Pressen

ROEMHELD auf der Euroblech: Neues Zug-Schub-System erleichtert Werkzeugwechsel

· Komplettlösungen für das Werkzeugrüsten steigern Produktivität Laubach, den 30. August 2022. Enge Taktzeiten, höchste Effizienz: Wo Umformpressen und Stanzen am Werk sind, ist die gesamte Prozesskette auf eine maximale Ausbringung getrimmt. Doch bei sinkenden Losgrößen steigt die Zahl der Unterbrechungen durch Werkzeugwechsel. Wie man diese effizient handhabt, zeigt ROEMHELD auf der Euroblech vom 25. bis 28. Oktober in Halle 27 an Stand K65. Möglich wird eine durchgängig hohe Produktivität durch individuelle Komplettsysteme für den effizienten Werkzeugwechsel. Neu ist ein Zug-Schub-System, das Werkzeuge bis 50 t über einen Kettenantrieb in die Presse hinein und aus ihr heraus bewegt. Es wird direkt an den Pressentisch angeschraubt, über den die Kette das Werkzeug mit einer Geschwindigkeit von 33 mm/s transportiert. Schnellere Ausführungen mit maximal 200 mm/s sind ebenfalls lieferbar. Eine eigene Führung ist in der Regel...

Wickert Maschinenbau überträgt zur K-Messe live Fertigungsdaten von Elastomerpressen via OPC UA-Schnittstelle

· Weltmarktführer zeigt außerdem Maschinentechnologie von Reinraumpressen Landau/Pfalz, den 25. August 2022. Zwei Schwerpunkte legt Wickert auf der K 2022: Die Industrie4.0-Anbindung von Pressensystemen via OPC UA-Schnittstelle und die Kunststoffverarbeitung im Reinraum. Gezeigt werden Echtzeitdaten aus der Fertigung von Gummiformartikeln. Die Besonderheiten der Reinraumtechnologie veranschaulicht das Unternehmen an einer Presse. Darüber hinaus informiert der Maschinenbauer über sein Leistungsangebot rund um die Planung und Entwicklung von Pressensystemen für die Verarbeitung von Elastomeren, Composites, Pulver/Kunststoffen und zur Produktion von Reibbelägen. Es reicht von Konzept- und Machbarkeitsstudien bis hin zur Gesamtplanung und Generalunternehmerschaft für komplette Fertigungslinien einschließlich Turnkey-Lösungen. Wickert Maschinenbau stellt vom 19. bis 26. Oktober auf der K-Messe in Halle 14 an Stand 14A41...

Wickert Maschinenbau auf der DKT: Europas führender Elastomerpressen-Anbieter zeigt Alternativen zum Spritzgießen

· Wickert Maschinenbau auf der DKT: Europas führender Elastomerpressen-Anbieter zeigt Alternativen zum Spritzgießen · Eine breite Palette hochwertiger Elastomerformteile wirtschaftlich fertigen Landau/Pfalz, den 12. Mai 2022. Pressen statt Spritzgießen Auf der DKT zeigt Wickert Maschinenbau, wie sich hochwertige Elastomerformteile sowohl in großen, als auch in kleinen Stückzahlen wirtschaftlich herstellen lassen. Mit seinen nach eigenen Angaben weltweit technologisch führenden Elastomerpressen zielt das Unternehmen auf einen breiten Anwenderkreis: Hierzu zählen Produzenten von Mikro- und Präzisionsteilen genauso wie Hersteller dünnwandiger oder großvolumiger Bauteile und Fabrikanten von Reinraum-Pharmaprodukten. Wickert bietet zum einen maßgeschneiderte, auf Wunsch vollautomatisierte Pressensysteme für das Compression Moulding (CM), Transfer Moulding (TM) und Injection Transfer Moulding (ITM). Darüber...

ROEMHELD: Elektromechanische Keilspanner jetzt auch für schräge Spannränder

· Automatisierungselement mit Selbsthemmung und vielen Kontrollfunktionen Laubach, den 16. März 2022. Vier neue Modelle elektromechanischer Keilspanner von ROEMHELD ermöglichen es jetzt, auch Werkzeuge mit schrägem Spannrand automatisiert und hydraulikfrei zu spannen. Dank ihrer programmierbaren Antriebe, hohen Spannkräfte und einer mechanischen Selbsthemmung bieten sie für das Arbeiten an Pressentischen und -stößeln, Schiebetischen und Spritzgießmaschinen ein ölfreies Spannsystem mit hohen Sicherheitsstandards. Die Neuheiten erweitern das große Angebot an ROEMHELD-Keilspannelementen. Trotz schrägem Spannrand...

Wickert Maschinenbau präsentiert sich auf der JEC 2022 in Paris als Komplettanbieter für die Composite-Fertigung

• Die gesamte Composite-Wertschöpfungskette aus einer Hand • Live-Vortrag: Flexible Leichtbaupresse für vielfältige Anwendungen in der Luftfahrtforschung Landau/Pfalz, den 15. März 2022. Hochproduktive Pressensysteme und komplette Fertigungslinien zur Composite-Verarbeitung stehen bei Wickert Maschinenbau auf der JEC World in Paris im Mittelpunkt. Dort stellt das Familienunternehmen vom 3. bis 5. Mai sein umfassendes Leistungsangebot vor: Es reicht von der Bauteilentwicklung über Konzept- und Machbarkeitsstudien bis hin zur Gesamtplanung und Generalunternehmerschaft einschließlich Turnkey-Lösungen. Damit bietet Wickert...

ROEMHELD: Neue mobile Werkzeug-Wechselkonsole mit Traglast bis 50 t für die Blechumformung

· Kompakte Bauform für niedrige Pressentische, wechselnde Pressen und beengte Verhältnisse Laubach, den 3. Februar 2022. Eine neue manuell verfahrbare Wechselkonsole für Werkzeuge bis 50 t Gewicht hat ROEMHELD vorgestellt. Die platzsparende Neuheit erweitert das umfangreiche Sortiment des Unternehmens an Komponenten zur Rüstzeitoptimierung in der Blechumformung. Konzipiert ist sie für alle Anwender, die Umformwerkzeuge aller Gewichtsklassen zeit- und kraftsparend wechseln möchten, beispielsweise Automobilhersteller und ihre Zulieferer. Die über einen Schubkettenantrieb elektrisch angetriebene Konsole ist besonders...

Wickert: Neue Coil-Station für Gummi mit automatischer Gewichtsanpassung

· Für Reinraum und Automatisierung geeignet Landau, den 9. Juli 2020. Eine Coil-Station für Gummi mit integrierter Wägezelle und automatischer Gewichtsanpassung hat Wickert Maschinenbau entwickelt. Mit der jetzt erstmals als Stand-alone-Modell erhältlichen Anlage lässt sich das Rollenmaterial ohne Längung von seiner Trennfolie abwickeln und präzise zuschneiden. Bei Abweichungen von mehr als ±1 g wird automatisch die Länge des Zuschnitts angepasst. In Reinräumen nach ISO Klasse 8 kann die Peripheriekomponente ebenfalls eingesetzt werden. Vom Coil kann bis zu 530 mm breites und 0,8 bis 6,5 mm starkes Gummi...

Werkzeug-Schnellspannsystem „Flexline I 4.0-ready“ überwacht Spannstelle und Fertigungsprozess kontinuierlich

· Einsatz in automatisierten Spannsystemen am Pressenstößel Hilchenbach, den 17. Juni 2020. „Flexline Industrie 4.0-ready“, das neue Werkzeug-Schnellspannsystem von ROEMHELD für Pressen und Stanzen, stößt auf lebhaftes Kundeninteresse. Vielen Pressenbetreibern gefalle, dass sich ihre Anlagen dadurch mit wenig Aufwand digitalisieren und vernetzen lassen, so Andreas Reich, Produktbereichsleiter Werkzeugspanntechnik bei dem Spanntechnikspezialisten. Die Neuheit sei zudem einfach bedienbar, kostengünstig in der Anschaffung und einfach nachzurüsten, ergänzt der Rüstzeitexperte: „Damit wird der Nutzen der Technologie...

Blechexpo-Umfrage von ROEMHELD zur digitalen Zukunft der Presse: Hersteller sind auf Elektromobilität gut vorbereitet

· Die Trendthemen: Servo-Antriebe, Digitalisierung, Vernetzung, Condition Monitoring · ROEMHELD präsentiert Industrie 4.0-taugliche Werkzeug-Spanntechnik Hilchenbach, den 9. Dezember 2019. Gut vorbereitet auf die Fertigung von Komponenten für die Elektromobilität fühlen sich Hersteller von Umformpressen und Stanzen. Entsprechende Maschinen sind durchweg im Angebot. Dies bestätigt eine Umfrage des Spanntechnikspezialisten ROEMELD bei den Industriepartnern AIDA, Andritz Kaiser, Bruderer, Schuler und Simpac auf der Blechexpo. Im Trend liegen den Fachleuten zufolge in nächster Zeit einfache, kostengünstige...

ROEMHELD: Lösungen für den schnellen Werkzeugwechsel in Stanzautomaten und Schnellläuferpressen

Hilchenbach, den 15. Juli 2019. Mit dem neuen Katalog „Alles für den schnellen Werkzeugwechsel in Stanzautomaten und Schnellläuferpressen“ spricht ROEMHELD Interessenten aus der Umformtechnik mit Pressen zwischen 30 und 300 t an. Der Rüstzeitoptimierer zeigt Spannelemente und Wechseltechnik, mit denen das Werkzeug geschont, die Werkstückqualität verbessert und die Produktivität erhöht werden kann. Sie sind speziell für die beengten Platzverhältnisse an kleinen Pressentischen ausgelegt. Da Werkzeuge diese oft vollständig überdecken, gibt es bislang am Markt nur sehr wenige Schnellspannsysteme. Besonders kleine Spannelemente...

Inhalt abgleichen