Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

ingenico

Dr. Markus Weber übernimmt Leitung der deutschen Aktivitäten innerhalb der Ingenico-Gruppe

Ratingen – 28. April 2014 – Dr. Markus Weber wird die Verantwortung für die Weiterentwicklung und Positionierung der Transaktionsdienstleistungen sowie für das Terminalgeschäft der deutschen Unternehmen innerhalb der Ingenico Gruppe (Euronext: FR0000125346 – ING) übernehmen. Mit Wirkung zum 1.5.2014 wird er zum Geschäftsführer der DI Deutschen Ingenico Holding GmbH sowie weiterer Konzerngesellschaften in Deutschland berufen. Dr. Weber verfügt über langjährige Erfahrungen als Geschäftsführer in der Payment-Industrie und kann auf zahlreiche Erfolge in den Bereichen Business Development und Finance sowie zuletzt als Vertriebsgeschäftsführer eines führenden Netzbetreibers zurückblicken. In seiner neuen Position berichtet Dr. Weber an Pierre-Antoine Vacheron, Executive Vice President und Managing Director für die SEPA-Region sowie für das Transaktionsgeschäft innerhalb der Ingenico S.A. „Ich freue mich, mit Dr. Markus...

Auszeichnung für Ingenicos Basisterminal iPP350 mit girogo-Funktion

Die Fachzeitschrift „Handelsjournal“ zeichnet Ingenicos Terminallösung bei der Wahl zum „Top Produkt Handel 2014“ mit dem Silber-Award aus. Ratingen – 13. März 2014 – Die Ingenico GmbH, ein Unternehmen der Ingenico-Gruppe (Euronext: FR0000125346 – ING), ist für ihre Zahlungsverkehrslösung iPP350 mit dem Preis „Top Produkt Handel 2014“ ausgezeichnet worden. Bei der Wahl der Fachzeitschrift Handelsjournal in Zusammenarbeit mit dem Handelsverband Deutschland (HDE) belegte das iPP350 mit der kontaktlosen girogo-Funktionalität den zweiten Platz in der Kategorie „Zahlungsverkehrsmanagement“. Derzeit wird das iPP350 vorrangig im Multilane-Retail, dem Einzelhandel mit mehreren Kassenplätzen, betrieben. Hier erfolgt der Belegdruck direkt über die Kasse. Dank seiner gleichermaßen robusten wie kompakten Bauform stellt darüber hinaus die Integration in Taxisysteme ein stark wachsendes Anwendungsgebiet dar. Das iPP350 ist...

Handelsjournal zeichnet Multichannel-Kundenbindungslösung von easycash Loyalty Solutions aus

Die von easycash Loyalty Solutions für Sportpoint installierte Kundenbindungs-App für Smartphones erhält den Bronze-Award „Top Produkt Handel 2014." Düsseldorf, EuroShop 2014/Hamburg, Februar 2014 – Die easycash Loyalty Solutions GmbH, ein Unternehmen der Ingenico-Gruppe (Euronext: FR0000125346 – ING), ist für ihre Smartphone-basierte Kundenbindungslösung beim Sportartikelhändler Sportpoint mit dem Preis „Top Produkt Handel 2014“ ausgezeichnet worden. Bei der Wahl der Fachzeitschrift Handelsjournal in Zusammenarbeit mit dem Handelsverband Deutschland (HDE) belegte die „go4sport“-App den dritten Platz in der Kategorie „Multichannel“. go4sport Kombiniert mit der bestehenden „go4sport“-Kundenkarte bringt die Smartphone-App ein umfassendes Multi-Channel-Kundenbindungsprogramm in alle Filialen des Einzelhändlers Sportpoint. Mit zahlreichen Funktionen wie Prepaid-Zahlungen und Bonuspunktekonto ist die App für Handel...

easycash@EuroShop 2014

Payment Service Provider easycash stellt sich im Kreise der Ingenico-Familie vor. Ratingen, Februar 2014 – Die easycash GmbH, ein Unternehmen der Ingenico-Gruppe (Euronext: FR0000125346 – ING), lädt auf die internationale Handelsmesse EuroShop nach Düsseldorf ein. Dort können Händler, Partner und Interessierte vom 16. bis zum 20. Februar die umfassenden Lösungen und Innovationen in den Bereichen Cross-Channel, Finanzdienstleistungen, E-Payment und Kundenbindung erleben. easycash präsentiert sich gemeinsam mit den Spezialisten des Mutterkonzerns Ingenico und den Schwesterunternehmen Ogone, einem führenden ePayment Service...

Ingenico nimmt am größten europäischen IT-Projekt im deutschen Gesundheitswesen teil

Paris, 18. Dezember 2013 – Ingenico (Euronext: FR0000125346), führender Anbieter von Zahlungsverkehrslösungen, wurde sowohl von der T-Systems International GmbH als auch im Konsortium um CompuGroup Medical, Booz & Company und KoCo Konnector als Partner auserwählt; beide Bieter erhielten den Zuschlag der Gematik, die Entwicklung und Erprobung der neuen Telematik Infrastruktur im Gesundheitswesens durchzuführen. Jedes Konsortium wird eine Testregion in Deutschland entwickeln, einrichten und betreiben, um die für die Zukunft geplanten Mehrwertdienste wie das Aktualisieren von Patientendaten sowie die Anwendung der qualifizierten...

Stabwechsel bei easycash: Peter De Caluwe wird neuer Chef der easycash, Peter Meussen verstärkt die Geschäftsführung

Ratingen, Juli 2013. Mit Peter De Caluwe und Peter Meussen erhält die easycash GmbH, ein Unternehmen der Ingenico Gruppe (Euronext: FR0000125346 – ING), zwei neue Geschäftsführer. Der Zahlungsverkehrsexperte Peter De Caluwe tritt die Nachfolge von Marc Birkner an, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt. Mit Peter Meussen beruft das E-Geld-Institut einen weiteren Branchenkenner in die Geschäftsführung. Der aktuell vollzogene Stabwechsel steht in Einklang mit den Regularien der für die easycash GmbH zuständigen Aufsichtsbehörden. Peter De Caluwe sammelte umfangreiche Erfahrung in der Zahlungsverkehrsbranche,...

Sagem Monétel heißt künftig Ingenico healthcare

Flintbek, Dezember 2010 - Die Sagem Monétel GmbH firmiert künftig als Ingenico healthcare GmbH. Die Integration des deutschen Marktführers für Chipkarten-Terminals im Gesundheitswesen in die Ingenico Gruppe (Euronext: FR0000125346 - ING) ist damit abgeschlossen. Bereits seit 2008 ist das Unternehmen Teil des weltweit führenden Anbieter von Payment-Lösungen. Durch die Integration des Marktführers Sagem Monétel GmbH stärkt die Ingenico Gruppe ihre Position im wachsenden Markt für Gesundheitsterminals. Die geplante flächendeckende Einführung der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) wird dieses Wachstum ebenso positiv beeinflussen...

Weltweit erfolgreiche Terminalserie Ingenico iCT200: easycash plant Einführung in Deutschland für Anfang 2011

Ratingen, Dezember 2010. Die easycash GmbH, ein Ingenico Unternehmen (Euronext: FR0000125346 - ING, wird als erster Netzbetreiber die weltweit erfolgreiche Terminalserie iCT200 auch in Deutschland einführen. Nach erfolgreichen Tests Anfang Oktober betreibt der Ratinger Payment-Spezialist bereits einen Bestand von 1.000 Geräten in seinem Netz; im ersten Quartal 2011 werden die Geräte auch uneingeschränkt in Deutschland verfügbar sein. Weltweit befinden sich nach dem Produktlaunch Mitte 2009 bereits eine Million der innovativen Geräte im Einsatz. Diese Erfolgsgeschichte soll nun auch in Deutschland fortgeschrieben werden. Ingenicos...

electronic cash-Funktionstest erfolgreich abgeschlossen: Innovative Terminals Ingenico iCT220 und Ingenico iCT250 nehmen wichtig

Berlin, September 2010, Die bereits weltweit erfolgreichen Ingenico-Terminals iCT220 und iCT250 haben den Terminalfunktionstest nach den Richtlinien des Zentralen Kreditausschusses (ZKA) erfolgreich abgeschlossen. Damit steht die Einführung der innovativen Countertop-Terminals auch in Deutschland bevor. Das iCT220 und das iCT250 ermöglichen eine signifikante Steigerung der Transaktionsgeschwindigkeit. Meilenstein auf dem Weg zur Zulassung Der technische Test der Countertop-Geräte Ingenico iCT220 und iCT250 beinhaltete Prüfungen für den Technischen Anhang 7.0 (TA 7.0) sowie DC POS 2.4. Er wurde vom Bonner Testlabor VöB-ZVD...

Ingenico rüstet Elektronikhändler Media Markt und Saturn mit Basisterminal i3380 für die Zukunft des Zahlungsverkehrs

Berlin, September 2010, Ingenico (Euronext FR 0000125346 - ING), der weltweit führende Anbieter von Zahlungslösungen, hat die Kassenplätze von Media Markt und Saturn in Deutschland mit neuen Terminals ausgerüstet. Die modernen Terminals des Typs i3380 sind der bisherigen Lösung nicht nur in puncto Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit überlegen: Sie erfüllen sämtliche Bestimmungen hinsichtlich TA 7.0[1] und alle Anforderungen, die in den nächsten Jahren auch gerade angesichts der Europäisierung des Zahlungsverkehrs notwendig werden. Damit bedeuten die neuen Ingenico Terminals für Media Markt und Saturn auch Zukunftssicherheit....

Inhalt abgleichen