jobs

New Work: Homeoffice jetzt auch in Deutschland auf dem Vormarsch

Notgedrungen arbeiten seit Beginn der Corona-Pandemie mehr und mehr Büroangestellte aus dem Homeoffice. Anfangs wurde dies noch skeptisch betrachtet, doch mittlerweile hat sich herausgestellt: Dieses Deutsche Arbeitgeber oft konservativ Lange haben Experten beanstandet, wie sehr deutsche Vorgesetzte an traditionellen Arbeitsmustern festhielten. Gearbeitet wurde im Büro, meist zu festgelegten Arbeitszeiten und in starren Hierarchien. Alles andere wurde als experimentell wahrgenommen und deshalb oft abgetan. Auch, als in anderen Ländern neue Arbeitsmodelle populärer wurden und gute Ergebnisse lieferten, wirkten die Führungsetagen in Deutschland wie festgefahren. Dabei wirkt sich dies nicht nur auf die Mitarbeiterzufriedenheit aus, sondern auch auf das Recruiting: Bereits 2016 fand Prof. Dr. Hackl heraus, dass Arbeitgeber, die New Work praktizierten, für Fachkräfte dreimal attraktiver waren als Arbeitsgeber mit altmodischeren Arbeitsmustern. Unvorhersehbare...

Nach Corona: Netzwerktechnik mit Zukunft

Der Netzwerkspezialist Telkotec will auch nach Ende der Corona-Krise weiterwachsen. Derzeit hat das Unternehmen mehr als 400 Mitarbeitern. Vor allem HSI- und Entstörungstechniker werden gesucht. Das Technikunternehmen Telkotec (www.telkotec.de) schreibt seit der Gründung im Sommer 2017 eine echte Erfolgsgeschichte. Mittlerweile arbeiten mehr als 400 Personen bei dem Unternehmen, dem größten Servicepartner für Vodafone West in Deutschland mit Standorten in Brilon, Marburg und Mönchengladbach. Telkotec deckt für den Netzanbieter die vollständige Installation und Entstörung in weiten Teilen Nordrhein-Westfalens und Hessens ab und bearbeitet monatlich etwa 10.000 Neuinstallationen und mehrere 1000 Störungsfälle. "Gerade in der seit März 2020 andauernden Corona-Krise und den damit verbundenen Trends zum Homeoffice, E-Commerce, digitaler Kommunikation und mehr hat sich der Wert einer professionellen digitalen Infrastruktur erwiesen. Das...

Jetzt Jobs suchen und sich bewerben!

Nachfrage bei den Personalexperten von Hofmann Personal zum Thema Jobangebote, Wechselmöglichkeiten und Karrierechancen Sollte man sich jetzt bewerben oder ist es sinnlos? Gibt es offene Stellen? Hat Corona wirklich alles lahmgelegt oder ist das nur die Wahrnehmung aufgrund der medialen Berichterstattung? "Um den Arbeitsmarkt zu beurteilen, müssen wir genau hinschauen. Tourismus, Hotellerie und Gastronomie bieten natürlich aktuell weniger Jobs", sagt Jan Flechtenmacher von Hofmann Personal in Forchheim. "Für unsere Kunden aus der Industrie, Logistik etc. gilt das aber nicht. Diese benötigen nach wie vor Personal. Und das gilt nicht nur für unsere Region, sondern für so ziemlich alle 90 Standorte unseres Unternehmens." Der Arbeitsmarkt hat trotz Corona viel zu bieten! Seit vielen Jahren arbeitet Hofmann Personal mit den namhaften Firmen der jeweiligen Region zusammen und kennt deren Personalanforderungen. Der Personalbedarf ist noch...

Karriereblog Online-Karriere - Neustart zum 10. Jubiläum

Der Online Karriereblog feiert den 10. Geburtstag mit einem Relaunch im neuen, übersichtlichen Design Mehr als 1.000 Beiträge mit hilfreichen Tipps und Ratgebern zu Ausbildung, Studium und Karriere wurden in den letzten zehn Jahren beim Karriereblog ONLINE-KARRIERE verfasst. Höchste Zeit also für die beiden Gründer des Blogs, dieses Jubiläum mit einem neuen Design und einer vereinfachten Navigation zu feiern. "Besonders den Trend zu mobilen Endgeräten wollten wir bei unserem neuen Design berücksichtigen. Inzwischen werden die meisten unserer Beiträge über Smartphones und Tablets gelesen, da sich viele Leser unterwegs über...

Arbeit und Arbeitsplätze in der Zeitarbeit werden gut kontrolliert

Alle Einwände aus den Verbänden der Zeitarbeit wie auch von neutraler Seite haben nichts genützt. Wie zu erwarten war, hat Bundesarbeitsminister Heil mit Zustimmung der Bundesregierung einen neuen Gesetzesentwurf als Reaktion auf die massiven Corona-Ausbrüche bei fleischverarbeitenden Betrieben auf dem Weg gebracht. Der Gesetzentwurf sagt aus, dass ab dem 1.1.2021 nur noch inhabergeführte Betriebe mit eigenen Mitarbeitern Fleisch verarbeiten dürfen. Das bedeutet das Ende der Beschäftigung über Werkverträge und schwer zu kontrollierende Subunternehmen. Allerdings ist ab dem 1.4.2021 bei der Schlachtung, Zerlegung und weiteren...

Zeitarbeit statt Werkverträge

- Erste Aufwärtstrend sorgen für Optimismus in der Zeitarbeit - Die Zeitarbeit ist ein systemrelevantes Instrument für eine erfolgreiche Wirtschaft - Die Gleichsetzung der Zeitarbeit mit Werkverträgen ist unhaltbar In Zeiten wirtschaftlicher Krisen wie durch die Covid-19 Pandemie entsteht naturgemäß ein starker Druck auf alle Betriebe. Das gilt für gleichermaßen für die Personaldienstleister, die sich mit den Folgen der stärksten Rezession der Nachkriegsgeschichte herumschlagen müssen. So ist die Zahl der neuen Stellenangebote in der Zeitarbeit im zweiten Quartal im Verhältnis zum Vorjahr um 53% eingebrochen, während...

Neue Ideen sind gefragt - Die Zeitarbeit muss neue Konzepte entwickeln

Die Branche der Zeitarbeit hat auch in den letzten Jahren die traditionelle Rolle als Frühindikator der wirtschaftlichen Entwicklung übernommen. Der Rückgang des Wirtschaftswachstums in 2019 und die Auswirkungen der Reform des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes hatten sich in den absoluten Zahlen der Beschäftigten in der Branche niedergeschlagen. Dazu kamen Entwicklungen in verschiedenen Branchen, die sich mittelbar auch auf den Einsatz von Zeitarbeitnehmern auswirkten. So hatte im Zuge der Umstellung der Automobilproduktion auf den Elektroantrieb der Bedarf an Arbeitskräften nachgelassen, was sich auch in der Zulieferindustrie fortsetzte....

Ants & Bees die Personalagentur für die Vermittlung von Fachkräften

Ants & Bees die Personalagentur für die Vermittlung von Fachkräften aus dem Westbalkan, Kroatien und weiteren Regionen. Ab dem 2. Quartal 2020 startet die Personalagentur Ants & Bees mit Spezialisierung auf die Arbeitnehmervermittlung aus dem Westbalkan. Zagreb, 14.02.2020 - Ants & Bees die Personalagentur: Spezialisiert auf die Vermittlung von Pflege- und Pflegehilfskräfte, Krankenhauspersonal, Ärzte, Ingenieure, Informatiker und Handwerker, sowie Arbeitskräfte aus dem Hoch-und Tiefbau. Darüber hinaus vermittelt Ants & Bees auch Personal zur 24-Stunden-Pflege in den eigenen vier Wänden. Die Arbeit Als Personalagentur...

Neues Jobportal mit einem MEHR an Information

Berlin, 06. Februar 2019: TEMPBUS als Jobportal ist am Start und hat einen völlig neuen Ansatz: Es liefert Informationen, in die jeweils passend die Stellenangebote eingebettet werden. SUCHEN und FINDEN passiert auf gänzlich neuem Niveau. Jedes Stellenangebot wird dementsprechend mehrfach intern verlinkt, so dass ein informatives Gesamtpaket jedes Stellenangebot begleitet. Die Gestaltung der Verlinkung und damit die aktive Steuerung des Betrachters ist vom jeweiligen Unternehmen auch beeinflussbar: Sämtliche Channel möglicher Verlinkung sind für individuelle Gestaltungen offen und können entsprechend erweitert werden. Dabei...

12.12.2018: | | |

Jobmesse job40plus mit neuem Termin in Hannover

Die Jobmesse job40plus hat ihren Hannover-Termin 2019 verlegt. Hintergrund ist die jüngste Messe-Entwicklung in der niedersächsischen Landeshauptstadt. Die job40plus in Hannover fand ursprünglich einmal im späten Frühjahr statt. Nachdem jedoch die CeBIT zur Überraschung aller zum lifestyligen Get-together im Sommer umkonzeptioniert worden war, wurde die Jobmesse auf den Februar terminiert, um Kollisionen zu vermeiden. Jetzt kam das Aus für die schwächelnde Computermesse – für job40plus der Anlass (nicht zuletzt auf Wunsch zahlreicher Interessenten), wieder in die wärmere Jahreszeit vorzurücken: Die job40plus findet...

Inhalt abgleichen