssumme und Zinsbindung bleiben hoch und die Standardrate bleibt knapp oberhalb des historischen Tiefstwertes. Grund dafür sind unter anderem die zuletzt wieder gesunkenen Zinsen. Seitdem sich im Herbst letzten Jahres die monatliche Standardrate für ein Baudarlehen mit 419 Euro auf dem Tiefststand befand, stieg sie bis August 2017 kontinuierlich auf 469 Euro an. Im Oktober-Wert lag sie dank leicht gesunkener Zinsen bei 456 Euro. Damit ist sie in etwa so hoch wie im April und Mai 2017. Diese ermittelte Standardrate gilt für ein Darlehen von 150.000 Euro mit 2% Tilgung, 80%...

Baufinanzierung: DISQ-Studie 2017 – Testurteil "Sehr gut" für Kundenservice & Internetauftritt von DTW | Immobilienfinanzierung

Mannheim, 29. September 2017. Im August 2017 veröffentlichte das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) seine jährlich erscheinende Studie zum Thema „Direkt-Baufinanzierer“. Die DISQ-Studie umfasst zahlreiche Analysen und Tests hinsichtlich Service und Konditionen von insgesamt 16 Direkt-Baufinanzierern rund um das Thema Baufinanzierung und Immobilienfinanzierung. Günstige Baufinanzierung: Welcher Direkt-Baufinanzierer hat die besten Konditionen? Die Serviceanalyse der Studie testet und bewertet den telefonischen Service, den E-Mail-Service sowie den Internetauftritt der getesteten Direkt-Baufinanzierer. Wer hat...

Inhalt abgleichen