Bezahlung

Exklusiv: billiger-mietwagen.de bietet Bezahlung per PayPal an

Köln, 19. Juli 2017 - billiger-mietwagen.de ist das bisher erste und einzige Meta-Vergleichsportal, bei dem Mietwagen per PayPal bezahlt werden können. - Außerdem ist die Zahlung per Rechnung für Angebote eines Mietwagen-Brokers exklusiv bei billiger-mietwagen.de möglich. „Wir freuen uns, dass unser langjähriger Partner Sunny Cars diese beiden Zahlungsmittel eingeführt hat“, so Frieder Bechtel von billiger-mietwagen.de. „Für Kunden fallen natürlich weder bei der Zahlung per PayPal noch per Rechnung zusätzliche Gebühren an.“ Einen großen Vorteil für viele Mietwagen-Urlauber bietet eine weitere Buchungsoption von Sunny Cars: Wer die Bezahlung per PayPal, Rechnung oder Lastschrift mit dem Angebot „ohne Kaution“ kombiniert, braucht weder für die Buchung noch für die Abholung eine Kreditkarte. „Normalerweise müssen Mietwagen-Reisende bei der Abholung eine Kreditkarte vorlegen, um die Kaution zu stellen. Beim Ohne-Kaution-Angebot...

Gehalt in Österreich weiter ein Tabuthema

63 % wissen über Gehälter der Arbeitskollegen nur sehr wenig oder gar nicht Bescheid Wien, 25. Februar 2014. „Lieber nicht zu viel preisgeben“, lautet in Österreich oft die Devise, wenn mit Bekannten und Freunden über das Thema Gehalt gesprochen wird. Von den 700 Befragten bei einer aktuellen Umfrage der Jobbörse careesma.at (http://www.careesma.at), bestätigen das 70 %. Sie sind der Meinung, dass es sich in Österreich noch immer um ein Tabuthema handelt. Dabei wünschen sich 9 von 10 Österreichern in Zukunft mehr Transparenz von Unternehmen. Denn nur wenige wissen, was der Kollege am Nachbarschreibtisch wirklich verdient. Der Großteil der Österreicher will, dass das Gehaltsthema transparenter wird und die Unternehmen dieses Thema besser kommunizieren. 62 % würden es deshalb auch nicht als unangenehm empfinden, wenn alle Kollegen über ihre Bezahlung Bescheid wissen würden. Große Wissenslücken in Unternehmen Dass das Thema...

Handelsjournal zeichnet Multichannel-Kundenbindungslösung von easycash Loyalty Solutions aus

Die von easycash Loyalty Solutions für Sportpoint installierte Kundenbindungs-App für Smartphones erhält den Bronze-Award „Top Produkt Handel 2014." Düsseldorf, EuroShop 2014/Hamburg, Februar 2014 – Die easycash Loyalty Solutions GmbH, ein Unternehmen der Ingenico-Gruppe (Euronext: FR0000125346 – ING), ist für ihre Smartphone-basierte Kundenbindungslösung beim Sportartikelhändler Sportpoint mit dem Preis „Top Produkt Handel 2014“ ausgezeichnet worden. Bei der Wahl der Fachzeitschrift Handelsjournal in Zusammenarbeit mit dem Handelsverband Deutschland (HDE) belegte die „go4sport“-App den dritten Platz in der Kategorie „Multichannel“. go4sport Kombiniert mit der bestehenden „go4sport“-Kundenkarte bringt die Smartphone-App ein umfassendes Multi-Channel-Kundenbindungsprogramm in alle Filialen des Einzelhändlers Sportpoint. Mit zahlreichen Funktionen wie Prepaid-Zahlungen und Bonuspunktekonto ist die App für Handel...

easycash@EuroShop 2014

Payment Service Provider easycash stellt sich im Kreise der Ingenico-Familie vor. Ratingen, Februar 2014 – Die easycash GmbH, ein Unternehmen der Ingenico-Gruppe (Euronext: FR0000125346 – ING), lädt auf die internationale Handelsmesse EuroShop nach Düsseldorf ein. Dort können Händler, Partner und Interessierte vom 16. bis zum 20. Februar die umfassenden Lösungen und Innovationen in den Bereichen Cross-Channel, Finanzdienstleistungen, E-Payment und Kundenbindung erleben. easycash präsentiert sich gemeinsam mit den Spezialisten des Mutterkonzerns Ingenico und den Schwesterunternehmen Ogone, einem führenden ePayment Service...

Arne Meil neuer Geschäftsführer für Ingenico Zahlungsterminalaktivitäten in Deutschland

Ratingen – 21. Januar 2014 – Ingenico (Euronext: FR0000125346 – ING), ein führender weltweiter Anbieter von Zahlungslösungen, gibt bekannt, dass Arne Meil zum Geschäftsführer der Ingenico GmbH ernannt wurde. Die Ingenico GmbH verantwortet als Teil der Ingenico Gruppe das POS-Terminalgeschäft in den Regionen DACH und Benelux. Arne Meil (44) verfügt über langjährige Erfahrung und Expertise in der Zahlungsverkehrsbranche. Seit 2009 ist er für Ingenico tätig, und hat zuletzt als Leiter der Business Unit Terminals die Marktanteile in Deutschland, Österreich und der Schweiz deutlich ausgebaut. In seiner neuen Position hat...

Aurin begrüßt Entscheidung für den Mindestlohn

Ab dem 1. Januar 2014 dürfen sich Zeitarbeitnehmer in Deutschland über mehr Verdienst freuen. Der tarifliche Mindestlohn wird in Westdeutschland auf 8,50 Euro angehoben, im Osten auf 7,86 Euro. Darauf einigten sich die Verhandlungsgemeinschaft Zeitarbeit (VGZ) und die Tarifgemeinschaft Zeitarbeit des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB). Bis zum Jahr 2016 soll eine stufenweise Steigerung des Mindestlohns auf neun Euro erfolgen. Für die Lohngruppen zwei bis neun gilt: Die Löhne steigen ab 2014 um 3,8 Prozent, im Jahr 2015 um 3,5 Prozent und 2016 erneut um 2,3 Prozent. Zeitarbeitsbranche profitiert von fairer Bezahlung Nicht nur...

Deutsches Arbeitgeberbewertungs-Plattform JOBVOTE geht in die nächste Runde

Mit JOBVOTE geht eines der ersten deutschen Arbeitgeberbewertungsplattformen in die nächste Runde. Besucher der Seite finden Arbeitgeber nun noch leichter und können auch ab sofort ohne aufwändige Registrierung eine Bewertung abgeben. Die Plattform für Arbeitgeberbewertungen richtet sich an alle Jobsuchende, Arbeitnehmer und auch Rentner, die Ihre Erfahrungen mit anderen teilen wollen. Um herauszufinden, wie Arbeitnehmer ein Unternehmen bewerten, suchen Arbeitnehmer und Arbeitgeber gleichermaßen dieses unter „Arbeitgeber suchen“. Primäre Zielgruppe der Plattform sind natürlich die Arbeitnehmer, die sich mithilfe des Feedbacks...

Zahlen fürs Zahlen

London, 20. Mai 2011: Buchen Reisende im Internet einen günstigen Flug, können Gebühren und zusätzliche Kosten anfallen. Möchte man Flugpreise aussagekräftig vergleichen, sollten all diese Zusatzkosten mit einberechnet werden. Um Schnäppchenjägern die Recherche ein bisschen zu erleichtern, hat Cheapflug.de, das Portal für die Suche und den Vergleich von Flugpreisen, unter der Rubrik Cheapflug Reise Know-How ( http://www.cheapflug.de/flugsteig/ ) eine Übersicht mit den Beträgen zusammengestellt, die Fluglinien bei der Zahlung mit Kreditkarten berechnen. ( http://www.cheapflug.de/reisetipps/kreditkartengebuehren-der-fluglinien/...

Die unerschöpflichen Möglichkeiten des Mobiltelefons. Bezahlen mittels „Micropayment“

Onlinegames gehören mittlerweile fest in den Alltag von Jugendlichen und Erwachsenen. Vor allem in sozialen Netzwerken wie Facebook oder StudiVZ sind sie fester Bestandteil und willkommener Zeitvertreib. Jedoch ist festzustellen, dass die wenigsten Nutzer für diesen Spaß bezahlen möchten. Über die Gründe sowie neue Möglichkeiten der Bezahlung informiert das Verbraucherportal www.preisvergleich.de. Schätzungen ergaben, dass von 400 Millionen spielenden Facebook-Nutzern nur zwei Prozent dafür bezahlen. Dabei stehen nicht nur finanzielle Aspekte für die geringe kostenpflichtige Nutzung im Vordergrund. Für die meisten User...

VibuOnline.de setzt jetzt auch auf ePayment-Anbieter PayPal

VibuOnline.de bietet jetzt auch die schnelle Bezahlung per PayPal an. Damit haben die Kunden ab sofort eine noch größere Auswahl bei den Zahlungsmöglichkeiten und können noch flexibler einkaufen. Mit der Integration des Online-Bezahldienstes PayPal erweitert VibuOnline, der Spezialist für Computerspeicher, seine Zahlungsmöglichkeiten um eine weitere Komponente. Die Kunden werden künftig die Qual der Wahl haben, ob sie per Vorkasse, Nachnahme, Sofortüberweisung, ClickandBuy oder PayPal bezahlen möchten. PayPal ist mit allein in Deutschland rund 10 Millionen Kundenkonten der weltweit größte Online-Zahlungsdienstleister....

Inhalt abgleichen