Steuern

Agenda 2011-2012: May und Macron spalten Europa weiter

Die britische Premierministerin May übersteht knapp einen Aufstand ihrer Fraktion und hat das Land tiefer gespaltet. Ebenso wie ihr französischer Partner Macron. Die Europakrise verschärft sich weiter. Lehrte, 14.12.2018. In Frankreich geben „gelbe Westen“ auf den Straßen den Ton an und protestieren erfolgreich gegen die Erhöhung von Steuern auf Sprit. Macron lenkt ein und wird die Erhöhung nicht vornehmen. Gleichzeitig soll unter anderem der Mindestlohn im kommenden Jahr um 100 Euro monatlich angehoben werden. Zudem kündigte der Staatschef eine Entlastung für Rentner an, die über weniger als 2000 Euro monatlich verfügen: Für sie werde 2019 die Erhöhung der Sozialabgaben ausgesetzt, sagte er. Macron betonte, er übernehme für die aktuelle Krise einen "Teil der Verantwortung". Die Maßnahmen betreffen nach Angaben des Fernsehsenders TF1 rund zwei Millionen Haushalte in Frankreich. Mit Scharm und als Lichtgestalt sprach er von...

Thomas Filor: Wenn Ferienwohnungen anderweitig genutzt werden sollen

Wann Eigentümer die Berechtigung haben, ihre Ferienwohnungen zu vermieten Magdeburg, 08.05.2018. In dieser Woche beschäftigt sich Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg mit dem Thema Ferienwohnungen. „Die meisten Leute, die Besitzer einer Ferienwohnung sind, nutzen diese nicht selbst über das ganze Jahr verteilt. Da ist es sehr naheliegend, dass sie die Immobilie gerne an Gäste vermieten, um extra Geld zu verdienen“, so Immobilienexperte Thomas Filor. Doch rät Filor auch zu Vorsicht: Nicht immer sei es erlaubt, die Ferienwohnung zu vermieten. „Möchten Sie ihre Immobilie an Feriengäste vermieten, müssen Sie im Vorfeld unbedingt die Teilungserklärung studieren“, betont Immobilienexperte Filor weiter und bezieht sich dabei auf Informationen der Schleswig-Holsteinischen Rechtsanwaltskammer. Ist die Vermietung laut Teilungserklärung untersagt, kann der Eigentümer die Unterkunft keiner anderen Person überlassen. „Nichtsdestotrotz...

Rechtsanwalt und Steuerberater in Kleve - Liwerski und Partner

Das komplizierte Steuerrecht in Deutschland sorgt bei Privatleuten und Unternehmen regelmäßig für Kopfzerbrechen. Bei steuerrechtlichen Fragen kommt man heutzutage nicht mehr ohne einen Fachmann aus. Zu dicht ist der Dschungel aus Paragraphen, durch den sich Unternehmen und Arbeitnehmer schlagen müssen. Für den richtigen Überblick sorgt die Kanzlei Liwerski & Partner in Kleve. Die Mandanten werden dort ausführlich zu allen steuerrechtlichen Themen beraten. Die klassische Steuerberatung umfasst Bereiche, wie Steuererklärung, Buchführung und Lohnbuchführung. Zudem spielen Themen, wie Betriebsprüfungen, Betriebsvergleiche, internationales Steuerrecht und die Rentenbesteuerung eine Rolle. Darüber hinaus ist die Kanzlei auf die Beratung und Betreuung in der gestaltenden Steuerberatung für Unternehmen spezialisiert. Hierzu gehören die Abläufe bei der Gesellschaftsgründung, Gesellschaftsumwandlung und Unternehmensnachfolge. Kompetente...

MCM Investor Management AG darüber, wie man das Finanzamt an Kosten für die Modernisierung beteiligen kann

MCM Investor gibt Tipps, wie Eigentümer Steuern bei der Modernisierung sparen können Magdeburg, 20.09.2017. In dieser Woche beschäftigen sich die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg mit dem Thema, wie Eigentümer die Modernisierungskosten für eine neu erworbene, vermietete Immobilie steuerlich absetzen können. „Viele Eigentümer wissen nicht, dass das Finanzamt diese Ausgaben als Werbungskosten anerkennt, welche sofort geltend gemacht werden können“, so die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg. Dies bestätigt auch der Bundesverband Lohnsteuerhilfevereine (BVL). „Voraussetzung...

Zahlex informiert: Nachzahlung von Entgelt und Sozialbeiträgen durch erhöhten Mindestlohn

Zahlex informiert: Arbeitgeber können durch den erhöhten Mindestlohn verpflichtet sein, den Lohn zu erhöhen, zusätzliche Sozialversicherungsbeiträge und/oder Entgelte nachzuzahlen. Das Büro für Finanz- & Lohnbuchhaltung Zahlex in Berlin informiert: Aufgrund des ab 01.01.2017 steigenden Mindestlohns erhöhen manche Arbeitgeber ihre Zahlungen. Sie erhöhen die Lohnzahlung, leisten ggf. Nachzahlungen von Entgelten und/oder Sozialbeiträgen. Urlaubsanspruch von Minijobbern, der nicht gewährt wird, kann zu Entgeltforderungen und zusätzlichen Sozialbeiträgen führen. Die Arbeitgeber sind verpflichtet, Nachweise über geleistete...

Weihnachtskalender mit Logo für sämtliche Kunden

Der Weihnachtsmonat Dezember ist eine wichtige Zeit, mit gelungenen Aktionen Kunden für das kommende Jahr zu binden. Dann kommt ein personalisierter Weihnachtskalender geradezu recht. Weihnachtskalender mit Firmenlogo gehören zu den Klassikern unter den Werbeartikeln. Im digitalen Zeitalter haben diese Print-Produkte einen festen Platz und sind beliebt. Die Produktvorteile liegen auf der Hand: in der ganzjährigen Nutzbarkeit des Kalenders und der permanenten Sichtbarkeit des Logos. Umso besser passt es in die Firmenstrategie, wenn die Kosten für das Geschenk an Kunden steuerlich unter die Freigrenze fallen. Voraussetzungen ist...

Zertifizierte Fortbildung: Fachberater/in im ambulanten Gesundheitswesen (IHK)

Heilberufler verstehen – mit Heilberuflern arbeiten! Ärzte, Apotheker und Therapeuten bilden zusammen die Gruppe der Heilberufe. Es handelt sich bei den Heilberuflern um eine krisenfeste Wachstumsbranche mit kontinuierlichem Beratungsbedarf, was sie zu einer attraktiven Zielgruppe für spezialisierte Dienstleister macht. Um sich von unseriösen MeToo-Anbietern erfolgreich abzuheben, bedarf es eines spezialisierten Fachwissens und der Fähigkeit, diese Kompetenz am Markt zu dokumentieren. Fachwissen und Marktzugänge können durch jahrelange Erfahrung im Zielmarkt erworben werden. Oder durch einen Intensiv-Kurs in der Frielingsdorf-Akademie...

Erfolgreiche Teilnahme am Automatisierungstreff

Mit Ihrem Workshop zum Automatisierungstreff 2016 stellten die Experten von Beijer Electronics auch in diesem Jahr wieder einen informativen, praxisnahen Workshop für interessierte Anwender auf die Beine. Der Branchentreff in Böblingen bietet für Unternehmen und Teilnehmer jährlich den entsprechenden Rahmen. Top-Thema war das neue, softwarebasierte Integrationswerkzeug WARP Engineering Studio. Abgerundet wurde der Workshop mit Informationen zur iX HMI Visulisierungssoftware und der CODESYS SoftControl. WARP Engineering Studio wurde entwickelt, um Automatisierungsprojekte schneller, direkter und einfacher zu erstellen. Es ist eine...

WARP Engineering Studio

Beijer Electronics präsentiert erstmalig sein revolutionäres Software-Werkzeug beim Automatisierungstreff 2016. Auf dem diesjährigen Automatisierungstreff in Böblingen gibt das High-Tech-Unternehmen Beijer Electronics im Rahmen des Anwenderworkshops den Teilnehmern eine praktische Einführung in das neue, softwarebasierte Integrationswerkzeug WARP Engineering Studio. Abgerundet wird der Workshop mit Informationen zur iX HMI Visulisierungssoftware und der CODESYS SoftControl. WARP Engineering Studio wurde entwickelt, um Automatisierungsprojekte schneller, besser und einfacher zu erstellen. Es ist eine digitale Arbeitsumgebung,...

Pre-Rating - Instrument für einen optimalen Jahresabschluss

Der Jahresabschluss bildet die Grundlage für das Rating bei der Hausbank, sonstigen Finanzierungspartnern und Auskunfteien und ist damit der "Schlüssel" zum Fremdkapital. (Dresden, 05. November 2015) Gefühlt ist die Anspannung im 4.Quartal am höchsten. Jetzt gilt es, im Unternehmen noch einmal erfolgreich letzte Projekte zu platzieren und einen guten Jahresabschluss hinzulegen. Gewappnet für das Bankenrating Das Rating stellt für mittelständische Unternehmen weiterhin eine enorme Herausforderung aber auch eine große Chance dar. Die Beurteilung und Einstufung in die jeweilige Rating-Klasse entscheidet darüber, wie...

Inhalt abgleichen