Umformtechnik

PROFILMETALL gewinnt mit „Profilieranlage 4.1“ den „Best of Industry Award“ 2019

· Online-Stimmen des Fachpublikums heben Innovation auf Siegerpodest Marktheidenfeld und Hirrlingen, den 17. Juli 2019. Mit der modular aufgebauten und Industrie 4.0-fähigen Profilieranlage 4.1 hat PROFILMETALL den renommierten „Best of Industry Award“ 2019 in der Kategorie Umformtechnik gewonnen. Der im unterfränkischen Marktheidenfeld beheimatete Maschinenbauer überzeugte mit der Innovation, die laut Geschäftsführer Manfred Roth „einen neuen Standard für Profilieranlagen setzt“. Neu an der Maschine, die Umweltschutz, Energieeffizienz und Arbeitssicherheit mit einer modernen Gestaltung verbindet, ist das ressourcenschonende Baukastensystem aus frei miteinander kombinierbaren Fertigungszellen, das eine sehr flexible Herstellung von Metallprofilen erlaubt. Mit Hilfe der Maschinenneuheit können Hersteller von Profilen für Automobilteile, Fenster-, Montage- und Fassadensysteme sowie Lampen und Leuchten kleine und variantenreiche...

ROEMHELD: Neues Keilspannelement mit Positionskontrolle durch Folgeventile ohne Elektrik

· Robustes Spannelement bei hohen Temperaturen und aggressiven Trennmitteln Hilchenbach, den 22. Mai 2018. Für Anwendungen an Pressen und Anlagen, bei denen aufgrund hoher Temperaturen im Spannbereich komplett auf eine elektrische Positionsüberwachung verzichtet werden muss, hat ROEMHELD eine neue Serie von hydraulischen Keilspannern entwickelt. Diese sind doppeltwirkend und verfügen über eine Folgeventilsteuerung, mit der die Spann- und die Löseposition sicher abgefragt werden können. Beide Funktionen lassen sich unkompliziert in die Maschinensteuerung der Anlage integrieren. Die neuen Keilspanner können überall dort eingesetzt werden, wo eine elektrische Positionsüberwachung aufgrund hoher Temperaturen, einer starken Verschmutzung oder aggressiver Trennmitteln versagen würde. In der Standardversion eignen sie sich bis zu einer Maximaltemperatur von 160 °C im Spannmittel, außerdem sind Sonderausführungen für bis zu 300...

ROEMHELD präsentiert Seminarprogramm 2018

· Anwenderorientiertes Fachwissen von Experten aus der Praxis · Für Zerspaner, Umformer, Spritzgießer und Gummiverarbeiter Laubach, den 22. März 2018. Schneller rüsten und flexibler fertigen, die Prozesssicherheit und die Qualität der Werkstücke steigern – wie sich das im eigenen Unternehmen realisieren lässt, vermittelt die ROEMHELD Gruppe in diesem Jahr erneut in einer praxisbezogenen Seminarreihe. Sie stellt 2018 in sieben Seminaren Konzepte und Anwendungsfälle zur Fertigungsoptimierung vor, verbunden mit anwenderorientiertem Theoriewissen. Damit richtet sich der Unternehmensverbund an Interessenten aus Zerspanung und Blechumformung, Kunststoff- und Gummiverarbeitung sowie Montage- und Handhabungstechnik. Die thematische Bandbreite erstreckt sich von modernen Spanntechniken wie Magnet- und Nullpunkspannsystemen bis zur Wartung und Instandhaltung von Hydraulikelementen. Leiter der Seminare sind Experten der...

ROEMHELD: Neues Keilspannelement mit patentiertem Sicherheitsbolzen für schräge Spannränder

· Sicheres Fixieren von Werkzeugen an Pressentisch- und Stößel Hilchenbach, den 4. Dezember 2017. Ein neuer, doppelt wirkender Keilspanner mit umfangreichen Sicherheitsfunktionen ergänzt das Spanntechnik-Angebot der ROEMHELD Gruppe für Pressen und Stanzen. Die Innovation verfügt über einen patentierten Bolzen mit formschlüssiger Sicherheitsstufe, der auch schwere Oberwerkzeuge bei Druckabfällen oder während Wartungsarbeiten am Werkzeug sicher hält. Die Kombination aus automatischen Bewegungsabläufen, einer Positionskontrolle des Spannbolzens und der eingebauten Sicherheitsstufe charakterisiert das zuverlässige,...

ROEMHELD auf der Blechexpo: Schnelles Rüsten an Pressen und Stanzen

· Neu: Keilspannelemente für Hochtemperatur-Anwendungen und erhöhte Sicherheitsanforderungen · Neu: Werkzeug-Wechselwagen für Formen bis zu einer Tonne Hilchenbach, den 25. September 2017. Spannelemente und Wechselsysteme zum raschen und sicheren Umrüsten an Pressen und Stanzen präsentiert die ROEMHELD Gruppe auf der diesjährigen Blechexpo. Im Mittelpunkt des Messeauftritts stehen Produktlösungen, die sich aufgrund ihres flexiblen Aufbaus einfach in den Fertigungsprozess integrieren lassen. Zum ersten Mal wird der Öffentlichkeit ein neuer Werkzeug-Wechselwagen für mittlere Werkzeuggewichte bis zu einer...

ROEMHELD: Neue Tochtergesellschaft Römheld Rivi GmbH bündelt Kompetenzen und Aktivitäten der Magnetspanntechnik

· Entwicklungsoffensive gestartet Hilchenbach, den 17.Juli 2017. Ihre Kompetenzen und Aktivitäten rund um die Magnetspanntechnik bündelt die ROEMHELD Gruppe in der Anfang des Jahres gegründeten „Römheld Rivi GmbH“. Mit dem neuen Gemeinschaftsunternehmen wollen die langjährigen Partner Hilma-Römheld GmbH und Rivi Magnetics S.r.L. den Markt in der Kunststoff- und Gummiverarbeitung sowie in der Blechumformung intensiver als bisher durchdringen und neue Kundenkreise erschließen. Geleitet wird das Joint Venture mit Sitz in Hilchenbach von einer Doppelspitze: Hans-Joachim Molka aus der Geschäftsführung von Römheld...

PROFILMETALL stellt auf der Euroblech erstmals das Verbinden von zwei Profilen mittels Faserlaser und Doppel-Optik vor

· Dünnwandige Profile ab 0,08 mm jetzt auch berührungslos inline messen Hirrlingen, den 15. September 2016. Eine Messepremiere feiert PROFILMETALL auf der diesjährigen Euroblech: Der Rollformspezialist stellt eine Verfahrensinnovation vor, mit der dünnwandige parallel gefertigte Profile ab 0,08 mm in einem Arbeitsgang hergestellt, mittels eines Faserlasers und Doppel-Optik verschweißt und anschließend berührungslos gemessen werden können. So werden die Geschwindigkeiten der Profile präzise erfasst und die Folgeprozesse exakt gesteuert. Nach Aussagen von Geschäftsführer Manfred Roth kann das Verfahren aufgrund...

Hersteller von Umformpressen erwarten von der Werkzeugspanntechnik Unterstützung bei Rüstzeitoptimierung und Automatisierung

• ROEMHELD-Umfrage auf der Blechexpo Hilchenbach, den 25. November 2015. Pressenhersteller erwarten, dass die Werkzeugspanntechnik sie dabei unterstützt, den Wirkungsgrad ihrer Maschinen durch Rüstzeitoptimierung und Automatisierung zu erhöhen. Das ergab eine Umfrage von ROEMHELD auf der Blechexpo unter Anbietern von Umformpressen. Exemplarisch ist die Aussage von Markus Roos, dem geschäftsführenden Gesellschafter der Haulick + Roos GmbH, Pforzheim: „Kürzere Rüstzeiten und die Automatisierung rund um die Presse sind für unsere Kunden die aktuellen Herausforderungen. Hier sehen wir Chancen, gemeinsam mit den Spanntechnikherstellern...

ROEMHELD: Nachrüsten von Werkzeugspannsystemen leicht und sicher

• Jetzt auch mechanische Spannelemente mit patentierter Spannkraftanzeige Hilchenbach, den 16. November 2015. Wechselnde Anforderungen oder eine veränderte Auftragslage erfordern häufig neue Werkzeugspannsysteme für Umformpressen. Für das einfache und kostengünstige Nachrüsten bietet der Spanntechnikspezialist ROEMHELD ein breites Sortiment effizienter Spannmittel. Ob es um eine höhere Flexibilität und kürzere Rüstzeiten bei einer großen Werkzeugvielfalt geht, die Automation von Prozessen oder das Spannen mit hohen Kräften und bei beengten Platzverhältnissen: Für nahezu jeden Einsatzzweck steht eine große Auswahl...

ROEMHELD auf der Blechexpo: Fokus auf dem Nachrüsten von Werkzeug-Spann- und -Wechseltechnik für die Umformtechnik

• Zahlreiche Neuheiten für die Rüstzeitoptimierung Hilchenbach, den 28. September 2015. Komponenten und Systeme für das schnelle und sichere Wechseln und Spannen von Umformwerkzeugen zeigt ROEMHELD auf der Blechexpo vom 3. bis 6. November 2015 in Stuttgart. Der Schwerpunkt liegt auf preiswerten, flexiblen und sicheren Elementen zum Nachrüsten auf vorhandenen Pressen und Stanzen. Neuheiten sind eine patentierte Spannkraftanzeige für Spannmuttern, das vollautomatische Schnellspannsystem „Flexline“ mit Schubkette und ein elektromechanischer Keilspanner. Messepremiere für die Blechumformung feiert außerdem eine akkubetriebene...

Inhalt abgleichen