Spanntechnik

Mechanische Kraftspannmuttern ESB und ESD von Enemac

Wer kennt das nicht, es gilt ein großes Werkzeug zu befestigen, ohne teures Spezialwerkzeug oder einen sehr kräftigen Mann kaum denkbar. Folgendes Szenario dürfte jedem Fertigungsmitarbeiter geläufig sein: Mit einem langen Hebel setzt ein starker Arbeiter an, um die Muttern zu schließen, schweißtreibende, rückenschädigende und vor allem teure Arbeitszeit später ist die erste von vier Muttern fest. Für dieses Problem hat die Kleinwallstädter Firma ENEMAC eine kostengünstige mechanische Lösung gefunden. Die Kraftspannmuttern ESB und ESD. Hierbei handelt es sich um ein in einem Außengehäuse verstecktes Planetengetriebe, das durch eine kleine Mutter, einfach und ohne großen Kraftaufwand angetrieben werden kann. Hierdurch wird das Innengewinde etwas eingezogen, wodurch das Gegenstück fest gespannt wird. Das Prinzip ist simpel, der Effekt sehr groß, denn durch dieses Konzept kann eine Kraft von 6 – 20 t ganz einfach manuell ausgeübt...

ROEMHELD auf der METAV: Hydraulikaggregate und Spanntechnik für Industrie 4.0

· Condition Monitoring, digitalisierte Wegmessung und Nullpunktspannsysteme mit integrierter Sensorik · Spannlösungen für filigrane Werkstücke und die 5-Achs-Bearbeitung Laubach, den 27. Januar 2020. Die ROEMHELD Gruppe zeigt auf der METAV Hydraulikaggregate und Spanntechnik für Industrie 4.0-Anwendungen sowie flexible Spannlösungen für filigrane und unterschiedlich große Werkstücke und die 5-Achs-Bearbeitung. Neben den modular aufgebauten Pumpenaggregaten mit Zustandsüberwachung stellt sie Spannelemente mit integrierter elektrischer Wegmessung und die Nullpunktspannelemente STARK.connect und STARK.airtec mit vollintegrierter Sensorik vor. Präsentiert werden darüber hinaus platzsparende exzentrische Bohrungsspanner, die nah an der Werkstückkontur eingesetzt werden können, schlanke Abstützelemente, die Bauteilvibrationen verhindern, und positionsflexible Spannelemente für die Luftfahrtindustrie. Daneben...

Robust, kompakt, hoch belastbar: Der neue Blockzylinder S

· Bis 500 bar Betriebsdruck und 200 °C Betriebstemperatur geeignet Laubach, den 27. Mai 2019. Der neue Blockzylinder S – wie „strong“ – von ROEMHELD ist speziell für den Einsatz in der Umformtechnik, unter anderem für Stanzen, konzipiert. Der sehr robuste und äußerst kompakte Zylinder ist eine Weiterentwicklung des bewährten ROEMHELD- Blockzylinders. Er ist hydraulisch doppelt wirkend und universell für alle linearen Bewegungen mit hohem Kraftbedarf einsetzbar. Der Blockzylinder S ist mechanisch und thermisch hoch belastbar und für Betriebsdrücke bis 500 bar sowie Betriebstemperaturen bis 200 °C geeignet. Auf Anfrage sind Ausführungen bis 250 °C lieferbar. Blockzylinder S nimmt hohe Belastungen und Querkräfte auf Seine Stärken spielt der Blockzylinder S insbesondere dort aus, wo mit hohen Belastungen und Querkräften zu rechnen ist, beispielsweise an Stanzen, Pressen, Abgrat-, Biege- und Prägeanlagen sowie bei...

Offizieller Startschuss für Roemheld Production Systems in China

· ROEMHELD-Tochtergesellschaft übernimmt Verkauf und Service auf dem chinesischen Markt Laubach, den 19. November 2018. Mit einer großen Eröffnungszeremonie feierte die ROEMHELD Gruppe den offiziellen Geschäftsbeginn ihrer neuen chinesischen Tochtergesellschaft Roemheld Production Systems Co., Ltd (RPS). Diese übernimmt in China den Vertrieb und Service für die Produkte der Unternehmensgruppe sowie die Betreuung von Key-Account- und OEM-Kunden. Ihr Sitz ist in Nanjing, dem zweitgrößten Wirtschafts- und Industriezentrum in Ostchina. „Mit RPS wollen wir unsere chinesischen Kunden besser bedienen, unser Vertriebsnetz...

ROEMHELD: Besonders schlanke Abstützelemente mit Verlängerung für schwer erreichbare Flächen

· Labile Bauteile effizient und sicher zerspanen Laubach, den 10. Oktober 2018. Für das Stabilisieren von Bauteilen an schwer zugänglichen Flächen, die mit herkömmlichen Abstützelementen nicht erreicht werden können, hat die ROEMHELD Gruppe eine besonders schlanke Baureihe entwickelt. Die hydraulischen Einschraub-Elemente besitzen einen schmalen Verlängerungsschaft mit lediglich 16 mm Durchmesser, und können so problemlos Flächen in Hohlräumen und Vertiefungen erreichen. Die Elemente kommen zum Einsatz, um komplexe und labile Teile während der Bearbeitung zu stabilisieren, Verformungen zu verhindern und auftretende...

ROEMHELD präsentiert Seminarprogramm 2018

· Anwenderorientiertes Fachwissen von Experten aus der Praxis · Für Zerspaner, Umformer, Spritzgießer und Gummiverarbeiter Laubach, den 22. März 2018. Schneller rüsten und flexibler fertigen, die Prozesssicherheit und die Qualität der Werkstücke steigern – wie sich das im eigenen Unternehmen realisieren lässt, vermittelt die ROEMHELD Gruppe in diesem Jahr erneut in einer praxisbezogenen Seminarreihe. Sie stellt 2018 in sieben Seminaren Konzepte und Anwendungsfälle zur Fertigungsoptimierung vor, verbunden mit anwenderorientiertem Theoriewissen. Damit richtet sich der Unternehmensverbund an Interessenten...

ROEMHELD: Neue Keilspanner für schnellen und sicheren Wechsel heißer Werkzeuge

· Spannelement mit Kühlkreislauf für besonders hohe Temperaturen Hilchenbach, den 19. März 2018. Eine neue Reihe doppeltwirkender Keilspanner erleichtert den Wechsel von Werkzeugen bei der Halbwarm- und Warmumformung sowie an Gummiformpressen oder Spritzgussmaschinen. Die langlebigen Elemente können bei Temperaturen von bis zu 250 °C an der Spannstelle eingesetzt werden und halten auch starken Verschmutzungen stand. Dafür sorgen ein robuster Aufbau und eine Ölkühlung, die eine gleichbleibende Temperatur an den Dichtflächen der Hydraulikversorgung sicherstellt. Geeignet für schräge Spannränder und Prozesse mit...

ROEMHELD: Neues Keilspannelement mit patentiertem Sicherheitsbolzen für schräge Spannränder

· Sicheres Fixieren von Werkzeugen an Pressentisch- und Stößel Hilchenbach, den 4. Dezember 2017. Ein neuer, doppelt wirkender Keilspanner mit umfangreichen Sicherheitsfunktionen ergänzt das Spanntechnik-Angebot der ROEMHELD Gruppe für Pressen und Stanzen. Die Innovation verfügt über einen patentierten Bolzen mit formschlüssiger Sicherheitsstufe, der auch schwere Oberwerkzeuge bei Druckabfällen oder während Wartungsarbeiten am Werkzeug sicher hält. Die Kombination aus automatischen Bewegungsabläufen, einer Positionskontrolle des Spannbolzens und der eingebauten Sicherheitsstufe charakterisiert das zuverlässige,...

27.04.2017: | |

Kompakter Flachhebelspanner für kleine Spannflächen und schmale Werkstücktaschen

· Ungestörtes Be- und Entladen auf kleinem Raum Laubach, den 27. April 2017. Für Vorrichtungen, bei denen wenig Raum für den Einbau von hydraulischen Spannelementen vorhanden ist, hat ROEMHELD einen neuen, besonders flachen Hebelspanner entwickelt. Neben kompakten Außenmaßen bietet die Neuheit ein teilweise versenkbares Gehäuse; der namensgebende Spannhebel lässt sich selbst in schmale und flache Taschen des Werkstücks einschwenken. Durch die Bauform eignet sich das Element besonders für Mehrfachspannvorrichtungen mit eng beieinanderliegenden Werkstücken. Da der Spanner in beliebiger Lage eingebaut werden kann, lässt...

ROEMHELD auf der K-Messe: Magnetspannsysteme erfüllen die höchsten Sicherheitsanforderungen

· Elektromechanischer Keilspanner und Sicherheits-Transportwagen bis 1.600 kg belastbar Hilchenbach, den 17. August 2016. Magnetspannsysteme, die höchste Sicherheitsanforderungen erfüllen, neue elektromechanische Keilspanner und einen leistungsstärkeren, jetzt bis 1.600 kg belastbaren Sicherheits-Transportwagen präsentiert ROEMHELD auf der K-Messe. In den Mittelpunkt stellt der Experte für die Rüstzeitoptimierung das Magnetspannsystem der Baureihe M-TECS mit neuer sicherheitsoptimierter Steuerung. Außerdem gibt er in Halle 11 an Stand F64 einen Überblick über das Gesamtprogramm der Werkzeugspann- und -wechseltechnik...

Inhalt abgleichen