Vorlesen

Die Abenteuer des Anton Meise - Über Krabbler, Freundschaft und Zusammenhalt

Im zweiten Band der Trilogie "Die Abenteuer des Anton Meise" erzählt Inge Diesel-Voß ihren kleinen Leserinnen und Lesern ab 4 Jahren wieder allerlei Abenteuer kleiner und liebenswerter Krabbeltiere. Endlich deckt die Autorin auf, wie es mit Anton Meise, genannt Ameise, und seinen Freunden weitergeht. Zum Team gehören der Marienkäfer Klarabella, genannt La, sowie die vegetarisch lebende Spinne Fridolin. Im neuen Buch erleben sie noch mehr Abenteuer und treffen in der Natur auf weitere unterschiedliche Tiere. Mit ihren Büchern möchte die Autorin Kindern spielerisch etwas über die unterschiedlichen Krabbler in Gärten und Wiesen vermitteln. Sie möchte aber auch zeigen, wie wichtig Freundschaft und Zusammenhalt im Leben sind. Noch ist das wilde Abenteuer der Krabbler nicht zu Ende, erst im dritten Band der Reihe wird sich zeigen, wie die Geschichte ausgeht. Schon als junge Mutter erzählte die Autorin Inge Diesel-Voß ihren Kindern...

Lukas - Ein Hase holt tief Luft und traut sich was - Ein modernes Märchen zum Vorlesen

Kinder lernen in Anja Hormanns "Lukas - Ein Hase holt tief Luft und traut sich was", dass sich Schwächen in Stärken verwandeln können. Lukas ist ein Hase, genauer gesagt ein Lufthase. Leider wissen Lufthasen nicht, dass sie Lufthasen sind und bezeichnen sich selbst als Angsthasen, denn sie sind sehr vorsichtig und suchen schnell das Weite, wenn sie eine Gefahr wittern. Sie werden zudem blitzschnell unsichtbar - was sie von Angsthasen, die man beim Weghoppeln beachten kann, unterscheidet. Lukas ist zudem auch ein wenig schüchtern. Ausgerechnet er landet in einem Zirkus und wird dort vor Aufregung immer wieder unsichtbar. Dank seiner neuen Freundin Clara, lernt Lukas im Verlauf dieser Kindergeschichte eine bunte Truppe mutiger, kräftiger und lustiger Wesen kennen. Sie haben alle ihren eigenen Weg gefunden, mit ihren großen und kleinen Ängsten umzugehen. Können sie auch Lukas helfen, seine Reaktion auf Stress zu überwinden? Als er in dem...

Die Sonne, die mir lacht - Kurze Geschichten von Karl-Heinz Becker jetzt auch im Radio!

Der Autor Karl-Heinz Becker erzählt in seinem Buch "Die Sonne, die mir lacht" spannende aber auch humorvolle Geschichten, die alle einen Bezug zum Glauben haben und ihre Leser zum Nachdenken anregen. Spannend und originell erzählen die kurzen Geschichten von Karl-Heinz Becker von Freude und Abenteuern, von Festen und Lachen, von kindlichem Glück und erlösenden Taten. Alle Geschichten haben eines gemeinsam: Sie sind voller Überraschungen und kleinen Wunder und beleben den Alltag. In seiner 30-minütigen Sendereihe "Lesezeichen" präsentiert der Sender ERFplus Texte aus diesem aktuellem Buch. Und das gleich an zwei Tagen: Sonntag, den 25. April, und Freitag, den 30. April 2021.Zu hören ist die Sendung jeweils um 15 Uhr (Wdh. immer um 19.30, 21.30 und 1.30 Uhr). Gleichzeitig ist das Programm auch im Internet unter www.erfplus.de zu empfangen. Das Motto der Sendung lautet: "Humorvolle Kurzgeschichten über fromme Typen mit Charakter". Deutschlandweit...

Lulu und Len - Ein spannendes Abenteuer um Freundschaft, Hilfsbereitschaft und Selbstvertrauen

Eine Fee und ein Zauberschüler werden in Hannah Harus farbenfrohen Vorlesebuch "Lulu und Len" Freunde. Lulu ist eine kleine Fee. Als die Leser ihr zum ersten Mal begegnen, liegt sie tief und fest schlafend und laut schnarchend unter einer großen Eiche. Warum sie so müde ist, wissen sie zu diesem Zeitpunkt nicht. Doch ihre Ruhe dauert nicht lange, denn auf einmal rascheln die Äste über ihr und viele kleine Eicheln und Blätter prasseln auf sie herunter. Das weckt sie natürlich auf - und das Abenteuer nimmt seinen Lauf. Die kleine Fee hört von der Lichtung ein geheimnisvolles Gemurmel und Geraschel. Sie ist natürlich neugierig....

Der kleine Teufel Quatschefix - Ein märchenhaftes Vorlesebuch

Ein frisch ausgebildeter Teufel muss in Arnfried Bongers' "Der kleine Teufel Quatschefix" beweisen, dass er seinen Job auch wirklich erledigen kann. Quatschefix, der kleine Teufel, hat seine Ausbildung in der Hölle endlich abgeschlossen und erhält von seinem Opa Klugefix den Auftrag in die Welt der Menschen zu reisen. Er soll dort seine neu erworbenen Fähigkeiten ausprobieren. Das heißt, dass der kleine Teufel die Menschen ärgern und Böses tun muss, wo immer er auf sie trifft. Sein Ziel ist es, die Menschen zum Jammern und Wehklagen zu bringen. Der Opa des kleinen Teufels ist sich sicher, dass da doch nichts schief gehen kann,...

Neues Kinderbuch in erfolgreicher Buchreihe zur Nachwuchsförderung erschienen

Unbestritten beginnt die Suche nach geeignetem Nachwuchs für das Handwerk bereits im Kindergarten. Ein überaus wertvolles Werkzeug dazu ist das Kinder- und Vorlesebuch von Bäckermeister Franz, der nicht nur leckere Brote backen, sondern auch auf dem Hexenmarkt musizieren kann. Unterstützt wird er dabei von Stockbrothexe Inge, die in ihrem Hexenbackbuch längst verloren geglaubte Rezepte niedergeschrieben hat. Das liebevoll illustrierte Kinderbuch entführt große Leser und kleine Zuhörer zunächst auf einen Hexenmarkt und weiter in die Backstube. Dort angekommen zeigen Inge und Franz den Kindern allerlei Werkzeuge und Hilfsmittel....

Klimawandel im Kinderbuch von Kalle Pinguin

Der Klimawandel schlägt vor allem an den Polen gnadenlos zu. Das Abschmelzen von Eismassen an den Polen zeigen eindrucksvoll, wie sich das Klima auf unserem Planeten verändert. Wer nun recht hat, ob das ein von Menschenhand beeinflusster Klimawandel ist oder der natürliche Lauf der Dinge - sicherlich ist irgendwo dazwischen die Antwort zu finden. In der Geschichte von Kalle Pinguin geht es nicht darum Antworten zum Klimawandel zu finden, wer den Klimawandel zu verantworten hat oder was passiert. Tiere sind gemeinhin pragmatischer, Kalle wird ausgewählt, auf eine Eisscholle gestellt und schwimmt direkt nach Afrika. Er hat die Aufgabe...

Vorlesen, Äpfel schälen, auf die Torwand schießen – 3.000 begeisterte Kinder feierten im Berliner Zoo den 5. Rotary-Kindertag

BERLIN (09.07.2016) – Große Begeisterung zum Jubiläum: Mit vielfältigen Angeboten zur Leseförderung, zur gesunden Ernährung und zu mehr Bewegung feierten am 8. und 9. Juli 3.000 Kinder im Berliner Zoo den 5. Rotary-Kindertag. Dazu eingeladen hatten 25 Rotary Clubs von Berlin und dem Umland, die mit ihrer gemeinsamen Initiative zwei Tage lang für ein buntes Mitmach-Programm sorgten und dabei ihre rotarischen Förderprojekte nachhaltig erlebbar machten. „Wir freuen uns sehr, dass ihr auch in diesem Jahr den Kindertag mit uns feiert“, sagte Zoo-Direktor Dr. Andreas Knieriem zur Eröffnung. „Wichtig ist, dass ihr im Zoo...

Neuerscheinung: Smiley

Schon in Band 1 „SMILEY bellt HALLO MS!“ erzählt der süße und quirlige Mischlingshund witzige und amüsante Geschichten aus seinem Hundeleben. Nun geht es detaillierter mit all seinen Anekdoten weiter. Autorin Heike Führ setzt ihre Ausbildung als Erzieherin sinnvoll und kindgerecht ein, indem sie lustig viel Wissen über die Natur, den Straßenverkehr und Vieles mehr vermittelt. Smiley wird zu einem Vorbild und liebevollem Begleiter, der zusammen mit seiner schlauen Hundefreundin Fine den Kindern unterbewusst wichtige Werte vermittelt. Die Sprache ist kindgerecht und doch auch fordernd – ein wichtiger Ausgleich in der Pädagogik. Buchdaten: Smiley Autorin:...

Jutta Schütz schreibt Kinderbücher

Bücher, die von Herzen kommen: Drei Hasenfreunde und ihre Abenteuer. Ob für die Weihnachtszeit, zum Valentinstag, zu Ostern, zur Verlobung oder zum Hochzeitstag – mit einem besonderen Buch, das von Herzen kommt, verleihen Sie Ihren Gefühlen einen großen Auftritt. © 2015 Bildgestaltung mit freundlicher Genehmigung von Jutta Schütz. Freundschaft ist etwas besonders Wertvolles im Leben eines Menschen sind. Freunde bereichern unser Leben und jede Bereicherung trägt auch zu einem Stück Lebensqualität bei. Wie jede Beziehung bedarf auch die Freundschaft einer Pflege. Eine Freundschaft basiert auf Ehrlichkeit und wenn man nicht...

Inhalt abgleichen