unternehmenssoftware

Papstar GmbH setzt international auf eGECKO von CSS

Passgenaue Länderversionen sorgen künftig für optimale Arbeitsprozesse. Die Bilanzierung erfolgt nach nationalem Recht der einzelnen Länder sowie der Konzernabschluss nach UGB. Künzell, 28. März 2018 - Die Papstar GmbH setzt für die zukunftskonforme Gestaltung ihrer länderübergreifenden Arbeitsprozesse auf die vollständig integrierte Unternehmenssoftware eGECKO von CSS. Das mit rund 1300 Mitarbeitern und über 200 Millionen Euro Jahresumsatz europaweit agierende Unternehmen mit Sitz im nordrhein-westfälischen Kall kann damit die betriebswirtschaftlichen Anforderungen seiner internationalen Standorte effizient koordinieren und bestmöglich aufeinander abstimmen. Der Marktführer für verbraucherorientierte Sortimentskonzepte hat eigene Vertriebsgesellschaften in Spanien, Frankreich, Schweden, Polen und Österreich mit weiteren Standorten in Tschechien, Slowakei und Ungarn, sowie offizielle Vertriebspartner in Italien, Kroatien, den Niederlanden...

CSS AG beruft Daniel Prinz als neues Vorstandsmitglied

Die CSS AG hat Daniel Prinz (43) mit Wirkung zum 01.01.2018 in den Vorstand berufen. Daniel Prinz wird für die Geschäftsbereiche Dienstleistungen und Unternehmensentwicklung verantwortlich sein. Künzell, 26. Januar 2018 - Die CSS AG, einziger Anbieter einer 100%ig integrierten Unternehmenssoftware für den Mittelstand, hat Daniel Prinz (43) mit Wirkung zum 01.01.2018 in den Vorstand berufen. Daniel Prinz wird für die Geschäftsbereiche Dienstleistungen und Unternehmensentwicklung verantwortlich sein. Die Besetzung des Vorstands der CSS AG bleibt ansonsten unverändert. Daniel Prinz war seit 2015 Mitglied des Aufsichtsrats der CSS AG sowie seit 2017 geschäftsführender Gesellschafter der GDC Business Software GmbH, die rückwirkend zum 01.01.2017 in die CSS AG verschmolzen wurde. Seit 2013 ist Herr Prinz geschäftsführender Gesellschafter der Prinz Minderjahn Corporate Finance GmbH & Co. KG, einer auf strategische Planungsprozesse und Transaktionsberatung...

Smart Commerce schließt sich mit dem SAP Hybris Experten niin zusammen

01.12.17, Jena/Leipzig - Smart Commerce SE und niin GmbH geben den Zusammenschluss der beiden Unternehmen bekannt. niin Chef Ingo Körber wird zum Vorstand bei Smart Commerce berufen. Mitte 2017 startete Smart Commerce die Produkterweiterungsstrategie mit Dienstleistungen auf einer weiteren marktführenden eCommerce Plattform. Die Wahl fiel auf SAP Hybris, da internationale Analysten Hybris als technisch führend sehen; die Forrester Wave™ „B2B Commerce Suites For Midsize Organizations“ (Q3 2017) bezeichnet SAP Hybris als „Leader“. Der Zusammenschluss mit niin ermöglicht Smart Commerce technische Exzellenz bei Intershop Implementierungen sowie auch für SAP bei Hybris Dienstleistungen. Beide Plattformen bauen auf Java Technologien auf. In Kombination der Hybris Expertise von niin und der methodischen Exzellenz von Smart Commerce wurde als erster Schritt die „Smart eCommerce Implementation“ in der Version „SeCI for Hybris“...

E-Mail-client 2.0 – mit dem Optibit Mailmanager die Revolution der Postfachorganisation erleben

Thunderbird oder Outlook, so heißen die 2 großen Brüder des optibit Mailmanagers. Wenn auch nicht auf Augenhöhe, alleine schon aufgrund der open-source Konzeption des erstgenannten, so sind es doch diese beiden email clients, die in der Mehrzahl deutscher Büros zur Anwendung kommen. Anwendung ist hierbei wörtlich zu verstehen. Man wendet die Software für den persönlichen und betrieblichen Bedarf an, wobei aber selten eine echte Auswertung hinsichtlich der tatsächlichen Performance und Usability erfolgt. Schlussendlich wird auf das Bekannte zurückgegriffen und nicht zuletzt als Folge fehlender oder zumindest unbekannter Alternativen...

Bernhard Plattner ist neuer Sales Director bei aicomp group

Berlin / Walldorf, 25. April 2017 – Ab sofort verstärkt Herr Bernhard Plattner die aicomp group als Sales Director im weltweiten Vertrieb ihres gesamten Portfolios. Mit der personellen Unterstützung will der SAP-Partner seine Position als Anbieter für SAP Lösungen und Dienstleistungen weiter ausbauen. Bernhard Plattner war selber mehr als 10 Jahre bei SAP in unterschiedlichen Rollen und Funktionen beschäftigt, u.a. war er als Cloud Sales Executive für den expliziten Vertrieb von strategischen SAP Cloud Lösungen verantwortlich. Seine Aufgaben bestanden hierbei im Ausbau der deutschlandweiten Etablierung von SAP Cloud-Lösungen...

Die Aicomp Cloud GmbH ist SAP Gold Partner

Walldorf/Berlin, 02. Februar 2017 – Die Aicomp Cloud GmbH ist Gold Partner der SAP Deutschland SE & Co. KG. Durch die Übernahme der ABAYOO Business Network GmbH im Jahr 2016 bietet die Aicomp Gruppe ihren Kunden künftig alle Vorteile, die mit dem Gold-Partner-Status im Bereich Cloud-Services verbunden sind. Mit der Übernahme der ABAYOO Business Network GmbH im August 2016 hat die AICOMP Gruppe (www.aicomp.com) ihr Portfolio um die Expertise eines der führenden Anbieter und Reseller von SAP-Cloud-Services im Mittelstand erweitert. ABAYOO hatte sich 2011 mit dem Vertrieb der Cloud-Lösung SAP Business ByDesign zu einem der erfolgreichsten...

Ordnung im Lager mit der mesonic WinLine

Das neue Modul WinLine Lagermanagement für die mesonic WinLine ERP-Software sorgt für Wirtschaftlichkeit in der Lagerführung. Das neue Modul WinLine Lagermanagement des ERP-Softwareherstellers mesonic bietet eine hochflexible und wirtschaftliche Lagerführung in kleinen und mittelständischen Unternehmen. So können dort z. B. beliebig viele Lagerorte und -arten hinterlegt werden. Für jedes Lager sind wiederum spezifische Eigenschaften, wie die verfügbare Fläche, das Volumen oder die maximale Belastung definierbar. Eine chaotische Lagerhaltung ermöglichen zudem die mehrstufigen Lagerstrukturen, beispielsweise die Einteilungen...

Inventurmanagement mit PHPW 5 von Optibit

(Urspringen, 08.12.2015) Mit der Version 5 seines Warenwirtschaftssystems PHPW bietet die Optibit GmbH & Co. KG noch weiter verbesserte Inventurfunktionen mit voller MDE-Unterstützung. Die Inventarfunktion kann mit seinen leicht bearbeitbaren Listen und Prüfsummen nun auch bequem mit Tablet-PCs und MDE-Smartphones wie dem Optibit Scanphone bedient werden. Benutzer erfassen den Lagerbestand dabei ganz einfach über die leicht bedienbare Touch-Oberfläche oder per Barcode, auch in Lagerbereichen ohne stabile WLAN-Verbindung. Die umfassenden Auswertungen zeigen in Echtzeit wichtige Daten wie Fehlmengen und Überbestände, aber auch...

Unternehmenssoftware caniasERP zum ersten Mal auf der IT&Media – Flexibilität und Agilität für den Mittelstand

Der Anbieter für Software und Beratung, Industrial Application Software GmbH (IAS) stellt sein Enterprise Ressource Planning (ERP)-System caniasERP zum ersten Mal auf der IT&Media 2015 in Darmstadt vor. Die Messebesucher können sich über das ERP-System am IAS-Stand informieren und es in einem Anwendervortrag auf dem FUTUREcongress praxisbezogen näher kennenlernen. Als Aktion bietet der Aussteller einen kostenlosen Workshop bei interessierten Unternehmen vor Ort an. Der ERP-Anbieter IAS präsentiert seine Software caniasERP erstmalig auf der Messe IT&Media am 19. Februar 2015 in Darmstadt. Unter dem Motto „Flexibilität und...

IAS informiert über neues Release von caniasERP auf der IT & Business – Neue Funktionen und Oberfläche im Flat Design

Die international tätige Unternehmensgruppe für Software und Beratung, Industrial Application Software (IAS), stellt das neue Release ihres ERP-Systems caniasERP auf der diesjährigen IT & Business vor. Aufgrund von Ergebnissen der aktuellen Zufriedenheitsstudie wird die IAS mit caniasERP von der Computerwoche zu den „Gewinnern unter den ERP-Anbietern“ gezählt, wovon sich die Besucher im Rahmen der Ergebnispräsentation überzeugen können (www.caniaserp.de). Der ERP-Anbieter IAS präsentiert die neue Version 6.04 seiner Enterprise Ressource Planning (ERP)-Software caniasERP vom 08. bis 10. Oktober 2014 auf der IT & Business...

Inhalt abgleichen