Lesen

Save the date: 112.BiblioCon2024 - die größte deutsche Fachkonferenz des Bibliothekswesens vom 4. bis 7. Juni

Pressemitteilung Save the date 112.BiblioCon2024 - die größte deutsche Fachkonferenz des Bibliothekswesens vom 4. bis 7. Juni in Hamburg Hamburg, 26.3.2024: Unter dem Motto offen.lokal.global. treffen sich vom 4. bis 7. Juni 2024 Bibliothekar:innen und Informationsprofessionals im Congress Center Hamburg zur 112.BiblioCon2024. Die Bibliocon ist seit 1900 die zentrale Fachtagung des deutschen Bibliotheks- und Informationswesens, auf der neue Produkte, Trends und Branchenneuigkeiten vorgestellt und Themen wie Künstliche Intelligenz, Fachkräftemangel, Datenhoheit, Demokratieförderung oder Open Access diskutiert werden. Der Kongress will zeigen, welchen gesellschaftlichen Beitrag Bibliotheken in den Bereichen Bildung, Wissensvermittlung, Lese- und Demokratieförderung leisten können. Die Veranstalter, der Berufsverband Information Bibliothek e.V. (BIB) und der Verein Deutscher Bibliothekarinnen und Bibliothekare (VDB) erwarten mehr als 3.500...

Elektronisches oder gedrucktes Buch?

Lesen Sie ein Buch lieber über den E-Book Reader oder in gedruckter Form? Hier gehen die Meinungen weit auseinander. Auch wenn E-Books immer mehr Anklang finden, werden nach wie vor ebenso gedruckte Bücher gekauft. Eine Entscheidung, die jeder für sich treffen muss. Die folgenden Buchtipps gibt es sowohl als E-Book wie auch als gedrucktes Buch. Da fällt die Entscheidung nicht schwer. Endstation Anatolien Auswandern? Mit fast vierzig Jahren und zwei schulpflichtigen Töchtern? Und noch dazu in den Orient? Christine Erdic hat es gewagt! Das Morgenland lockt mit bunten Basaren, leuchtenden Farben, einem unvergleichlich blauen Himmel und geheimnisvollen mondbeschienenen Nächten. Doch wie ist das wirkliche Leben hinter dem Schleier der Illusionen? Ein Buch, das das Leben schrieb! ISBN-13 : 978-3752897111 ASIN: B07H7NG5DN Gedankenkarussell - Eine literarische Reise Die Autorin nimmt Sie in "Gedankenkarussell - Eine literarische Reise"...

Buchtipps für Leseratten

Kennen Sie die folgenden Buchtipps? Falls nicht, wird es Zeit. Ryanas Weg In einer Gewitternacht werden König Magrow, Herrscher des Sternenreichs, Zwillinge geboren. Trotz der Prophezeiung der Seherin, dass seine Tochter Ryana einst mit einem Reiterfürsten ein mächtiges Herrschergeschlecht begründen würde, lehnt Magrow das Mädchen ab. Er sorgt sich, dass sie ihrem schwächeren Bruder, dem ersehnten Thronerben, die Nahrung wegnimmt und ihn zu gefährlichen Unternehmungen anstiftet. So wird Ryana von ihrer Mutter und ihrer Großtante in weiblichen Tätigkeiten unterwiesen, während ihr Bruder Sigun zum Herrscher ausgebildet wird. Doch dann dringen gefährliche Feinde ins Nachbarland ein. Die hellsichtige Königstochter bleibt allein in der Burg zurück, nur von einigen Ältesten umgeben. Sie ahnt das Verhängnis, das in diesem grausamen Krieg auf ihre Familie zukommt. Ein Fantasyroman, der ohne Drachen, Geister und andere Fabelwesen auskommt. ISBN-13:...

Lesen macht Spaß und vertreibt die Langeweile

Lesen macht Spaß und vertreibt die Langeweile. Deshalb hier einige Buchtipps. Zacs großes Abenteuer In "Zacs großes Abenteuer" treiben Zwerge, Magier, Riesen und Drachen ihr Unwesen. Mit all seiner Kraft stellt sich ihnen ein Junge entgegen. Unterstützt von seinen Freunden, setzt er sich für das Gute ein, denn böse Mächte wollen die Menschheit vernichten. Und dann ist da diese unbekannte geheimnisvolle Stimme, die Zac heimsucht. Ist sie von einem Freund oder Feind? "Zacs großes Abenteuer" handelt von Freundschaft, Mitgefühl, positivem Miteinander, Zusammenhalt, Mut und Liebe. Dinge, die im heutigen Leben so wichtig sind...

05.12.23 Tag des Ehrenamts: 13.000 Lesementor:innen mit Herz im Ehrenamt für die individuelle Leseförderung

20 Jahre MENTOR - Die Leselernhelfer, 15 Jahre MENTOR-Bundesverband Die Erfolgsgeschichte der Ehrenamtlichen von MENTOR - Die Leselernhelfer erstreckt sich über zwei Jahrzehnte, während ihr MENTOR-Bundesverband in stolzen 15 Jahren zu einem festen Bestandteil dieser Bewegung herangewachsen ist. Was als lokale ehrenamtliche Initiative begann, hat sich mittlerweile zu einem beeindruckenden, deutschlandweiten Netzwerk entwickelt. Mit 121 Vereinen, deren 13.000 engagierte, ehrenamtliche Lesementor:innen 16.600 Kinder und Jugendliche dabei unterstützen, ihre Freude für das Lesen zu entdecken und ihre Lese- sowie Sprachfertigkeiten zu...

MODERNER THRILLER MIT TRUE-CRIME-HINTERGRUND

Ein Killer hält die Bevölkerung in Atem: Autorinnenduo aus dem Ruhrgebiet zeichnet düsteres Bild seiner Lieblingsstadt Hamburg Als sie das erste Mal gemeinsam schrieben, daran erinnern sich Nadine d'Arachart und Sarah Wedler noch genau, drehte sich ihr Werk um feuerspuckende Drachen und keltische Mythologie. Seitdem ist viel passiert. In diesem Jahr veröffentlichen die beiden Autorinnen ihren dreizehnten gemeinsamen Roman aus dem Bereich Krimi/Thriller. Eine Unglückszahl ist das für die beiden Hattingerinnen nicht, die sich bereits seit der fünften Klasse kennen und genauso lange befreundet sind. "Passt doch ganz gut", lacht...

FragenMagie: Hajo Schörle über den Beginn der FragenMagie-Buchreiche vor 10 Jahren

Was sind offene Fragen? warum ist es so spannend, die Fragen hinter der Frage zu entdecken? Hajo Schörle hat sich mit seiner Schwester und Autorin Armgard Schörle auf die Suche begeben. Dazu führte Hajo Schörle schon damals einleitend aus: Ein Freund hat mir einmal erzählt, dass er Tarot-Karten legt, um in schwierigen Lebenssituationen einen Rat zu bekommen. Er sagte mir, dass man auch "die eine, essentielle Frage" stellen kann, auf die man dann von den Karten eine Antwort bekommt. Eine faszinierende Möglichkeit, dachte ich. Den ganzen Tag über ging mir der Gedanke durch den Kopf und ich versuchte herauszufinden, welche Frage...

Schulstart 2023 - Erste Wege aus der Lesekrise

90% der Kinder verbessern ihr Textverständnis mit MENTOR - Die Leselernhelfer. Einige Bundesländer führen neue Leselern-Konzepte ein. In der Schule richtig lesen zu lernen, das ist in Deutschland keine Selbstverständlichkeit mehr: Inzwischen scheitert jedes vierte Kind in der vierten Klasse an einfachen Texten, veröffentlichte die IGLU-Studie* im Mai mit alarmierenden Zahlen. Hier ist Unterstützung dringend notwendig. Daher begrüßt der MENTOR - Die Leselernhelfer Bundesverband e.V. die Pläne einiger Länder: bspw. führen Nordrhein-Westfalen, Brandenburg und Schleswig-Holstein erweiterte Lesezeiten in allen Fächern...

Ein begeisternder Roman zur Sommerzeit

Anni kehrt heim – Ein Tegernseeroman Ab 17. Juli 2023, bietet sich „Anni kehrt heim“ ,als perfekte Sommerlektüre an. Das Buch ist, als traditionelle Printausgabe und auch als E-Book erhältlich. Es bietet Leserinnen und Lesern ein Abtauchen vor Hektik und Stress des Alltags. Und wo könnte das besser gelingen, als in den bildhaften Erzählungen aus dem Tegernseer Tal, einer Urlaubsregion, die für ihre atemberaubende Landschaft und ihre einladende Atmosphäre bekannt ist. Spannender Wechsel von Emotionen und Erfahrungen In Barbara Herrmanns neuem Roman geht es nicht nur um malerisch umschriebene Urlaubserfahrungen und Heimatliebe....

Neues E-Technik Kinderbuch zum Welttag der Telekommunikation - das ist Kommunikation in mehrfacher Hinsicht

Passend zum Welttag der Telekommunikation ist das neue Impulsbuch zur Nachwuchsförderung in der E-Technik erschienen. "... und die Elektroingenieurin kann Nachrichten um die Ecke senden." Mit diesem Buch wendet sich der Nagolder Verlag von Hajo Schörle ein mal mehr an die Dialogbereitschaft in der Familie. In Zusammenarbeit mit dem Team vom VDE Deutschland wurde diese Geschichte entwickelt und fachlich fundiert ausgestaltet. Dabei geht der Erzählstrang in dieser Geschichte vom Dosentelefon über den Papierflieger und Ausbreitung von Wasserwellen hin zu den unendlichen Möglichkeiten von Funkwellen und deren Faszination. Impulsbücher,...

Inhalt abgleichen