Württemberg

Das Leben als steiniger Weg

Mit „Mara“ hat Patricia Hemberger eine bewegende Frauen-Biografie verfasst. Im Leben einfacher Leute findet sich so viel Reichtum an Erfahrung. Auch wenn diese Erfahrungen hart sind – es lohnt sich, sie zu kennen. „Mara“ erzählt von einem harten Leben, reich an Schicksalsschlägen, Zurückweisung und der weit verbreiteten Diskriminierung von Frauen. Dennoch blitzen immer wieder die Hoffnungsmomente und Glückssträhnen auf. In der Erzählung, die jetzt im Verlag Kern erschienen ist, hat Patricia Hemberger „Mara“ ein kleines Denkmal gesetzt, einer einfachen Frau, in deren Leben sich viele andere Frauen wiedererkennen können Mara ist eine rüstige Rentnerin, zupackend und humorvoll. Doch wenn sie aus ihrem Leben erzählt, reiht sich ein Schicksalsschlag an den anderen. Sie wächst in einfachen Verhältnissen auf und heiratet schon sehr jung. Doch ein ruhiges Familienleben ist ihr nicht vergönnt. Mit Kampfgeist und Überlebenswillen...

Vater-Tochter-Projekt: Vorbereitung Mathe-Abi Baden-Württemberg 2014

Für das Abitur an der Heimschule Kloster Wald (Landkreis Sigmaringen) haben sich Franziska und Nicola Bursch mit ihrem Vater Stefan Bursch auf ganz besondere Art für die Prüfung in Mathematik vorbereitet. In einem gemeinsamen Vater-Tochter-Projekt entstanden hierbei ein Internetauftritt mit Tipps und Tricks zur richtigen Vorbereitung sowie ein eigenes Mathematik-Buch. Vater-Tochter-Projekt Bei diesem Vater-Tochter-Projekt entwickelten sich aus einer handschriftlichen Formelsammlung zunächst einzelne Kapitel, welche im Freundes- und Bekanntenkreis verteilt wurden. Das vollständige Buch wurde von zwei Mathe-Profis korrekturgelesen und von vielen Schülern im Umkreis von Sigmaringen und Überlingen bei ihrer Vorbereitung auf das Abitur verwendet. Aufgrund der positiven Rückmeldungen wurde dieses Buch jetzt veröffentlicht und erklettert gerade die Amazon-Rangliste. Inhalt Aus dem Blickwinkel eine Schülers beschreibt das Buch „Mathe-Abi...

Scientology Kirche verlangt Einstellung der Verfassungsschutz-Beobachtung in Baden-Württemberg

Scientology Diskussion: Blendwerk für die Öffentlichkeit und Wahlkampf-taktisches Ablenkungsmanöver? Angesichts der kürzlich veröffentlichten Presseinformation des Baden-Württembergischen Innenministers erhebt die Scientology Kirche Deutschland e.V. massive Vorwürfe gegen die diskriminierende Verfassungsschutz-Überwachung. Sie bezeichnet die Überwachung als politisches Blendwerk für die Öffentlichkeit, um diese gezielt mit Fehlinformationen zu manipulieren. Seit Jahren jonglieren Verfassungsschutz und Behörden mit fiktiven Zahlen bezüglich der Scientology Kirche. Je nach Bedarf werden diese nach oben oder nach unten definiert. Sie dienen dazu, um einen künstlichen Handlungsbedarf zum Thema Scientology zu suggerieren oder einen scheinbaren Erfolg der eigenen Arbeit darzustellen. Das Magazin FOCUS berichtete bereits am 9. Dez.2002 unter Bezugnahme auf einen Bericht des Bremer Senats, dass nach jahrelangen Ermittlungen des BKA...

Krimi-Autor Manfred Bomm lässt vor der Fußball Weltmeisterschaft 2006 den damaligen Bundestrainer Jürgen Klinsman entführen....

Das Hörbuch zu Bomm´s Roman „Schusslinie“ preiswert aus der Restauflage erhältlich. Das WM-Fieber im Sommer 2006 im Land steigt! In nicht einmal vier Wochen erfolgt der Anpfiff zum größten Sportevent des Jahres. Wer die „kriminelle“ Seite dieses an sich friedlichen und fröhlichen Ereignisses kennen lernen möchte, sollte zu dem Krimi-Hörbuch „Schusslinie“ greifen: Skrupellose Wirtschaftsbosse und Politiker in Berlin wollen dafür sorgen, dass Deutschland im eigenen Land Fußball-Weltmeister wird. Dazu ist ihnen jedes Mittel Recht. Im Hintergrund werden Fäden gesponnen, die bis in die schwäbische Provinz reichen....

Prestigeobjekt "Stuttgart 21": Sofort stoppen!

Dagenbach: Gutachten des Umweltbundesamtes zerpflückt die Pläne völlig abgehobener Landespolitiker Der ehemalige Landtagsabgeordnete und Heilbronner Stadtrat Alfred Dagenbach, Vorsitzender der Bürgerbewegungen Pro Baden-Württemberg und Pro Heilbronn, fordert den sofortigen Stopp von "Stuttgart 21", nachdem sich nach einer Studie des Umweltbundesamtes zur Finanzierung des Schienenverkehrs in Deutschland das geplante neue und heftig umstrittene Projekt als eine grandiose Fehlplanung herausstellt. Er wird demzufolge keine Engstelle im Schienensystem beseitigen, sondern sogar eine neue schaffen, zudem stimmt die Finanzierung...

Unternehmen sollten sich sozial engagieren

MONDI GmbH – DIE Personalagentur und ihre Netzwerkpartner inpaflex GmbH und WFD GmbH setzen sich ein. Sich sozial engagieren und anderen helfen – das hat sich MONDI – DIE Personalagentur, zusammen mit Ihren Netzwerkpartnern, schon letztes Jahr zum Grundsatz gemacht. Im Rahmen einer Weihnachts-Spendenaktion wurde bereits im November 2009 eine Spende über 12.500 € an das SOS-Kinderdorf Württemberg getätigt. Weitere 12.500 € wurden an die deutsche Kinderkrebshilfe gespendet. Doch was wurde eigentlich aus dem Geld? MONDI wollte es wissen und hat nachgefragt. „Es war uns ein Anliegen, dass die Spende lokal eingesetzt...

HKL BAUMASCHINEN eröffnet achte Filiale in Baden-Württemberg

Neuer Betrieb in Göppingen schafft mehr Nähe zum Kunden (Hamburg, 28. April 2009) HKL BAUMASCHINEN eröffnet in diesem Monat seine achte Filiale in Baden-Württemberg. Damit erweitert Deutschlands führender Vermieter von Baumaschinen sein deutschlandweites Filialnetz im süddeutschen Raum. Die neue Niederlassung liegt auf dem Industrieareal des ehemaligen Südmilch-Geländes, direkt an der B10, Ausfahrt Göppingen / Heiningen. Von hier aus bietet HKL ab sofort seine Produkte und Services an Kunden im gesamten Einzugsgebiet an: Esslingen, Schwäbisch Gmünd, Geislingen a.d. Steige und Kirchheim unter Teck. Der für Baden-Württemberg...

Inhalt abgleichen