salzburg

Feldmarschall-Leutnant Felix Freiherr Stregen von Glauburg - Eine faszinierende Lebensgeschichte

Andreas Eichstaedt teilt in "Feldmarschall-Leutnant Felix Freiherr Stregen von Glauburg" die Geschichte eines Ingenieur-Offiziers aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Der im Jahr 1782 in Frankfurt am Main geborene Felix von Stregen, leitete als k.k. (kaiserlich-königlicher) österreichischer Ingenieur-Offizier die Trassierung der ersten Hochgebirgs-Eisenbahnstrecke der Welt, der Semmering-Bahn, die seit 1998 UNESCO-Weltkulturerbe ist. Diese Machbarkeitsstudie erstellte er im Auftrag seines Vorgesetzten (General-Genie-Direktor Erzherzog Johann), dem er auch sein Stadtpalais in Graz errichtete. Dort würdigt man ihn seit 1971 mit einer Stregengasse. Zuvor nahm er an den Napoleonischen Kriegen teil. In Friedenszeiten war er als Fortifikations-Lokal-Direktor in verschiedenen habsburgischen Garnisonsstätten tätig. Nach seinen Arbeiten in der Steiermark wurde er Direktor der damals hochgerühmten k.k. Ingenieur-Akademie in Wien und zum Feldmarschall-Leutnant...

Übersiedlung in Salzburg mit Profis

Sie möchten übersiedeln oder entrümpeln in Raum Salzburg, dann sind Sie bei der Übersiedlungen Salzburg genau richtig. Günstiger und vor allem schneller Umzug Linz Ein Umzug Linz ist für eine Privatperson immer so eine Sache. Ohne Hilfe und ohne Umzugshelfer ist ein Umzug Linz fast nicht zu schaffen. Meistens braucht man Männer die, die Möbel abbauen und aufbauen. Auch vom Schleppen her der Möbel ist es für eine Person unmöglich den Umzug alleine zu schaffen. Wenn Sie also einen Umzugshelfer für Ihren Umzug Linz brauchen, dann sind Sie bei uns genau richtig, denn wir erledigen den Umzug Linz, schnell und vor allem günstig. Rufen Sie bei uns an und machen Sie sich einen Besichtigungstermin aus. An dem Tag kommt ein Außendienstmitarbeiter zu Ihnen nach Hause und schaut sich alles genau an. Nachdem er sich alles angeschaut hat, bekommen Sie einen Kostenvoranschlag und Sie können entscheiden ob Sie das Angebot annehmen oder nicht. Wenn...

Raus aus der Qualifikationsfalle!

Arbeitsplätze sind nicht mehr so sicher, wie sie mal waren. Unternehmensumstrukturierungen, Fusionen und finanzielle Engpässe der unterschiedlichen Firmen sind die häufigsten Ursachen, warum Arbeitsplätze abgebaut werden, oder gänzlich durch Insolvenzen verloren gehen. Wer von so einer Situation als Arbeitnehmer betroffen ist, ist meist sehr erschüttert, denn es kommt vielmals recht überraschend. Arbeitsplatz weg, was nun? Da ist es wichtig, eine gute und aktuelle Qualifikation zu haben. Je besser, umso einfacher ist es, einen neuen Arbeitsplatz zu finden. Menschen mit geringer oder keiner beruflichen Qualifikation sind dann meist von Langzeitarbeitslosigkeit bedroht. Diese Umstände haben schon solche Dimensionen erreicht, dass sie zu erschreckenden Einbrüchen im Budget der Staaten geworden sind. Wer Möglichkeiten als Reserve hat, kann besser auf eine Krisensituation reagieren. Alle Bestrebungen, dem Problem mit politischen Mitteln...

Umzug | Räumung | Firmenumzug | Privatumzug

Das Team von Perfekt Umzug Wien ist Ihr professionelles Umzugsservice in Wien. Die Möbelpacker von Umziehen Wien sind Ihr kompetenter Ansprechpartner bei allen Umzugsfragen. Als Kunde profitieren Sie von der jahrelangen Erfahrung kompetenter Umzugshelfer. Mit uns wird Ihr Umzug in Wien und ganz Österreich zu einem entspannten Erlebnis. Wir sorgen für eine perfekte Übersiedlung, Räumung oder Entsorgung. Als führendes Umzugsunternehmen in Wien bieten wir Ihnen besten Service zu Topkonditionen. Servicequalität, Verlässlichkeit und Termintreue haben für unser Profi Umzug Team immer oberste Priorität. Wir transportieren alles ordnungsgemäß...

Buchpräsentation Magisches Salzburger Land

Magisches Salzburger Land - Buchpräsentation im Panoramarestaurant der Stadtbibliothek Salzburg Salzburg Vor vollbesetzten Reihen präsentierte Rainer Limpöck vergangenen Montag seinen neuen Wanderführer zu den vergessenen und neuen Kraft- und Kultorten im Flachgau, der Stadt Salzburg und dem Tennengau. Spektakulärer Ort war das futuristische Panoramarestaurant in der Stadtbibliothek in Lehen. Einen Wanderführer im Winter? Der Alpenschamane bejahte diese Frage und besprach in seinem ausgezeichneten Vortrag fünf Wanderungen. Zum Quellenheiligtum am Kolomansberg, zur vergessene Heilquelle im Aigener Schlosspark, zur Anderswelt...

Ausbildungsstart für 25 MACO-Lehrlinge

25 junge Menschen starten mit September 2014 ihre Lehre bei Baubeschlaghersteller MACO und setzen den ersten Schritt zur gefragten, gut ausgebildeten Fachkraft. Damit absolvieren derzeit 86 Lehrlinge an den MACO-Standorten Salzburg und Trieben eine Ausbildung in 12 verschiedenen, vornehmlich Metall-Lehrberufen, darunter auch 12 Mädchen. Werkzeugbautechnik, IT-Technik, Maschinenbautechnik, Produktionstechnik oder Oberflächentechnik – eine ganze Reihe an zukunftsträchtigen Lehrberufen stehen interessierten Lernwilligen beim Baubeschlagspezialisten MACO zur Auswahl. Mit Ausbildungsstart Herbst 2014 erhalten 15 Jugendliche in Trieben...

„jede Dose zählt“ Festival Action 2014 – begeisterter Start bei der Red Bull Brandwagen & FM4 Frequency Warm Up Tour

„jede Dose zählt“ hat seine actionreiche Festival-Tour 2014 gestartet. Überaus begeistert reagierten die zahlreichen Besucher der Red Bull Brandwagen & FM4 Frequency Warm Up Tour auf die Aktivitäten der Initiative zum Getränkedosenrecycling, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Bewusstsein und neue Gewohnheiten im Umgang mit leeren Getränkedosen zu schaffen - zu Hause, in der Freizeit, auf Parties, und im besonderen auf Festivals. Auf Festivals sind Dosengetränke besonders beliebt, vor allem am Zeltplatz sorgen sie für Erfrischung. Zum Konsum von Dosengetränken gehört das Sammeln der leeren Dosen für’s Recycling einfach...

14.08.2014: | | |

JUNOS wählen neuen Landesvorstand in Salzburg

Einbindung der Jugend in die Stadtentwicklung, ein faires Wohnkonzept und ein 24h Verkehrskonzept als erste Forderungen des neuen JUNOS-Landesvorstand JUNOS Salzburg wählten am 12.08. bei ihrem dritten Landeskongress ihren neuen Landesvorstand. Zum Landesvorsitzenden wurde der Obertrumer NEOS Gemeindevertreter Roland Bamberger wiedergewählt. Er wird vom Stadt Salzburger Christian Renner (1.Stellvertreter), von der Flachgauerin Svenja Frick (2. Stellvertreterin) und dem Pinzgauer Adalbert Cizek (3. Stellvertreter) unterstützt. Als neuer Landesgeschäftsführer wurde der Florian Tischler gewählt. Als Jugendorganisation der NEOS...

Höchste Konzentration: Seminare, Tagungen und Meetings in BIO HOTELS in Österreich

Ausgewählte Biobetriebe in der Steiermark für Tagung, Seminar oder Ihren Firmenausflug Als Seminarhotel überzeugt das 4 Sterne Hotel Retter auf ganzer Linie und wurde deshalb bereits elf Mal als "Bestes Seminarhotel Österreichs" ausgezeichnet. Perfekt ausgestattete Tagungsräume und Seminarräume, gemütliche Pausenzonen, Seminarterrasse und Seminarpavillion für Outdoor Seminare und leckere Bioschmankerln sind hier selbstverständlich. Die idyllische Lage im Naturpark Pöllauer Tal vervollständigt die produktive Atmosphäre. Für kleinere Gruppen bis 12 Personen hat der Ramsauhof in Ramsau am Dachstein auch für mehrtägige...

SKIDATA around the world - Urlaubsgewinnspiel für Mitarbeiter

Die Urlaubsaison ist auch in Grödig bei Salzburg angebrochen und die SKIDATA-Mitarbeiter genießen ihren wohlverdienten Urlaub. Um ihnen die Urlaubszeit zu versüßen, hat sich die Marketing-Abteilung etwas Besonderes einfallen lassen: wer im Sommerurlaub SKIDATA Anlagen aufspürt, sie fotografiert und einsendet, hat die Chance auf tolle Gewinne. Obwohl SKIDATA Software und Hardware in Österreich besonders in Skigebieten auffällt, ist es auch im Sommerurlaub nicht unwahrscheinlich, dass SKIDATA-Mitarbeiter auf ihre eigenen Produkte treffen. Der Innovationsführer für Zutrittslösungen und Parkraummanagement ist mittlerweile mit...

Inhalt abgleichen