Akademie

Beonprice ruft Revenue Management Academy für die Hotellerie ins Leben

Der Anbieter von Revenue Management-Lösungen präsentiert Module für Einsteiger und Fortgeschrittene. Somit wird zu diesem Fachbereich auch außerhalb der Kettenhotellerie ein Zugang ermöglicht. Mit der Einführung der Beonprice Revenue Management Academy unterstützt das Unternehmen privat geführte Hotels und mittelständische Hotelketten bei der Etablierung einer nachhaltigen Revenue Management-Kultur. Da viele Betriebe nicht über erfahrene Revenue Manager verfügen, ist neben der Anwendung von professioneller Technologie das Vermitteln von aktuellem Fachwissen hilfreich, um langfristig erfolgreich Umsatz durch den Verkauf von Zimmern zu generieren. "Eines der größten Probleme im Vertrieb der Hotellerie ist tatsächlich die fehlende Revenue Management-Kultur. Zeitgemäße Revenue Management Technologie wird nach wie vor trotz unbestrittenen Mehrwerts wenig genutzt. Darüber hinaus kann es nicht die Lösung sein, Revenue Management...

Das Eula-Vermächtnis - Spannender Fantasy-Roman

Benjamin Stone entführt die Leser in "Das Eula-Vermächtnis" erneut in seine faszinierende Welt Estahron. Somania ist ein stolzes Wüstenreich im Süden von Estahron, der fantastischen Welt, die der Autor selbst erschaffen hat und welche die Leser bereits in seinen anderen Romanen besuchen durften. Im Herzen des Landes befindet sich die Magierakademie von Karagnis, die ein Zentrum ist, in der alle vier Magieschulen zusammenfinden und vereint werden. Alaria ist eine junge und begabte Magierin und erzählt in diesem neuen Roman ihre Geschichte: von Beginn ihrer Akademiekarriere, über die Geburt ihres ersten und einzigen Bruders, bis hin zu ihrem Aufstieg in der Magierakademie. Doch so stark und sicher das Reich Somania auch wirken mag, so ist es ebenso gefährdet zu fallen. Und zwar mehr denn je! Die Leser tauchen in dem Fantasy-Roman "Das Eula-Vermächtnis" von Benjamin Stone in eine fantastische Welt, die vor ihrem inneren Auge zu Leben erwacht,...

BRANCHENFORUM FÜR LOSEBLATT- UND FACHCONTENT 2019

Kundenorientierung neu definiert – Customer Centricity in Produktentwicklung, Vermarktung und Verlagsorganisation Die Akademie der Deutschen Medien veranstaltet am 26. März 2019 im Literaturhaus München das Branchenforum für Loseblatt- und Fachcontent – diesmal unter dem Motto „Kundenorientierung neu definiert: Customer Centricity in Produktentwicklung, Vermarktung und Verlagsorganisation“. Im Fokus der Konferenz stehen kundennahe Produktlösungen, zukunftsfähige Geschäftsmodelle, erfolgsversprechende Vermarktungsansätze sowie Change-Prozesse für Loseblatt- und Fachverlage. Die digitale Recherche ist auf dem Vormarsch, die Verlage im Hintertreffen: Fachzielgruppen suchen Antworten oft eher bei Google als bei klassischen Informationsanbietern – selbst dann, wenn es sich um Spezialthemen handelt, die Experten-Know-how voraussetzen. Klar ist: Wollen Fachverlage Produkte und Lösungen entwickeln, die sich gegenüber kostenlosen Inhalten...

Neue Zertifikatskurse der Akademie der Deutschen Medien in 2019

Innovation Manager, Data Manager, Audience Development Manager Die Akademie der Deutschen Medien erweitert auch 2019 ihr Veranstaltungsprogramm um weitere Qualifizierungsprogramme, die den neuen Berufsbildern im Digital Business Rechnung tragen. Im Fokus der mehrtägigen Zertifikatskurse „Innovation Manager“ (11.-15.02.2019), „Audience Development Manager“ (21.-24.01.2019 und 07.-10.05.2019) und „Data Manager“ (01.-05.04.2019) stehen Methoden und Tools, die Verantwortlichen dabei helfen, in Zeiten der digitalen Transformation neue und bewährte Produkte und Prozesse an die Bedürfnisse Ihrer Kunden und dynamischen Märkte...

10 Jahre Managementkompetenz aus Berlin

Die Deutsche Akademie für Management (DAM) feiert ihr 10-jähriges Bestehen. Monatlich im Jahr 2019 besteht deswegen die Möglichkeit am Jubiläumsgewinnspiel der DAM teilzunehmen und dabei tolle Preise abzuräumen. Im Januar werden 3 Berufs- bzw. Karrierecoachings verlost. Sabine Pihl, die seit der Gründung durch den Bundesverdienstkreuzträger Prof. Dr. Kurt W. Schönherr (†) die Akademie leitet, blickt auf die Anfänge zurück: „Wir sind 2009 mit drei Fernlehrgängen gestartet. Jetzt stehen Weiterbildungs-Interessierten in 7 Fachbereichen 22 verschiedene Lehrgangsoptionen zur Verfügung. Es ist toll, an dieser Entwicklung...

MIT ALLEN SINNEN: DIE REGENT TEA ACADEMY

Ein Streifzug durch die geheimnisvolle Welt des Tees BERLIN - Die englische Teekultur erfreut sich jahrhundertealter Tradition. Im Regent Berlin werden Teetrinker besonders fachkundig beraten und verwöhnt: Roland Pröh, Tea Master Gold des 5 Sterne Superior Hotels, empfängt seine Gäste mit freundlicher Kompetenz und menschlicher Professionalität. Besonderer Wert wird auf die intensive Beratung der Gäste und die perfekte Zubereitung der gewählten Tees gewählt. „Unsere Gäste können unsere hochwertigen Tees ‚erschnuppern’, bevor sie ihre Wahl treffen. Bei der anschließenden Zubereitung spielt die ideale Wassertemperatur...

Bayerische Akademie für Fernsehen und Digitale Medien übernimmt Ausbildung der ProSiebenSat.1 Volontäre

Die BAF überzeugte die ProSiebenSat.1 Media SE in einer deutschlandweiten Ausschreibung von ihrem Lehrkonzept für Volontäre. Die Bayerische Akademie für Fernsehen und Digitale Medien bildet ab 01. September 2018 die Volontäre der ProSiebenSat.1 Media SE in theoretischen und praktischen Modulen aus. In einer deutschlandweiten Ausschreibung konnte die BAF mit ihrem Lehrkonzept überzeugen. ProSiebenSat1. Volontäre aus den Bereichen TV, Online und PR erhalten in Basisschulungen und Spezialisierungswochen an der BAF wichtige Grundlagen für ihre Ausbildung in den Stammabteilungen. Die Theoriemodule werden ergänzt durch praktische...

Eröffnungskonferenz der Europäischen Akademie der Religion

Die neu geschaffene Europäische Akademie der Religionen wurde im Juni 2017 mit einer Konferenz unter dem Titel „Ex Nihilo“ ins Leben gerufen. Ex Nihilo ist ein Wortspiel aus dem Lateinischen und heißt „aus dem Nichts“, das gewöhnlich im Kontext der Schöpfung verwendet wird. Unter der Schirmherrschaft des Europäischen Parlaments, der Europäischen Kommission, des italienischen Bildungsministeriums und anderer renommierter Institutionen nahmen an dem Programm in Bologna unter anderem tausend Wissenschaftler aus ganz Europa teil, die eine breite Palette von Disziplinen repräsentierten, die mit dem Studium der Religionen...

Frische Ideen für das Weiterbildungsjahr 2018: Neues imbus-Schulungsprogramm mit vielfältigen Trainings zu Software-QS und -Test

Möhrendorf, 12. Oktober 2017 – Eine ideale Weiterbildung vermittelt mehr als nur Fachwissen. Sie inspiriert auch dazu, besser zu werden und neue oder schwierigere Aufgaben und Projekte in Angriff zu nehmen. Ganz nach dem Motto „Think fresh!“ bietet die imbus Akademie verschiedenste Trainings rund um Software-Qualitätssicherung und -Test, die sich individuell zuschneiden lassen. Das imbus-Schulungsprogramm 2018 ist jetzt erschienen. Übersichtlich nach Themenkategorien gegliedert bietet es einen Überblick über das imbus-Kursangebot: angefangen bei den ISTQB® Certified Tester-Modulen auf unterschiedlichen Leveln, über Agile,...

Drehleier-Workshop mit Efrén López auf BURG FÜRSTENECK

Die Akademie BURG FÜRSTENECK im hessischen Landkreis Fulda lädt Drehleier-Spieler vom 4. bis 7. Januar 2018 zu einem Fortbildungskurs mit dem spanischen Musiker Efrén López ein. Dieser Workshop findet statt im Rahmen der "Fürstenecker Bordunale", die weitere parallele Workshops für Musiker bereit hält. BURG FÜRSTENECK liegt zentral in der Mitte Deutschlands und ist mit ihrer modernen Ausstattung im mittelalterlichen Ambiente eine idealer Ort für das Musizieren mit dem historischen und immer noch modernen Instrument Drehleier. Die "Drehleier", mit englischen Namen "hurdy-gurdy", ist seit dem Mittelalter bekannt. Die Saiten...

Inhalt abgleichen