payments

WebID ermöglicht Vexcash als weltweit erstem Bankdienstleister die Kreditauszahlung binnen weniger Minuten

-- /Jetzt-PR/ -- Mittels Technologie der WebID Solutions GmbH ist der Vexcash AG eine Weltpremiere gelungen: Erstmalig können Verbraucher bei Vexcash, Deutschlands erstem und führenden Anbieter von Kurzzeitkrediten, einen hundertprozentig digitalen Kredit erhalten. Dies erfolgt mit Hilfe der von WebID Solutions entwickelten und patentierten Technologie zur Video-Identifikation sowie der WebID-Technologie zum komplett digitalen Vertragsabschluss. Die Kreditbeantragung und -auszahlung erfolgt damit innerhalb weniger Minuten und unübertroffen schnell. Verbraucher in Deutschland haben nun die Gelegenheit, einen Kredit ohne Schriftformerfordernis im Sinne eines handschriftlich unterzeichneten Kreditvertrages komplett digital abzuwickeln. Somit kann der Kreditbetrag sofort an den Kunden ausbezahlt werden. Für den Kunden erfolgt dabei der komplette Legitimationsprozess sowie Vertragsabschluss online und ohne Medienbruch. Bislang musste der Kunde...

Neues White Paper zeigt auf wie offene Technologien die Zukunft des Payments beeinflussen

PAY.ON, weltweit führender Anbieter von globalen White-Label Payment-Gateway-Lösungen und Vorreiter in der Entwicklung offener Payment Technologie hat gemeinsam mit First Annapolis das White Paper "Openness is Changing the Future of Payments" veröffentlicht. Die heute allgegenwärtige Internetverfügbarkeit ermöglicht immer neue, innovative Geschäftsmodelle. Basis und Motor des rasanten Fortschritts sind offene Technologien, die nun auch im Payment Markt an Bedeutung gewinnen und zur Norm werden. Das White Paper bietet dazu Einblick in folgende Themen: Wie offene Bezahlsysteme den Markt bereits verändert haben. Die Vorteile von offenen Bezahlsystemen für Payment Provider, Händler und Verbraucher. Welche Maßnahmen Dienstleister ergreifen müssen, um für die Zukunft gewappnet zu sein. Das White Paper befasst sich sowohl mit den Herausforderungen, vor denen die Payment Industrie infolge dieses grundlegenden Wandels steht, als auch...

Handelsjournal zeichnet Multichannel-Kundenbindungslösung von easycash Loyalty Solutions aus

Die von easycash Loyalty Solutions für Sportpoint installierte Kundenbindungs-App für Smartphones erhält den Bronze-Award „Top Produkt Handel 2014." Düsseldorf, EuroShop 2014/Hamburg, Februar 2014 – Die easycash Loyalty Solutions GmbH, ein Unternehmen der Ingenico-Gruppe (Euronext: FR0000125346 – ING), ist für ihre Smartphone-basierte Kundenbindungslösung beim Sportartikelhändler Sportpoint mit dem Preis „Top Produkt Handel 2014“ ausgezeichnet worden. Bei der Wahl der Fachzeitschrift Handelsjournal in Zusammenarbeit mit dem Handelsverband Deutschland (HDE) belegte die „go4sport“-App den dritten Platz in der Kategorie „Multichannel“. go4sport Kombiniert mit der bestehenden „go4sport“-Kundenkarte bringt die Smartphone-App ein umfassendes Multi-Channel-Kundenbindungsprogramm in alle Filialen des Einzelhändlers Sportpoint. Mit zahlreichen Funktionen wie Prepaid-Zahlungen und Bonuspunktekonto ist die App für Handel...

easycash@EuroShop 2014

Payment Service Provider easycash stellt sich im Kreise der Ingenico-Familie vor. Ratingen, Februar 2014 – Die easycash GmbH, ein Unternehmen der Ingenico-Gruppe (Euronext: FR0000125346 – ING), lädt auf die internationale Handelsmesse EuroShop nach Düsseldorf ein. Dort können Händler, Partner und Interessierte vom 16. bis zum 20. Februar die umfassenden Lösungen und Innovationen in den Bereichen Cross-Channel, Finanzdienstleistungen, E-Payment und Kundenbindung erleben. easycash präsentiert sich gemeinsam mit den Spezialisten des Mutterkonzerns Ingenico und den Schwesterunternehmen Ogone, einem führenden ePayment Service...

Arne Meil neuer Geschäftsführer für Ingenico Zahlungsterminalaktivitäten in Deutschland

Ratingen – 21. Januar 2014 – Ingenico (Euronext: FR0000125346 – ING), ein führender weltweiter Anbieter von Zahlungslösungen, gibt bekannt, dass Arne Meil zum Geschäftsführer der Ingenico GmbH ernannt wurde. Die Ingenico GmbH verantwortet als Teil der Ingenico Gruppe das POS-Terminalgeschäft in den Regionen DACH und Benelux. Arne Meil (44) verfügt über langjährige Erfahrung und Expertise in der Zahlungsverkehrsbranche. Seit 2009 ist er für Ingenico tätig, und hat zuletzt als Leiter der Business Unit Terminals die Marktanteile in Deutschland, Österreich und der Schweiz deutlich ausgebaut. In seiner neuen Position hat...

Ingenico Deutschland ernennt Peter De Caluwe zum neuen Geschäftsführer

Ratingen, 8. Juli 2013 – Die Ingenico Deutschland GmbH, ein Unternehmen der Ingenico-Gruppe (Euronext: FR0000125346 – ING), hat Peter De Caluwe zu ihrem neuen Geschäftsführer ernannt. Der belgische Zahlungsverkehrsexperte löst Marc Birkner als CEO an der Spitze des führenden Anbieters von Zahlungslösungen ab. Peter De Caluwe besitzt als Geschäftsführer des internationalen Anbieters von ePayment-Lösungen Ogone umfangreiche Erfahrungen im Zahlungsverkehr – auch besonders im Hinblick auf SEPA. In seiner neuen Funktion als Geschäftsführer der Ingenico Deutschland GmbH wird sein Augenmerk auf dem Ausbau der starken Marktposition...

Stabwechsel bei easycash: Peter De Caluwe wird neuer Chef der easycash, Peter Meussen verstärkt die Geschäftsführung

Ratingen, Juli 2013. Mit Peter De Caluwe und Peter Meussen erhält die easycash GmbH, ein Unternehmen der Ingenico Gruppe (Euronext: FR0000125346 – ING), zwei neue Geschäftsführer. Der Zahlungsverkehrsexperte Peter De Caluwe tritt die Nachfolge von Marc Birkner an, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt. Mit Peter Meussen beruft das E-Geld-Institut einen weiteren Branchenkenner in die Geschäftsführung. Der aktuell vollzogene Stabwechsel steht in Einklang mit den Regularien der für die easycash GmbH zuständigen Aufsichtsbehörden. Peter De Caluwe sammelte umfangreiche Erfahrung in der Zahlungsverkehrsbranche,...

easycash auf der EuroCIS 2013: Partnerschaft und Zukunft für den Handel – mit easycash

Ratingen, Februar 2013. Partner of Commerce – unter diesem Motto steht der EuroCIS 2013-Auftritt der easycash GmbH, einem Unternehmen der Ingenico Gruppe (Euronext: FR0000125346 – ING). Vom 19. Februar bis zum 21. Februar 2013 demonstriert der Payment Service Provider gemeinsam mit dem Kundenbindungsspezialisten easycash Loyalty Solutions GmbH ein detailliertes Lösungsbeispiel. Ein umfassendes Panorama für POS, mobile Bezahllösungen, eCommerce und Kundenbindung illustriert an Stand E52 in Halle 9 den neuen Unternehmensclaim „Das ist der Moment, ab dem alles funktioniert“ und zeigt zudem den neuen Unternehmensauftritt. Alljährlich...

24.07.2012: | | |

Payment Gateway PayPipe: Betreiber PAY.ON unterzieht Software-Entwicklung beispielhafter Kundenorientierung

Die PAY.ON AG, Betreiber des Routing Gateways PayPipe, senkt den Intervall für die Integration von beauftragen Software-Entwicklungen in das PayPipe System von fünf Wochen auf nur noch sieben Tage. Kunden stehen gewünschte Spezialfunktionen dadurch ab sofort erheblich schneller zur Verfügung. PayPipe ermöglicht Kunden es, ihr Payment-System über nur noch eine Schnittstelle automatisch mit den Systemen mehrerer hundert anderer Provider sowie mit über 100 internationalen Anbietern von Bezahlmethoden zu verbinden. Ergebnis ist eine signifikante technische Vereinfachung in der weltweiten Abwicklung von Transaktionen, die mit erheblichen...

PAY.ON errichtet mit hochmodernem Rechenzentrum in London einen der leistungsstärksten Processing-Hotspots der Payment-Branche

Die PAY.ON AG, weltweit führender Processing-Provider für globale Zahlungsverarbeitung, nimmt ihr neues Hauptrechenzentrum in London in Betrieb und schafft damit eine neue Qualität für weltweite Transaktionsabwicklungen. Das Leistungskonzept des neuen Processing-Hotspots geht über den heutigen Branchenstandard hinaus und enthält ineinandergreifende Hot-Spare Redundanzen, damit vielfach abgesicherte Hochverfügbarkeit, überdurchschnittliche Processing Performance sowie freie Skalierbarkeit und Flexibilität aufgrund modernster Virtualisierung. Für höchste Datensicherheit sorgen international gültige PCI-DSS v2 und ISO 27k Standards...

Inhalt abgleichen