Macher

Sven L. Franzen ist "Vorbildunternehmer im Februar 2016"

Sven L. Franzen, ehemals jüngster Unternehmer Deutschlands und Mutmacher für junge Gründer wurde zum Vorbildunternehmer Februar 2016 ausgezeichnet. Damit setzte sich gegen 40 Nominierungen durch. Dreieich, den 05.02.2016. Sven Franzen ist "Vorbildunternehmer im Februar 2016" Vollblut-Unternehmer und Gründer der TIGER MARKETING Group GmbH, Sven L. Franzen wurde am 01.02.2016 zum Vorbildunternehmer in Gold ausgezeichnet. Damit setzte sich der Unternehmer aus Dreieich gegen 40 Nominierungen unter anderem aus Deutschland, Österreich und der Schweiz durch. In der Abstimmung stimmten 97 Personen mit einer Durchschnittsbewertung von 4.82 von 5 Punkten für Sven L. Franzen, der mit seinem Unternehmen TIGER MARKETING Group GmbH in der Kategorie "Kreative Lösungen entwickeln" nominiert wurde. Durch diesen Erfolg steht Sven L. Franzen nun zur Wahl zum "Vorbildunternehmer des Jahres 2016". Nominiert werden Unternehmer, die soziale Verantwortung...

Ex-DSDS-Gewinner packt aus: So provoziert RTL Streit zwischen Kandidaten !

Der DSDS-Gewinner von 2009, Daniel Schuhmacher, plaudert im Interview mit RegioTV Interessantes aus dem Nähkästchen und verrät, wie RTL hinter den Kulissen Streit provoziert. Demnach soll der Sänger von den Machern der Show aufgefordert worden sein, im Zimmer seiner damaligen Mitstreiterin (Anne Marie Eilfeld) nach dem Rechten zu sehen. Anschließend seien die Macher dann zu Anne Marie gegangen und haben ihr gesagt: „Daniel hat deinen Schrank durchwühlt“. Quelle: http://www.regio-tv.de/video/123712.html Ob auch der Streit zwischen Nina Richel und Anna Carina von den Machern der Show provoziert wurde, ist nicht bekannt. Und dennoch: Das Beispiel zeigt, wie sehr DSDS und ähnliche Casting-Formate bereits in der „Scripted Reality“ angekommen sind, wo Streits provoziert und vor Millionen-Publikum ausgebreitet werden, ohne Rücksicht auf die Betroffenen, die nicht selten daran Schaden nehmen. Und dabei behauptet Tom Sänger,...

DSDS-Nina: Wird RTL sie jetzt verklagen ? Nina Richel brach ihr Stillschweigen

Bei der RTL-Show "Deutschland sucht den Superstar" wurde in mehreren Sendungen gezeigt, wie die Kandidatin Nina Richel (17) hinter der Bühne zusammenbrach und das, obwohl der Sender ihr versprach, die Bilder nicht auszustrahlen. Nina gegenüber BILD: „Außerdem wurde das auch extrem angeheizt. Ich habe mich geschämt wegen dieses ersten Zusammenbruchs nach dem ganzen Stress mit Anna-Carina. Und noch einmal: RTL hat mir versichert, das Material würde nicht gezeigt. Als es dann in der Show lief, hat mich das richtig fertiggemacht.“ Weiter behauptet die 17-Jährige, das psychologische Gutachten wurde falsch oder unvollständig zitiert, denn in dem Gutachten stünde auch, dass es für meine Entwicklung „gut gewesen wäre, mich in der Sendung zu lassen“, beschreibt Nina Richel im Interview mit der Bild-Zeitung vom 14.03.2011. Das komplette Interview gibts hier: http://www.bild.de/BILD/dsds/2011/03/14/dsds-verbot/wurde-nina-betrogen-von-rtl.html Ich...

Nina Richel bei DSDS: Psychologin befürchtet Spätschäden !

Gestern wurde bekannt, dass Nina Richel bei DSDS ausgeschieden ist. Eine Psychologin befürchtet bei der 17-Jährigen nun dauerhafte Schäden. Die Ärztin hatte die Schülerin untersucht und ihr Auftrittsverbot erteilt, weil Nina dem Stress nicht gewachsen sei. Sie befürchtet sogar Spätfolgen für die psychisch angeschlagene 17-Jährige. Die DSDS-Kandidatin Nina Richel wurde zu ihrem eigenen Schutz aus der Show genommen. In der Geschichte von «Deutschland sucht den Superstar» ist dies ein echtes Novum. Zu groß das Risiko, dass Nina erneut zusammenklappt, „schlimmstenfalls in einer Live-Show“, erklärte RTL gestern in einer...

Inhalt abgleichen